OBDeleven

Diskutiere OBDeleven im KL - Tipps und Tricks Forum im Bereich Der Leon 4; Danke fürs Angebot. Habe vor 2 tagen mit dem alten ein 2 sachen codiert. Die cupra Ansicht im Vc. Aber da funktioniert dann die kühlmittelanzeige...

Leondriver96

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
2
Danke fürs Angebot. Habe vor 2 tagen mit dem alten ein 2 sachen codiert. Die cupra Ansicht im
Vc. Aber da funktioniert dann die kühlmittelanzeige nicht mehr. Zeigt immer 90
Grad an.(hab ich wieder entfernt) Und das tagfahrlicht auf die Rückleuchten.
 
Jonas_Hey

Jonas_Hey

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
34
Es ist sicher nicht lebenswichtig, aber eine Anzeige des aktuellen Gangs (ohne in M oder S zu schalten) finde ich schon interessant. Und davon ist in diesem Beitrag leider keine Rede.
Ich habe eben eine Excel liste mit Codierungen gefunden und da fiel mir was auf, was ich schonmal hier im Forum gelesen hatte...
Ohne es testen zu können, da ich n Handschalter hab und deshalb nicht das entsprechende STG verbaut habe, hier mal den relevanten Eintrag, vielleicht klappt es ja :)
Ob es eine Anpassung oder Lange Codierung ist, kann ich nicht sagen... Ich kann kein koreanisch :D

STG: 02

1657617421346.png
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.559
Punkte Reaktionen
149
@Jonas_Hey Habe beim Formentor einen entsprechenden Kanal bzw. Codierung nicht gefunden.
 
derlingo

derlingo

Beiträge
232
Punkte Reaktionen
153
So, bin jetzt doch auf die Variante 0 gegangen. Man vermisst die 100 km/h auf dem Tacho in meiner Lieblingsview doch ein wenig. Und ein 260 km/h anstatt der 240 km/h als Endwert macht das Auto gleich wieder viel schneller. 😝

Hier mal die drei Varianten als Fotos:

Variante 0:
Anhang anzeigen 65513

Das Umcodieren von 300 km/h auf 260km/h (und 240km/h) funktioniert leider nicht mit VCDS HEX-V2.
Die SFD (Schutz Fahrzeug Diagnose) verhindert für den normalen VCDS-Nutzer die Tachoendwertänderung.

Mit OBDeleven hat es mit einer sog. Zwei-Faktor-Authentisierung geklappt.
Endlich zeigt der Tacho einen fast realistischen Endwert an, und nicht einen utopischen Endwert.

Darüber hinaus werden ab 60km/h in vierziger Schritten die Zahlenwerte angezeigt.

IMG_2284.jpeg
 
T0rti

T0rti

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
6
Morgen sollte mein Dongle mit Pro Lizenz kommen, ich möchte dann ein paar Kleinigkeiten codieren. Zum codieren, muss ja die Motorhaube geöffnet sein. Reicht es wenn sie entriegelt ist, oder muss sie wirklich komplett auf sein?
 
Sascha11120

Sascha11120

Beiträge
386
Punkte Reaktionen
227
Morgen sollte mein Dongle mit Pro Lizenz kommen, ich möchte dann ein paar Kleinigkeiten codieren. Zum codieren, muss ja die Motorhaube geöffnet sein. Reicht es wenn sie entriegelt ist, oder muss sie wirklich komplett auf sein?

Entriegelt ist gleichbedeutend mit geöffnet sein. Wichtig ist das der Kontaktschalter offen ist.
 
T0rti

T0rti

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
6
Ich würde bei mir gerne codieren, dass die letzte Einstellung des LaneAssist erhalten bleibt.
Laut diversen Stellen im Internet codiert man das ja über Control Unit A5 - Long Coding - Perso_HC - Last Setting. Bei mir gibts nur keine "Perso_HC Option... Jemand ne Idee?
 
T0rti

T0rti

Beiträge
20
Punkte Reaktionen
6
Speicherung vom LaneAssist Status erfolgt über
A5 Driver Assistance - Lange Codierung - Configuration_for_lane_departure_warning_Kl15 - last_setting
Das mit Perso_HC scheint wohl beim Vorgänger oder wo auch immer gepasst zu haben.

Ich habe heute auch mal getestet was man sich noch alles im VC anzeigen lassen kann.
Bekannt sein dürfte ja dass man noch die Nachtankmenge, die Getriebetemperatur und das G-Meter anzeigen lassen kann.
Wobei bei mir bei der Nachtankmenge und der Getriebetemperatur nichts angezeigt wurde, sondern immer nur "---" stand.
Oder wird da jemandem was sinnvolles angezeigt?

Offroadview wird wohl auch nur zu nem Bruchteil unterstützt, man sieht im linken Teil den Stand des Reifes, die mittlere Ansicht wie es wohl z.B. beim Golf geht hab ich nicht hinbekommen
IMG_2360.JPEG

Was ich noch ganz gut finde ist die Anzeige von Leistung und Drehmoment, allerdings muss man dafür auch einstellen, dass das Auto im VC als Cupra angezeigt wird. Stört mich aber nicht.
IMG_2361.JPEG
17 Dashboard - Lange Codierung - Vehicle variant - derivative_6 (für den Sportstourer, derivative_4 fürs Schrägheck)
17 Dashboard - Anpassung - Configuration of displayable contents - Engine power - active
17 Dashboard - Anpassung - Configuration of displayable contents - Eingine torque - active
 
Bobo1078

Bobo1078

Beiträge
283
Punkte Reaktionen
117
Speicherung vom LaneAssist Status erfolgt über
A5 Driver Assistance - Lange Codierung - Configuration_for_lane_departure_warning_Kl15 - last_setting
Das mit Perso_HC scheint wohl beim Vorgänger oder wo auch immer gepasst zu haben.

