OBDeleven beim Leon 1P

Diskutiere OBDeleven beim Leon 1P im 1P - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen! Sind hier unter den 1P-Fahrer welche, die firstOBDeleven nutzen oder vor haben, es sich zuzulegen? Ich bin mir noch nicht ganz...

PheenoxX

Beiträge
93
Reaktionen
9
Hallo zusammen!

Sind hier unter den 1P-Fahrer welche, die
OBDeleven nutzen oder vor haben, es sich zuzulegen?
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob es als Ersatz für VCDS taugt.

Grüße!

---------- Beitrag am 06.07.2016 um 11:53 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 04.07.2016 um 19:41 Uhr ----------

Niemand interessiert?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn
06.07.2016
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: OBDeleven beim Leon 1P . Dort wird jeder fündig!
Cupra_84

Cupra_84

Beiträge
34
Reaktionen
7
Hallo!

Ich bin mich aktuell auch am einlesen in dieses Thema. Hatte auch schon einen OBD-Bluetooth-Adapter, jedoch sind die nur begrenzt verwendbar.
Da man lediglich auf das Motorsteuergerät zugreifen kann (korrigiert mich, wenn ich falsch liege).

Bei VCDS zum Beispiel kannst du auf sämtliche Steuergeräte zugreifen und auch viel mehr einsehen und verändern. Da ist jedoch der Preis deutlich höher.
Habe aber auch da bereits was alternatives gefunden, nennt sich CarPort und auch dort hat man sehr viele Möglichkeiten.
Ist wesentlich günstiger und die Rezensionen scheinen auch durchweg positiv auszufallen, vielleicht gibt es ja auch hier Jemanden der damit Erfahrung hat?

Sieh dir das doch mal an und dann diskutieren wir hier noch bisschen!

Gruß Alex
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

PheenoxX

Beiträge
93
Reaktionen
9
Moin!

Das Thema mit dem OBD-Bluetooth-Adapter hatte ich auch recht schnell abgeschlossen, da mir das vom Umfang her zu wenig war, auch im Zusammenhang mit der App 'Torque'.

Deswegen frage ich nun speziell nach OBDeleven, da dies das Einfache eines Bluetooth-Adapters in Verbindung mit einer Handyapp und einem "professionellen" Programmiertool à la VCDS verbindet.
Man bekommt hier für 54,99€ ein Tool, mit dem man Codierungen vornehmen kann, welche man auch mit VCDS vornehmen könnte und du hast auch über dieses Tool Zugriff auf alle Steuergeräte.
Es ist also wesentlich mehr als diese billigen Schrottadapter aus China, die maximal zur Diagnose taugen.

Mich würde jetzt speziell interessieren, inwieweit man mit dem Tool an 1P arbeiten kann und ob es eine Alternative zum VCDS unter Anbetracht des Preises darstellen kann.
Im 5F-Forum ist das Teil gerade echt angesagt und dem würde ich mich echt gern anschließen.

Mach dir am besten mal selbst ein Bild vom Dongle und der Software! :)

https://www.obdeleven.com/index_de.html

Jan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

drdiablo_84

Beiträge
11
Reaktionen
2
Ich hab es heute zufällig über diesen Thread gesehen, kurz mal informiert und vorhin mal bestellt zum testen. Bin auch gespannt was man am 1p machen kann.

Muss mich mal genauer einlesen ob man da die gleichen Codierungen nehmen kann wie für vcds und oder ob das teils geführt ist.

Allein von Preis wäre das echt nicht teuer im Vergleich zu dem China Steckern wenn man damit wirklich auf kleiner Ebene codieren kann.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

PheenoxX

Beiträge
93
Reaktionen
9
Mein Dongle ist heute angekommen. Lob an die litauische Post! :p
Werde mich morgen früh mal dran setzen und berichten!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn
SnickerZ

SnickerZ

Beiträge
178
Reaktionen
27
Habe den Adapter seit ein paar Wochen für meinen Cupra 5F und hatte ihn mal kurz bei meiner Freundin angeschlossen (Leon 1P)...
Fertige Makros (Andwendungen) gibt es nicht wirklich viel. Leider konnte ich im Internet auch nicht viel zum Codieren finden. Wenn also jemand etwas nützliches herausfindet, immer her damit ;)
Vielleicht hat auch jemand eine Idee was man umcodieren könnte, dann kann ich es gerne mal testen und berichten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

drdiablo_84

Beiträge
11
Reaktionen
2
Hab meinen jetzt auch seit 2 Wochen für meinen 1P.

