Peters BLUE Cupra

Diskutiere Peters BLUE Cupra im 1P - Umbauprojekte Forum im Bereich 1P - Tuning; Hey mein Name ist Peter, komme eigentlich oben von der Ostsee, arbeite aber in Bremen. Und bin oft auf der Autobahn unterwegs. Deshalb dachte ich...

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
Hey mein Name ist Peter, komme eigentlich oben von der Ostsee, arbeite aber in Bremen. Und bin oft auf der Autobahn unterwegs.

Deshalb dachte ich mir, ok nen schnelles und dabei noch elegantes Fahrzeug soll es sein. Und da ich den Sound
vom Cupra, dessen Fahreigenschaften und Optik wie auch Größe einfach nur super finde. Hab ich mich am 01.03.12 entschieden. Mir einen neuen Cupra zu holen...


Hoffe auch in Seriie gefällt er euch und ihr helft mir ein wenig. Wenn es Fragen und Anregungen gibt. :)

Danke

Fotos folgen in Kürze....

So und hier meine TO DO Liste für meinen Kleinen :):

in Kürze verbaut:

Felgen lackieren: In Planung


Musikausbau abgeschlossen: Später hier mehr
LED Kennzeichenlbeleuchtung: erledigt
Xenonstandlicht: erledigt
Fahrzeug teilweise folieren: erledigt
STUFE 2: erledigt, AGA + Ansaugung + Update
Bereits fertig:


Weitere Plaung:

LED Innenraum: brauche ich noch einige Informationen :)
Automatische Heckklappe: Mehr Infos
Heckwischer entfernen: In Planung
Neue Tagfahrlicht: GOLF R Design: In Planung
Tieferlegung: In Planung
Andere Antenneradio: In Planung
Umbau auf 510: In Planung
Internet-W-LAN verbauen: mehr Intos


So das war es erstmal. Bitte noch paar Anregungen äußern :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
28.07.2012
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Peters BLUE Cupra . Dort wird jeder fündig!

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
So jetzt auch gleich zu meinen Fragen. Ich bin schon ne Weile am mitlesen. Und möchte mein Baby gern auf Stufe 2 bringen. Das heißt AGA + Ansaugung.

Ich möchte unbedingt den R32 Look haben und hab mich deshalb entschieden, die BULL-X zu nehmen. Hab auch einiges wegen der passgenauheit gelesen. Aber würde mich freuen, wenn einige die diese verbaut haben. Was dazu sagen und ob sie Soundtechnisch zufrieden sind.

Wollte sie Soundtechnisch nochmal bisschen aufarbeiten in dem ich dort eine Klappensteuerung, über Fernbedienung oder Schalter installieren lassen. Meint ihr das geht ohne Probleme.

Den Diffusor bestell ich die Tage, im bieten Bereich leider nichts gefunden.

Nächste Woche wird der gute aufpoliert und danach wird das Dach und vorne Spoilerlippe Gläzendschwarz( Cupraspiegel) foliert. Weiter werde ich auch die Giitter im Stoßfänger wie Kühlergrill in Glänzend Schwarz machen. Was meint ihr, lakieren oder folieren mit Sprühfolie?
Der Diffusor wird auch glänzend gemacht, damit es alles gleich aussieht. Die Felgen bin auch überlegen, jedoch vielleicht erst wenn ich Winterräder aufziehe :)

So Ansaugung bin ich noch am überlegen. Entweder E-VMOS wie einige hier fahren oder die von HG (VAG 2,0 TFSI HFI Carbon Cold Air Intake Kit K04) vielleicht einer Erfahrungsberichte?

bin auch am überlegen, ob nen Zusatzladeluftkühler + plus Staudrucksammler besser ist?
Oder Ansaugung + Ladeluft? Da weiß ich jedoch nicht, wie viel Leistung das vielelicht nochmal mehr bringt :-/

So und dann sollte Stufe 2 nichts mehr im weg stehen!? Bitte Einschätzungen sagen :)
Kritik, hinweise oder Empfehlungen gerne gesehen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
EddyCity

EddyCity

Beiträge
407
Reaktionen
0
Bull-X R32 look auf UK-Diffusor muss angepasst werden, Endrohre zu kurz und zu nah beieinander.
Kann man zwar so auch rumfahren ... ich würds aber nichtmachen, sieht etwas bescheiden aus ...

