Pedalbox 1.8 TSI

Diskutiere Pedalbox 1.8 TSI im 5F - Antrieb Forum im Bereich 5F - Tuning; Von einer Leistungssteigerung des 1.8 TSI wird hier im Forum ja generell abgeraten. Gilt das auch für solche Pedalboxen...

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Von einer Leistungssteigerung des 1.8 TSI wird hier im Forum ja generell abgeraten. Gilt das auch für solche Pedalboxen?

https://www.pedalbox.com/de/?gclid=Cj0KCQjw--DLBRCNARIsAFIwR26eBhcPOsBDTVPp-1PMAH7RshQcIuByzafOZhxbKDnJE8olwJaYucUaAvfAEALw_wcB

https://www.speed-buster.de/speedbuster/technik/pedalbox/?gclid=CjwKEAjw--DLBRCN_bW36taJkhwSJABSMEduBdfS2zoHUxdzw676zGEF5e860dN-KRQWbpOt_9h7tBoCYVbw_wcB

Kann mir nicht wirklich vorstellen
was das bringen soll. Finde diese Boxen auch relativ teuer für... ja für was eigentlich? Was macht das Ding eigentlich? Wenn ich das Gaspedal voll durchdrücke, dann schickt das Gaspedal doch Vollgas-Signal ans Steuergerät! Und zwar sofort. Was das Steuergerät draus macht ist ne andere Geschichte. Was macht jetzt diese Box anders? Im Steuergerät wird ja nix verändert. Es werden auch keine anderen Parameter (Luft, Sprit... was weiß ich) vorgetäuscht.
 
27.07.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Pedalbox 1.8 TSI . Dort wird jeder fündig!
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.902
Reaktionen
847
Gaspedaltuning ist einer der ältesten Hüte überhaupt [emoji6]
Bringt weder Mehr- noch Minderleistung.
Es wird einfach die Kennlinie des Gaspedals verändert.
Haben alle Leon's quasi serienmässig, wenn das optionale Dynamic Packet mit Mode Schalter, DCC und Progressivlenkung bestellt wird.
Der Cupra hat alles standardmässig dabei, da merkt man den Unterschied zwischen Comfort und Cupra Modus sehr gut, auch beim Gaspedal, die Gasannahme wird viel direkter.
Die Boxen gehen einfach noch einen Schritt weiter, weil man von 10-200% (meistens progressiv, nicht linear) alles einstellen kann.
Ob einem das 200€ wert ist, muss jeder selber wissen [emoji6]
Spürbar wird es sicher sein !


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
...so isses ;) ...die Pedalboxen verändern die Kennlinie des Gaspedals. Du hast also eine andere, subjektive Wahrnehmung, was die Gasannahme angeht. Bei weniger Pedalweg hast du dann mehr Drosselklappenöffnung. Aber wie der silverR1racer schon schrieb, eine reelle Mehrleistung hast du natürlich nicht.
Und wie du auch schon schreibst, Gaspedal 100% bleibt natürlich auch Drosselklappe 100%. Die Umsetzung ist also nur am Anfang des Pedalwegs eine andere.
 

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Dachte ich mir. Gehört also zur Rubrik "Dinge die die Welt nicht braucht".
Verstehe nur so Aussagen wie "Verzögerungsfreie Beschleunigung ohne die berühmten Denksekunden" oder "Bessere Beschleunigung" nicht. Das sind Begriffe die den Nichtdenkenden in die Irre führen und kaufen lassen. Und es ist schlicht gelogen. Vermutlich bilden sich dann die meisten noch ein ihr Auto wäre tatsächlich schneller.
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.902
Reaktionen
847
Es fühlt sich aber tatsächlich so an, wie wenn das Auto etwas mehr PS hat, weil die Gasannahme viel direkter/spontaner wird !
Finde das beim Cupra schon sehr gut, weil es sich viel sportlicher anfühlt im Vergleich zum Normalmodus.
Wenn man dann immer im direktesten Gaspedalmodus fährt, wird man sich auch daran wieder gewöhnen.
Finde es prinzipiell gut, aber nicht 200€ wert, max. 100€, zumal es ja noch stufenlos einstellbar ist.
Und ja, im Cupra Modus ist die Gedenksekunde definitiv weniger spürbar als im Comfort Modus [emoji6]