Codiert hab ich bisher:
- Amerikanisches Tagfahrlicht und das auf die Nebler gesetzt (Es muss skandinavisches oder amerikanisches Tagfahrlicht aktiviert sein damit die Nebler als Tagfahrlicht codiert werden können)

- Heckklappen per FFB entriegeln

- Autobahnlicht aktiviert und die Reaktionszeiten für Regenwischen und Licht an verändert (die waren bei mir zu langsam bzw. es muss muss mehr regnen bzw. das Licht geht erst sehr spät im dunkeln an. Muss ich aber noch testen wie die Reaktion jetzt ist).

Was man noch aktivieren kann wäre US Blinker.

Sollte man da Bremsen Steuergerät MK60-AT haben (nicht MK60) kann man die Berganfahrhilfe aktivieren wenn diese noch nicht aktiviert ist.

Sonst kann ich noch anmerken für alle Neulinge, wenn man das Internet durchsucht auch nach den Golf 5 zu suchen, da die Codierungen soweit identisch sein sollten, Vorallem findet man mehr Tipps oder hilfreiche Informationen zu einigen Funktionen, zB über das Regenschliessen der Fenster.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

PheenoxX

Beiträge
93
Reaktionen
9
Danke euch für die Infos! :)
Bei mir besteht noch immer das Problem, dass keine Steuergeräte erkannt werden..
Habe nochmal mit der Werkstatt geredet und da sagte man mir, das könnte auch am zusätzlichen Einbau des VW Helix Plus & Play Soundsystems liegen. drdiablo_84 hat es bei dir trotz Soundsystem funktioniert? Wenn ja, hast du beim Einbau auch 2 Pins umgepinnt?

Grüße!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RobMymn

drdiablo_84

Beiträge
11
Reaktionen
2
Danke euch für die Infos! :)
Bei mir besteht noch immer das Problem, dass keine Steuergeräte erkannt werden..
Habe nochmal mit der Werkstatt geredet und da sagte man mir, das könnte auch am zusätzlichen Einbau des VW Helix Plus & Play Soundsystems liegen. drdiablo_84 hat es bei dir trotz Soundsystem funktioniert? Wenn ja, hast du beim Einbau auch 2 Pins umgepinnt?

Grüße!
Werden bei dir gar keine Steuergeräte erkannt?
Also ich hab keine Probleme mit eingebauten Soundsystem außer das im Radio Steuergerät Fehler stehen das die einzelnen Lautsprecher nicht erkannt werden und das das Steuergerät falsch codiert wäre, aber das ist wohl normal beim Seat, denke das in dem Verstärker noch in vw Sprache mit dem VW Steuergerät geredet wird.

Welche beiden Pins meinst du? Weis gar nicht mehr, hatte es genau nach Anleitung gemacht.

Was du testen kannst, Steck mal den Kabelbaum am Verstärker ab, dann ist der aus dem System ausgeschlossen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

PheenoxX

Beiträge
93
Reaktionen
9
drdiablo_84
Bei mir wird gar nichts erkannt, nicht mal die Verbindung von der App zum Auto, obwohl die LEDs am OBDeleven Adapter an sind bzw blinken. Ich habe auch nach Anleitung umgepinnt, welche das jetzt genau waren, müsste ich nachschauen. Werde es nachher erst mal mit Kabelbaum vom Verstärker entfernen probieren. Bringt das nichts, werde ich das Radio mal komplett abklemmen. Hilft das auch nicht, bleibt mir wohl nur der Weg in die Werkstatt, und der ist bei Elektronik ja bekanntlich nicht der günstigste..

