Pumpedüse (Leon Sport 150 PS) geht net schneller wie 215

Diskutiere Pumpedüse (Leon Sport 150 PS) geht net schneller wie 215 im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Pumpedüse War heute mit meinen Leon wieder einmal in Deutschland unterwegs. Habe mittlerweile 36.000 km unterwegs. Auto dreht zwar immer...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Pumpedüse

War heute mit meinen Leon wieder einmal in Deutschland unterwegs.
Habe mittlerweile 36.000 km unterwegs.
Auto dreht zwar immer schneller hoch und auch die Beschleunigung
finde ich hat sich auch verbessert.
Aber ein Problem habe ich.
Das Auto würde zwar theoretisch in jeden Gang abriegeln aber im 6. Gang geht das Auto auf der Ebene nicht mehr als 3960 U/min entspricht bei 52.8 km/h 209 km/h bzw. im Gefälle und das war lang nicht mehr als 4080 U/min. Das entspricht gerade der Werksangabe von 215 km/h.
An was kann das liegen. Serienmäßige Bereifung 205/55 16??
 
23.05.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pumpedüse (Leon Sport 150 PS) geht net schneller wie 215 . Dort wird jeder fündig!

Michi748

Beiträge
238
Reaktionen
0
WAS FÜR EIN AUTO FÄHRST DU ?
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Leon Sport TDI mit 150 PS :)

Naja, deiner scheintne Streuung nach unten zu haben :D
 

TurboMöller

Beiträge
1.169
Reaktionen
0
HM!? ?( Scheint so!

Oder Du bist zu selten bei uns! :D
 
devnull

devnull

Beiträge
925
Reaktionen
16
RE: Pumpedüse

Original von roterkaiser
Aber ein Problem habe ich.
Das Auto würde zwar theoretisch in jeden Gang abriegeln aber im 6. Gang geht das Auto auf der Ebene nicht mehr als 3960 U/min entspricht bei 52.8 km/h 209 km/h bzw. im Gefälle und das war lang nicht mehr als 4080 U/min. Das entspricht gerade der Werksangabe von 215 km/h.
An was kann das liegen. Serienmäßige Bereifung 205/55 16??
Einfach mal zum Händler und auf die Schnelle Ladedruck und LMM kontrollieren lassen.
Wenn die Vmax beim originalen Serienzustand nicht erreicht wird, fehlt normalerweise etwas Leistung (PS).
Es gibt zuviele Möglichkeiten, die hier zutreffen könnten, auch welche die nichts mit einem Defekt zu tun haben.

mfG
Chris (devnull)
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
@roterkaiser,

mach mal einen Steuergerätereset. Oder es liegt an dem hohen Schwefelanteil im Ösi-Diesel ;)

Also bones hatte letzte Woche einen 150PS-TDI Sport in den Händen........nun ja.....der lief im 6.Gang in den Begrenzer.... :D :D :D
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Leon Sport mit 150 PS TDI???

Achh...... :) du fährst mein absolutes Traumauto! Wäre echt ein Traum so ein Auto zu fahren! Oder den 20VT! Ist glaube ich ziemlich selten, der Leon Sport mit 150 PS PD! (also kein Cupra)

Kannst dich echt glücklich schätzen so ein Auto zu haben! Gratuliere!

LG, Wolfy

PS.: Und freue dich einfach, dass er immer besser beschleunigt! VMAX ist bei uns in Österreich doch eh uninteressant.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Naja, wenn der die angegebene Lestung, ich glaub 215 km/h erreicht, dann ist das Motörchen doch in Ordnung, Mehrleistung oder eine höhere Geschwindigkeit als angegeben wirst wohl nicht einfordern können :(
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Apropros Dieselqualität!

Weiß jemand einen sehr guten Diesel in Österreich? Also den FLüsterdiesel von Aral gibts bei uns ja nicht. Sehr schade, die Cetaanzahl hätte mich schon gereizt! Was wäre der nächst beste?

Tanke momentan Shell - hoffentlich Diesel auch mehr Ceta wie Optimax Oktan...
 