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Und ja, im Cupra Modus ist die Gedenksekunde definitiv weniger spürbar als im Comfort Modus [emoji6]
Aber die Fahrmodi sind doch so wie ich das verstehe nicht mit einer Pedalbox vergleichbar. Bei den Fahrmodi wird direkt das Steuergerät beeinflusst. Da kann ich mir schon gut vorstellen dass das Auswirkung auf die "Gedenksekunde" hat aber doch nicht bei einer Pedalbox die im Endeffekt nix anderes macht als die "Kennlinie" (wenn man das so überhaupt nennen kann) eines "Potentiometers" zu verstellen.
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.902
Reaktionen
847
Nein, stimmt so nicht [emoji6]

Fahrmodi wirken sich aus auf:
- Schaltzeiten beim DSG
- Pedalkennlinie
- DCC
- Lenkung
- Soundaktuator

Meines Wissens verändern die Fahrmodi die Motorkennlinie nicht.

Jemand hat kürzlich mal gemeint, dass bei Motor in Eco nicht die volle Leistung zur Verfügung steht.
Musste ich natürlich testen [emoji57]
Individual Modus drin mit Motor in Eco, manuell mit den Paddels vom 3. in den 2. geschaltet, Vollgas bis er selber hochgeschaltet hat, HMI zeigte 209kW (280PS) [emoji57]

Man möge mich zurecht weisen, sollte ich Halbwahrheiten von mir geben [emoji56]

Sent from my iPhone using Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Wann? Während des gesamten Drehzahlbandes? Das weiß man was man von dieser Anzeige im HMI halten kann. Die maximale Leistung kann doch in beiden Modi gleich sein und trotzdem kann die Motorkennlinie eine andere sein. Das in beiden Modi 280 PS angezeigt wird ist für mich noch kein Indiz dafür dass die Motorkennlinie gleich ist.
Ob die Modi allerdings die Motorkennlinie wirklich beeinflussen weiß ich nicht, hab ich bisher nur vermutet.
 
julian290

julian290

Beiträge
133
Reaktionen
50
Ich hatte sie in meinem alten Auto (Kia Ceed GT) und wollte sie dort nicht mehr missen.

Man hatte das Gefühl der Wagen würde schneller beschleunigen. (Rein Subjektives Empfinden)
Als sie dann irgendwann beim Verkauf rausgemacht wurde, war das schon ein riesen Unterschied.
 
silverR1racer

silverR1racer

Beiträge
3.902
Reaktionen
847
Puhhh,
Ich fahre fast ausschliesslich im Individual Modus, Motor auf Eco. Ich benutze sehr viel die Schaltpaddels und rühre gerne manuell im DSG Getriebe (auch oder eben erst recht wenn er um Cupra Modus ist) und wage deshalb zu behaupten, dass der Cupra immer gleich viel Leistung hat bzw. diese auch immer gleich abgibt [emoji6]
Und ja, was man von den kW im HMI halten mag, ist jedem selbst überlassen, ich brauch die Anzeige eigentlich nie. Wollte nur damit sagen, dass der Cupra die vollen 280/290/300 PS bringt, egal in welchem Modus [emoji4]


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
Das war bezogen auf die Frage von Puhhh aus Post 8 ;) ....ob das HMI IMMER 280ps anzeigt.
 

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Eben. Wollte mit meiner Frage "Wann?" darauf hinweisen das ein Motor egal in welchem Modus durchgehend über komplette Drehzahlband volle Leistung zur Verfügung stellt. Steht zum Beispiel im Eco-Modus die volle Leistung im selben Drehzahlbereich an wie im Cupra-Modus? Und selbst das würde noch nicht bedeuten dass die Motorkennlinie die selbe ist.
Btw. Weiß jemand was die Modi beeinflussen? Wird die Motorkennlinie verändert oder nur die Pedalkennlinie?
 

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Der letzte Satz lässt eine kleine Unsicherheit vermuten.
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
Dann müsste man ja erstmal die Frage klären, was eigentlich mit Motorkennlinie gemeint ist. ;) ....der Drehmoment- / Leistungsverlauf unter Volllast? Unwahrscheinlich, dass sich diese ändern. Da greifen zu viele Parameter, um diese mal eben in den verschiedenen Modi umzustellen. Das wäre damit zu vergleichen, als ob es mehrere Sofrwarevarianten auf dem Steuergerät zur Verfügung gibt....
 

