OBD Scanner für 1P

Diskutiere OBD Scanner für 1P im 1P - Technik Forum im Bereich 1P - Tuning; Hallo zusammen, bin gerade dran den "neuen" OBD Scanner zu programmieren. Dieser versteht jetzt auch CAN. d.h. er kann alle neuen Steuergeräte der...

Snick

Beiträge
111
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
bin gerade dran den "neuen" OBD Scanner zu programmieren. Dieser versteht jetzt auch CAN. d.h. er kann alle neuen Steuergeräte der Golf V Plattform wie z.B. auch der Leon 1P auslesen.
Ich habe die Software fertig geschrieben und mit einem S3 Steuergerät ausgiebig getestet.
Die Engine Daten, also die Daten die der Scanner dann ausliest, sehen zur Zeit wie folgt aus:

UPDATE 17.9.08
So habe das neu aufgelistet, hoffe
das kann man so brauchen:

General Data
Geschwindigkeit
Drehzahl
Kühltemperatur
Bordspannung
Motorenlast

Lambdacontrol
Lambda IST Wert
Lambda IST Wert
Lambda Korrektur
Lambda Status


Knock Control
Zündwinkel 1
Zündwinkel 2
Zündwinkel 3
Zündwinkel 4
Fehlzündungen

Nockenwelle
Nockenwelle Duty Cycle
Nockenwelle IST
Nockenwelle SOLL

Sonstige
Luftmengenmesser
Drehmoment
Treibstoffdruck
Tankinhalt
Drosselklappestellung
Einspritzzeit

Temperaturen
Abgastemperautur
Umgebungstemperatur
Kühltemperatur
Motorentemperatur
Einlasstemperatur
Öltemperatur

Race
Abgastemperatur
Ladedruck aktuell
Drehmoment
Ladedruck max.
Ladedruckbalken


Bitte um Diskussion, ob diese Werte sinnvoll sind oder ob man noch ein paar tauschen/hinzufügen/löschen soll.
Desweiteren wäre ich froh, wenn ich das an einem 1P dann austesten könnte. Hätte jemand Zeit und Lust mal nach Zürich vorbeizukommen??

Gruss
Snick
 
Zuletzt bearbeitet:
02.09.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: OBD Scanner für 1P . Dort wird jeder fündig!
wazzup

wazzup

Beiträge
296
Reaktionen
4
klingt sehr interessant dein projekt...

was genau ist Kühltemperatur und Einlasstemperatur unter "Temperaturen" sonst würde ich sagen wäre die ansauglufttemp. noch interessant finden, wenn das nicht schon gemeint ist...

evtl. noch öldruck und benzindruck unter "race"

-werden mehrere werte parallel anzeigbar sein? wie schnell kann der wert aktualisiert werden (wie oft pro sek. zum bsp.)
 

heinbloed100

Beiträge
545
Reaktionen
0
Wie holst du dir denn die Daten? Wertest du die MWB's aus oder liest du die CAN-Botschaften ein?

Je nachdem wie du dir die Daten holst und was überhaupt möglich ist, würde ich Folgendes machen/ändern/hinzufügen:
-Bei den Temperaturen halte ich von den jetzigen nur die Motortemperatur und die Temperatur Kühlerausgang für sinnvoll, da der Rest nur modellierte Werte sind.
-Lufttemperatur im Saugrohr einfügen.
-Lambdasoll- und Ist-Wert einfügen.
-Für diejenigen, die sich etwas besser auskennen, ist sicherlich die Soll-, Ist- und die maximale Füllung noch interessant.
-Zündwinkel einfügen
-Railsoll- und Istdruck einfügen
-LBK-Stellung einfügen
-Tastverhältnis WG-Taktventil einfügen
-Nockenwellen Soll- und Istwinkel einfügen
-Drosselklappen Soll- und Istwinkel einfügen
-Fahrpedalwert einfügen
-Einspritzzeit einfügen

Das ist zwar jetzt eine Menge Zeug und es ist sicherlich auch nicht alles im Alltag nötig, allerdings kommt man damit schonmal relativ weit, wenn der Karren mal nicht richtig läuft. Gibt es die Option zur Datenaufzeichnung?
 