An der Umrüstungauf originale LED-Rückleuchten wird es ja wohl nicht liegen, oder? Zum ersten Mal aufgetreten ist das Problem nämlich, wo ich die Rückleuchten beim freundlichen auf LED umcodieren lassen habe. Da ist der Mechaniker mit der neuen, kabellosen Diagnose auch nicht auf das Fahrzeug gekommen. Mit der alten, kabelgebundenen ging es dann merkwürdigerweise. Hat das was damit zu tun, dass eine Version via CAN und die andere via K-Linie mit dem Fahrzeug kommuniziert?

Grüße!

---------- Beitrag am 23.07.2016 um 11:57 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 23.07.2016 um 11:39 Uhr ----------

Korrigiere, ich bekomme keine Steuergeräte angezeigt und das Fahrzeug wird nicht automatisch erkannt.
Wenn ich es allerdings manuell anlege, bekomme ich zumindest die Batteriespannung angezeigt und kann die Fehler auslesen.
Allerdings versucht das Gerät, Fehler in 170 Steuergeräte auszulesen. Kommt mir dezent viel vor. Sind das eventuell alle möglichen Steuergeräte, die im System möglich sind? Erscheint mir so, als würde er, da er nicht weiß, welche verbaut sind, einfach alle möglichen auf Fehler prüfen.
Dennoch wird mir unter der Anzeige der Steuergeräte kein einziges angezeigt..
 

drdiablo_84

Beiträge
11
Reaktionen
2
Komisch, zumindest kommuniziert es schonmal. Aber das es an den led leuchten liegt kann ich mir jetzt nicht vorstellen, das müsste wenn dann einen Fehler hinterlegen, meiner Meinung nach. Und das mit den 170 Steuergeräten kann bestimmt sein, der weiß ja nicht welche verbaut sind.. Evtl würde ich mal wo anders auslesen lassen. Vielleicht ist auch dein Steuergerät kaputt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

PheenoxX

Beiträge
93
Reaktionen
9
Also, am Interface liegt es nicht. Mit dem Passat 3C meiner Eltern läuft es gut und auch am Golf IV eines Kumpels funktioniert es.
Bin leider nicht dazu gekommen, die Maßnahmen bei meinem alle mal durchzuführen. Wird wohl erst nächstes Wochenende etwas.

Wie kommuniziert das Interface denn mit dem 1P - läuft das direkt über die K-Line?

Woanders auslesen habe ich versucht, keine Kommunikation mit dem Fahrzeug möglich sagte mir auch eine zweite Seatwerkstatt.
Dort wurde ich auf darauf hingewiesen, dass ich ein neues Kombiinstrument bräuchte, da Dr Fehler wohl darin liegt, Stichwort CAN-Gateway. Und das wäre definitiv die ungünstigste Variante bei den Preisen...
 

Munks

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hi Leute, habe seit geraumer Zeit einen Leon 1P und suche ein gescheiten(und günstigen) weg ihn selbst zu Codieren

Wie gut ist denn mittlerweile OBDeleven und gibt es das auch für Apple Produkte?
 
sonne01

sonne01

Beiträge
1.124
Reaktionen
254
Gibt es nicht für den Apfel.... kannst du aber auch auf deren HP erlesen.
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
2.393
Reaktionen
1.386
Also bei mir funktioniert OBDeleven super.
Allerdings gibt es nicht so viele Spielereien beim 1P...beim 5F kann man sich mehr austoben. Vielleicht liegt es auch an meiner mageren Ausstattung :D
 
Marcus89

Marcus89

Beiträge
4
Reaktionen
0
Huhu habt ihr denn schon mal das RNS 310 im 1P verbaut ? Denn ich habe es mir gekauft ..
Habe es angeschlossen und nix passiert .
Man hört wie die cd im Radio gelesen wird , aber es ist kein Bild und Licht zu sehen !
Woran kann das liegen ?
Kann man es mit obdeleven codieren ?
Wenn ja , was genau muss ich machen und vorallem beachten ?
Für antworten wäre ich Mega dankbar !

Und noch eine Frage am Ende ! Kann ich mit obdeleven pro ohne Punkte codieren oder brauche ich die ?
 
