Öl + Filter für Haldex-Kupplung, woher?

Diskutiere Öl + Filter für Haldex-Kupplung, woher? im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo Leute, ich brauch mal einen kleinen Rat aus Eurem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Mein Leon hat nun die 90000km überschritten firstund die...

sandlerkoenig

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hallo Leute,

ich brauch mal einen kleinen Rat aus Eurem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Mein Leon hat nun die 90000km überschritten
und die nächste Inspektion steht an. Nun bin ich auf der Suche nach dem Öl für die Haldexkupplung und dem entsprechenden Filter. Ich habe den Autoteilehändler meines Vertrauens gefragt, jedoch kann er mit der original Teilenummer wenig anfangen.
Hochleistungsöl G90 G052175A1
Filter 02D525558A


?( Hat jemand von Euch sowas schon mal beim Zubehörhändler bestellt??(

Danke und Gruß

Der Sandlerkoenig
 
Zuletzt bearbeitet:
24.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Öl + Filter für Haldex-Kupplung, woher? . Dort wird jeder fündig!
jofam

jofam

Clubmember
Beiträge
1.556
Reaktionen
0
AW: Öl für Viscokupplung

bist schon sor könig :D
der leon hat keine viscokupplung^^
aber du meinst sicherlich die haldex-kupplung
G 052 175 A1 ->Öl
02D 525 558 A ->Ölfilter

solltest du bei jedem vw/audi betrieb bekommen
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.815
Reaktionen
353
AW: Öl für Viscokupplung

Würd ich aber ehrlich gesagt beim Händler machen lassen... 1. muss das von unten eingespritzt werden, und wenn was schief geht, dann wirds richtig teuer... 2.000 Euros und aufwärts sind da noch nix...:(
 

CupraV6

Beiträge
213
Reaktionen
0
@Jofam: um das Öl zu wechsel braucht man ein spezielles VW Wekrzeug, bei VW nennt man das "Handkartuschen-Pistole".

Habe zufällig eine hier liegen, falls Interesse besteht bitte melden.

mfg

CupraV6
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.815
Reaktionen
353
0,5 Liter oder etwas weniger. Wird einfach rein gespritzt bis es wieder raus kommt :D
 
jofam

jofam

Clubmember
Beiträge
1.556
Reaktionen
0
das G 052 175 A1 sind 330 ml - kostet Netto 10,90€

@cupraV6 ich weiß sogar dass es das gibt - aber ich brauche es kaum - es ging nicht um mich ;)
 

Sm0ky

Beiträge
198
Reaktionen
0
Nicht zu vergessen das beim auffüllen die Haldex mindestens 40° haben muss und schei$$ Arbeit ist es selbst auf ner Hebebühne noch :rolleyes:
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
@cupraV6

Soso, nen Spezialwerkzeug... :rolleyes:

Dafür kannst du auch ne ganz normale Silikonpresse für 3€ aus´m Baumarkt nehmen.
Das funktioniert bestens! ;)
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Das Auto muss ans Diagnose Gerät. Temperatur für Haldexöl abfragen. Dann muss das Öl eine bestimmte Temperatur haben. Wenn diese erreicht ist, kann man den Wechsel durchführen. Man braucht Spezialwerkzeug um die Kappe vom Filter zu lösen.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
Die Tempoeratur muß beim Automatikgetriebe gemessen werden. Nicht beim Haldex.
Den Filter bekommt man aber auch so raus. Der Spezielschlüssel ist nur etwas praktischer mit seiner Formung. ;)
 

Sm0ky

Beiträge
198
Reaktionen
0
Okay dann machts halt ohne Temp von der Haldex steht bestimmt umsonst im Leitfaden .......:rolleyes:
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Also auf solche Experimente lasse ich mich nicht ein.
Mein Schätzchen bekommt am Montag beim Freundlichen einen Haldexölwechsel.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
Das ist beim Haldex wirklich nicht dramatisch!
Man hat ja ne feste Menge an Öl die rein kommt.

Beim Automatikgetriebe muß man es beachten da die Menge bei unterschiedlicher Temp. variieren kann.

