Pipercross Luftfiltermatte. Erfahrungen?

Diskutiere Pipercross Luftfiltermatte. Erfahrungen? im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Hey Leute, bin am überlegen ob ich mir firstfür meinen 20vt einen Pipercross Luftfilter für das originale Luftfiltergehäuse holen soll...
Syntax182

Syntax182

Beiträge
122
Reaktionen
2
Hey Leute, bin am überlegen ob ich mir
für meinen 20vt einen Pipercross Luftfilter für das originale Luftfiltergehäuse holen soll. Kostenpunkt ca. 55€.

Jetzt meine Frage, jemand Erfahrung damit? Ansprechverhalten, Sound etc. :)
 
18.06.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pipercross Luftfiltermatte. Erfahrungen? . Dort wird jeder fündig!
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
Spar dir das Geld.
 
SnoopyCool

SnoopyCool

Beiträge
252
Reaktionen
1
Wenn Pipercross dann doch.

Pipercross Viper Kit (280€) oder Pipercross Velocity Intake System (340€)

Die Systeme bringen dir etwas, das normale Kit Konische Filter kannst du in die Tonne kloppen der zieht dir nur warme Luft an.
 
Zuletzt bearbeitet:
SnoopyCool

SnoopyCool

Beiträge
252
Reaktionen
1
Ja das dachte ich mir gerade als ich den Preis von dem Pilz sah :eek:

Also die Matte mhh sprich Tauschfilter, ich habe den von K&N drinnen Sound nix Subjektiv mehr Ansprechverhalten, ich habe ihn aber nur gekauft weil man ihn mehr fach verwenden kann einmal durch waschen neu Einölen fertig.

Aber wenn du Sound und mehr Leistung haben willst kommst wahrscheinlich nicht von einer Airbox davon.
Meine Empfehlung BMC CDA - Carbon Dynamic Airbox .
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
das ölen des tauschfilters tötet den lmm ;)
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Irgendwie hab ich grad 'n Déjà-vu :D
 
SnoopyCool

SnoopyCool

Beiträge
252
Reaktionen
1
das ölen des tauschfilters tötet den lmm ;)
Ist mir neu ?(

Von einigen Herstellern wie beispielsweise K&N gibt es für viele PKW- und Motorrad-Fabrikate spezielle Austauschluftfilter, welche die aus Filterpapier bestehenden originalen Luftfilter ersetzen. Die Besonderheit ist, dass es sich hierbei um sogenannte „Dauerluftfilter“ handelt, die laut Hersteller bis zu 100.000 km ohne Reinigung eingesetzt und nach der Reinigung wieder neu eingeölt und erneut verwendet werden können. Bei dem Material handelt es sich um mit speziellem Filteröl getränkte Baumwolle, wodurch der Filter im Gegensatz zum Stahlnetz-Luftfilter auch feine und feinste Partikel zurückhält. Um der Veränderung des Luftdurchsatzes Rechnung zu tragen, ist bei manchen Motoren die Gemischeinstellung anzupassen.
 
Syntax182

Syntax182

Beiträge
122
Reaktionen
2
Sound ist mir nicht so wichtig. Besseres Ansprechverhalten wär da schon eher was.

Der Pipercross muss im Vergleich zum K&N NICHT! geölt werden. :)
 
fhantastic

fhantastic

Beiträge
260
Reaktionen
0
An deiner Stelle würd ich das Ding einfach kaufen und mal testen ;)
 
MichiFR

MichiFR

Clubmember
Beiträge
418
Reaktionen
2
So ich komm hier auch mal zu Wort :)

Also ich fahr jetz seit 1,5 Jahren die Pipercross Matte und bin echt top zufrieden damit.

