[ST] Ölleitung Turbolader undicht

Diskutiere Ölleitung Turbolader undicht im 5F - Wartung Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo. Ich hatte jetzt nach etwas von über 3 Jahren die 60000er Inspektion. Dort wurde dann festgestellt, das die Ölleitung vom Turbolader undicht...

blackeagle1075

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo. Ich hatte jetzt nach etwas von über 3 Jahren die 60000er Inspektion.
Dort wurde dann festgestellt, das die Ölleitung vom Turbolader undicht ist. Diese wurde bei der Durchsicht aber nicht mit gewechselt.
Es
wurde bei Seat erstmal angefragt, ob es mit in der Garantieverlängerung liegt, welche ich auch gekauft hatte.
Heute kam der Anruf, das es nicht mit der Garantie abgedeckt wird, warum auch immer. Zählt wahrscheinlich zu den Verschleißteilen :-(

Weiß jemand, was da für Kosten auf einen zukommen, wenn die Leitung getauscht werden soll? Schade das bei der Durchsicht das vorbehaltlich nicht doch gemacht wurde bzw. ich gefragt wurde, ob sie es wechseln sollen. Jetzt müssen die ja wieder alles aufmachen um die Leitung zu wechseln.

So habe ich jetzt halt bedenken, wenn ich weiter fahre, das der Turbo kaputt gehen könnte.
 
05.07.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ölleitung Turbolader undicht . Dort wird jeder fündig!

gt3rs

Beiträge
127
Reaktionen
53
Ich würde mir erst einmal den genauen Grund der Ablehnung geben lassen. Wurde das Thema Kulanz schon angeschnitten?
 

blackeagle1075

Beiträge
24
Reaktionen
0
Na die Werkstatt hat direkt Seat angefragt, wo ich die Garantieverlängerung auf 5 Jahre gekauft hatte. Ich weiß nicht, ob die nach über 3 Jahren sowas noch auf Kulanz machen.
Verstehe auch nicht, warum es von der Garantie nicht abgedeckt ist. Zählt wahrscheinlich als Verschleißteil :-/
Am Telefon hat die Sekräterin zwar was von "nur" 75€ gesagt, aber ob da alles drin ist, konnte sie mir nicht sagen.

Das dritte Bremslicht wird kommischerweise kostenlos repariert.
 

Exeo21

Beiträge
190
Reaktionen
31
blackeagle1075
Egal ob Du die Garantieverlängerung ab Werk oder beim Seat VersicherungsService hast, bei beiden Varianten ist die Ölleitung definitiv mit dabei
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

blackeagle1075

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ja, aber laut Werkstatt wurde das aber abgelehnt. Ewig möchte man ja mit sowas ja nicht rum fahren, bis das entgültig geklärt wäre,
Vielleicht sollte ich morgen mal Fragen, was die Gründe der Ablehnung sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaffeebohne

Beiträge
404
Reaktionen
143
Undichtigkeiten sind aufjedenfall drin, allerdings nicht wenn es nur "schwitzt". Das wiederum nennt man aber nicht undicht. Dir bleibt nur das Nachfragen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

blackeagle1075

Beiträge
24
Reaktionen
0
Ich habe gestern mal die Versicherung deswegen angerufen. Dort wurde mir gesagt, das zwei Sachen angefragt wurden und beide Genehmigt wurden. Heute früh wollte ich im Autohaus gleich damit anfangen, was die Versicherung gesagt hatte und es wurde gleich gesagt, das ich nichts zahlen brauch. Undicht wäre ein Druckrohr beim Turbo, wo Öl austreten würde.
 
Thema:

Ölleitung Turbolader undicht

Schlagworte

turbolader ölleitung undicht