Probleme mit Navi (Klein MJ2018 PW22)

Diskutiere Probleme mit Navi (Klein MJ2018 PW22) im 5F - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 3; Ich habe vor 2 Tagen meinen Leon abgeholt und bin soweit wirklich zufrieden. Allerdings ist schon auf dem Hof beim Händler aufgefallen, dass das...
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Ich habe vor 2 Tagen meinen Leon abgeholt und bin soweit wirklich zufrieden.
Allerdings ist schon auf dem Hof beim Händler aufgefallen, dass das Navi zuweilen etwas "spinnt"

Bei der Vorstellung vom Händler hat alles funktioniert. Er steigt aus, ich will direkt mal das Navi testen und mich nach Hause navigieren lassen.
Plötzlich zeigt er beim Naviscreen die Meldung "Navigationsdaten
werden geprüft" oder so ähnlich.
Auch nach ewigem warten und neustarten tut sich nichts. Also SD-Karte rein und wieder raus. Er erkennt die Navidaten, die Meldung kommt nochmal aber nach ein paar Sekunden startet das Navi.
Habe mir nichts dabei gedacht und bin losgefahren.

Leider kam das jetzt schon öfter vor(3-4mal). Jedoch schwer reproduzierbar. Mal geht es ohne Probleme sofort beim Start, mal nicht.
Gestern ist nach dem Tanken auch mal bestimmt 20 Sekunden der Bildschirm ausgeblieben und hat ewig gebraucht um überhaupt anzuspringen (ging dann aber). Heute morgen hat er mich den halben weg navigiert und dann einfach keine Route mehr angezeigt.
Ich musste die Route stoppen und neustarten, dann ging es wieder.

Wirkt auf mich alles etwas buggy. Vielleicht liegt das an der neuen Version im MJ2018?
Wollte gestern Abend gleich dem Händler schreiben aber als ich es nochmal getestet habe, hat es funktioniert.
Heute morgen, bis auf die Routenunterbrechnung, auch.
Braucht das vielleicht etwas um sich einzuspielen?
Ich glaube ich beobachte es erstmal noch ein paar Tage bevor ich es melde.
 
23.06.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Probleme mit Navi (Klein MJ2018 PW22) . Dort wird jeder fündig!

gecco85

Beiträge
255
Reaktionen
10
Wenn du so etwas beanstanden willst, versuch einen Videobeweis zu erstellen.
Auchg wenn es schwierig ist.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
961
Welche Softwareversion ist drauf? 0444?
 
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Muss ich heute Abend mal schauen.
Poste dann ein Video (falls ich es reproduzieren kann) und die Softwareversion.
 
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Ich konnte das Problem jetzt nicht mehr reproduzieren. Vielleicht hat es wirklich nur etwas gebraucht um sich einzuspielen?
Trotzdem würde ich den Beitrag mal offen lassen, falls das Problem wieder kommt oder andere Leute betrifft.
Hier mal meine Versionsinfos:
 

Anhänge

Benutzername

Benutzername

Beiträge
436
Reaktionen
54
da gibt es nichts was sich "einspielen" muss... Es könnte aber vielleicht eine Kontaktschwäche bei der SD-Karte gewesen sein (verschmutzte Kontakte)
 
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Konnte es jedenfalls nicht mehr nachstellen. Heute, auch auf einer langen Tour, ging alles ohne Probleme.
 

dakine

Beiträge
10
Reaktionen
1
Hi, hatte heute gleiches Fehlerbild. Auch MJ18. Ich seh schon VW bzw. Seat hat mal wieder ganze Arbeit bei der SW Validierung geleistet...
 
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Also bei mir bisher kein Problem mehr. Auch wenn gesagt wurde dass sich nichts einspielen muss, schiebe ich es auf Startschwierigkeiten;)

---------- Beitrag am 03.07.2017 um 13:38 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 01.07.2017 um 17:28 Uhr ----------

Gestern ist es doch wieder bei mir passiert. Musste wieder die SD-Karte kurz rein und wieder raus machen. Ärgerlich. Ich weiß nicht ob ich deswegen jetzt meinen Händler nerven soll. Zumal es wohl nur sehr selten passiert.

---------- Beitrag am 13.07.2017 um 15:16 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 03.07.2017 um 13:38 Uhr ----------

Fehler ist bei mir jetzt doch wieder häufiger aufgetreten. Daher habe ich doch mal meinem Händler eine Mail geschickt. Er hat es an seinen SEAT-Serviceberater weitergeleitet. Ich werde hier informieren wenn sich in der Richtung was tut.

