Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfahrt

Diskutiere Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfahrt im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo, ich habe seit kurzem auch einen Leon mit Park Assistent (vorne und hinten) und wundere mich derzeit darüber, firstdass er nicht...

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
Hallo,

ich habe seit kurzem auch einen Leon mit Park Assistent (vorne und hinten) und wundere mich derzeit darüber,
dass er nicht automatisch aktiv wird, wenn ich langsamer als 10 km/h fahre, bzw. vorwärts Einparke und der Abstand zum vorausliegenden Objekt kleiner als 1 Meter wird. Muss ich etwa jedes Mal den Assitenten vorher händisch einschalten? Das kanns jawohl nicht sein.

Was mache ich falsch? Ist das bei Euch auch so?

Danke!
 
19.05.2015
#1

Anzeige

Gast

OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Ist der im Menü aktiviert?
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

ja :)
 
cobra76

cobra76

Beiträge
582
Reaktionen
39
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Vielleicht mal im Menü deaktivieren und dann wieder aktivieren. Sowas hatten wir ja schon öfter mal bei diversen Funktionen.

Bei mir funktioniert es übrigens problemlos.
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Habs grad nochmal getestet. Die automatische Einschaltung beim Vörwärtsfahren funktioniert zwar, allerdings erst sehr spät und ohne anfänglichen Piepton. Beim weiterer Annäherung ist relativ lange Ruhe und dann ganz kurz vor dem Objekt fängt es plötzlich schnell an zu Piepen. Mein Eindruck ist auch, dass die Automatik nur von den beiden mittleren Sensoren vorne und nicht von den beiden äußeren Sensoren ausgelöst wird. Ich habe übrigens das Navi+, falls das was damit zu tun haben könnte.

Kann man das System eventuell nachkalibrieren? So ist das Ganze zumindest beim Vorwärtseinparken echt witzlos. :astonish:
 

al-d82

Beiträge
33
Reaktionen
1
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

ApoloLeon

Hast du mal ne Person testweise an den vorderen Sensoren laufen lassen um zu prüfen ob die äußeren funktionieren?
Wenn sie nicht Funktionieren ab in die Werkstatt ist ja sicherlich noch Garantie drauf?
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Ja ich habe alles Sensoren einzeln getestet. Alles soweit ok, allerdings aktiviert sich der automatische Assistent erst sehr spät. Eventuell entsteht der Verzug auch durch diese Pop-Up Anwendung des automatischen Assistenten. Erst wenn der Abstand so klein ist, dass der vorletzte Balken anspringt wird der automatische Assistent in der linken Hälfte des Navis aktiv und ein ziemliches hektisches gepiepe beginnt. Wenn ich vor dem Parken auf die Parkassistent-Taste drücke ist die ganze Sache deutlich präziser.

Es wäre schön, wenn der automatische Assistent sich gleich beim Abstand für den äußersten Balken aktivieren würde, dann könnte man deutlich beruhigter einparken ;) Noch besser wäre es wenn der normale Parkassistent automatisch anspringen würde und nicht diese Pop-Up Variante.
 

badtoro

Beiträge
301
Reaktionen
24
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Das mit dem vorderen Sensor -händisch zuschalten- kenne ich noch von meinem 6er Golf.
Sollte das denn beim Leon überhaupt automatisch funktionieren?
Oder ist das mit dem zuschalten gewollt.
Habe meinen Leon leider noch nicht...der liegt noch in Teilen in der Fabrik....aber Parksensoren vorne und hinten habe ich mit bestellt...deshalb interessiert mich das auch.
 
mago

mago

Beiträge
475
Reaktionen
32
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Ich muss gestehen ich habe auch schon eine gewisse Unzuverlässigkeit des Assistenten bemerkt, habe aber bislang keine systematischen Versuche damit gemacht. Habe es mir bislang so erklärt, dass man beim Vorwärtsfahren ja ohnehin sieht wo man hinfährt, aber das ist bei näherer Betrachtung Unfug. Dann bräuchte man die Dinger vorne gar nicht bzw. würde unterstellen, dass man Rückwärtsfahrten nur im Blindflug unternimmt ;)

Werde es mal beobachten und ggf. berichten.
 