Ich habe heute auch mal getestet was man sich noch alles im VC anzeigen lassen kann.
Bekannt sein dürfte ja dass man noch die Nachtankmenge, die Getriebetemperatur und das G-Meter anzeigen lassen kann.
Wobei bei mir bei der Nachtankmenge und der Getriebetemperatur nichts angezeigt wurde, sondern immer nur "---" stand.
Oder wird da jemandem was sinnvolles angezeigt?

Offroadview wird wohl auch nur zu nem Bruchteil unterstützt, man sieht im linken Teil den Stand des Reifes, die mittlere Ansicht wie es wohl z.B. beim Golf geht hab ich nicht hinbekommen
Anhang anzeigen 67314

Was ich noch ganz gut finde ist die Anzeige von Leistung und Drehmoment, allerdings muss man dafür auch einstellen, dass das Auto im VC als Cupra angezeigt wird. Stört mich aber nicht.
Anhang anzeigen 67315
17 Dashboard - Lange Codierung - Vehicle variant - derivative_6 (für den Sportstourer, derivative_4 fürs Schrägheck)
17 Dashboard - Anpassung - Configuration of displayable contents - Engine power - active
17 Dashboard - Anpassung - Configuration of displayable contents - Eingine torque - active
Also bei uns (MJ2020) wird tatsächlich die Nachtankmenge sowie die Getriebetemperatur angezeigt. Die Nachtankmenge natürlich erst ab 5l weil 5l-Schritte (darum ggf. die Striche) und bei der Getriebetemp. dauert es auch etwas ab Fahrtbeginn.
Was bei uns leider nicht geht ist ist Offroad und die Leistungsgeschichte inkl. G-Meter. Wir bekommen zwar beim Durchrollern links eine entsprechende Kachel angezeigt, diese ist aber komplett leer. Auch der Wechsel auf "Cupra" ändert nichts.
Etwas "Feeling" von der abgerufenen Leistung hat man aber in der freischaltbaren Cupra-View (siehe mein Profilbild).
Aber naja, ich denke diese Anzeigen werden erst ab MJ2021 verfügbar sein, wo auch die VC-View aus dem 5F anzeigbar ist.
 

Pow-Lee

Beiträge
303
Punkte Reaktionen
120
Wird bei euch eigentlich auch ein Wert für das Drehmoment angezeigt? Bei mir nicht. Nur die Leistung wird angezeigt.
 
Jonas_Hey

Jonas_Hey

Beiträge
58
Punkte Reaktionen
34
Also bei uns (MJ2020) ...
Was bei uns leider nicht geht ist ist Offroad und die Leistungsgeschichte inkl. G-Meter. Wir bekommen zwar beim Durchrollern links eine entsprechende Kachel angezeigt, diese ist aber komplett leer. Auch der Wechsel auf "Cupra" ändert nichts.
Kann ich (ebenfalls MJ20) bestätigen, schade das das nicht funktioniert, mir werden nicht mal leere Kacheln angezeigt, lediglich das "aktiv" in der Anpassung deutet bei mir darauf hin, dass da was sein sollte :D
 
Bobo1078

Bobo1078

Beiträge
283
Punkte Reaktionen
117
Kann ich (ebenfalls MJ20) bestätigen, schade das das nicht funktioniert, mir werden nicht mal leere Kacheln angezeigt, lediglich das "aktiv" in der Anpassung deutet bei mir darauf hin, dass da was sein sollte :D
Und der "Witz" an der ganzen Sache ist ja, dass das Feature beim Kauf und in erWin aufgeführt wird, wenn man das Dynamik-Paket hat. Die offizielle Aussage seiner Zeit von SEAT war, dass es NUR bei Cupra-Modellen angezeigt wird. Wenn man jetzt durch den Konfigurator (SEAT) schaut, steht nichts mehr von der Leistungsanzeige im Umfang des Dynamik-Pakets.
Ich brauche es zwar nicht, aber nett wäre es schon. Ggf. liegt es auch an unserer VC-Software, welche "zu alt" ist. Zumindest fährt das Auto bei uns soweit und dass kann nicht jeder behaupten, wenn man durch Forum schaut. Bei uns gibt es aktuell Probleme mit dem 90U2-Update. Das zentrale Gateway-Steuergerät hat keinen Bock auf Update und nun wartet die Wertstatt auf Rückmeldung seitens SEAT.
Aufgefallen ist das Ganze weil meine Frau letzte Woche liegengeblieben ist wegen 12V+48V-Bordnetzfehler und nüscht mehr ging außer ne Christbaum-Beleuchtung und Jingle-Arie im VC.
 
Thema:

OBDeleven

OBDeleven - Ähnliche Themen

park assist en leon 5F: estoy intentando instalar el park assist de audi y volkswagen en nuestro leon para que el coche busque el hueco y aparque solito :cuñao: por...
WIE HEEFT SPEAKERS 9 + 1 subwoofer? SOUNDSYSTEM zetel: Hallo, ich bin das Sammeln von Informationen, um die Sattelstütze Soundsystem zu montieren. Könnte tengais, die diese Option in Ihrem Auto hier...
Tür öffnen mit Handy ohne Schlüssel zur Hand: Hab gerade na spanische runmail bekommen: Dicen que funciona ( de buena fuente ), el que lo compruebe, que informe >Asunto: como abrir la puerta...
Oben