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Und warum sollte das unwahrscheinlich sein? Ist doch technisch problemlos umsetzbar. Könnte aber auch nur den Drehmoment- / Leistungsverlauf unter Teillast betreffen.
Bis jetzt klingt es eher so als wenn es vermutet wird. Oder weiß es jemand 100 Prozent dass die Motorkennlinie nicht beeinflusst wird? Wenn ja, woher?
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
Technisch problemlos Umsetzbar, ja. Siehe das, was einige Tuner umsetzen. Dass man ein bestimmtes Mapping nur im Cupra Modus hat. Finanziell umsetzbar? Unmöglich.
 

Puhhh

Beiträge
395
Reaktionen
46
Warum? Ich vergleiche ein Steuergerät mal mit einem Computer. Ob da nun eine Motorkennlinie oder 100 gespeichert sind sollte sich in den Produktionskosten/Materialkosten doch nicht bemerkbar machen.
Im Fiat Abarth steht das maximale Drehmoment auch nur im Sport-Modus zur Verfügung. Daher vermute ich mal dass dort die Motorkennlinie auch anders ist.
 
Thema:

Pedalbox 1.8 TSI

Pedalbox 1.8 TSI - Ähnliche Themen

  • [5D] Klappenanlage Streetbeast Seat Leon 1.8 tsi fr

    [5D] Klappenanlage Streetbeast Seat Leon 1.8 tsi fr: Hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage bzgl. der Streetbeast Klappenanlage von FMS. 😄 (keinen Beitrag für den FR im Forum gefunden) Link...
  • Motor rasselt beim Kaltstart. Stuerkette oder eher Hydrostössel?

    Motor rasselt beim Kaltstart. Stuerkette oder eher Hydrostössel?: Hab einen Seat Leon 1.4 TSI 1P FL Bj. 10.2009 Seit 2 Wochen rasselt mein Motor beim Kaltstart, geht aber nach 2 Sekunden wieder weg und wenn man...
  • [ST] Abgasanlage 2.0Tsi 140kw

    [ST] Abgasanlage 2.0Tsi 140kw: Mahlzeit Leute, Hat schon jemand eine gescheite Aga gefunden und ggf verbaut bei dem 2.0tsi ST? Bzw Erfahrungen gemacht bzgl Eintragung von...
  • Umbau 1.8 TSI auf DSG nass und 4WD

    Umbau 1.8 TSI auf DSG nass und 4WD: Huhu, Mein Kumpel der gerade seine Ausbildung als KFZ-Mechatroniker fertig macht und ich haben gestern zusammen etwas überlegt. Da es den Leon...
  • DTE Systems Pedalbox

    DTE Systems Pedalbox: Bei Leute, Ich habe hier in Recklinghausen einen Chip-Tuner, welcher die Pedalbox vertreibt. Man hat die Möglichkeit einen Termin zu...
  • DTE Systems Pedalbox - Ähnliche Themen

  • [5D] Klappenanlage Streetbeast Seat Leon 1.8 tsi fr

    [5D] Klappenanlage Streetbeast Seat Leon 1.8 tsi fr: Hallo, ich bin neu hier und hätte eine Frage bzgl. der Streetbeast Klappenanlage von FMS. 😄 (keinen Beitrag für den FR im Forum gefunden) Link...
  • Motor rasselt beim Kaltstart. Stuerkette oder eher Hydrostössel?

    Motor rasselt beim Kaltstart. Stuerkette oder eher Hydrostössel?: Hab einen Seat Leon 1.4 TSI 1P FL Bj. 10.2009 Seit 2 Wochen rasselt mein Motor beim Kaltstart, geht aber nach 2 Sekunden wieder weg und wenn man...
  • [ST] Abgasanlage 2.0Tsi 140kw

    [ST] Abgasanlage 2.0Tsi 140kw: Mahlzeit Leute, Hat schon jemand eine gescheite Aga gefunden und ggf verbaut bei dem 2.0tsi ST? Bzw Erfahrungen gemacht bzgl Eintragung von...
  • Umbau 1.8 TSI auf DSG nass und 4WD

    Umbau 1.8 TSI auf DSG nass und 4WD: Huhu, Mein Kumpel der gerade seine Ausbildung als KFZ-Mechatroniker fertig macht und ich haben gestern zusammen etwas überlegt. Da es den Leon...
  • DTE Systems Pedalbox

    DTE Systems Pedalbox: Bei Leute, Ich habe hier in Recklinghausen einen Chip-Tuner, welcher die Pedalbox vertreibt. Man hat die Möglichkeit einen Termin zu...