Frank

Beiträge
490
Reaktionen
0
Mehrleistung oder eine höhere Geschwindigkeit als angegeben wirst wohl nicht einfordern können
Stimmt. Selbst 'Normale' Leistung einzufordern ist ein mühsam Geschäft! Solange dein Auto auch nur annähernd das läuft, was es laufen soll und die Werkstatt dir nicht mehr weiterhelfen kann, solltest du deine Nerven lieber schonen anstatt den Rechtsweg zu beschreiten o.ä.
Es ist relativ schwierig, zweifelsfrei nachzuweisen, dass ein Auto ausreichend 'Minderleistung' hat, um einen Anspruch auf Nachbesserung erstreiten zu können. Du müsstest imho deutlich über 5% an Leistungsrückstand haben, um überhaupt was machen zu können, das heisst dein Motor müsste im Endeffekt reproduzierbar weniger als 142,5PS leisten.
Da man davon ausgehen kann, dass die theoretische Höchstgeschwindigkeit von 215 km/h von einem idealen 150-PS-Motor gerade so ermöglicht wird, lassen deine empirischen Daten aber auch darauf schliessen, dass dein Leon kaum unter 140PS haben wird.
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Ja, nur 215 km/h laut Tacho bin ich mit meinem 110er auf gerader Strecke bei einem kurzen Besuch in Deutschland auch gefahren. Gechippt habe ich übrigens nichts.

So gesehen müsste der 150 PSige Leon doch deutlich übe 215 km/h !laut Tacho! gehen. Oder dein Tacho ist sehr geeicht.

Kurze, blöde Frage: Müsste der 150 PSige Leon in der Sport Ausstattung nicht eigentlich sogar minmal besser in der Endgeschwindigkeit sein? Alleine auf Grund geringerer Reifendimensionen, vielleicht sogar einer schmaleren Karroserie? Der CW Wert müsste doch geringfügig besser sein, oder liege ich da jetzt total falsch?

LG, Wolfy
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Was Diesel in A betrifft. Ich hab den Flüsterdiesel bei meinem kleinen Urlaub insgesamt 6 mal getankt. Es war absolut kein unterschied feststellbar. Rußen tut er ja eh nicht, und leiser ist er auch nciht geworden.
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Danke für deine Antwort Cupra!

Um ehrlich zu sein hast du mir mit dieser Antwort eine große Freude bereitet, da ich immer das Gefühl hatte durch den bei uns (leider) nicht erhältnlichen Flüsterdiesel etwas zu verpassen. Scheinbar dürfte das ja nicht der Fall sein.

Was das Rußen betrifft kann ich auch nicht verstehen, wieso teilweise so extrem viele Autos richig heftige Rußwolken hinterlassen. Auch sehr neue Autos teilweise. Sind wirklich so viele von denen gechippt?

Ich kann bei mir kaum Rußbildung wahrnehmen (und gerade mit Sportauspuff würde es ja noch sichtbarer werden)

Wenn ich allerdings das Auto nach etwas längerem Stillstand bei niedrigeneren Temperaturen starte, muss ich schon zugeben das es da manchmal eine Rußwolke auswirft. Sonst hab ich diesbezüglich jedoch keine Probleme.

Danke nochmal für deine Antwort!

LG, Wolfy
 

Devilseye

Gast
@ Wolfy: Prüf doch mal nach was die Klima an Geschwindigkeit anzeigt. Vielleicht geht dein Tacho äusserst genau und nicht vor!!

Zum Thema rußen: Bin damals Doppelte Glasur nachgefahren, den seiner haut ja ordentlich was raus, das is ja wahnsinn! Aber eigentlich stört das ja nicht, ist ja nur ein Zeichen von Power :D
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Pumpedüse

Zu Devilseye

Die Drehzahl habe ich aus der Klimaanzeige 3960 U/min bei Vollgas.
Bergab nicht mehr als 4080 U/min.
Tachoanzeige 225 km/h bzw. 230 km/h bergab.
Klimaanzeige Geschwindigkeit statt Drehzahl maximal 218 km/h. Bergabstück von der Raststation bayrischer Wald. Ist ein ziemlich langes Stück.
Außentemperatur 17,5 Grad. Beim Fahren nach Deutschland hatte es 28 Grad. Da ging das Fahrzeug allerdings auch nicht langsamer.
Kann man auf den Leistungsprüfstand feststellen wie schnell ein Fahrzeug wirklich geht??
 

Frank

Beiträge
490
Reaktionen
0
Dein Leon fährt doch so schnell wie er soll - das Kürzel TDI bedeutet keineswegs einen Anspruch auf +10km/h und +20PS!
 

