Partikelfilter bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

Diskutiere Partikelfilter bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie) im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, wie sieht es eigentlich aus mit der Nachrüstung eines RPF für den ABT Leon firstaus. Passt der RPF vom Golf V evtl. (Teilenummer 1K0254800...
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
Hallo,
wie sieht es eigentlich aus mit der Nachrüstung eines RPF für den ABT Leon
aus.
Passt der RPF vom Golf V evtl. (Teilenummer 1K0254800 ) der ist für den gleichen
Motorkennbuchstaben zugelassen (BKD jedoch mit 140PS). Kann bzw. darf man diesen aus Garantiegründen überhaupt selbst einbauen. Ist ja nach meiner Meinung kein großer Akt oder?
 
06.01.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Partikelfilter bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie) . Dort wird jeder fündig!

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
AW: RPF bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

du hast zwar auch den 8Ventiler Motor, aber ich denke da sind wohl ein paar mehr Teile im Spiel, z.B. ein anderes Steuergerät usw.
 

der_Bär

Gast
AW: RPF bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

ähm...das Abt getunte Seat Sondermodell aus dem letzten Jahr hat einen 8v 2,0 TDI ?( ..ich dachte den 8v gibt's nur bei DPF ab Werk und die anderen 2,0 TDI sind alle 16v 8o
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
AW: RPF bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

ehm das ABT Modell stammt ausn Vorletzten jahr

und da war meines wissens am anfang nur nen 8V Motor zu gange
 

Trexplorer

Beiträge
6
Reaktionen
0
AW: RPF bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

ähm...das Abt getunte Seat Sondermodell aus dem letzten Jahr hat einen 8v 2,0 TDI ?( ..ich dachte den 8v gibt's nur bei DPF ab Werk und die anderen 2,0 TDI sind alle 16v 8o
...soweit richtig! Der Abt Leon ist meines Wissens ein ganz normaler 140 PS´er, allerdings NUR von Abt getunet, wie der Name schon sagt. Der Motor mit 140 PS ohne DPF ist definitv ein 16 Ventiler mit dem Motorkennbuchstaben BKD (fahre selber so einen:D ). Und soweit ich das über das Ersatzteilprogramm von Seat gelesen hab ist der mit DPF ein BMM Motor und hat nur 8 Ventile.
Also sollte der orginale Nachrüstfilter auf jeden Fall passen. Die Teilenummer kontrollier ich mal am Montag, und wegen eventueller Eintragung und Zulasung entweder den :) fragen oder mal direkt bei Abt...
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
AW: RPF bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

na da bin ich mir aber nicht so sicher, ob alle ABT Leons 16 Ventiler sind, hatte das mit dem 8Ventiler mal irgendwo gelesen, ich bringe das mal in Erfahrung, auf jeden Fall, kann der 103kw 16Ventiler, nicht mit dem Serien DPF ausgerüstet werden.
ich habe übrigens gestern im TV einen Bericht gesehen, in dem Fachleute, 2008 von einer weiteren Dieselsteuer Erhöhung und weiteren Fahrverboten, für Dieselmotoren ohne DPF ausgehen...
irgendwie kann ich mich noch gut daran erinnern, das ich hier letztes Jahr, mehrfach von der Dieselfraktion angegangen wurde, als ich besagte Dieselstrafsteuer angesprochen hatte, der erste Schritt, in die richtige Richtung, ist getan, der zweite wird folgen....

Edit: zur Frage die Garantie betreffend, ich denke da besteht nach dem Umbau, eine sehr geringe Chance, die Motorgarantie zu behalten...

@Trexplorer, sollte er nur einen 8Ventiler haben, dem du ja widersprichst, das Steuergerät ist definitiv ein anderes, also erzähl bitte nicht, das der DPF ohne weiteres passt...
irgendwie widersprichst du dir in in deinem Beitrag auch selber?(


TROTZDEM ;) , herzlich:prost: willkommen im Forum:loveyou:
 
Zuletzt bearbeitet:
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
Der Serien DPF ist doch ein geschlossenes System und diesen gibt es doch nicht zum nachrüsten. Oder liege ich da FALSCH. Dachte dass der Nachrüst-DPF nur hinter dem Kat montiert wird und mehr nicht.
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
ein Beispiel: den 1,9er gibt es mit und ohne DPF Vorbereitung, beide haben aber unter anderem verschiedene Steuergeräte....

einen offenes Nachrüst DPF System, könnte es vielleicht schon geben, aber sicher nicht von Seat direkt...

ich denke darum ging es dir ja hauptsächlich, in deiner Frage, oder...

ich befürchte nur, das bei jedem Nachrüstsystem, Leistung verloren geht....
 
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
Da geb ich dir auf alle Fälle recht, von einem Nachrüst-DPF von Seat hab ich auch noch nichts gehört bzw. gelesen. Dachte deshalt, dass der von VW eben passen könnte.
Das mit dem Leistungsverlust hab ich natürlich auch schon befürchtet. Ich frage mal die Tage bei meinem :) nach. Befürchte aber, dass die in solchen Sachen auch noch keine Erfahrung haben. Schon gar nicht mit einem ABT-Leon.
 

Trexplorer

Beiträge
6
Reaktionen
0
@wasgucksdu

Teilenummer für Nachrüst DPF ist korrekt (1K0254800) kostet ohne MwSt. 625 € + Benötigte Doppelschellen. Hab aber gestern noch gelesen das der Nachrüst DPF höchstwahrscheinlich nicht für das Abt-Modell zugelassen ist, aber er passt...