Lass das Carbon-Teil (HFI) von HG, das ist eigentlich für den 6er GTI Motor gebaut (EA888) dementsprechend passt nicht 100%, Schläuche scheuern drann, ect.
Kannst mal im 5er GTI-Forum suchen, da steht einwenig was.

Eins der wenigen wo wohl richtig gut funktioniert ist das Evoms.
 
advance

advance

Clubmember
Beiträge
553
Reaktionen
1
@ Peter

mit der EVOMS Ansaugung machst du nichts falsch, eine - (wenn sogar) die Beste Ansaugung, + 3" AGA ab Turbo (Downpipe dabei) und der R hört sich gleich ganz anderst an ;)
 

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
So danke das ihr mir zurück geschrieben habt. ich werde euch gleich mal paar Fotos zu meinen Musikausbau zeigen. Dieser ist zwar noch nicht ganz fertig aber alles schon verlegt und so gut wie abgeschlossen. Morgen ist Bastelstunde und hoffe das ich mal bisschen Zeit dafür finde.

@hulk-erbse: jep werde sie schwarz glänzend machen. Jedoch erst wohl zum Winterwechsel...
Danke für die Links kann ich die im Innenraum einfach so wechseln?

Eddy und Advance, also erstmal wird die von HG eingebaut wenn diese nicht wirklich erfolg bringt versuche ich die andere. Jedoch finde ich die EVOMS ein wenig zu offen, hab da ein wenig Angst.
Mein guter hat erst 16000 Km und freut sich sicher der Lader nicht so :-/
 

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
So jetzt wollte ich euch gern was zu meinen Musikausbau in meinen Auto zeigen. Mein Elektriker und ich haben das in schöner Handarbeit alles selber gemacht. Alle Verkleidungen schön ausgebaut und dann die Kabel für Lautsprecher und Endstufen in den Originalen Kabelschächten mit rein gesteckt.
War eine sag ich mal, zeitaufwendige Arbeit. Aber bin mit dem Resultat sehr zufrieden. Original Radio natürlich immer noch Verwendbar und Lenkrradbedienung natürlich auch. Ich hab die Orignal Lautsprecher vorne bis zum Stecker in den Türen drin gelassen. Dort gegen Kontakthülsen getauscht und nur am Lautsprecher die Stecker umgebaut. Alles aufgeschrieben und kann jederzeit wieder auf normal zurück gebaut werden. Keine sehr großen Eingriffe dort gemacht. Original Kabel liegen auch bis zum Radio noch an, hab mir ein neues 8 Adriges verdrilltes Kabel gesorgt und dann zur Endstufe verlegt. Weiter weiß sicher ja jeder.

Was genau verbaut wurde. Kann ich später gerne Editieren, wenn dieses gewünscht ist.

Zwei Dinge sind jedoch die ich noch ändern werde. Ich werde mir was für die A-Säule überleben müssen. Hab die Hochtöner zwar ausgerichtet jedoch nur leicht befestigt. Was optisch nicht so das Highlight ist. Vielleicht kennt dort jemand ne Lösung hab schon bisschen gesucht, aber nicht wirklich was gescheites gefunden.

Hinten hab ich den Kofferraum soweit hoch gesetz das Netz links genau bündig abschließt. Jedoch kann man das gepäcknetz immer noch nutzen. Genaue Fotos Folgen. Kofferaumabdeckung wird noch mit der Spannplatte getaktert und mit schanieren leicht zu öffnen sein. Das sind die Dinge die ich noch machen werde. Batterie mäßig hab ich noch keine Probleme. Mal sehen, wenn man noch was nachrüstet wo man am besten eine Zusatzbatterie hinsetzt.

So jetzt erstmal paar Bilder!
 

Anhänge

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Also ich hab die LED's einfach so verbaut. Funktioniert alles Prima .. man muss lediglich auf die Einbaurichtung der Soffiten achten .. hatte welche mal verkehrt rum und mich gewundert das die nicht leuchteten ... nach rumprobieren ging es dann. Ne Anleitung dazu kann ich dir dann auch geben. Ist alles recht simpel ... nur etwas fummelarbeit.
 

Niplas

Beiträge
182
Reaktionen
2
wie hast du du dir dein TFL im Golf R design vorgestellt? nimmst du das originale TFL von VW und bringst die an deinem Leon unter?
 
DerMega

DerMega

Beiträge
615
Reaktionen
2
Klingt nach ordentlich Druck der da rein kommt?
Oder ist das ganze mehr auf KLang ausgerichtet?
Finde ich gut, dass du dir so viel Mühe mit dem Umbau gibst und alles schön sauber machen willst.
Aber .... bitte keine Handycamfotos, da kann man ja garnix drauf erkennen. :D
Keien andere Cam am Start?
 

