Querlenker wechseln

Diskutiere Querlenker wechseln im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo zusammen, bei mir ist das gewinde am querlenker hinüber, wo der stabi dran sitzt. nun bin ich am überlegen mir einen neuen querlenker...
icefox

icefox

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
bei mir ist das gewinde am querlenker hinüber, wo der stabi dran sitzt.
nun bin ich am überlegen mir einen neuen querlenker einzubauen.
kann
man das selber machen und muss man danach wieder zur achsvermessung?
so wie ich das sehe sind das nur 3 schrauben die man lösen muss. eine hinter der bremsscheibe, eine am vorderen gelenk und eine an dem hinteren kugelgelenk oder?
eigentlich verändert man damit ja nicht die geometrie, der neue querlenker ist ja genau so groß wie der alte...

oder kennt jemand das problem und hat eine andere lösung dafür?
 
01.06.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Querlenker wechseln . Dort wird jeder fündig!
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
hinter der bremsscheibe ist dein spurstangenkopf, der ist mit 3 schrauben am querlenker dran und der gelenkkopf ist mit der radnarbe verschraubt. wenn also dein querlenker austauschen willst musst den spurstangenlopf auch verschrauben. somit spureinstellen ;) zudem brauchst ja auch querlenkerlager, die musst ja auch neu holen und einpressen bzw einpressen lassen.

gewinde nachschneiden?
 
icefox

icefox

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
hab das gewinde schon nachgeschnitten, aber es hält nicht 100%ig.
ich kann die schraube immer weiter drehen, also die packt nicht.
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
aufbohren und gewindebuchse einpressen... ansonsten doch neuen querlenker
 
icefox

icefox

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
meinste das könnte mit einer gewindebuchse halten? da lastet ja nicht grade nen kleines gewicht drauf...

ich versuch das aber vorher erst nochmal mit gewinde schneiden und dann ne neue schraube mit loctide (oder wie der heißt) da rein schrauben. also eher mit loctide reinkleben :)
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Wenn die Schraube eh "nur" den Stabi hält (so hab ich das jetzt zumindest verstanden), dann kannst Du das ruhig erstmal mit Flickwerk probieren. Wenn es ausreißt, kann zumindest nichts schlimmeres passieren.
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
bei einer gewindebuchse wird das loch größer gebohrt und ne hülse mit einem gewinde reingedrückt und mit einer zange verpresst und das die hebt gut, z.b der stahlunterbodenschutz wird auch so befestigt
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Mit Flickwerk meinte ich eher den Loctite-Versuch. :)
 
icefox

icefox

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
@ Heiko1976:
ja, es geht um die schraube, die den stabi am querlenker hält.

was passiert eigentlich wenn die da raus reißt? eigentlich nichts, nur dass sich der wagen mehr inna kurve neigt oder?

@ tomatenundsalat:
wie genau funktioniert das mit der buchse? kann ich das hier alleine reinpressen oder brauche ich da spezielles werkzeug für?



EDIT: ich hab da was gefunden was auch ne möglichkeit wäre. das wird nicht gepresst sondern geschraubt.7

hier mal der link: Klick
 
Zuletzt bearbeitet:
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
stell dir ne blindniete vor, das keine hülse sondern ne gewindebuchse verpresst wird... nen stk röhrchen mit nem gewinde drin... ja die presszange ist speziell kriegst aber sicher geliehn
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
was passiert eigentlich wenn die da raus reißt? eigentlich nichts, nur dass sich der wagen mehr inna kurve neigt oder?
Ja. Der Aufbau neigt sich mehr die Kurve und außerdem untersteuert der Wagen weniger. Ich behaupte jetzt mal vorsichtig, daß das nicht allzu gefährlich ist, aber man sollte das gerade beim Leon nicht unbedingt ausreizen, weil er auch schon mit Stabi vorn ein manchmal eigenartiges Eigenlenkverhalten zeigt. Ich könnt mir denken, daß er ohne Stabi sogar ins Übersteuern kommen könnte.
Ich würd an Deiner Stelle ne Weile damit rumfahren und dann öfter mal prüfen, ob Deine Konstruktion sich irgendwie gelockert hat.
 
icefox

icefox

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
ich hab mir jetzt so ein gewindereparatursatz bestellt... falls es einen interessiert was das für einer is, hier der link: Link
soll angäblich sehr gut halten. klebe die gewindehülse dann mit schraubenkleber in den querlenker und dann sollte das passen.

also das sich der aufbau mehr neigt hab ich bis jetzt noch nicht gemerkt... bei mir steckt die schraube aber auch noch drinne. ein bisschen halt ist noch da, aber es kommt mir so vor als wenn der ganze wagen bei geschwindigkeiten ab 90 km/h ein wenig schwammiger geworden ist. kann das daran liegen?
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Das kann man nur mutmaßen. Spiel in der Stabi-Anlenkung is generell nicht gut, weil er bei Aufbauneigung dann eher ruckartig anzieht. Das kann alle möglichen merkwürdigen popometerrelevanten Symtome verursachen.

