PSI Motorsport

Diskutiere PSI Motorsport im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; :D :D :D Habe mir am Freitag bei ATU (Dies waren nur 2 Stecker am Steuergerät und damit bleibt wird die Garantie des Hersteller auf das Gerät...

higgi99

Beiträge
22
Reaktionen
0
:D :D :D Habe mir am Freitag bei ATU (Dies waren nur 2 Stecker am Steuergerät und damit bleibt wird die Garantie des Hersteller auf das Gerät und den Motor aktiviert) einbauen lassen. ATU ???? werden jetzt sich sicherlich einige fragen. Habe ich auch zuerst, aber die sind halt
nunmal der Vertriebspartner hier in Deutschland der die Boxen unschlagbar günstig anbietet. Ich habe jetzt mit Einbau und TÜV-Abnahme 370 Euro bezahlt. Zum Vergleich schaut mal unter:

http://www.masterpiece.de/motor/fahrzeugliste_turbo_diesel_elektronisch.htm

Die Mehrleistung beträgt ca. 25 PS und 50 Nm Drehmoment bei einem 1,9 tdi 110 PS. Bin gleich zur Testfahrt :D :D :D. Genau so habe ich mir das vorgestellt. Kraft und Saft zwischen 1500 und 4000 U/min. Natürlich ginge da vielleicht noch mehr, aber so bleibt der Motor noch einigermaßen geschont und das zu diesem Preis.

Es gilt für alle Chiptuner anzumerken, daß z.B. im 150 PS Diesel nicht umsonst andere Materialien wie im 110 PS Motor verbaut werden. Schließlich ensteht hier eine ganz andere Belastung für den Motor.

Als Fazit gilt: Billig muß nicht schlecht sein und etwas weniger ist manchmal mehr. Wer Fragen ?( hat, einfach kurz melden.
:tongue:
:D :tongue: :D :tongue: :D :p
 
01.07.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: PSI Motorsport . Dort wird jeder fündig!

Copykill

Beiträge
205
Reaktionen
0
Hallo,

ist das sowas wie eine Power Box?
Denn darüber hab ich folgendes gelesen:

Zitat:
Im Grunde werden dem Motorsteuergerät falsche Messwerte vorgegaukelt (hauptsächlich eine zu geringe Einspritzmenge), was dieses folgerichtig zum Korrigieren derselben veranlasst.
Da diese Manipulation über den gesamten Drehzahlbereich (also auch schon im Leerlauf) stattfindet und die Tatsache, dass alle anderen relevanten Parameter wie Luftmenge, Förderbeginn usw. nach wie vor der Serie entsprechen, machen dieses Verfahren zumindest nicht ganz unproblematisch.
Stark erhöhte Emission, eine höhere thermische Belastung des Motors (Stichwort Abgastemperatur) und nicht selten darauf zurückzuführenden Fahrverhaltensmängel wie "ruckeln" sind oft die Folge.

Kannst du dazu was sagen (ruckelt er oder rust er stark, was sagt ATU dazu?)

Hab mir auch schon überlegt bei ATU wegen tuning nachzufragen, wenn du zufrieden bist werd ich das mal tun.

Servus aus Wien
Copykill
 

sailor24

Beiträge
122
Reaktionen
0
@ copykill

Das von dir angeführte Problem ist meiner Meinung nach nicht mehr das Problem bei digitalen Zusatzsteuergeräten. Um diese handelt es sich jedoch bei namhaften Anbietern (wenn man das so sagen kann) wie kw-systems, psi, speed-buster.
Die haben auch Kennfelder anhand derer sie die zusätzlich Einspritzmenge berechnen.
Speed-buster schaltet die Box auch erst ab einer gewissen Gaspedalstellung hinzu.
 

