Öltemperatur im 1M per OBD

Diskutiere Öltemperatur im 1M per OBD im 1M - Technik Forum im Bereich 1M - Tuning; Ich weiß, bei dem Threadtitel werden manche schreien "nicht schon wieder". Aber ich hab gestern was festgestellt, was manche interessieren könnte...

phobos

Clubmember
Beiträge
954
Reaktionen
0
Ich weiß, bei dem Threadtitel werden manche schreien "nicht schon wieder". Aber ich hab gestern was festgestellt, was manche interessieren könnte. Vielleicht ist es aber auch schon ein alter Hut.

Ich hab bei mir ja den R32 Motor mit Golf IV R32 Tacho drin. Da der IVer Golf R32 die Öltemperatur per OBD ausgibt und meiner das bis gestern nicht
tat, hab ich mich mal auf die Suche gemacht. Zunächst hab ich die Teilenummern des Ölstands- / Öltemperatursensors im Leon V6 und R32 verglichen. Diese sind identisch (und auch bei den 4-Zylindern verbaut, soweit ich weiß). Also dachte ich mir, kann es nur ein SW-Problem sein und hab mir mal die Tacho-Codierungen auf openobd.org angeschaut. Dabei fiel mir der Punkt Serviceintervall auf, dort gibt es folgende Möglichkeiten:

xxx?x: Motorvariante (Serviceintervall) (ab MJ 2000)

0 - Festes Intervall ohne Geber für Ölstand/-Temperatur (QG0)
1 - Flexibles Intervall mit Geber für Ölstand/-Temperatur (QG1)
2 - Festes Intervall mit Geber für Ölstand/-Temperatur (QG2)
3 - Fahrzeuge ohne Serviceintervallanzeige (USA,Kanada)

Codiert war mein Tacho auf xxx3x. Nach Umcodierung auf xxx2x zeigt mir der MWB 003 im Kombiinstrument endlich die Öltemperatur an und das Kombiinstrument legt diese auch auf den CAN-Bus.

Interessant wäre jetzt natürlich mal, ob der originale Leon-Tacho das auch schon kann, da die Codierung laut openobd.org auch für den Leon 1M gültig ist. Dann dürfte nach Umcodierung auch die Öltemperaturanzeige in diversen OBD-Scannern funzen.

Gebraucht wird das Temperatursignal übrigens für die Berechnung der Long-Life Intervalle.
 
Zuletzt bearbeitet:
25.11.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Öltemperatur im 1M per OBD . Dort wird jeder fündig!
Jochen_145

Jochen_145

Beiträge
301
Reaktionen
0
Zar etwas später, aber dennoch:

Codiert war mein Tacho auf xxx3x. Nach Umcodierung auf xxx2x zeigt mir der MWB 003 im Kombiinstrument endlich die Öltemperatur an und das Kombiinstrument legt diese auch auf den CAN-Bus.
Wenn ein Ölstand/Temperatursensor verbaut ist, legt der KI in der PQ34 die Öltemperatur immer auf CAN.


Interessant wäre jetzt natürlich mal, ob der originale Leon-Tacho das auch schon kann, da die Codierung laut openobd.org auch für den Leon 1M gültig ist. Dann dürfte nach Umcodierung auch die Öltemperaturanzeige in diversen OBD-Scannern funzen.
Umcodieren geht, den MWB habe ich noch nicht geprüft, da ich über CAN lese

Gebraucht wird das Temperatursignal übrigens für die Berechnung der Long-Life Intervalle.
Nicht nur, das MSG gebraucht je nach Software und Baustand die Öltemperatur ebenfalls.

Ab PQ35 wird der Sensor dann parallel an KI und MSG angeschlossen.
 
Thema:

Öltemperatur im 1M per OBD

Öltemperatur im 1M per OBD - Ähnliche Themen

  • ScanGauge II Ladedruck und Öltemperatur

    ScanGauge II Ladedruck und Öltemperatur: Hi! Hab gerade meinen ScanGauge II bekommen, hab jedoch gehofft Ladedruck und Öltemperatur lassen sich per XGauge anzeigen... Kann mir jemand...
  • Quittierton und Fenster per FB schließen

    Quittierton und Fenster per FB schließen: Gibt es im Raum Heinsberg/Aachen jemanden der mir den Quittierton beim schließen und öffnen der Türen, das Fensterschließen per FB und die...
  • Ladedruck und Öltemperatur im Kombiinstrument

    Ladedruck und Öltemperatur im Kombiinstrument: Hallo! Es war mal wieder Bastelwochenende. Was dabei herausgekommen ist? Ich habe endlich einen sinnvollen Zweck für die leere Stelle im Tacho...
  • Ladedruck & Öltemperatur

    Ladedruck & Öltemperatur: ja hab mir ma wieder was gegönnt und hab mir ne Digitale Ladedruckanzeige und ne Öltemperatur anzeige von Raid gekauft... Meine Frage , gibts da...
  • Öltemperatur-Adapter

    Öltemperatur-Adapter: Hallo zusammen,... Welchen von diesen brache ich um an meinem Leon die Öltemperatur zu messen? ÖL-TEMP.- & DRUCK-ADAPTER Da gibt es mehrere...
  • Öltemperatur-Adapter - Ähnliche Themen

  • ScanGauge II Ladedruck und Öltemperatur

    ScanGauge II Ladedruck und Öltemperatur: Hi! Hab gerade meinen ScanGauge II bekommen, hab jedoch gehofft Ladedruck und Öltemperatur lassen sich per XGauge anzeigen... Kann mir jemand...
  • Quittierton und Fenster per FB schließen

    Quittierton und Fenster per FB schließen: Gibt es im Raum Heinsberg/Aachen jemanden der mir den Quittierton beim schließen und öffnen der Türen, das Fensterschließen per FB und die...
  • Ladedruck und Öltemperatur im Kombiinstrument

    Ladedruck und Öltemperatur im Kombiinstrument: Hallo! Es war mal wieder Bastelwochenende. Was dabei herausgekommen ist? Ich habe endlich einen sinnvollen Zweck für die leere Stelle im Tacho...
  • Ladedruck & Öltemperatur

    Ladedruck & Öltemperatur: ja hab mir ma wieder was gegönnt und hab mir ne Digitale Ladedruckanzeige und ne Öltemperatur anzeige von Raid gekauft... Meine Frage , gibts da...
  • Öltemperatur-Adapter

    Öltemperatur-Adapter: Hallo zusammen,... Welchen von diesen brache ich um an meinem Leon die Öltemperatur zu messen? ÖL-TEMP.- & DRUCK-ADAPTER Da gibt es mehrere...