Mach's fest und gut is'. :)
 
tomatenundsalat

tomatenundsalat

Ehrenmitglied
Beiträge
4.679
Reaktionen
2
bildtafel 411-00

N 104 176 01 Schraube M10x50

aber nicht weitersagen ;)
 
icefox

icefox

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
danke danke, sag ich auch bestimmt nich weiter ;)


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

sooo mein stabi is wieder fest.
hab das jetzt mit einem gewindereparatursatz und der original schraube wieder zusammengebaut und alles passt und ist fest ;)
danke nochmal an tomatenundsalat für den tipp mit dem gewinde und der schraube ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Querlenker wechseln

Querlenker wechseln - Ähnliche Themen

  • Leon 20VT Bremsbeläge wechseln, aber welche passen?

    Leon 20VT Bremsbeläge wechseln, aber welche passen?: Hallo zusammen Ich bin neu hier und benötige eure Hilfe. Hab bereits die Suche benutzt sowie das Forum manuell durchsucht, jedoch konnte ich...
  • Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln

    Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln: Hallo, ich muss wegen TüV vorne an meinem 2003er Leon die Bremsscheiben und Belege wechseln. Leider wird überall ein PR-Code gefordert, nur in...
  • Welchen Stabi bei Tieferlegung und welche zubehör Querlenker ?

    Welchen Stabi bei Tieferlegung und welche zubehör Querlenker ?: Moin, habe nen 1.8t Sprich dicke Antriebswellen und 50 MM Tieferlegung für vorne, bevor ich das verbaue brauche ich aber noch einen anderen Stabi...
  • Zahnriemen wechseln 1.6 16V

    Zahnriemen wechseln 1.6 16V: Hallo, habe knapp 100.000km mit meinem Leon runter und wollte mich nun mal an einen Zahnriemenwechsel machen. Ich würde nun gerne wissen, was ich...
  • Stoßdämpfer/Federn/Querlenker

    Stoßdämpfer/Federn/Querlenker: Hallöle, war mit dem Fahrzeug meiner Mum heute bei Vergölst, um für 40€ einen Ölwechsel machen zulassen(10W40). Soo nun folgendes. Nachdem die...
  • Stoßdämpfer/Federn/Querlenker - Ähnliche Themen

  • Leon 20VT Bremsbeläge wechseln, aber welche passen?

    Leon 20VT Bremsbeläge wechseln, aber welche passen?: Hallo zusammen Ich bin neu hier und benötige eure Hilfe. Hab bereits die Suche benutzt sowie das Forum manuell durchsucht, jedoch konnte ich...
  • Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln

    Bremsscheibe und Beläge vorne wechseln: Hallo, ich muss wegen TüV vorne an meinem 2003er Leon die Bremsscheiben und Belege wechseln. Leider wird überall ein PR-Code gefordert, nur in...
  • Welchen Stabi bei Tieferlegung und welche zubehör Querlenker ?

    Welchen Stabi bei Tieferlegung und welche zubehör Querlenker ?: Moin, habe nen 1.8t Sprich dicke Antriebswellen und 50 MM Tieferlegung für vorne, bevor ich das verbaue brauche ich aber noch einen anderen Stabi...
  • Zahnriemen wechseln 1.6 16V

    Zahnriemen wechseln 1.6 16V: Hallo, habe knapp 100.000km mit meinem Leon runter und wollte mich nun mal an einen Zahnriemenwechsel machen. Ich würde nun gerne wissen, was ich...
  • Stoßdämpfer/Federn/Querlenker

    Stoßdämpfer/Federn/Querlenker: Hallöle, war mit dem Fahrzeug meiner Mum heute bei Vergölst, um für 40€ einen Ölwechsel machen zulassen(10W40). Soo nun folgendes. Nachdem die...
  • Schlagworte

    seat leon 1m querlenker tauschen

    ,

    seat leon querlenker anzugsdrehmoment

    ,

    querlenker beim seat leon 1p fr tauschen

    ,
    seat leon 1p anzugsmoment querlenker