higgi99

Beiträge
22
Reaktionen
0
PSI Power-Box

Servus Copykill,
dein Zitat trifft auf Steuergeräte die von Billiganbietern auf den Markt geworfen werden. Allerdings berücksichtigen seriöse Hersteller dies in Ihrer Berechnung. Genauere Informationen kannst Du Dir am besten direkt beim Hersteller in Belgien holen. www.psi-motorsport.com. Ich hoffe, daß die Seite nun fertig ist. Ansonsten mußt dort auf Old-Version klicken. Die können Dir bei Anfragen auch direkt erklären welche Probleme es eventuell geben könnte. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden. Ruckeln konnte ich nicht feststellen. Es entsteht zwar ein geringer Mehrausstoß aber bis jetzt unerheblich. KW-Systems bietet sogar eine per FB abschaltbare Box an (sailor24 will sich die vielleicht kaufen, frag doch den auch mal). Diese ist allerdings wesentlich teurer.
 

Aralbert

Beiträge
78
Reaktionen
0
Gestern hab ich mit bei ATU auch die PSI-Box für 329,--€ einbauen lassen. Der subjektive Eindruck ist nicht schlecht.
Und 2 Jahre Garantie auf Motor und Getriebe sind bei dem Preis auch noch mit dabei.
 

Devilseye

Gast
Mir hat ein Bekannter der bei MTM mal gesagt das solche Boxen nicht so gut sind wie richtiges Chiptuning, da die Box unter Umständen Fehler auslösst.
Ich gehe da lieber auf Nummer sicher und setze in solchen Fällen auf ein direktes Chiptuning, dann kann nichts passieren.
Allerdings wenn eh eine Garantie dabei ist kann man sich das auch mit der Box überlegen.
 

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
@Aralbert
Original von Aralbert
Gestern hab ich mit bei ATU auch die PSI-Box für 329,--€ einbauen lassen. Der subjektive Eindruck ist nicht schlecht.
Und 2 Jahre Garantie auf Motor und Getriebe sind bei dem Preis auch noch mit dabei.
Also biste Dir doch nicht einig geworden mit Liontamer, oder wars wegen der Garantie?
 

epromer

Beiträge
6
Reaktionen
0
Original von Devilseye
Mir hat ein Bekannter der bei MTM mal gesagt das solche Boxen nicht so gut sind wie richtiges Chiptuning, da die Box unter Umständen Fehler auslösst.
Ich gehe da lieber auf Nummer sicher und setze in solchen Fällen auf ein direktes Chiptuning, dann kann nichts passieren.
Allerdings wenn eh eine Garantie dabei ist kann man sich das auch mit der Box überlegen.
hallo

nichts ist unmöglich.

man kann sogar einfach über den einbau eines schaltbaren widerstandes in die leitung von der pumpe zum steuergerät diesem vorgauckeln, die adaptierte kraftstoffmenge wäre falsch, worauf dieses den vermeintlichen fehler durch erhöhung der einspritzmenge sofort korrigiert. der ladedruck bleibt allerdings gleich, weil das steuergerät ja von der tatsächlich errechneten einspritzmenge ausgeht und von dem beschi..... absolut nichts mitbekommt.

das ist das prinzip aller "tuning" boxen. ist in angemessenem rahmen auch akzeptabel, solange der serienmaessig immer bei den tdis vorhandene luftüberschuss nicht soweit aufgebraucht wird, dass die hinterherfahrenden die nebellampen am tag anschalten muessen.

der nachteil dieser dinger liegt eingentlich nur in der uebertreiberei. sobald man die einpritzmenge zu sehr durch die verfälschung des signals erhöht, wird die einspritzzeit zu lange und ein teil des kraftstoffes wird den bereits begonnenen verbrennungsvorgang eingespritzt. eine umsetzung in leistung erfolgt kaum noch. durch die unkontrollierte einspitzerei kann es zu schäden an kolben und insbesondre den feuerstegen kommen.

das kann dir mit "schlechtem" chiptuning auch passieren. alles "negative", was die mogelstecker koennen kann, man auch mit veränderungen in den kennfeldern errreichen. das wäre dann aber ein beispiel für schlechtes chiptuning.

