Pluskabel vom Motorraum in Innenraum verlegen

Diskutiere Pluskabel vom Motorraum in Innenraum verlegen im Leon 1P Einbau Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo, @ all: Betreffend HIFI Anlage: Hat schon jemand einen Pluskabel nach hinten verlegt? Wenn ja, firstwie und wo genau kann man das Kabel...
MERTEN

MERTEN

Clubmember
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hallo,

@ all:

Betreffend HIFI Anlage: Hat schon jemand einen Pluskabel nach hinten verlegt? Wenn ja,
wie und wo genau kann man das Kabel vom Motorraum, bzw. durch die Spritzwand in den Innenraum verlegen?

Ich habe fast den ganzen Morgen nach einer Möglichkeit gesucht, aber keine gefunden.:dontknow: :dontknow:

Kann mir bitte jemand helfen.

Danke und schöne Grüsse.:very_hap:

Daniel :wave:
 
27.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pluskabel vom Motorraum in Innenraum verlegen . Dort wird jeder fündig!

SamID

Beiträge
166
Reaktionen
0
AW: LEON 1P - HIFI ANLAGE: PLUSKABEL VOM MOTORRAUM IN INNENRAUM VERLEGEN

Laut den Angaben des Mechanikers bei Seat ist eine Öffnung auf der Fahrerseite für ein Pluskabel... Ob das stimmt weiß ich nicht... Ich befasse mich damit erst im Frühjehr wenns wärmer wird... Beim Ibiza 6l war sie auf der Beifahrerseite.

Mehr kann ich dir auch nicht sagen!
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
AW: LEON 1P - HIFI ANLAGE: PLUSKABEL VOM MOTORRAUM IN INNENRAUM VERLEGEN

also laut dem einbauthread von bünde
batterie raus und kabel durch die original muffe ziehen. sollte also wohl wirklich eine da sein
 
MERTEN

MERTEN

Clubmember
Beiträge
47
Reaktionen
0
AW: LEON 1P - HIFI ANLAGE: PLUSKABEL VOM MOTORRAUM IN INNENRAUM VERLEGEN

Hallo,

@ SamID + deadeye5589: Vielen Dank für Eure schnelle Hilfe.

Schöne Grüsse.

Daniel :wave:
 

BlackPump

Beiträge
68
Reaktionen
0
Hi,

am besten du machst die Abdeckung über den Pedalen weg - sind glaub ich 3 oder 4 Schrauben. Dann nimmst ein Stück dicken Draht und gehst am Original-Kabelbaum von innen! nach draußen. Dann müßte der Draht zwischen Batterie und Sicherungskasten/Relaisträger rauskommen... Dann das Kabel um den Draht wickeln und durchziehen...

Hat bei mir gut funktioniert ohne die Batterie auszubauen...

Greetz
 
MERTEN

MERTEN

Clubmember
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hi,

am besten du machst die Abdeckung über den Pedalen weg - sind glaub ich 3 oder 4 Schrauben. Dann nimmst ein Stück dicken Draht und gehst am Original-Kabelbaum von innen! nach draußen. Dann müßte der Draht zwischen Batterie und Sicherungskasten/Relaisträger rauskommen... Dann das Kabel um den Draht wickeln und durchziehen...

Hat bei mir gut funktioniert ohne die Batterie auszubauen...

Greetz
Hallo,

Vielen Dank für den guten Tipp.:very_hap:

Ich werde Das am Wochende sofort probieren, und Dir Bescheid geben ob ichs geschafft habe.

Schöne Grüsse.

Daniel :wave:
 
MERTEN

MERTEN

Clubmember
Beiträge
47
Reaktionen
0
Hi,

am besten du machst die Abdeckung über den Pedalen weg - sind glaub ich 3 oder 4 Schrauben. Dann nimmst ein Stück dicken Draht und gehst am Original-Kabelbaum von innen! nach draußen. Dann müßte der Draht zwischen Batterie und Sicherungskasten/Relaisträger rauskommen... Dann das Kabel um den Draht wickeln und durchziehen...

Hat bei mir gut funktioniert ohne die Batterie auszubauen...

Greetz
Hallo,

Vielen Dank für den guten Tipp.:very_hap:

Ich werde Das am Wochende sofort probieren, und Dir Bescheid geben ob ichs geschafft habe.

Schöne Grüsse.

Daniel :wave:

Hallo,

@ BlackPump: Absolut super dein Tipp.

Ich habe heutemorgen das Pluskabel verlegt genauso wie Du es mir beschrieben hast.
Hat wirklich gut geklappt.:very_hap: :very_hap:
Danke.:finger:

Schöne Grüsse.

Daniel :wave:
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Na dann wollen wir mal hoffen, daß das dicke E-Feld vom dem Kabel nicht in deinem Datenbus rumfuscht :p Ansonsten schon mal gut zu wissen, wo das Kabel lang gehen kann
 

SamID

Beiträge
166
Reaktionen
0
Der Tipp is wirklich gut... Muss ich mir merken... Bis es halt wärmer wird 8)

Aber ein Danke auch von mir!!!!
 