Marcus89

Marcus89

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich bedanke mich für deine Mühe .
Suchen tu ich ja selber auch .. leider nix dabei was mir weiter hilft .. einiges ist weil es so alt ist nicht mehr verfügbar was pdf darein an geht
 
Chris310

Chris310

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Habe auch seit neuem ein OBDelven stecker mit der Pro App. Mein Fahrzeug ist ein Seat Leon Cupra R Jg.2011 also Facelift (1p1).
Jedoch find ich nirgend im Internet die Anleitung zum US-Light codieren. Des weiteren möchte ich gern das Autobahnlift codieren, finde aber auch da keine Anleitung.
Die vorinstallierten Änderungen machen nicht viel her.
Falls ihr noch weitere gute Codings kennt bin ich auch sehr interessiert :D
Danke im Voraus
 
Thema:

OBDeleven beim Leon 1P

OBDeleven beim Leon 1P - Ähnliche Themen

  • Codieren mit obdeleven

    Codieren mit obdeleven: Huhu Ich habe mein originales Radio raus gemacht und wollte jetzt das RNS310 rein machen .. habe es angeschlossen, doch es kommt kein Bild oder...
  • Neues doppel DIN Radio, Hilfe beim einbau

    Neues doppel DIN Radio, Hilfe beim einbau: Hallo Leute, ich habe mir vor Tagen ein ZENEC Z-E2015 zugelegt, ist auch soweit schon angekommen. Nun meine Frage, wie ich das befestigen kann...
  • Außenspiegel rattert beim Ausklappen

    Außenspiegel rattert beim Ausklappen: Hallo, vor kurzem habe ich mir als 1. Auto einen Seat Leon 1P gekauft und bin damit bisher sehr zufrieden. Es gibt nur eine Kleinigkeit, die mich...
  • Wo befindet sich das AGR beim 1P?

    Wo befindet sich das AGR beim 1P?: Ich wollte das AGR gern säubern - Nicht stilllegen! Aber irgendwie bin ich mir etwas unsicher. Ist es das silberne Teil hier?
  • 2.0 TDI Abhilfe gegen Ruckeln/Rauschgeräusche beim Gasgeben

    2.0 TDI Abhilfe gegen Ruckeln/Rauschgeräusche beim Gasgeben: Ich denke, fast jeder 1.9 TDI / 2.0 TDI-Fahrer im Leon 1P mit Pumpe-Düse (also Vorfacelift) kennt das nette Fauch-/Rausch-Geräusch, wenn man mit...
  • 2.0 TDI Abhilfe gegen Ruckeln/Rauschgeräusche beim Gasgeben - Ähnliche Themen

  • Codieren mit obdeleven

    Codieren mit obdeleven: Huhu Ich habe mein originales Radio raus gemacht und wollte jetzt das RNS310 rein machen .. habe es angeschlossen, doch es kommt kein Bild oder...
  • Neues doppel DIN Radio, Hilfe beim einbau

    Neues doppel DIN Radio, Hilfe beim einbau: Hallo Leute, ich habe mir vor Tagen ein ZENEC Z-E2015 zugelegt, ist auch soweit schon angekommen. Nun meine Frage, wie ich das befestigen kann...
  • Außenspiegel rattert beim Ausklappen

    Außenspiegel rattert beim Ausklappen: Hallo, vor kurzem habe ich mir als 1. Auto einen Seat Leon 1P gekauft und bin damit bisher sehr zufrieden. Es gibt nur eine Kleinigkeit, die mich...
  • Wo befindet sich das AGR beim 1P?

    Wo befindet sich das AGR beim 1P?: Ich wollte das AGR gern säubern - Nicht stilllegen! Aber irgendwie bin ich mir etwas unsicher. Ist es das silberne Teil hier?
  • 2.0 TDI Abhilfe gegen Ruckeln/Rauschgeräusche beim Gasgeben

    2.0 TDI Abhilfe gegen Ruckeln/Rauschgeräusche beim Gasgeben: Ich denke, fast jeder 1.9 TDI / 2.0 TDI-Fahrer im Leon 1P mit Pumpe-Düse (also Vorfacelift) kennt das nette Fauch-/Rausch-Geräusch, wenn man mit...
  • Schlagworte

    obdeleven leon 1p

    ,

    obdeleven seat leon 1p

    ,

    seat leon 1p codieren obdeleven