Edit: @wasgucksdu #7: vollkommen richrig
 
Zuletzt bearbeitet:

WhamO

Beiträge
314
Reaktionen
0
Es gibt also ab Werk einen Nachrüstfilter für den BKD? Weiß jemand, von welchem Hersteller der ist? (Sicherlich einer der üblichen Verdächtigen wie HJS oder Twin-Tec...)

Ich nehme mal an, es ist auch ein offenes Zusatzsystem, bei dem der Originalkat erhalten bleibt. Welche PM-Stufe erreicht man damit?

Ansonsten glaube ich leider auch, daß sich niemand die Mühe gemacht haben wird, eine Typfreigabe für den Filter in Verbindung mit dem Abt-Tuning zu machen - höchstens noch Abt selber. Das würde aber bedeuten, daß 1) Abt wahrscheinlich dafür dann auch extra wieder eine andere SG-Software hätte und 2) man sich mit allem (Freigabe, Einbau, Gewährleistung, etc.) an Abt wenden muß, und 3) es dann noch teurer wird...
 
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
Hab gestern nochmals bei ABT selber nachgefragt. Ob eine Nachrüstung für einen ABT Leon möglich ist.
Zitat aus der EMAIL

"Bezugnehmend auf Ihre E-Mail zum nachrüsten des Dieselpartikelfilters, dürfen wir Ihnen mitteilen, dass eine Nachrüstung jederzeit möglich ist! Grundvoraussetzung hierfür ist, dass das Fahrzeug Serienmäßig hierfür ausgelegt ist! Sollte dies der Fall sein, so spricht nichts gegen eine Nachrüstung des Dieselpartikelfilters von Seat!"

Also ich nehme mal an das der 2.0 TDI mit 140 PS zum nachrüsten geeignet ist.
Was meint IHR
 

judyclt

Beiträge
433
Reaktionen
0
Ja, ist er. Wurden Seat-Besitzer nicht mit Werbung für eine 565-Euro Nachrüstaktion bombardiert?
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
dann aber höchstens ein offenes System, aus dem Zubehör, warum sollte Seat ansonsten für den 140PS DPF Motor, nur den 8Ventiler nehmen, wenn es mit dem 16 Ventiler auch geht, ich würde auf diese E-Mail gar nichts geben........
 
wasguckstdu

wasguckstdu

Beiträge
223
Reaktionen
0
Ja, es geht nur ein offenes System. Übrigens.... ich wurde nicht mit INFO´S für den RPF bombadiert. Kein einziges mal.
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Mir wurde sogar von meinem =) davon abgeraten,den DPF nachzurüsten.
1. weil er nicht weiß,wie sich der DPF mit meinem Chip verträgt und
2. das offene System nicht so der Bringer sein soll.

Ich werde erstmal abwarten,wie sich das so entwickelt und da ich meine Autos im schnitt nicht länger wie 3 Jahre fahre,
werde ich das Geld eh nicht für den DPF rauswerfen.

Gruß
Rainer
 
Thema:

Partikelfilter bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie)

Partikelfilter bei ABT Leon selbst nachrüsten (Garantie) - Ähnliche Themen

  • Partikelfilter

    Partikelfilter: Hoffe ich habe durch meine Suche nix übersehen aber ich hätte da mal zwei Fragen: 1.Wo erkenne ich denn an meinem Leon 1.9 Bj. 10/2006 ob er...
  • Partikelfilter - Nachrüstung!?

    Partikelfilter - Nachrüstung!?: Hallo zusammen! Habe soeben die neue ADAC-Motorwelt gelesen und folgenden Artikel zum Thema Partikelfilter gefunden: Weiß jemand, ab wann der...
  • Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht?

    Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht?: Hallo Leute, wir haben uns mitte März einen Leon Stylance 1.9 TDI mit DPF-Vorbereitung bestellt. Einige Wochen später hat mir mein =)...
  • 2.0 TDI PD DSG mit Partikelfilter??

    2.0 TDI PD DSG mit Partikelfilter??: Hey Leute Ich werde mir wohl in naher Zunkunft den 2.0 TDI PD DSG mit SportUP usw. zulegen. Jetzt meine Fragen, kann man die DSG Version auch...
  • Seat Leon ABT 2006 2.0 TDI

    Seat Leon ABT 2006 2.0 TDI: Moin zusammen, bei meinem Leon Abt von 2006 ist der Zahnriemen fällig. Wenn ich richtig liege, dürfte folgender Motor verbaut sein? 2.0 TDI (PD)...
  • Ähnliche Themen
  • Partikelfilter

    Partikelfilter: Hoffe ich habe durch meine Suche nix übersehen aber ich hätte da mal zwei Fragen: 1.Wo erkenne ich denn an meinem Leon 1.9 Bj. 10/2006 ob er...
  • Partikelfilter - Nachrüstung!?

    Partikelfilter - Nachrüstung!?: Hallo zusammen! Habe soeben die neue ADAC-Motorwelt gelesen und folgenden Artikel zum Thema Partikelfilter gefunden: Weiß jemand, ab wann der...
  • Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht?

    Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht?: Hallo Leute, wir haben uns mitte März einen Leon Stylance 1.9 TDI mit DPF-Vorbereitung bestellt. Einige Wochen später hat mir mein =)...
  • 2.0 TDI PD DSG mit Partikelfilter??

    2.0 TDI PD DSG mit Partikelfilter??: Hey Leute Ich werde mir wohl in naher Zunkunft den 2.0 TDI PD DSG mit SportUP usw. zulegen. Jetzt meine Fragen, kann man die DSG Version auch...
  • Seat Leon ABT 2006 2.0 TDI

    Seat Leon ABT 2006 2.0 TDI: Moin zusammen, bei meinem Leon Abt von 2006 ist der Zahnriemen fällig. Wenn ich richtig liege, dürfte folgender Motor verbaut sein? 2.0 TDI (PD)...