Project CarPC - Es geht los...

Diskutiere Project CarPC - Es geht los... im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Auf geht's :D Habe jetzt angefangen Häppchenweise die Teile für meinen CarPC einzukaufen und werde dann meine technoleon.tk Webpage auch...

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Auf geht's :D

Habe jetzt angefangen Häppchenweise die Teile für meinen CarPC einzukaufen und werde dann meine technoleon.tk Webpage auch ausbauen mit Infos und Stand und Ergebniss meines Projekts...

Bis jetzt habe ich schon bei Ebay folgende gebrauchte Objekte ersteigert: (Motherboard mit Ram, PCI Gfx Karte mit Video out, 145w Mini-Netzteil, Mini-IR Tastatur (hat in Handschuhfach platz) und NumBlock für die direkte Steuerung) - Einen gebrauchten Duron 750 krieg ich geschenkt...
Weiters ganz wichtig eine PCI Riser Card (So ein Winkelstecker)
Da kommt dann noch eine gute Soundblaster rein und vielleicht eine WinTV
8)

Das wichtigste habe ich gerade ersteigert einen gebrauchten guten In-Dash TFT in der Grösse 6.4" von Visonik ...für nicht mal viel Geld.... kommt aus Amiland mal schaun wie's mitm Zoll geht....

Was noch fehlt ist der Spannungswandler (ca 60€) und eine ordentliche HDD mit Wechselrahmen - und natürlich ne GPS Maus ;)

Hab auch schon 3D Zeichnungen gemacht wie ich das ganze im Seitenteil neben der Endstufe unterbringen kann ... Bilder stell ich dann auf meine Homepage....

Bin noch auf der Suche nach "gscheiter" Software ..u.a. einen Winamp Ersatz, denn die Microschrift suckt.... hab ja 800x600 Fullscreen für den Player zur Verfügung, ausserdem möchte ich mit dem Numblock direkt Verzeichnisse anspringen können und nicht immer Playlisten laden müssen... :rolleyes:

Mein Auto wird auf Doppel-Din umgerüstet... das einzige Problem das ich noch hab ist mein Aura...will jetzt net auch noch neuen Radio kaufen und da muss ich die Doppel-Din Blende beschneiden denn das Aura ist ja zu breit :( ...mal schaun ob das dann klappert :rolleyes:

...achja und der Radio ist immer hinterm Display versteckt...aber das ist net so das Problem ... zum Volume Regler komm ich schon hin...

So bitte um Kommentare bzw Vorschläge für Software :D


EDIT: Achja ...das ganze wird vorerst nur virtuell geplant ... DENN ich wohn ja im dollen italy ..und der versand der einzelnen Teile würde mich erschlagen ...deshalb habe ich die ganzen ersteigerten Teile zu meinen Bekannten in DE schicken lassen ... der kommt aber erst am 20.12. nach Hause :( ...naja über die Weihnachtsferien gibt's was zu basteln ... freu .... und die Steg is ja auch noch net da :(
 
20.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Project CarPC - Es geht los... . Dort wird jeder fündig!
Spawn

Spawn

Beiträge
901
Reaktionen
0
haste nen bisschen ahnung von linux?

könntest dir ja ne kleine schnittstelle selbst programmieren!? ich kanns nicht aber könnte mich mal mit nem kumpel unterhalten, der hatte auch mal sowas in planung wie du, hat es aber wegen zeitnot nicht umgesetzt.

ich schau noch mal in ne c't, galub da stand auch mal drin wie man sich seine eigene home/car hifianlage zusammenbauen kann!

meld mich dann noch mal bei interesse
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Nöööö Linux kommt mir nicht auf die Maschine :tongue:

Wennschon dann Windows XP Media Center Edition :evil:

... und ein Programm kann ich mir auch selbst in Delphi machen, nur wollte ich nicht auf die schönen Vu-Meters u.s.w. vom Winamp verzichten ...
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Das In-Dash-TFT bringt 800*600?

Hast du da mal nen Linkß
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
@Liquide

Jain ... Es ist ein TV Monitor ... effektiv natürlich viel weniger Pixel ...aber ich hab aufm PC 800x600 laufen und schick es per Video Out der Grafikkarte an den Monitor... ist natürlich kein wirklicher PC TFT :(

P.S. ...mach du mal dein Bett ...schaunmermal wer schneller ist :D
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Sodola hier kommen mal die 3D Entwürfe ...

Ist eh alles beschriftet ...der ganze CarPC hat schön im Seitenteil Platz gefunden....

Bild 1
Bild 2
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Nur mal so'n Zwischenupdate ...das TFT ist da und ist echt voll geil.... ist zwar manuell aber 6.4" ist wirklich gross ... und 250€ ist nicht die Welt :rolleyes:

Hier was zum gucken :D

 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Geil.
Wie siehts mit Divx aus? Packt der das?

Bin echt hin-und weg. :respekt:
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Also der (gebraucht)-Teile PC is noch net da ... hab ich Stückweise bei Ebay ersteigert und zu meinen Kollegen in Tübingen schicken lassen (Postspesen sonst horrend :astonished: ) ...das ganze bringt er zu Weihnachten ... a schöns Gschenkl... und ich hau dann einen Duron 700 rein ...der packt DivX locker 8)
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Here It Is :)

Sodele ..

hab endlich die Bilder online gestellt.

