Obergrenze 1.9 TDI Tuning

Diskutiere Obergrenze 1.9 TDI Tuning im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; Mein TDI mit 110 KW hat lt. Leistungsmessung tatsächlich 179 PS. Ich will eigentlich noch zu SKN fahren, um ihn zu chippen. SKN verspricht ca...

Megaherz

Beiträge
3.543
Reaktionen
0
Mein TDI mit 110 KW hat lt. Leistungsmessung tatsächlich 179 PS. Ich will eigentlich noch zu SKN fahren, um ihn zu chippen.

SKN verspricht ca. 25-30 PS und 50-60 mehr NM.

Jetzt meine Frage: wo ist eurer Meinung nach die Grenze in Bezug auf PS/NM/V-Max?

Irgendwann
machen die serienmässgen Bauteile ja nicht mehr mit und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ich mit Chip nochmals 30 PS mehr kriege, das wären ja fast soviel wie der Cupra R!

Sicherlich werde ich die Daten nach dem Einbau noch kontrollieren und ich wünsche mir natürlich noch mehr Leistung, aber selbst 200 PS erscheinen mir bei dem Hubraum sehr, sehr viel, bezogen auf die Literleistung.

Ich möchte nicht rumrussen ohne Ende und meinen Wagen nach nach 50.000 km in die Ecke werfen müssen wegen Überlastung.

Daher: wer hat Erfahrungen gemacht mit dem 150 PS TDI und diesen extrem tunen lassen oder etwas davon gehört? Wie konnte man einen vernünftigen Kompromiss erzielen?

Ich will nicht Geld in meinen Löwen investieren, wenn es ihm letztlich schadet....


Bin gespannt auf eure Reaktionen... :rolleyes:
 
07.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Obergrenze 1.9 TDI Tuning . Dort wird jeder fündig!
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.802
Reaktionen
340
Du bekommst nedd nochmal 30 PS draufgepackt. Das geht von den Baiswerten aus. das heisst, im Grund ehast nedd viel mehr Gewonnen. Vermutlich sogar was verschlechtert.
Zum Thema Haltbarkeit gibts genügend Threads. Aber bei So ca 180 PS is Sense. Das wars dann. Alles darüber wirst nur mehr sehr schwer mit Garantie bekommen (nur zur Info, für Tunelines beliebte 192 PS gitbs kein Gutachten, nur für die 180 PS).

Wennst mehr willst. brauchst unter 3.000 Euro gar nedd erst anfangen, ausserdem kommt dann nedd nru Motortuning, sondern auch Fahrwerkstunign dazu, weil dein Löwe mit den 2 Rädern vo Kraft nimmer laufen kann :D

Aber von mir aus, versuch das mal,. Ich hab auch ne sehr hohe Steuung (178 Pferde), will mir aber von nem Tuner nix kaputtmachen lassen dabei.
 

Cccasp

Beiträge
38
Reaktionen
0
179 ps serie???
wie haste dann das gemacht???

also ein paar ps mehr oder weniger is ja normal, aber gleich 29???

muesste auch mal auf den prüfstand. was kostet sowas??

viele grüsse

casp 8)
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
SKN bietet ja 2 Datenstände für den 150PD TDI an. Wenn du um die 200PS haben möchtest muss du den 2.Stand wo mehr Ladedruck programmiert wird nehmen. Da gibts allerdings keinen Tüv und Garantie drauf.
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Natürlich wäre ja @cupra verrückt würde er bei seinen Auto in dieser Weise etwas erwägen um eine Mehrleistung zu erzielen. Meiner Meinung nach könnte das Ergebnis ja entweder nur schlechter oder im besten Fall?? geringfügig besser sein, sodaß dies einerseits kaum mekbar ist, und andererseits das Geld nicht wert ist. Natürlich geht die Mehrleistung immer von der Basis aus. Sonst müßte er ja über 200 PS haben!!
 

plexi32

Beiträge
55
Reaktionen
0
Wieso kommen hier einige auf dioe Idee, daß Chiptuning die Leistung des Motors reduziert? Das verstehe ich wirklichnicht! Ich bitte um Erklärung!

Auch bei einem guten Basismotor wird sicherlich das Ansprechverhalten, aber auch Drehmoment und Leistung erhöht.

@Cupra:

Frag doch mal bei SKN nach, was die zu dem Thema meinen!
 

derAL

Beiträge
80
Reaktionen
0
Hab meinen bei Tuneline machen lassen.
Ergebnis: 197 PS, 478 NM

Faehrt sich 1a. Aber bei dem Drehmoment duerfte fuer 4WD absolut Schluss sein. Die Haldexkupplung hat um die 480 NM schon Aussetzer.