einer der weiss, was er übr die kennfelder erreichen kann, wird den verbrennungsvorgang zuerst mal im rahmen des noch vorhandenen spielraumes nach vorne verlagern, indem der spritzbeginn entsprechend vorverlagert wird. das kann ein tuningstecker nicht.

weiterhin wird ueber erhoehung des ladedrucks die für die verbrennung zur verfügung stehende luftmasse erhöht. das kann ein tuningstecker auch nicht.

wenn dann noch ueber das mengenbestimmende kennfeld die kraftstoffmenge je kolbenhub so bestimmt wird, dass die russerei sich im akzeptablen rahmen bewegt... mehr geht nicht. alle tdis die qualmen wie ne dampflok sind eigentlich nur verstellt, nicht getunt.

das optimum wird immer über eine vernünftige anpassung u.a der kennfelder fahrverhalten, drehomentbegrenzung, truebung , AGR, spritzbeginn und ladedruck erreicht. richtiges tunen im sinne von optimieren kann keine tuningbox. die einspritzmenge als einzigen parameter durch hinterherspritzen zu erhoehen, reicht nicht aus, um von tuning reden zu koennen.

hinzu kommt auch noch, dass diese boxen das rueckkoppelsignal der einspritzpumpe immer verfaelschen. wenn also die serienelektronik die einspritzmenge z.b. aufgrund zu hoeher kuehlwassertemperatur, reduziert, ist das dem tunigstecker egal. der 'tunt' immer, auch den notlauf. in dem zusammenhang von einer zusatz"elektronik" zu reden ist eh schon weit hergeholt.

gruss
 

Aralbert

Beiträge
78
Reaktionen
0
@Micha:
Da Liontamer ja Probleme mit seiner Box hatte, hab ich da lieber die Finger von gelassen. Hauptgrund für die Box von ATU war die Garantie. Hab mit dem Verkäufer ausgemacht, daß er das Ding zurück bekommt, wenn Prob´s auftreten.
 

Devilseye

Gast
@ epromer: Danke für die Infos, da hat der von MTM wohl garnet so unrecht gehabt!

Muss auch sagen das meiner nicht mehr - aber auch nicht weniger russt als vorher, also genauso! Er haut ganz schön was hinten raus beim gasgeben, aber der bei SKN meinte das hält sich noch in Grenzen, er hat schon weitaus schlimmer gesehen mit geraden Auspuff!!
 

sailor24

Beiträge
122
Reaktionen
0
@ Aralbert

Hallo,
gibt es jetzt 2 Jahre Garantie auf Motor und Getriebe?
Ich hatte mich vor einiger Zeit mal nach der Box erkundigt, da gaben sie nur 1 Jahr.
 

sailor24

Beiträge
122
Reaktionen
0
@ devilseye

Ich habe eben noch einmal in den aktuellen Prospekt von ATU geschaut und da steht drin, daß sie zwar 2 Jahre Gerätegarantie (auf die Box), aber nur ein Jahr Motorgarantie geben.
steht hier: http://www.atu.de/aktuell/atu08.pdf
(Seite 4)
 

Aralbert

Beiträge
78
Reaktionen
0
Die Erklärung von sailor24 ist richtig, da hatte ich was überlesen.
 

epromer

Beiträge
6
Reaktionen
0
Original von sailor24
@ devilseye

Ich habe eben noch einmal in den aktuellen Prospekt von ATU geschaut und da steht drin, daß sie zwar 2 Jahre Gerätegarantie (auf die Box), aber nur ein Jahr Motorgarantie geben.
steht hier: http://www.atu.de/aktuell/atu08.pdf
(Seite 4)

was ist denn eigentlich der unterschied zwischen gewaehrleistung und garantie. was bedeutet denn eigentlich die aussage :2 JAHRE GARANTIE AUF DEN MOTOR.? kann jemand mal die garantiebedingungen von tuninganbietern zugaenglich machen.

