original GPS/Radio/Handy Dachantenne mit Becker

Diskutiere original GPS/Radio/Handy Dachantenne mit Becker im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Bekomme in ca. zwei Monaten meinen Leon. Aus meinem alten Toledo 1L nöchte ich mein Becker Navigationssystem übernehmen. Da aich die GPS Antenne...

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Bekomme in ca. zwei Monaten meinen Leon. Aus meinem alten Toledo 1L nöchte ich mein Becker Navigationssystem übernehmen. Da aich die GPS Antenne auf dem
Amaturenbrett nur als Notlösung sehe möchte ich die originale Kombiantene (ca. 375 DM) aufs Dach haben.

Hat jemand Erfahrungen wie es sich dann mit der Stromversorgung der Antenne verhält? Wird auch diese Antenne durch den Mittelkontakt mit 12 Volt versorgt? Brauche ich auch bei dieser Antenne die sog. Phantomspeisung?

Habe heute eine Phantomspeisung gesehen die ein zusätzliches Relais enthält. Ist dieses Relais wirklich notwendig? Kann nicht einfach die Spannung mittels eines Adapters in die Antenne geschickt werden?
 
06.08.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: original GPS/Radio/Handy Dachantenne mit Becker . Dort wird jeder fündig!
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Hi,
bist Du Dir sicher, daß das Original Radio auch den WICLIC-Stecker hat?
Genau deswegen habe ich nämlich eine WISI Triplex-Antenne auf dem Dach, da es hierfür Adapterkabel gibt.
Die Original-Antenne ist IMHO nur für's Original Navi.
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Ich kann dir nicht sagen welchen Stecker die Antenne hat. Aber ein Radiohändler sagte mir damals, dass grundsätzlich jede Navi-Antenne an jedes Gerät passen sollte. Die Antenne müsste ja lediglich zwei Kabel (bei der original Becker Antenne die von Wisi ist sind es die Farben blau und weiss) haben. Diese Kable kommen dann in den kleinen Stecker (bei Becker Blau) und dann dran an Gerät.
Wo sollte da das Problem sein?

Masse und Plus liegen ja zur Antenne ohnehin. Deshalb sind für die eigentliche Navigation ja nur die beiden Kabel notwenig. (Denke ich zumindest!)

Ich wollte die originale nehmen, da ich mich bei dem neuen Wagen nicht gleich traue alle Verkleidungen bzw. den Himmel abzunehmen. So macht das der Händler vor der Auslieferung. Wenn dann was klappert ist er auch der Schuldige. Anders wird nachher gesagt ich habe ja die Verkleidungen abgebaut.

Aber besten Dank für die extrem schnelle Antwort!!!!
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Bei der Original-Radio-Antenne ist kein Plus zur Antenne gelegt, da sie ab Werk passiv ist. Bei meiner Wisi-Navi-Antenne muß man extra Plus zur Antenne legen, sie hat keine Phantomspeisung.
Masse bekommt die Antenne über die Karosserie.
Das Navi Kabel ist bei mir ein Koaxialkabel, und gerade bei Koaxialkabeln sind vernünftig gemachte Steckverbindungen schon wichtig. Also ich würde nicht den Becker-Stecker (Reimreiter ;)) abtrennen und ihn auf der Kabel der Antenne setzen.
Die Verkleidungen abzunehmen ist nicht unbedingt das Problem. Und der Himmel muß für die Antenne nicht runter, es reicht hinten dieses Plastikteil abzunehmen, dann kann man bis zur Antenne greifen.
Außerdem baut der Händler Dir eine WISI-Antenne genauso ein wie die Original Antenne. Ich habe meine WISI-Antenne auch vom Seat-Händler. Und wenn das Becker OEM ist, kann es ja gar nicht so schlecht sein ;)
Des weiteren hat die WISI-Antenne noch eine Mobilfonantenne integriert und einen aktiven Radioempfang, was ich von der Original-Naviantenne nicht weiß.
Und günstiger ist sie auch noch ~250DM
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Danke für die schnelle Antwort. Die originale hat natürlich auch die Anschlussmöglichkeit fürs Handy. Wenn schon dann auch richtig.

Mal sehn was ich jetzt mache. Es gibt auch eine von Boisch für 299 DM die hat dann auch die Stromversorgung mit einem extra Kabel - somit könnte ich die Phantomspeisung knicken.

Wie hast du denn die Stromversorgung angeschlossen? Funktioniert sie auch mit der Zündschlosslogik?
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Momentan habe ich die 12V mit einer Vampirklemme am Zündungsplus vom Radio geholt (Aura).
Was meinst Du genau mit Zündschlosslogik?
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Mit Zündungslogik meine ich die Funktion, dass das Radio/Freisprecheinrichtung/Navi erst dann ausgeschaltet wird, wenn auch der Schlüssel aus dem Zündschloss genommen wird - also nicht dann ausschaltet wenn man die Zündung ausschaltet, sondern erst dann wenn man den Schlüssel abzieht.