Es gibt nicht umsonst nur 40ZE (24min) für den Ölwechsel der Haldex.
Da kann man nicht erst fahren bis das Öl ne bestimmte Temp. hat. (beim Automatikgetriebe braucht man gut 45min. bis allein das Öl 40°C erreicht.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.815
Reaktionen
353
Also ich mach bei meinem Auto ja auch sehr viel selber... aber an die Haldex lass ich echt nur nen Mechaniker... nen Schaden kostet einfach zu viel :(
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Richtig Cupra, wer sich nen V6 holt und dann bei der Haldex-Inspektion sparen will :nene: :nene: , spart am falschen Ende.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.815
Reaktionen
353
Man kann auhc beim V6 richtig schön sparen.. Ölwechsel und so kann man alles selber machen.. Kerzen etc. auch. Dinge, die keine Arbeit sind, aber durch komische Preispolitik beim Händler einfach sauteuer. Aber bei so heiklen Dingen wie eben der Haldex, die selbst in D nedd wirklich was kostet (Hab in Magdeburg für den Filter plus Öl plus Arbeit grad mal € 51,40 gezahlt), da kann ichs nedd verstehen :(
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
Am Ende habt ihr ja Recht. Jemand der keine/kaum Ahnung davon hat sollte die Finger davon lassen. Dann passiert noch irgendwas und das wär wirklich ärgerlich. ;(

Ich hab Ahnung davon (hab es auf Arbeit schon mind. 50x gemacht) und würde es jederzeit selbst machen. :D
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.815
Reaktionen
353
Und das sind Summen, die machen einen wirklich nedd arm, oder?
 
Thema:

Öl + Filter für Haldex-Kupplung, woher?

Öl + Filter für Haldex-Kupplung, woher? - Ähnliche Themen

  • Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?

    Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?: Hallo Leute, und zwar habe ich folgendes Problem und bitte um schnelle Hilfe... Ich bin gerade dabei meine Radlager an der VA zu wechseln und...
  • Was ist das für ein Teil/Schlauch

    Was ist das für ein Teil/Schlauch: Hi Leute, kann mir einer von euch sagen, was das für ein Teil Schlauch ist? Der Schlauch weiter rechts hat einen riss. Ich hoffe man sieht es...
  • was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?

    was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?: Was könnte kaputt gehen und was kostet es Hallo zusammen, ich fahre meinen 1M 1,8t AUQ schon seit ca. 4 Jahren und hatte bis auf die bekannten...
  • Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?

    Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?: Hallo, ich hatte mich letztens gewundert, warum mein Toledo ab einer bestimmten Drehzahl nichtmehr richtig zieht. Die Werkstatt hat den...
  • Filter Allradgetriebe

    Filter Allradgetriebe: Moin! Habe gelesen das man auch mal den Filter des Allradgetriebes plus Öl erneuern sollte. Jemand schon gemacht? Braucht man Spezialwerkzeug...
  • Filter Allradgetriebe - Ähnliche Themen

  • Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?

    Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?: Hallo Leute, und zwar habe ich folgendes Problem und bitte um schnelle Hilfe... Ich bin gerade dabei meine Radlager an der VA zu wechseln und...
  • Was ist das für ein Teil/Schlauch

    Was ist das für ein Teil/Schlauch: Hi Leute, kann mir einer von euch sagen, was das für ein Teil Schlauch ist? Der Schlauch weiter rechts hat einen riss. Ich hoffe man sieht es...
  • was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?

    was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?: Was könnte kaputt gehen und was kostet es Hallo zusammen, ich fahre meinen 1M 1,8t AUQ schon seit ca. 4 Jahren und hatte bis auf die bekannten...
  • Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?

    Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?: Hallo, ich hatte mich letztens gewundert, warum mein Toledo ab einer bestimmten Drehzahl nichtmehr richtig zieht. Die Werkstatt hat den...
  • Filter Allradgetriebe

    Filter Allradgetriebe: Moin! Habe gelesen das man auch mal den Filter des Allradgetriebes plus Öl erneuern sollte. Jemand schon gemacht? Braucht man Spezialwerkzeug...