Haltbarkeit kommt wie immer auf die Fahrweise drauf an. Dauer-vmax-Heizen und Ampelstarts killen einen jeden Motor/Antriebsstrang, furzegal ob gechipped oder nicht.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.802
Reaktionen
340
@derAL
Ich weiss nedd, Tuneline hört aber bei 395 NM auf.. wie kommst du auf 475 ?(
Vor allem.. viel Spass damit, lange hält das nedd... über 100 NM über Limit...
*kopfschüttel* Und dann auch noch Garantie drauf haben wollen, oder ?(
 

amfti

Gast
Sowas nenn' ich doch mal VÖLLIG VERRÜCKT!!! Echt crazy, Wahnsinn..... 8o 8o 8o

Wer auf sowas dann noch Garantie gibt, ist selber schuld! :rolleyes:

Mal ehrlich: das hält der Motor doch wirklich nicht lange durch, oder? ?( ?(
Ich meine, ich kenn mich bei Diesel-Motörchen nedd so gut aus, aber dennoch wage ich zu bezweifeln, dass sich derartige Leistungs-Tunings materialschonend auswirken und dabei mit einer erhöhten Lebensdauer zu rechnen ist! :astonished:
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Original von derAL
Ergebnis: 197 PS, 478 NM
...nur durch Chip ?(
Klar - ist möglich - auf Teufelkommraus alle möglichen Parameter wie z.B. Ladedruck raufsetzen kann jeder.

Aber wenn nichts am Motor verstärkt wurde - Oha.

Ich denke dass das Teil net lange halten wird.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.802
Reaktionen
340
Der Motor ist villeicht das, was am ehesten noch hält.. als erstest zerlegts einem die Kupplung, da dank Allrad zu viel Kraft ja kaum als Schlupf abgebaut werden kann, danach dürfte die Haldex langsam Probeleme bekommen.. und bis dahin ist auch der Rest hoch gegangen...
Naja, manche haben halt die Kohle für nen neuen Motor :D
 
liquide

liquide

Ehrenmitglied
Beiträge
6.209
Reaktionen
1
Der arme kleine Lader wird auch um Hilfe schreien wenn er jenseits der Normen gedreht wird.
Da bleibt nur zu hoffen das die Toleranzen gross genug sind.

@amfti:
Bei einem ordentlichen Tuning würde das der Diesel sehrwohl mitmachen.
Aber da ists mit nem Chip allen net getan. Da brauchts schon die grosse Geldbörse dass das ganze Dauerfest wird.
 

Razor

Beiträge
765
Reaktionen
0
Naja der Motor(block) hält das evtl schon noch auch, aber Kupplung, Getriebe, Turbolader etc. werden bald in die Luft gehen ?(
 

amfti

Gast
Die Motorblöcke halten meistens in solchen Fällen - die Anbau-/ und Zusatzteile der Maschine gehen hingegen über den Jordan, gerade hier steckt dann die Kostenexplosion!

@liquide
Klar, für vieeeeeeeeel Cash kriegste all deine Wünsche erfüllt (zumindest fast alles!)!!! ;)
Aber ein Chip, welcher dermaßen gewaltige Leistungssteigerungen freisetzt, nääääääääääääääääh!! ;( :astonished: :trembling:
 

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
Mein TDI mit 110 KW hat lt. Leistungsmessung tatsächlich 179 PS. Ich will eigentlich noch zu SKN fahren, um ihn zu chippen.
Bei SKN wirst Du wohl "nur" mehr NM bekommen, PS werden se wohl net mehr viel rauskitzeln.

Jetzt meine Frage: wo ist eurer Meinung nach die Grenze in Bezug auf PS/NM/V-Max?
PS: 180; NM: 400; V-Max: 240 (lt. Tacho)

Mehr würde ich eine 150PS-TDI net gönnen, selbstr bei net sooo forscher Fahrweise.

Irgendwann machen die serienmässgen Bauteile ja nicht mehr mit und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ich mit Chip nochmals 30 PS mehr kriege, das wären ja fast soviel wie der Cupra R!
:D Schön wäre es. Nee, die Daten dei bei SKN angegeben sind beziehen sich auf die angegebenen 150 PS / 320 NM.

Ich möchte nicht rumrussen ohne Ende und meinen Wagen nach nach 50.000 km in die Ecke werfen müssen wegen Überlastung.
Dann fahr besser net zu SKN. Das wäre meine Wahl an Deiner Stelle. :))
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Du hast doch irgendwas mit 179 PS und 330Nm oder? Wenn du ihn chippen läßt hat er ja ca.400Nm (meiner hatte 415) und den Unterschied von ca. 70Nm solltest du schon merken. Wenn's nichts ist baut SKN den Chip doch wieder zurück,oder? Dann ist es ja egal.
 

TurboMöller

Beiträge
1.169
Reaktionen
0
Bei einer solchen Streuung nach oben würde ich nichts mehr machen lassen. Egal wie gut ein Tuner ist.
Wie bereits gesagt könnte man höchstens das Drehmoment verbessern. Dann haste aber erhöhten Rußauswurf. Und wenn Du Pech hast läuft er nacher schlecht als vorher. OK bei SKN oder Wimmer nicht unbedingt aber es gibt da ein weises Sprichwort:

Never change a winning Team! ;) :D

PS: Deine Leistung haben viele erst nach dem Chiptuning! Dein Vorteil: Geht etwas kaputt hat kein Tuner die Möglichkeit das Kleingedruckte hervorzuziehen.

