Radlager

Diskutiere Radlager im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hab das Gefühl, dass meine firsthinteren Radlager im ***** sind. Habe jetzt knapp 53.000 km runter. Kann das möglich sein?
Basti1805

Basti1805

Beiträge
436
Reaktionen
0
Hab das Gefühl, dass meine
hinteren Radlager im ***** sind. Habe jetzt knapp 53.000 km runter. Kann das möglich sein?
 
06.06.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Radlager . Dort wird jeder fündig!
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Das ist immer möglich, unabhängig vom Kilometerstand. Ich habe mal einen Opel Omega Neuwagen mit 9 km auf der Uhr ausgehändigt bekommen, da war ab Werk das Radlager vorne links kaputt. Am darauffolgenden Tag stand der Wagen deshalb das erste mal in der Werkstatt.
 
Basti1805

Basti1805

Beiträge
436
Reaktionen
0
Und meinst Du, das vllt. auf Garantie zu bekommen? Oder eher keine Chance?
 
Thias

Thias

Beiträge
41
Reaktionen
0
Ich denke da hast Du schlechte Karten, ist ja ein Verschleißteil, egal wie alt dein Schätzchen ist!:(
Ich würde es an Deiner Stelle aber trotzdem mal anfragen, vielleicht hast du ja Glück!
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Bei meinem 1 Tag alten Omega ging es damals auf Garantie - logisch.:D
 
Taucher

Taucher

Beiträge
375
Reaktionen
56
HI,

bei mir wurden die beiden vorderen Radlager bei ca. 95000 km auf Garantie ersetzt ...
 
LeonStylance

LeonStylance

Clubmember
Beiträge
900
Reaktionen
0
ich hatte nun auch ein defektes Radlager hinten rechts.
Die bei knapp 99500km. Garantie gabs bei mir nicht mehr
Wurde bei der Inspektion zusammen mit den Bremsscheiben und den Hitzeschutzblechen getauscht.
 
RaikundAnika

RaikundAnika

Beiträge
252
Reaktionen
0
wast kostet der spaß denn so ca
 
LeonStylance

LeonStylance

Clubmember
Beiträge
900
Reaktionen
0
Listenpreis für 1 Radlager hinten sind knapp 160€ + Montage
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
160,- Euro für so ein popeliges Lager ist aber ganz schön heftig. Kostet bei anderen Marken aber leider auch so viel oder sogar noch mehr.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
ist wie beim 1M......es gibt da wieder nur radlager mit radnabe zusammen als kit. im zubehör gabs damals das lager einzeln so hat mit das wechseln inkl. arbeitslohn nur 60 euro in der freien werkstatt gekostet ;) denke beim 1p wirds wieder ähnlich sein
 

bergfreund1955

Beiträge
83
Reaktionen
0
gleiches Problem bei mir - bei fast identischen Kilometerstand - bin gespannt wann das andere Radlager kommt - zeugt nicht gerade von guter Qualität insbesondere da ich überwiegend Autobahn gefahren und da nicht unbedingt gerast bin

ich tendiere immer mehr dazu, nie wieder SEAT zu kaufen
 

-Leon_1P-

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hi bei mir wurden bei knapp 51.000 km beide Radlager hinten gewechselt + Bremsbeläge + Arbeitslohn hat mich der Spaß um die 650€ gekostet. Aber was tut man nicht alles für sein :baby:

Nur so als Info was euch erwarten kann;) geht bestimmt auch billiger!
 

c_bauer

Beiträge
117
Reaktionen
0
und wie merk ich jetzt genau das meinr adlager im eck ist?
durch ein knaxen oder so?
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Nein. Das defekte Radlager erzeugt beim Fahren ein rhythmisches Schlagen, besonders deutlich in Kurven zu hören, wenn sich das entsprechende Rad bzw. Lager auf der Außenseite der Kurve befindet und demnach stärker belastet wird. Wir hatten genau diesen Fall jetzt bei unserem Alhambra mit gerade mal 45.000 km auf der Uhr.
 
Zuletzt bearbeitet:
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Ich hatte das mal beim meinem alten Vento. Man hat einfach das Auto angehoben und nacheinander die Räder gedreht und egschaut, welches es war. Hat man sehr deutlich gehört.
 

-Leon_1P-

Beiträge
21
Reaktionen
0
Mein Löwe hörte sich an wie ein Linienbus, hohes, penetrantes Geräusch an der hinteren Achse. Habe ihn mal hochgebockt und die Räder gedreht, da war dann ein leichtes Kratzen (manche nennen es auch ticken) zu hören.
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Wenn das Radlager schleift und quietscht, dann ist das bereits das Endstadium und es hat die "Rhythmisch-Schlagen-Phase" schon lange hinter sich.
 
Thema:

Radlager

Radlager - Ähnliche Themen

  • Klackern vorne rechts - Radlager?

    Klackern vorne rechts - Radlager?: Ich habe seit ein paar Tagen festgestellt, dass mein Leon (1.8 TSI) vermutlich vorne rechts so ein komisches "Klacker-Geräusch" macht. War mir...
  • Defektes Radlager

    Defektes Radlager: Hallo Seat-Freunde, ich fahre einen 1P, 2.0 TDI, BJ06, 74tsd Km, Sportup-Paket. Bevor ich zum eigentl. Problem komme, muss ich kurz ausholen: mit...
  • Rückfahrlichtschalter und Radlager

    Rückfahrlichtschalter und Radlager: Hallo ihr hab gestern mal noch mal unseren Leon durchgeschaut und festgestellt das mein Radlager hinten links kapput ist. Kann man da noch was bei...
  • Zum 2. mal Radlager in 3 Jahren

    Zum 2. mal Radlager in 3 Jahren: Hi ich weiss nicht ob andere auch das Problem haben? Aber ich brauch jetzt schon zum 2. mal Radlager hatte schon mal jemand so ein prob? Hab...
  • Zum 2. mal Radlager in 3 Jahren - Ähnliche Themen

  • Klackern vorne rechts - Radlager?

    Klackern vorne rechts - Radlager?: Ich habe seit ein paar Tagen festgestellt, dass mein Leon (1.8 TSI) vermutlich vorne rechts so ein komisches "Klacker-Geräusch" macht. War mir...
  • Defektes Radlager

    Defektes Radlager: Hallo Seat-Freunde, ich fahre einen 1P, 2.0 TDI, BJ06, 74tsd Km, Sportup-Paket. Bevor ich zum eigentl. Problem komme, muss ich kurz ausholen: mit...
  • Rückfahrlichtschalter und Radlager

    Rückfahrlichtschalter und Radlager: Hallo ihr hab gestern mal noch mal unseren Leon durchgeschaut und festgestellt das mein Radlager hinten links kapput ist. Kann man da noch was bei...
  • Zum 2. mal Radlager in 3 Jahren

    Zum 2. mal Radlager in 3 Jahren: Hi ich weiss nicht ob andere auch das Problem haben? Aber ich brauch jetzt schon zum 2. mal Radlager hatte schon mal jemand so ein prob? Hab...