der_Bär

Gast
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Die "automatische Aktivierung" der PDC vorne ist auch abhängig von der Fahrtgeschwindigkeit. Fährt man - gewöhnlicherweise - langsam vorwärts in die Parklücke, aktiviert sie sich erst recht spät, was aber mit etwas Übung und Vertrauen kein Problem ist. Das einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert immer die PDC.

btw: eine "automatische Aktivierung" unter 10 km/h würde mich im Stopp&Go-Verkehr eher in den Wahnsinn treiben. :schimpf:
 

badtoro

Beiträge
301
Reaktionen
24
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Naja....aber wenn ich langsam vorwärts in meine Garage fahre wäre ich schon dankbar wenn die Sensoren angehen würden. In der Garage ist es leider etwas eng.
Funktioniert das denn wenigstens einwandfrei beim Vorwärtsgang und Rückwärtsfahren vorne?
 

der_Bär

Gast
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

1204: Mit Einlegen des Rückwärtsgangs ist die PDC "scharf", vorne wie hinten. ;). Deaktivert wird sie erst wieder, wenn Du eine gewisse Zeit - um die 10 sek. - mit einer Geschwindigkeit über Schrittgeschwindigkeit vorfährst.
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Die PDC im allgemeinen funktioniert echt gut, aber der automatische Assistent aktiviert sich viel zu spät. Wenn es schon nicht initial piept, dann könnte er ruhig pauschal bei Tempo kleiner 10 km/h anspringen oder zumindest sobald die Sensoren ein Objekt detektieren. Zum Verlgeich kann man einfach mal vorwärts relativ dicht (ca. 1m) vor ein Objekt fahren und dann manuel die PDC auslösen und siehe da, es wird mindestens im ersten oder sogar schon im 2. Balken was angezeigt, jedoch die automatische Erkennung hat vorher nicht ausgelöst.

Ich hoffe, dass SEAT hier schnellstmöglich was unternimmt und ein entsprechendes Update rausbringt, bevor die ersten Einparkschäden deshalb entstehen und es sich rumspricht, dass der Parkassisten von SEAT nichts taugt ;)
 

LeonST_ACT

Beiträge
8
Reaktionen
0
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Ich denke, dass die relativ späte automatisierte Aktivierung seinen Grund haben wird.

Stell dir vor, du steht an der Ampel oder im Stau und die vorderen Sensoren gehen an und piepen, dann würde es bestimmt einen viel längeren Thread darüber geben, dass die Sensoren so früh ihren Dienst beginnen.
 

der_Bär

Gast
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Ich frage mir nur, was wir früher gemacht haben, als es diese PDC-Piepser noch nicht gab, es muss ja lauter Auffahr- und Parkunfälle gegeben haben. 8o

Seltsam ist auch, dass ApoloLeon wohl der Erste ist, der Schäden aus der Funktionsweise der PDC beim Leon vermutet, kann es vielleicht sein, dass das "Problem" auf einer anderen Ebene liegt? :rolleyes:
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Naja ich weiß ja net wie nah ihr an Ampeln auffahrt aber bei Mercedes geht es doch auch.
Da sind die Sensoren immer aktiv bis zu einer bestimmten Geschwindigkeit.
Und das auch an der Ampel und da fährt man in der Regel nicht so weit auf das es piepen sollte.

Wenn da mal (beim Benz) 1 Balken aktiv ist ist man schon sehr nah auf den Vordermann.
 

ApoloLeon

Beiträge
45
Reaktionen
1
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Genau so sollte es auch sein. :D

Versteht mich bitte nicht falsch. Mir liegt nichts daran hier irgendwas schlecht zu machen. Ich bin sehr zufrieden mit dem Leon. Er übertrifft sogar meine Erwartungen. Aber wenn es irgendwo Verbesserungspotenzial gibt, dann sollte man auch darüber reden. Vielleicht freut sich ja der hier mitlesende Hersteller über den ein oder anderen guten Tipp :wave:
 

badtoro

Beiträge
301
Reaktionen
24
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

So mit der Aktivierung der Sensoren war es beim Golf 6 auch...z.b. An ner Ampel geht vor dir jemand am Auto vorbei...und die Pieperei geht los....sollte auch so sein...
 