Habe ewig rumgesucht und rumgelesen wegen Öl und LMM und net so gut und so weiter...und des Problem hat man ja bei Pipercross net. Die Pipercross Luftfilter sollen wohl in die USA sehr beliebt sein.
Dann hab ich nan mal bestellt und einfach mal ganz dezent einbaut. Größter Aspekt war dabei, dass ich ohnehin nen neuen gebraucht habe und einen wartungsfreundlichen gesucht hab der nicht geölt werden muss. Und bis heute is echt alles gut :)
 

Soeedy

Beiträge
1.082
Reaktionen
0
MichiFR
hast du den filter schonmal gereinigt? wie? massiert, oder nur einwirken lassen? mit extra reiniger? ging das gut? habe selber einen K+N verbaut, aber zum testen bei meiner freundin nun einen Pipercross verbaut
 
MichiFR

MichiFR

Clubmember
Beiträge
418
Reaktionen
2
Also ich habe ihn jetzt Sommer 2012 gefahren und Sommer 2013. Im Frühjahr 2013 habe ich ihn mit dem originalen Pipercross Reiniger saubergemacht. Ist ordentlich Dreck rausgekommen, dann halt gut nen Tag trocknen lassen und dann wieder rein. Kein Einölen oder dergleichen. Kann ihn wie gesagt nach fast 25000km nur loben :)
 
Thema:

Pipercross Luftfiltermatte. Erfahrungen?

Pipercross Luftfiltermatte. Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?

    Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?: Hallo liebes Forum! Habe nun beinah ein Jahr meinen Toledo V5 20V und bis jetzt bis auf die üblichen Wasserprobleme keine größeren Kritikpunkte...
  • K&N 57i Kit ... Erfahrungen?

    K&N 57i Kit ... Erfahrungen?: Hallo, überlege mir diesen Kit einzubauen, hat jemand Erfahrungen? Sound? Leistung? Danke Seat Leon 1M 1,9TDI TS 150PS BJ2003
  • Erfahrung mit Kaufmann Automotive

    Erfahrung mit Kaufmann Automotive: [email protected] all! Hat einer von euch Erfahrungen mit Kaufmann Automotive? (Dieselschrauber.de) Wollte mir denn VP2 Lader und die 610PD Elemente bei ihm...
  • Erfahrungen mit CupraR Maschinen???

    Erfahrungen mit CupraR Maschinen???: gruß! Habe vor ziemlich genau einer woche mein baby bei nem zusammenstoß mit ner wildsau und anschliesendem 2fachen überschlag verloren. es ist...
  • An alle R-Fahrer mit Supersprint ab Kat! Erfahrungen???

    An alle R-Fahrer mit Supersprint ab Kat! Erfahrungen???: Hi, möchte dieses Thema aufmachen da ich in der Suche nicht zu 100% fündig geworden bin... Es soll hier wirklich NUR um den Cupra R gehen mit...
  • An alle R-Fahrer mit Supersprint ab Kat! Erfahrungen??? - Ähnliche Themen

  • Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?

    Nachträglich 6Gang Getriebe in V5 20V einbauen - Erfahrungen?: Hallo liebes Forum! Habe nun beinah ein Jahr meinen Toledo V5 20V und bis jetzt bis auf die üblichen Wasserprobleme keine größeren Kritikpunkte...
  • K&N 57i Kit ... Erfahrungen?

    K&N 57i Kit ... Erfahrungen?: Hallo, überlege mir diesen Kit einzubauen, hat jemand Erfahrungen? Sound? Leistung? Danke Seat Leon 1M 1,9TDI TS 150PS BJ2003
  • Erfahrung mit Kaufmann Automotive

    Erfahrung mit Kaufmann Automotive: [email protected] all! Hat einer von euch Erfahrungen mit Kaufmann Automotive? (Dieselschrauber.de) Wollte mir denn VP2 Lader und die 610PD Elemente bei ihm...
  • Erfahrungen mit CupraR Maschinen???

    Erfahrungen mit CupraR Maschinen???: gruß! Habe vor ziemlich genau einer woche mein baby bei nem zusammenstoß mit ner wildsau und anschliesendem 2fachen überschlag verloren. es ist...
  • An alle R-Fahrer mit Supersprint ab Kat! Erfahrungen???

    An alle R-Fahrer mit Supersprint ab Kat! Erfahrungen???: Hi, möchte dieses Thema aufmachen da ich in der Suche nicht zu 100% fündig geworden bin... Es soll hier wirklich NUR um den Cupra R gehen mit...
  • Schlagworte

    pipercross viper erfahrung

    ,

    pipercross seat leon cupra