So wie du die Antenne mit Strom versorgst darf es nach Angaben meines Händlers nicht gemacht werden. Er meint es müsste dann zusätzlich noch ein Relais dazwischen da sonst die Fahrzeugelektronik Schadenb nehmen könnte. Warum kann ich dir auch nicht sagen.
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Mein Händler hat mir heute ein komplettes Angebot für den Einbau inclusive dem Einbau der FSE gefaxt (FSE ist vorhanden). Soll ca. 1000 DM mit Lederkonsole kosten. Er sagt aber auch, dass die Antenne den Empfang gegenüber einer einzelnen Antenne verschlechtert. Hat jemand Erfahrungen mit der dreifach-Antenne?

Ich bin so langsam ratlos was ich machen soll.
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
Also laut meinem Händler macht das keine Probleme mit der Spannungsversorgung. Warum ein Relais? Wie willst Du das schalten und wann?
Der Empfang der Triplex-Antenne mit dem Aura-Radio ist genauso bescheiden wie mit der Original-Antenne.
Und 1000DM für den Einbau ist WUCHER!
Viel mehr wie 300DM + den Preis der Lederkonsole ist das nicht wert! Also dürfte es IMHO maximal 500 DM kosten.
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Mit dem Preis hast du Recht. Aber es kommen ja noch alleine 375 DM für die originale Antenne hinzu.

Ich hab ja noch ein wenig Zeit zum Überlegen. Noch ist der Wagen ja nicht geliefert.

Danke.
 

leon1

Beiträge
285
Reaktionen
4
Keine Dachantenne für Traffic Star
Nach tele. Rücksprache mit Becker hat sich die Sache mit der Triebandantemme fürs Traffic Star erledigt. Das Traffic Star benötigt zwangsläufig die Originalantenne da sich in ihr Teile der Empfangseinheit befinden - Pech gehabt.

Außerdem rät Becker auch von Kombiantennen für das Traffic Pro ab, da die Qualität tatsächlich schlechter ist.
 
Thema:

original GPS/Radio/Handy Dachantenne mit Becker

original GPS/Radio/Handy Dachantenne mit Becker - Ähnliche Themen

  • Original GPS-Antenne vom Becker Traffic Pro 4710

    Original GPS-Antenne vom Becker Traffic Pro 4710: Hi Leutz, wie sind die Erfahrungswerte bzgl. der verschiedenen Einbauorte der originalen GPS-Antenne des Becker Traffic Pro? Wie war der Einbau...
  • Zuordnung original Seat Kabelfarbe zu Steckplätzen am ISO-Stecker

    Zuordnung original Seat Kabelfarbe zu Steckplätzen am ISO-Stecker: Hallo alle zusammen, ich bräuchte mal etwas Hilfe bzgl. des Kabelbaums zum ISO-Stecker am Radio hin. Der Vorbesitzer meines Wagens hat den...
  • SD USB MP3 Wechsler zur Aufrüstung des originalen Radio/Navis

    SD USB MP3 Wechsler zur Aufrüstung des originalen Radio/Navis: Ich wollte mal fragen, ob bereits jemand mit diesem Gerät bekanntschaft gemacht hat...
  • Subwoofer und Endstufe an Original Leon Radio

    Subwoofer und Endstufe an Original Leon Radio: Hallo Seat Freunde ... Ich fahre einen Seat Leon Magma 1.6 16V Bj: 2004 und hatte mich vor kurzem ein bisschen mit meiner Soundanlage...
  • original navi ausbau

    original navi ausbau: guten tag! ich habe ein seat leon cupra r, bj 8.2003 kann mir jemand sagen wie ich das original navi ausbauen kann? mfg tschuggercupraR
  • Ähnliche Themen
  • Original GPS-Antenne vom Becker Traffic Pro 4710

    Original GPS-Antenne vom Becker Traffic Pro 4710: Hi Leutz, wie sind die Erfahrungswerte bzgl. der verschiedenen Einbauorte der originalen GPS-Antenne des Becker Traffic Pro? Wie war der Einbau...
  • Zuordnung original Seat Kabelfarbe zu Steckplätzen am ISO-Stecker

    Zuordnung original Seat Kabelfarbe zu Steckplätzen am ISO-Stecker: Hallo alle zusammen, ich bräuchte mal etwas Hilfe bzgl. des Kabelbaums zum ISO-Stecker am Radio hin. Der Vorbesitzer meines Wagens hat den...
  • SD USB MP3 Wechsler zur Aufrüstung des originalen Radio/Navis

    SD USB MP3 Wechsler zur Aufrüstung des originalen Radio/Navis: Ich wollte mal fragen, ob bereits jemand mit diesem Gerät bekanntschaft gemacht hat...
  • Subwoofer und Endstufe an Original Leon Radio

    Subwoofer und Endstufe an Original Leon Radio: Hallo Seat Freunde ... Ich fahre einen Seat Leon Magma 1.6 16V Bj: 2004 und hatte mich vor kurzem ein bisschen mit meiner Soundanlage...
  • original navi ausbau

    original navi ausbau: guten tag! ich habe ein seat leon cupra r, bj 8.2003 kann mir jemand sagen wie ich das original navi ausbauen kann? mfg tschuggercupraR