Ich kann den Fehler auch umgehen wenn ich das System neustarte (10 Sekunden auf den Power/Lautstärkeknopf). Ich habe meinem Händler gesagt, dass es aber nicht eilig ist. Von mir aus kann das auch über ein Update beim ersten Service gefixed werden. Hauptsache es bleibt nicht für immer so.
 

keinerle

Beiträge
142
Reaktionen
8
Meiner hat das auch schon 3 mal gemacht... hab erst gedacht, es hat was mit dem Update der POI`s zu tun, damit auf dem Navi Blitzer angezeigt werden... hab das dann wieder entfernt und hatte dann auch gleich 2 Tage ruhe... dann kams doch auch wieder, also kanns daran nicht gelegen haben

Wenns noch ein paar mal kommen sollte werde ich aber auch nochmal bei Seat vorbei schauen... sollen die sich drum kümmern, ist ja schließlich Garantie drauf :)
 
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Deswegen sollte es eigentlich jeder zumindest mal melden, damit sie auch mitbekommen, dass es hier einen Bug gibt. Wenn das nur wenige machen, besteht vielleicht nicht viel Chance auf Besserung.
 

Rossi2608

Beiträge
24
Reaktionen
2
Selbe Fehlerbild wie bei euch. Auch Mj 2018. Navidaten werden geladen.... Bis zum abwinken. Dann Reset und kurze Zeit später geht es wieder.
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
Das Gleiche auch bei mir MJ18 (PW23). Das Problem ist heute 2 mal aufgetreten. SD Karte raus und rein verschafft zwar Abhilfe, aber das kanns jawohl nicht sein. Hat mal jemand versucht die Karte zu kopieren und getestet ob es vielleicht daran liegen könnte, dass die SD Karte spinnt?

Ich hatte in beiden Fällen mein iPhone per USB Kabel verbunden und das Problem trat zu Beginn der Fahrt auf. Vielleicht gibt es auch Schwierigkeiten mit Carplay, bzw. Full-Link.

HW: H41
SW: 0462
 

Rossi2608

Beiträge
24
Reaktionen
2
Gestern beim Händler gewesen. Detailliertes Video vom Problem wurde aufgenommen, Fahrzeug wurde dann noch an das diagnose Gerät angeschlossen und alle wichtigen Daten hierfür mit dem Video zu seat weitergeleitet. Hofe es gibt bald eine Lösung für alle
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: preacha
preacha

preacha

Beiträge
131
Reaktionen
25
Prima, hoffe du hältst uns auf dem Laufenden.
 

thomasg

Beiträge
26
Reaktionen
1
Ich habe das Problem nicht, habe allerdings schonmal versucht, die SD-Karte zu kopieren, um einfach eine Sicherheitskopie zu haben. Leider funktioniert das nicht so einfach.
Habe eine komplette 1:1 Kopie gemacht, aber das Navi erkennt die SD-Karte nicht, wird nur vom Media-System erkannt. Hier ist wohl eine Art Kopierschutz drauf.
Mir ist aufgefallen, dass die SD-Karte ein paar tausend Bytes mehr an Kapazität hat, als viele der Handelsüblichen Karten mit der Grösse. Evtl. liegt hier das Problem.
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
Das Klonen mit dem Imagintool funktioniert nicht aufgrund eines Kopierschutzes der SD Karte, von daher sollten wir die Möglichkeit ausschließen damit dem Problem auf die Schliche zu kommen. Ich vermute einen Bug in der Software des Navis und versuche beim nächsten Mal ein Video zu drehen, welches ich SEAT schicken werde.

Vielleicht können wir aber hier mal versuchen zu beschreiben wann das Problem genau auftritt. Beim letzten Mal habe ich vorher im Stand wieder etwas mit Full-Link und Carplay rumgespielt und das Apple Navi ausprobiert. Als ich dann nach Verlassen des Fahrzeugs eine Stunde später wieder zum Auto gegangen und losgefahren bin, trat das Problem auf. Dabei hatte ich das iPhone nicht per USB verbunden. Ich werden den Verdacht nicht los, dass es was damit zu tun hat, aber es kann auch was anderes sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

keinerle

Beiträge
142
Reaktionen
8
Ich war gestern Mittag auch endlich mal beim :) wegen dem Naviproblem und der konnte mir absolut nicht helfen. Er hat auch im System geschaut, in dem anscheinend alle Seathändler sämtliche Probleme eintragen und auch darin stand nicht von diesem Problem drin...

Ich soll in 3 Wochen nochmal vorbei kommen, da ist ihr Programmierexperte wieder im Haus, der hat gerade Urlaub... er soll sich das ganze mal anschauen... tolle Aussichten
 
ABi69

ABi69

Beiträge
200
Reaktionen
80
Kopierschutz? Oder etwa DRM? Solltest du nicht verwechseln.