Snick

Beiträge
111
Reaktionen
0
Die Werte werden direkt über eine Diagnosesitzung vom Steuergerät angefordert. Es werden also die Messwertblöcke ausgelesen. Das abhören und ändern von VW Internen Botschaften finde ich zu riskant und möchte die Finger davon lassen.
Es werden 6 Messwerte pro Menu angezeigt, die Aktualisierungszeit kann eingestellt werden. Min. ist 100ms, macht aber nicht viel Sinn.
Zu den Messwerten:
- Öldruck und wird nur beim Starten des Fahrzeug gemessen, macht also keinen Sinn das einzufügen. Benzindruck ist unter "Treibstoffdruck" drin.
- DIe Temperaturen lass ich drin, stört nicht, nützt nichts :)
- Lamda Ist-Soll Wert unter "Lamda Control" eingefügt
- Zündwinkel sind jetzt auch drin
- Istdruck ist unter "Race" drin, Solldruck nehme ich nicht rein
- Tastverhältnis, Fahrpedalwert und Einspritzzeit lasse ich weg
- Ist-Nochekwellen Winkel muss ich noch suchen und hinzufügen.

Werde das Menu oben anpassen. Danke für die Unterstützung.
 

heinbloed100

Beiträge
545
Reaktionen
0
Meinst du mit Treibstoffdruck Hoch- oder Niederdruckseite? Wobei ich nicht sicher bin, ob der Motor überhaupt einen Niederdrucksensor hat oder ob das nur modelliert wird.
Mein Intention hinter den ganzen Werten ist, dass man zur Fehleranalyse möglichst alle Soll- und Istwerte zur Verfügung hat und die Stellgrößen sämtlicher Aktoren kennt.
 
wazzup

wazzup

Beiträge
296
Reaktionen
4
jepp, genau das! wenn man mit allen werten in verschiedenen betriebszuständen ertsmal vertraut ist und sich damit ein bissel auseinander setzt, erleichtert das eine nötige fehlerdiagnose ungemein...
 
strikeout2k

strikeout2k

Beiträge
98
Reaktionen
0
Moin

ich muss sagen, dass ich leider keine Ahnung habe, aber ich bin dafür, dass ihr da mal weiter nachforscht...

weiß ja nicht, in wie weit man das dann als chiptuning werten kann?! bzw verwerten kann ;-)

:wave:
 

Snick

Beiträge
111
Reaktionen
0
So, habe oben mal die Liste ergänzt.
 
RG1811

RG1811

Beiträge
172
Reaktionen
0
Wie funktioniert dann dein Scanner? Mit obd Kabel am Computer?? Kanns du das nicht programmieren dass man es in der MFA abrufen kann. Es gibt ja schon solche Teile!
 

Prof Hase

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ich wäre sofort an so einem Scanner interessiert .. wollte für meinen Ibiza auch immer einen haben!
 

Snick

Beiträge
111
Reaktionen
0
@RG1811
Der Scanner hat ein 4 * 20 Zeichendisplay und stellt diese Werte dar. Ist einfach zu bedienen und übersichtlich.
Das es solche gibt die die Werte über die MFA anzeigen kenne ich. Ich sehe darin folgende Nachteile:
- Nicht jeder hat diese MFA verbaut
- Die MFA ist dafür da, wichtige Informationen dem Fahrer mitzuteilen, und nicht Motorenparameter die eigentlich nicht wichtig sind
- Es wird über CAN eine Diagnosesitzung mit den Steuergeräten eröffnet und zugleich wird mit der MFA kommuniziert. Das gibt sehr viel Traffic auf dem Bus, der für solche Sachen nicht ausgelegt wurde.
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Hier ist ein Link zu einer Bildergalerie aus dem 1M Bereich. Denke das sieht für den 1P ziemlich gleich aus.
 
wazzup

wazzup

Beiträge
296
Reaktionen
4
wie wird das ganze bedient? reicht der eine taster da schon?
 