ich denke mal die diskussion darueber waere interessant. sich nur in sicherheit zu waegen weil da was von garantie steht??:bonk:
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
mal was grundsätzliches: erhöht die psi-box eigentlich auch den ladedruck? bitte keine mutmaßungen...weil die erreichen laut homepage ja 136PS, das ist fast die Leistung, wie Wetterauer,Rothe und co. sie anbieten. wenn das ganze ohne ladedruckerhöhung stattfindet seh ich aber schwarz...dann müssen die ne ganze menge mehr einspritzen...außerdem steh ich auf turbosound und würde gerade deswegen auch gerne ne ladedruckerhöhung haben :D
 

Clawfinger

Beiträge
2.417
Reaktionen
0
Original von sticki
weil die erreichen laut homepage ja 136PS, das ist fast die Leistung, wie Wetterauer,Rothe und co. sie anbieten.
?( Also ich würde das eher mit der Leistungssteigerung die Abt vornimmt vergleichen. Rothe holt schließlich 148 PS raus, und das ist doch was anderes...

Viele Grüße
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
aber wetterauer 140...und auf die 4 PS kann ich pfeifen, wenns ein drittel kostet und trotzdem alles genauso angehoben wird...
 
Thema:

PSI Motorsport

PSI Motorsport - Ähnliche Themen

  • Powerbox von Psi

    Powerbox von Psi: Hallo.Gestern morgen nach dem starten meines TDI blinkte die Vorglühleuchte andauernd und dies war nicht anders nach mehreren Neustarts.Am Telefon...
  • PSI-Powerbox Erfahrungen ???

    PSI-Powerbox Erfahrungen ???: psi-powerbox erfahrungen ??? Habe seit einem Monat die PSI Powerbox bei ATU einbauen lassen. Habe Einbauplan und Garantie Karte dazu bekommen...
  • PSI-Box von ATU

    PSI-Box von ATU: Möchte meinen 1,9 TDI 110 PS noch etwas schneller machen. Der Berater ??? von ATU hat mir gesagt beim Chip-Tuning wäre zwar mit einer höheren...
  • Erfahrungen mit dkw-motorsport

    Erfahrungen mit dkw-motorsport: Hallo, kennt sich jemand mit dkw chiptuning aus?ist das was oder sollte man die finger von lassen?
  • Auspuffanlage Hartmann Motorsport

    Auspuffanlage Hartmann Motorsport: Hi zusammen, hat einer von Euch die Komplettanlage von Hartmann drauf? Kostet 725€ ( Komplett ). Ist denke ich vom Preis her ok, hatte die Anlage...
  • Ähnliche Themen
  • Powerbox von Psi

    Powerbox von Psi: Hallo.Gestern morgen nach dem starten meines TDI blinkte die Vorglühleuchte andauernd und dies war nicht anders nach mehreren Neustarts.Am Telefon...
  • PSI-Powerbox Erfahrungen ???

    PSI-Powerbox Erfahrungen ???: psi-powerbox erfahrungen ??? Habe seit einem Monat die PSI Powerbox bei ATU einbauen lassen. Habe Einbauplan und Garantie Karte dazu bekommen...
  • PSI-Box von ATU

    PSI-Box von ATU: Möchte meinen 1,9 TDI 110 PS noch etwas schneller machen. Der Berater ??? von ATU hat mir gesagt beim Chip-Tuning wäre zwar mit einer höheren...
  • Erfahrungen mit dkw-motorsport

    Erfahrungen mit dkw-motorsport: Hallo, kennt sich jemand mit dkw chiptuning aus?ist das was oder sollte man die finger von lassen?
  • Auspuffanlage Hartmann Motorsport

    Auspuffanlage Hartmann Motorsport: Hi zusammen, hat einer von Euch die Komplettanlage von Hartmann drauf? Kostet 725€ ( Komplett ). Ist denke ich vom Preis her ok, hatte die Anlage...