Die SD-Karte wurde im Jahr 2001 von SanDisk auf Basis des älteren MMC-Standards entwickelt. Der Name Secure Digital leitet sich von zusätzlichen Hardware-Funktionen für die Digitale Rechteverwaltung (DRM) ab. Mittels eines im geschützten Speicherbereich abgelegten Schlüssels soll die Karte das unrechtmäßige Abspielen geschützter Mediendateien verhindern. Die Verschlüsselung erfolgt nach dem CPRM-Verfahren des 4C-Konsortium,[4] das in ähnlicher Weise (CPPM) auch bei der DVD-Audio benutzt wird.

Quelle: Wikipedia
Mit dem von mir verlinkten Tool funktioniert es bei mir.
 
Thema:

Probleme mit Navi (Klein MJ2018 PW22)

Probleme mit Navi (Klein MJ2018 PW22) - Ähnliche Themen

  • Gangempfehlung und Schaltung irritieren mich (Elektronik verwirrt)

    Gangempfehlung und Schaltung irritieren mich (Elektronik verwirrt): Hi Leute, bei meinem Leon 5F TSI 1.4 125 PS ist mir heute etwas durchaus komisches passiert. Ich stand an einer Ampel und hab deshalb in Leerlauf...
  • Klima macht Probleme

    Klima macht Probleme: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann wer weiter helfen. Und zwar habe ich zwei Probleme.. 1. Meine Klima kühlt unterschiedlich. Fahrerseite...
  • Leon FR MJ2017 Probleme mit MediaSystemPlus Radiotext

    Leon FR MJ2017 Probleme mit MediaSystemPlus Radiotext: Hi habe folgende Probleme: 1. (Telefon) eingestellter Klingelton und deaktivierte Meldung "Mobiltelefon nicht vergessen" setzen sich nach kurzer...
  • Probleme mit dem Motor Fehler-Code19225 7934 9127

    Probleme mit dem Motor Fehler-Code19225 7934 9127: Seit zwei Tagen hab die ein Problem mit meinem Auto. Leon 5F 150PS TDi Morgens war ich auf dem Weg zur Arbeit ,als plötzlich die Zündspullen...
  • Navi Bordcomputer Probleme Leon Style

    Navi Bordcomputer Probleme Leon Style: Hey Leute, hat jemand von euch beim Leon Style ebenfalls Probleme mit dem Bordcomputer bzw. dem Navi. Zum Beispiel das sich beim Wagen starten...
  • Navi Bordcomputer Probleme Leon Style - Ähnliche Themen

  • Gangempfehlung und Schaltung irritieren mich (Elektronik verwirrt)

    Gangempfehlung und Schaltung irritieren mich (Elektronik verwirrt): Hi Leute, bei meinem Leon 5F TSI 1.4 125 PS ist mir heute etwas durchaus komisches passiert. Ich stand an einer Ampel und hab deshalb in Leerlauf...
  • Klima macht Probleme

    Klima macht Probleme: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann wer weiter helfen. Und zwar habe ich zwei Probleme.. 1. Meine Klima kühlt unterschiedlich. Fahrerseite...
  • Leon FR MJ2017 Probleme mit MediaSystemPlus Radiotext

    Leon FR MJ2017 Probleme mit MediaSystemPlus Radiotext: Hi habe folgende Probleme: 1. (Telefon) eingestellter Klingelton und deaktivierte Meldung "Mobiltelefon nicht vergessen" setzen sich nach kurzer...
  • Probleme mit dem Motor Fehler-Code19225 7934 9127

    Probleme mit dem Motor Fehler-Code19225 7934 9127: Seit zwei Tagen hab die ein Problem mit meinem Auto. Leon 5F 150PS TDi Morgens war ich auf dem Weg zur Arbeit ,als plötzlich die Zündspullen...
  • Navi Bordcomputer Probleme Leon Style

    Navi Bordcomputer Probleme Leon Style: Hey Leute, hat jemand von euch beim Leon Style ebenfalls Probleme mit dem Bordcomputer bzw. dem Navi. Zum Beispiel das sich beim Wagen starten...
  • Schlagworte

    seat leon navi probleme

    ,

    vw navigationsdaten werden geprüft

    ,

    seat leon navigationsdaten werden überprüft

    ,
    navigationsdaten werden geprüft
    , Navigationsdaten werden geprüft dauert beim ateca sehr lange, seat navi navigationsdaten werden geprüft, seat navigationsdaten werden überprüft, Seat navigations Probleme, im Golf 7 steht navigationsdaten werden geprüft, Cupra Navigation kein beats logo