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
:) Danke für die Kommentare.. Ihr habt mehr als nur recht, wegen den Fotos. Ist mir auch mega peinlich.
Aber wie ihr wisst, vergisst man oft das Fotografieren, denn man soll ja arbeiten. Ich werder heute in der Bastelstunde einige Fotos nachrechen, dann aber mit einem Fotoapparat und dann sollte das alles bisschen besser sein. Jedoch kann ich nur auf den Fotos die verschwommen sind zurück greifen, da dort ja mein kleiner nur auseinadner gebaut war!

@ der Mega wegen dem Druck werde ich nachher noch was zu schreiben. Und hoffe ihr könnt euch dann noch bisschen was drunter mehr vorstellen :)

@niplas du weißt ja sicher selber das das TFL beim Golf6 R unten im Stoßfänger sitzt das heißt nicht im Hauptscheinwerfer entweder ich nehme das gleich wie im Golf 6 oder nehme das was es passend schon für das Gitter im Stoßfänger gibt. Hier die beiden Fotos!


Wie gesagt weitere Fotos folgen, könntet ihr mir sonst ne gute Seite sagen, wo ihr nur den Link öffnen braucht und ich nicht alles hier hochlade.

Danke und bis später :)
 

Anhänge

DerMega

DerMega

Beiträge
615
Reaktionen
2
Hmm links bei dem Cupra sieht das garnich mla so schlecht aus. Und es ist ein FL. Kannst du mir sagen wo du das Bild her hast? Gibts da noch Infos dazu, welches TFL das ist?
 

Chezzo

Beiträge
49
Reaktionen
0
Das ist der Cupra vom Autohaus Scherer in Mayen (auch diesen Monat beim Seat Meeting zu begutachten)

sieht mittlerweile so aus:




Welches TFL das ist weiß ich leider nicht, aber falls ihr evtl. aufs Meeting kommt, lässt sich das sicherlich erfahren :p
 
Zuletzt bearbeitet:
DerMega

DerMega

Beiträge
615
Reaktionen
2
Danke für den Tipp.
Ich fahre nicht hin. Wer fährt hin? Wer fragt für mich nach? :D
 

hulk_erbse

Beiträge
775
Reaktionen
2
Über das Aussehen des Cupras lässt sich streiten :-D Aber das TFL sieht echt garnicht so schlecht aus :) Das was man von Dectane kaufen kann ist meiner Meinung nach unter dem NSW oder?

Ich denke ich werd mein TFL im Scheinwerfer durch LED's ersetzen ... das sieht auch schon garnicht schlecht aus :)
 
seatmausi

seatmausi

Beiträge
72
Reaktionen
0
Der Cupra sieht gut aus.. auch die bearbeiteten Scheinwerferblenden (böser Blick) ist ja so auch nicht erhältlich!
Sieht bearbeitet aus! Oder was meint Ihr?
 
DerMega

DerMega

Beiträge
615
Reaktionen
2
Sieht eher wien verschlafener Blick aus.
Aber wir sind ja hier im thema von Peters Cubra und nicht von dem Autohauscupra ;)
 

Peter89

Beiträge
79
Reaktionen
1
Hey guten Morgen!

Also ich wollte euch ja noch was erzählen! Und zwar hab ich am Montag mein Geburtstaggeschenk für die nächste Woche geklärt. Denn Dienstag Geb. und Mittwoch geht er zum Tuner :)

Auf dem Aufgabenblatt stehen

- Luftansaugung
- Leistungssteigerung 2 gleich rein (Auspuffanlage wird gebaut), will gleich schon alles anpassen das man nur noch Auspuffanlage einbauen muss und einmal schauen ob alle Werte stimmen
- dabei natürlich V-MAX entfernen und hoffentlich um die 320 PS erreichen ohne Auspuff
- Drehmomentstütze in PU wird verbaut
- LED Tagfahrlicht
- Große MFA mit ÖL, BAR, Tankinhalt ( wird erst Mittwoch entscheiden, sonst bei Auspuffmontage)
- Seat Zeichen vorne Grill und Hinten werden Matt Schwarz foliert
- Glänzend schwarz wird, Spoilerlippe ( dazu gleich mehr), Dach rumd ums Schiebedach bis hinten, die Seiten werden auch mit nen Cupra R Look gemacht, mal sehen was die dahin zaubern, hinten warte ich noch ab, bis mein Diffussor und Auspuff fertig ist, dann kommt dieser auch Schwarz Glänzend