Fisch133

Fisch133

Beiträge
47
Reaktionen
4
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Also ich find das genau richtig so wie es ist sonst würden die pieper wie schon gesagt an der Ampel oder im Stau ständig angehen. Nervig ohne Ende.
 

IvanK78

Beiträge
16
Reaktionen
2
AW: Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfa

Bin auch sehr zufrieden, so wie es aktuell gelöst ist und stelle mir vor, dass die Beschwerden wesentlich massiver wären, wenn die PDC beim langsamen Vorwärtsfahren früher anspringen würde. Im Übrigen sollte man nach vorne sein Auto auch einigermaßen im "Griff" haben, den Rest erledigt dann das PDC.

Hier noch ein interessanter und recht aktueller Link zum Thema: http://www.welt.de/motor/article140599814/Die-bittere-Wahrheit-ueber-die-Parkpiepser.html
 
Thema:

Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfahrt

Park-Assistent / Park Distance Control (PDC) nicht aktiv bei langsamer Vorwärtsfahrt - Ähnliche Themen

  • Lane Assistent nachrüsten bei vor. Acc

    Lane Assistent nachrüsten bei vor. Acc: Guten Morgen Ich habe eine Frage und zwar habe ein Seat Leon mit acc Da ich jetzt eine neue frontscheibe bekomme Wollte ich mit eine einbauen...
  • [ST] Alle Assistenten schalten sich ab

    [ST] Alle Assistenten schalten sich ab: Hallo zusammen, nach einem Fahrt durch Starkregen fing mein Auto druckabfall am Reifen hinten rechts zu melden. Kurz danach, bekam ich...
  • Controller für Park Assistenten

    Controller für Park Assistenten: Hallo alle zusammen, Ich wollte mir die vorn Park Sensoren installieren. Ich habe diesen Controller für Leon gefunden 5Q0919294E. Man hat mir aber...
  • [ST] Start/Stop Automatik und Autohold beim Parken automatisch deaktiveren?

    [ST] Start/Stop Automatik und Autohold beim Parken automatisch deaktiveren?: Nachdem ich jetzt auch seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines Leon bin, gibt es eigentlich nur zwei Sachen, die mich stören, zum einen die extrem...
  • Spurhalte Assistent dauerhaft abschalten ?

    Spurhalte Assistent dauerhaft abschalten ?: Hallo kurze Frage - Kann man den Spurhalte Assistent so abschalten dass er aus bleibt, sprich nicht bei jedem start wieder eingeschaltet ist ? Danke
  • Spurhalte Assistent dauerhaft abschalten ? - Ähnliche Themen

  • Lane Assistent nachrüsten bei vor. Acc

    Lane Assistent nachrüsten bei vor. Acc: Guten Morgen Ich habe eine Frage und zwar habe ein Seat Leon mit acc Da ich jetzt eine neue frontscheibe bekomme Wollte ich mit eine einbauen...
  • [ST] Alle Assistenten schalten sich ab

    [ST] Alle Assistenten schalten sich ab: Hallo zusammen, nach einem Fahrt durch Starkregen fing mein Auto druckabfall am Reifen hinten rechts zu melden. Kurz danach, bekam ich...
  • Controller für Park Assistenten

    Controller für Park Assistenten: Hallo alle zusammen, Ich wollte mir die vorn Park Sensoren installieren. Ich habe diesen Controller für Leon gefunden 5Q0919294E. Man hat mir aber...
  • [ST] Start/Stop Automatik und Autohold beim Parken automatisch deaktiveren?

    [ST] Start/Stop Automatik und Autohold beim Parken automatisch deaktiveren?: Nachdem ich jetzt auch seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines Leon bin, gibt es eigentlich nur zwei Sachen, die mich stören, zum einen die extrem...
  • Spurhalte Assistent dauerhaft abschalten ?

    Spurhalte Assistent dauerhaft abschalten ?: Hallo kurze Frage - Kann man den Spurhalte Assistent so abschalten dass er aus bleibt, sprich nicht bei jedem start wieder eingeschaltet ist ? Danke
  • Schlagworte

    park distance control seat

    ,

    Park-Distance-Control auch beim vorwärst fahren

    ,

    parkassistent seat leon

    ,
    seat alhambra parkassistent
    , Pdc vorne ab wieviel kmh