Gibts auf www.technoleon.tk --> Guides --> Carpc

oder direkt hier

Comments welcome !
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Alle Achtung. Das ist mal ne Innovation.

:respekt:
 

Offi1.6

Ehrenmitglied
Beiträge
2.620
Reaktionen
0
Nicht schlecht!

Nun mal ein paar fragen!


1. Schafft der Spannungswandler den bei Leistung zu halten?

2. Wie bedienst du das ganze?

3. Wird da nicht langsam eine neue Batterie und eine neue Lichtmaschine fällig???


Gefällt mir richtig gut!!!


Bin gespannt wie die fertige Mittelkonsole dann aussieht!!!!
 

Mocca-Män

Beiträge
501
Reaktionen
0
S.U.P.E.R :respekt:

Sowas solltest du für die dies wollen in Serie bauen :D
 
disel

disel

Beiträge
1.190
Reaktionen
0
wirklich gut
aber mit Notebooks wäre es nicht einfacher?
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Ok fragen benatworten...

@disel

Stimmt ich hätte auch ein Notebook einbauen können und dort die Kabel anschliessen. Hat aber 2 Probleme:
1. Notebook kostet viel und eins mit TFT ist Verschwendung
2. Im Notebook gehen nur 2,5" Festplatten rein, die sind kleiner und teurer und gibs nur bis 40/60 giga...

@offi

1. Schafft er locker .. das Netzteil ist nur 180W (hab ja keine Radeon 9500 oder Geforce FX und Athlon 2600 8) ) - Der Wandler schafft 300W und kurzzeitig 600W
2. Mit dem USB Ziffernblock vorne. Meine selbst programmiert Software kann Audio files abspielen. Playlisten machen, skippen, spulen u.s.w. alles mit Ziffernblock. Ausserdem hab ich einen Videoplayer integriert. Natürlich auch mit Numblock bedienbar.
Den Rest (Navi-Software) bediene ich mit einer kleinen IR-Tastatur, welche auch einen Mausstick hat. Die verschwindet im Handschufach.
3. Oje der PC "sauft" nicht halb so viel wie mein Amp wenn ich voll aufdrehe :D
 

ma_sta

Beiträge
270
Reaktionen
0
wie siehts denn da eigentlich mit der haltbarkeit der festplatte aus, wenn du mal ein schlagloch übersiehst? oder hast du die irgendwie gepolstert?
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Da geh ich auf Risiko ;)

Schliesslich ist die M-Station und Co auch nicht besser dran ...
 
Thema:

Project CarPC - Es geht los...

Project CarPC - Es geht los... - Ähnliche Themen

  • CarPC - Kein Radio-Empfang

    CarPC - Kein Radio-Empfang: Hallo, ich habe in meinen Leon 1M einen CarPC mit TFT und Verstärker verbaut. Das Aura ist rausgeflogen ;) Jetzt habe ich nur folgendes Problem...
  • Notebook als CarPC mit Störgeräuschen

    Notebook als CarPC mit Störgeräuschen: Hi! Ich verwende mein Notebook mit Dockingstation im Kofferraum als CarPC. Am WE habe ich das Notebook über dessen Kopfhörerausgang...
  • Störsignal bei CarPC

    Störsignal bei CarPC: so heute nacht habe ich endlich mal meinen Car PC angeschlossen... ich hab hierzug das signal vom CD-Wechsler angezapft... sprich der PC...
  • CarPC + 2 DIN Geräte vorn

    CarPC + 2 DIN Geräte vorn: Hallo Leutz, mein Löwe steht gerade mal 2 Tage beim Händler und schon fang ich wieder an zu träumen! Und zwar will ich vorn mein CD/MP3 Radio...
  • Software FSE für CarPC

    Software FSE für CarPC: Ich suche eine Software, mit der man einen PC in eine Freisprechanlage verwandeln kann, idealerweise über Bluetooth, sonst hätte das wenig Sinn...
  • Software FSE für CarPC - Ähnliche Themen

  • CarPC - Kein Radio-Empfang

    CarPC - Kein Radio-Empfang: Hallo, ich habe in meinen Leon 1M einen CarPC mit TFT und Verstärker verbaut. Das Aura ist rausgeflogen ;) Jetzt habe ich nur folgendes Problem...
  • Notebook als CarPC mit Störgeräuschen

    Notebook als CarPC mit Störgeräuschen: Hi! Ich verwende mein Notebook mit Dockingstation im Kofferraum als CarPC. Am WE habe ich das Notebook über dessen Kopfhörerausgang...
  • Störsignal bei CarPC

    Störsignal bei CarPC: so heute nacht habe ich endlich mal meinen Car PC angeschlossen... ich hab hierzug das signal vom CD-Wechsler angezapft... sprich der PC...
  • CarPC + 2 DIN Geräte vorn

    CarPC + 2 DIN Geräte vorn: Hallo Leutz, mein Löwe steht gerade mal 2 Tage beim Händler und schon fang ich wieder an zu träumen! Und zwar will ich vorn mein CD/MP3 Radio...
  • Software FSE für CarPC

    Software FSE für CarPC: Ich suche eine Software, mit der man einen PC in eine Freisprechanlage verwandeln kann, idealerweise über Bluetooth, sonst hätte das wenig Sinn...
  • Schlagworte

    carpc geht nicht