Bei Abgabe meines Fahrzeug nehme ich den Hauseigenen Golf mit, der schon mit Klappensteuerung ausgerüstet ist. Bin den schon mal gefahren und war einfach nur erstaunt wie Hammer der sich anhört.
Hoffe kann dann noch gleich nen Soundfile machen. Die gleiche Auspuffanlage wird mir dann auch verbaut,
jedoch erstmal werde ich den mit originalem Hosenrohr fahren aber dafür den Vorkat herrausnehmen.

Später bin ich dann am überlegen wenn ich das Hosenrohr erneuere gleich Turboupdate mit zusätzlichen Ladeluftkühler. Mal sehen... Ob man wirklich noch mehr Leistung als die angestrepten 330 PS!

Was meint ihr? Müsste doch mit originalen Hosenrohr trotzdem machbar sein oder?

@ DERMega danke wollte auch schon schreiben. Das es nett wäre, wenn wir uns über meinen kleinen wieder unterhalten :) Fotos von gestern folgen, werde diese nur noch kleiner machen!


Bin gespannt auf eure Meinung!
 
Thema:

Peters BLUE Cupra

Peters BLUE Cupra - Ähnliche Themen

  • Leon cupra 1p Benzinpumpe

    Leon cupra 1p Benzinpumpe: Hallo zusammen Ich wollte heute eine upgrade Benzinpumpe von Bartek einbauen, musste aber leider feststellen das sie nicht in meinen...
  • Leon FR / Cupra (R) Stoßstange an Standard 1P?

    Leon FR / Cupra (R) Stoßstange an Standard 1P?: Hallo liebe Community, kurz vorab: all das hier ist komplettes Neuland für mich, daher habt erbarmen über mein wissen von -10 auf einer Skala von...
  • Cupra VFL Downpipe - Motorlagerverstärkung - FIX

    Cupra VFL Downpipe - Motorlagerverstärkung - FIX: Hallo Forum, mein Leon hat ein paar Umbauten gesehen. Es wurde die originale Downpipe gegen eine HJS 70mm Downpipe (2x200cpsi) mit Zulassung...
  • kräftiger Löwe

    kräftiger Löwe: Hallo zusammen, auch ich möchte euch meinen Cupra etwas näher vorstellen! Gekauft habe ich den Löwen (übrigens mein Erster) im April diesen...
  • Chupa´s weisser Cupra R - Cruise Night Bilder

    Chupa´s weisser Cupra R - Cruise Night Bilder: Dann will ich hier auch mal eine Galerie aufmachen unter lauter Gleichgesinnten. 2011er Cupra R, aus Luxemburg, gekauft bereits mit dem JE Design...
  • Chupa´s weisser Cupra R - Cruise Night Bilder - Ähnliche Themen

  • Leon cupra 1p Benzinpumpe

    Leon cupra 1p Benzinpumpe: Hallo zusammen Ich wollte heute eine upgrade Benzinpumpe von Bartek einbauen, musste aber leider feststellen das sie nicht in meinen...
  • Leon FR / Cupra (R) Stoßstange an Standard 1P?

    Leon FR / Cupra (R) Stoßstange an Standard 1P?: Hallo liebe Community, kurz vorab: all das hier ist komplettes Neuland für mich, daher habt erbarmen über mein wissen von -10 auf einer Skala von...
  • Cupra VFL Downpipe - Motorlagerverstärkung - FIX

    Cupra VFL Downpipe - Motorlagerverstärkung - FIX: Hallo Forum, mein Leon hat ein paar Umbauten gesehen. Es wurde die originale Downpipe gegen eine HJS 70mm Downpipe (2x200cpsi) mit Zulassung...
  • kräftiger Löwe

    kräftiger Löwe: Hallo zusammen, auch ich möchte euch meinen Cupra etwas näher vorstellen! Gekauft habe ich den Löwen (übrigens mein Erster) im April diesen...
  • Chupa´s weisser Cupra R - Cruise Night Bilder

    Chupa´s weisser Cupra R - Cruise Night Bilder: Dann will ich hier auch mal eine Galerie aufmachen unter lauter Gleichgesinnten. 2011er Cupra R, aus Luxemburg, gekauft bereits mit dem JE Design...