Snick

Beiträge
111
Reaktionen
0
@ActiLeon
Nein, noch nicht. Ich bin immer noch in der Testphase. Wird anfang nächstest Jahr soweit sein. Wenn ich mehr Zeit habe wirds evtl. Ende dieses Jahres.
@wazzup
Ja über den Taster, funktioniert ganz gut.
 
wazzup

wazzup

Beiträge
296
Reaktionen
4
schön....

und halt uns immer schön auf den laufenden:D


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

neuigkeiten?!

thx
 
Zuletzt bearbeitet:

Snick

Beiträge
111
Reaktionen
0
JAA!
Er läuft seit einem ganzen Monat an meinem neuen Golf 6, werde noch ein paar Messwerte und deren Anordnung ändern und dann kanns losgehen.
Grüsse
 

Prof Hase

Beiträge
25
Reaktionen
0
Also 150 Euro wäre mir so ein Scanner auf jedenfall wert!!!!
Ich würde direkt einen nehmen!!!
 
wazzup

wazzup

Beiträge
296
Reaktionen
4
das sind gute neuigkeiten! habe schon geglaubt, hier nix mehr von dir zu lesen.
 
Thema:

OBD Scanner für 1P

OBD Scanner für 1P - Ähnliche Themen

  • Suche Codierung für Leon 1P (Bj.2010) in/um Kreis Olpe

    Suche Codierung für Leon 1P (Bj.2010) in/um Kreis Olpe: Hallo zusammen, gibt es jemand hier, der im/um Kreis Olpe einige Codierungsänderungen an meinem Leon 1P (Bj.2010) vornehmen könnte? Interesse...
  • Hydraulische dämpfer für Motorhaube

    Hydraulische dämpfer für Motorhaube: Hallo zusamm Ich wollt mal gefragt haben ob ihr wisst ob man beim leon hydraulische Dämpfer für die Motorhaube nachrüsten kann MfG
  • Turboladedruck Anzeige per OBD?

    Turboladedruck Anzeige per OBD?: Hallo, weiß jemand ob dieser wert per OBD abgreifbar ist, habe leider mein VCDS nicht hier:( Habe mir viele nützliche Anzeigen nachgerüstet (hat...
  • Öltemperatur über OBD abgreifen?

    Öltemperatur über OBD abgreifen?: Hallo zusammen Bin recht neu in diesem Forum und habe die Suchfunktion schon ein wenig gequält aber bin zu keiner Antwort gekommen. Meine Frage...
  • OBD, OnBoardDiagnose, VAG305, VAG405, VAG-COM

    OBD, OnBoardDiagnose, VAG305, VAG405, VAG-COM: Im 1P Bereich hab' ich jetzt nicht wirklich einen passenden Thread gefunden, nur ein Beitrag zu VAG-305 im 1M Bereich. Da der 1P CAN-BUS verwendet...
  • OBD, OnBoardDiagnose, VAG305, VAG405, VAG-COM - Ähnliche Themen

  • Suche Codierung für Leon 1P (Bj.2010) in/um Kreis Olpe

    Suche Codierung für Leon 1P (Bj.2010) in/um Kreis Olpe: Hallo zusammen, gibt es jemand hier, der im/um Kreis Olpe einige Codierungsänderungen an meinem Leon 1P (Bj.2010) vornehmen könnte? Interesse...
  • Hydraulische dämpfer für Motorhaube

    Hydraulische dämpfer für Motorhaube: Hallo zusamm Ich wollt mal gefragt haben ob ihr wisst ob man beim leon hydraulische Dämpfer für die Motorhaube nachrüsten kann MfG
  • Turboladedruck Anzeige per OBD?

    Turboladedruck Anzeige per OBD?: Hallo, weiß jemand ob dieser wert per OBD abgreifbar ist, habe leider mein VCDS nicht hier:( Habe mir viele nützliche Anzeigen nachgerüstet (hat...
  • Öltemperatur über OBD abgreifen?

    Öltemperatur über OBD abgreifen?: Hallo zusammen Bin recht neu in diesem Forum und habe die Suchfunktion schon ein wenig gequält aber bin zu keiner Antwort gekommen. Meine Frage...
  • OBD, OnBoardDiagnose, VAG305, VAG405, VAG-COM

    OBD, OnBoardDiagnose, VAG305, VAG405, VAG-COM: Im 1P Bereich hab' ich jetzt nicht wirklich einen passenden Thread gefunden, nur ein Beitrag zu VAG-305 im 1M Bereich. Da der 1P CAN-BUS verwendet...