Mit einem Chip wäre Deiner (und meiner auch) in einem Berich wo kein Tuner mehr Garantie/ Gewährleistung oder teilweise Tüv gibt. Da solltest Du auch drüber nachdenken. Sei froh das er so gut läuft!
Auch:
Wenn es nie genug Leistung geben kann!
 

Devilseye

Gast
Original von Micha
Mein TDI mit 110 KW hat lt. Leistungsmessung tatsächlich 179 PS. Ich will eigentlich noch zu SKN fahren, um ihn zu chippen.
Bei SKN wirst Du wohl "nur" mehr NM bekommen, PS werden se wohl net mehr viel rauskitzeln.
Das erklär mir aber jetz mal ?(
Denn PS berechnet sich aus NM und Drehzahl. D.h. bei höherem Drehmoment erhöht sich freilich die PS-Zahl. ;)

Und das SKN keine 30 PS mehr rauskitzelt kann sich jeder vorstellen. Aber 15-20 PS sinds auf jeden Fall noch. Meiner ist vorher auch sehr gut gegangen (was vermutlich alle 150er TDI´s tun), aber nachher ging er spürbar besser. Auch die Vmax hat sich stark erhöht von 230 km/h auf 250 km/h (Das sind aber wirklich Spitzenwerte, normal ~220 km/h und danach ~240 km/h)
 

derAL

Beiträge
80
Reaktionen
0
Wer hier im Forum kann uns eine FUNDIERTE (sprich mit Fakten belegbare) Aussage geben über die maximale Belastbarkeit des ARL-Motors samt Antriebsstrang?

Ich denke zur Zeit niemand. Daher masse ich mir hier auch nicht an, Statements über die Haltbarkeit dieses Tunings abzugeben. :rolleyes:

Habe lange Zeit mit den Jungs von Tuneline gequatscht. Die haben ihre eigenen Erfahrungswerte mit sämtlichen Motoren, die aus knapp 10000 bereits getuneten Fahrzeugen herrühren. Werd die Werte hier aber sicherlich nicht posten, da ich ja sonst sofort wieder :vomit: werde.

Aber wie schon einige vor mir gesagt haben: Jeder hat seine eigenen Meinungen über diverse Tuner, und dabei belassen wirs damit auch. ;)
 

Boromir

Beiträge
1.549
Reaktionen
0
Also ich tät das lieber lassen...

Irgendwo im Forum steht doch, dass ein neues Getriebe so um die 6 bis 7.000 EURO (!!!) kosten soll.

Würde alles vermeiden, was das Getriebe noch mehr belasten könnte.
 
Thema:

Obergrenze 1.9 TDI Tuning

Obergrenze 1.9 TDI Tuning - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche

    1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche: Hey, ich fahre nun seit ca. 6-8 tkm mit einem lauten geräusch durch die gegend. Das geräusch ist von einem auf den anderen Tag aufgetreten. Wollte...
  • 130ps tdi mehr Leistung

    130ps tdi mehr Leistung: Hallo, Ich fahren nen 130ps tdi Leon, mit nun mittlerweile über 200 tausend Kilometer runter. So irgendwann wird wohl mein Turbo dran glauben...
  • Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen

    Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen: Moin habe einen seat leon 1m bj 2001 motorcode Arl 4motion. Meine vordere linke Antriebswelle ist im Eimer leider. Welche passen da? Passt vom A3...
  • Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI

    Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI: Hy Leute, heute war es leider so weit das mir mein Turbo gegangen ist, daher wollte ich mich hier mal schlau machen ob es einen Stärkeren Turbo...
  • Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS

    Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS: Hallo Leon Fahrer, Ich würde gern wissen welche unterschiede es zwischen dem 1,9 tdi 90ps und 1,9tdi 150ps gibt? Getriebe, Kuplung und der Turbo...
  • Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS - Ähnliche Themen

  • 1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche

    1.9 TDi 110 kW Sehr laute geräusche: Hey, ich fahre nun seit ca. 6-8 tkm mit einem lauten geräusch durch die gegend. Das geräusch ist von einem auf den anderen Tag aufgetreten. Wollte...
  • 130ps tdi mehr Leistung

    130ps tdi mehr Leistung: Hallo, Ich fahren nen 130ps tdi Leon, mit nun mittlerweile über 200 tausend Kilometer runter. So irgendwann wird wohl mein Turbo dran glauben...
  • Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen

    Seat leon tdi Arl welche Antriebswelle passen: Moin habe einen seat leon 1m bj 2001 motorcode Arl 4motion. Meine vordere linke Antriebswelle ist im Eimer leider. Welche passen da? Passt vom A3...
  • Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI

    Turbo "umbau" 150PS 1.9 TDI: Hy Leute, heute war es leider so weit das mir mein Turbo gegangen ist, daher wollte ich mich hier mal schlau machen ob es einen Stärkeren Turbo...
  • Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS

    Unterschied 1,9 TDI 90 PS zu 150 PS: Hallo Leon Fahrer, Ich würde gern wissen welche unterschiede es zwischen dem 1,9 tdi 90ps und 1,9tdi 150ps gibt? Getriebe, Kuplung und der Turbo...
  • Schlagworte

    1.9tdi kopfdichtung leistung