Wu-mc

Beiträge
679
Reaktionen
0
Na dann wollen wir mal hoffen, daß das dicke E-Feld vom dem Kabel nicht in deinem Datenbus rumfuscht :p
Das ist auch meine größte Sorge. Nachdem was wir bei uns auf der Elektronikschule gelernt haben bereitet mir das echtes Kopfzerbrechen. Meint ihr wirklich das ist so gut ein dickes Stromkabel neben dem Kabelbaum zu verlegen?
 

SamID

Beiträge
166
Reaktionen
0
Ne ich glaube nicht... Is ja doch ziemlich abgeschirmt... oder?
 

Wu-mc

Beiträge
679
Reaktionen
0
Was ist abgeschirmt? der Kabelbaum oder das Stromkabel?
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Da ist nix abgeschirmt. Das bisschen Plastik um dein 35mm² Kabel irgnoriert das E-Feld, daß du da aufspannst mal ganz gepflegt. Auch der Datenbus ist nicht wirklich abgeschirmt. Die einzige Frage ist wie gut meine Kollegen gearbeitet haben und ihre Systeme gegen Störimpulse abgesichert haben. Ich denke ansich nicht, daß du großartig was merken wirst, aber die beste Lösung ist das Verlegen einer Starkstromleitung entlang eines Datenbusses nun wirklich nicht.
 

Wu-mc

Beiträge
679
Reaktionen
0
genau das meine ich nämlich auch... deswegen, gibt es einen anderen Weg in den Inneraum außer direkt mit'm Kabelbaum?
 

SamID

Beiträge
166
Reaktionen
0
Ja wie schon vorher erwähnt müsste wo eine Extraöffnung für den Kabel durchgehen (auf der Fahrerseite) Bau leider erst ein und hab noch nicht so wirklich gesucht...

mfg
 

BlackPump

Beiträge
68
Reaktionen
0
...bringt doch mal eure Löwen zu nem Car-Hifi-Fritzen...
Mal schauen bei wieviel das Stromkabel genauso verlegt wird wie bei mir...
Ich hab bis jetzt keine Probleme.
War letzte Woche erst beim 1. Kundendienst und hab den Fehlerspreicher auslesen lassen. Hab sogar nen mehrseitigen Ausdruck mitbekommen... Und was ist? KEIN EINZIGER Eintrag...
Also wenn dat den Bus dermaßen stören würde dann hätte sich ja wohl zumindest irgendein Steuergerät beklagt...
 

Rado

Beiträge
81
Reaktionen
0
ich muss diesem "älteren" Thread hier nochmal rausgruschen:

Ich bin auch kurz davor ein Kabel vom Motorraum in den Fahrerraum zu verlegen,
aber mein 50² Kabel zusammen mit dem Kabelbaum verlaufen zu lassen hallte ich
wirklich nicht für ne gute Idee... selbst wenn es "bisher" Störungsfrei funktioniert..

Hat vll. inzwischen jemand irgend einen "gummideckel"
wie zB beim Golf4 gefunden der "separat" vom Kabelbaum verläuft?
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Nein wenn du nicht bohrst, ist das wohl der einzige Weg in den Wageninnenraum
 

Rado

Beiträge
81
Reaktionen
0
na toll dann muss ich wohl doch das Risiko eingehen.. danke für die Info! .-/


EDIT:

Ich hab gestern Abend mal n bisschen mit den Fingern die Gummidichtung beim Kabelkanal (genau zwischen Innenraum und Motorraum) "abgegriffelt" ... wie soll ich da bitte noch n 50² durchkriegen da is ja kaum platz für n 10² :astonish:
 
Zuletzt bearbeitet:
Marco84

Marco84

Beiträge
1.448
Reaktionen
0
Dann nimmst ein Stück dicken Draht und gehst am Original-Kabelbaum von innen! nach draußen. Dann müßte der Draht zwischen Batterie und Sicherungskasten/Relaisträger rauskommen... Dann das Kabel um den Draht wickeln und durchziehen...
Einfach TOP diese Vorgehensweise, habe es heute auch genau so gemacht.
Es gab absolut keine Schwierigkeiten:]
 
Thema:

Pluskabel vom Motorraum in Innenraum verlegen

Pluskabel vom Motorraum in Innenraum verlegen - Ähnliche Themen

  • Pluskabel von Batterie zum Kofferraum

    Pluskabel von Batterie zum Kofferraum: hallo! wie bekomme ich am besten und am einfachsten ein pluskabel für meine endstufe von der batterie in den innenraum und von dort in den...
  • Pluskabel von Batterie zum Kofferraum - Ähnliche Themen

  • Pluskabel von Batterie zum Kofferraum

    Pluskabel von Batterie zum Kofferraum: hallo! wie bekomme ich am besten und am einfachsten ein pluskabel für meine endstufe von der batterie in den innenraum und von dort in den...
  • Schlagworte

    pluskabel ziehen von pkw

    ,

    pluskabel seat leon st verlegen

    ,

    skoda fabia kabel vom motorraum nach innen verlegen?

    ,
    leon 1p kabel.verlegen