Devilseye

Gast
Also auf nem Prüfstand müsste das feststellbar sein. Aber ich würde nicht wegen der Endgeschwindigkeit drauffahren sondern wegen der Leistung. Dann weisst du ob Ansprüche auf Nachbesserung bestehen oder nicht. Wenn der TDI seine 150PS bringt und trotzdem "bloß" die eingetragene km/h läuft hast du keine Chance. Aber ist dir wirklich so wichtig ob das Auto nun 215 oder 225 km/h läuft? Wichtig ist doch das die Beschleunigung passt, teste die doch mal gegen einen Cupra TDI oder einen anderen 150 PS TDi!
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Pumpedüse

Wenn das Fahrzeug in der Ebene 209 bzw. bergab 215 geht geht er nicht so schnell wie von Werk angegeben. Dort steht eine Werksangabe von 215 km/h.
 

Frank

Beiträge
490
Reaktionen
0
Wenn dein Auto 5-6km/h weniger schafft als angegeben (relativ geringe Abweichung), dann wird das kaum reichen, um im Falle des Falles irgendwelche rechtlichen Ansprüche erstreiten zu können - das wollte ich damit sagen.
 

Devilseye

Gast
Das sehe ich leider auch so...
Vielleicht hat er aber ja z.B. 15 PS zuwenig, dann besteht da natürlich grundsätzlich Recht auf nachbesserung, denn es geht ja nicht nur um die End-km/h
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Pumpedüse (Leon Sport 150 PS) geht net schneller wie 215

Pumpedüse (Leon Sport 150 PS) geht net schneller wie 215 - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?

    Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?: Guten Tag liebes Forum.. ich hab ein kleines Problem. Undzwar hab ich meinen Seat Leon 1M 1.9TDI mit dem Motorcode ARL letzten Monat Chipen...
  • Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W

    Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W: Hallo, da dies mein erster Eintrag im Forum ist, bitte ich um Nachsicht! Ich habe mir vor gut 3 Wochen endlich einen Jugendtraum erfüllt und...
  • Seat leon Topsport Bodykit

    Seat leon Topsport Bodykit: Servus Leute, Bin neu hier und möchte mich mal vorstellen. Mein Name ist Jannik bin 18 Jahre und mein erst Auto ist ein Seat leon 1m 1,9 TDI 125...
  • Seat Leon Umbau

    Seat Leon Umbau: Guten Tag, bin neu hier und finde mich noch nicht großartig zurecht. Ich möchte meinem Seat Leon 1m ein neues Bodykit verpassen, besser gesagt...
  • PD, Pumpedüse nachrüsten

    PD, Pumpedüse nachrüsten: Hallo allerseits! mich würde interessieren, was alles bei einer Umrüstung eines 110PS TDI auf einen PD-150PS TDI gewechselt werden müsste. Was...
  • PD, Pumpedüse nachrüsten - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?

    Seat Leon 1M 1.9 TDI ARL keine Mehrleistung durch Chip?: Guten Tag liebes Forum.. ich hab ein kleines Problem. Undzwar hab ich meinen Seat Leon 1M 1.9TDI mit dem Motorcode ARL letzten Monat Chipen...
  • Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W

    Seat Leon Cupra R 1m - Umbau Holset HX 55 W: Hallo, da dies mein erster Eintrag im Forum ist, bitte ich um Nachsicht! Ich habe mir vor gut 3 Wochen endlich einen Jugendtraum erfüllt und...
  • Seat leon Topsport Bodykit

    Seat leon Topsport Bodykit: Servus Leute, Bin neu hier und möchte mich mal vorstellen. Mein Name ist Jannik bin 18 Jahre und mein erst Auto ist ein Seat leon 1m 1,9 TDI 125...
  • Seat Leon Umbau

    Seat Leon Umbau: Guten Tag, bin neu hier und finde mich noch nicht großartig zurecht. Ich möchte meinem Seat Leon 1m ein neues Bodykit verpassen, besser gesagt...
  • PD, Pumpedüse nachrüsten

    PD, Pumpedüse nachrüsten: Hallo allerseits! mich würde interessieren, was alles bei einer Umrüstung eines 110PS TDI auf einen PD-150PS TDI gewechselt werden müsste. Was...