Neuwagen ungesehen vom Händler kaufen?

Diskutiere Neuwagen ungesehen vom Händler kaufen? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo, morgen möchte ich telefonisch einen Leon Style 1,4 122 PS bestellen. Der Wagen steht schon beim Händler mit gelaufenen 10km laut Tacho...

bierchen

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo,

morgen möchte ich telefonisch einen Leon Style 1,4 122 PS bestellen. Der Wagen steht schon beim Händler mit gelaufenen 10km laut Tacho.
Der Händler wohnt allerdings 400km weit entferrnt, sodass ich mir den Leon per Hänger nach Hause transportieren lasse.

Würdet ihr ungesehen einen Neuwagen wie den Leon kaufen?

Ich werde mit dem Verkäufer vertraglich festhalten, sollte das Auto optisch nicht in einem einwandfreien Zustand sein, werde ich vom Kauf zurücktreten. Bei gefahrenen 10 Km kann man ja aber eigentlich davon ausgehen.
Ob das Auto technisch ok ist, sollten 5 Jahren Herstellergarantie ja zeigen :)


Bin auf euer Feedback gespannt.
LG,
euer bierchen
 
29.12.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuwagen ungesehen vom Händler kaufen? . Dort wird jeder fündig!
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
1. Wie kommst du auf 5 Jahre Herstellergarantie? Du willst doch nen Seat kaufen und keinen Hyundai. Nen Seat hat 2 Jahre und danach kann man noch eine Garantieversicherung/Verlängerung abschließen.
Dies ist aber keine 100%ige Garantie sondern ebend nur eine Versicherung die trotzdem sehr gut ist.

Aber zum eigentlichen Thema.
Habe bisher nur 2 Autos ungesehen gekauft.
1. war ein Neuwagen
2. ein Jahreswagen der Zentral abgerufen werden musste und somit nicht direkt beim Händler war

Sehe also jetzt nicht das große Problem darin solange es ein Vertragshändler ist.

Einzig ich finde die Abholung von dir etwas umständlich.
Warum holst du dir nicht Überführungskennzeichen und fährst mit nen Leihwagen oder Zug zu den Händler?
 

bierchen

Beiträge
3
Reaktionen
0
Mit meiner Aussage:"..5 Jahre Herstellergarantie.." bezog ich mich auf die 2 Jahre Herstellergarantie + 3 Zusatzliche :)

Habe leider berufsbedingt keine Zeit dafür. Zumal das Hinfahren mit Leihwagen/Zug etc ungefähr den Transportkosten des Händlers gleichkämen.
 
Spooky2109

Spooky2109

Ehrenmitglied
Beiträge
3.545
Reaktionen
0
Ist doch im Prinzip nichts anderes, wie wenn Du dir einen Leon neu bestellst. Den siehst Du doch auch erst bei Übergabe.
Solange Du dem Händler vertrauen kannst (also nicht so eine Hinterhof-Verkaufstelle á la "Jörg und Dragan" ;)), würde - so meine ich - nichts dagegen sprechen.

btw. hätte dies auch sehr gut in "Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen" gepasst :wave:
 
chevie

chevie

Beiträge
48
Reaktionen
0
CSchnuffi5 Die 5 Jahre Garantie bekommt man als volle Herstellergarantie wenn man sie innerhalb der ersten 4 Wochen nach Kauf abschliesst .
Das ist relativ neu bei SEAT die hab ich auch abgeschlossen bzw ausgehandelt.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
Das ist aber keine Garantie!

Das ist eine Garantieversicherung. Alle Fälle laufen dann nicht mehr über Seat sondern der Seat Versicherung.

Sie entspricht nicht 100%ig der Werksgarantie und richtet sich nach den Richtlinien der Seat Versicherung.

EDIT:
Auch sollte euch klar sein das in diesen 5 Jahren ihr jeden Service beim Vertragshändler durchführen lassen müsst. Denn dies ist Grundvoraussetzung für Garantie und diese Versicherung.

Einzig die Gewährleistung erlaubt es den Service wo anders zu machen.
 
chevie

chevie

Beiträge
48
Reaktionen
0
Bin leider gerade in REHA und kann deshalb nicht in den Unterlagen nachschauen aber mein Händler hat mir versichert das diese Garantie im Vollem Umfang der Herstellergarantie entspricht und nicht mit der normaler Garantieverlängerung zu tun hat die man normalerweise als "Garantieverlängerung" abschliesst.
Aber du hast natürlich Recht was den Service betrifft der muss beim SEAT-Händler durchgeführt werden.
 

der_Bär

Gast
CSchnuffi5: korrigiere…die Seat Anschlussgarantie für max 5 Jahre ist zwar eine Garantieversicherung (ab dem 3. Jahr), der Deckungsumfang entspricht aber in der Tat der Herstellergarantie, dafür kostet sie aber auch einen Tacken mehr. (Bsp. alte Garantievers. 2 Jahre/100tkm = 430 Euro, neue Garantievers. 2Jahre/100tkm = ca. 700 Euro (!), Basis: ab 103 kw. Motorleistung)

Das ganze haben wir aber schon einmal diskutiert…Stichwort Garantieversicherung.
 
relax

relax

Beiträge
4.690
Reaktionen
19
schnuffi
Nicht ganz richtig... ich kanns Dir aus den Versicherungsunterlagen 1:1 hier abtippen.
Versicherer ist die Volkswagen Versicherung AG, vermittelt vom Seat VersicherungsService.

Handeln tut sichs um eine Neuwagen-Garantieverlängerung. Also eine Verlängerung der Garantie, die der Hersteller für den Neuwagen gibt. Nicht zu vergleichen mit irgendwelchen Versicherunsgdiensten, die für Baujahr/Alter und gefahrene Kilometer Abzüge machen.

Im orginal Wortlaut heisst es bezügl. des Umfangs, ohne Ausnahmen:
"Die Garantieversicherung bezieht sich während der vereinbarten Laufzeit auf die Mängelfreiheit des Kfz in Werkstoff (Materialien und Teile) und Werkarbeit (Verarbeitung). Bei Überschreitung der vereinbarten Gesamtfahrleistung gilt eine Selbstbeteilung von" ... usw. (letzteres bezieht sich auf die vereinbarte Fahrleistung pro Jahr und dementsprechend ändert sich die Höhe des Preises für die Garantieverlängerung).

Kurz und knapp, der SeatVersicherungsservice übernimmt die Herstellergarantie.


Bezüglich deines Einwandes zu den Inspektionen, stimmt so auch nicht. Steht auch direkt in den AGB's.
Im Orginal: " Sie sind verpflichtet, an Ihrem Fahrzeug alle vom Hersteller vorgesehenen Wartungs-, Inspektions- und Pflegearbeiten nach den Vorgaben des Herstellers durchführen zu lassen. Ansonsten besteht u.U. kein Anspruch aus dem Vertrag."

Heisst auf gut deutsch, und so ist auch die richterliche Meinung seit kurzem, wer die Versicherung bezahlt, darf sich auch die Werkstatt aussuchen, solange es nach den Vorgaben des Herstellers durchgeführt wird.
Also, in den ersten 2 Jahren steht SEAT für die Garantiekosten gerade, also muss man zum Vertragshändler.
Danach zahlt die Verlängerung ja der Kfz-Besitzer, also entscheidet er, solange die Vorgaben eingehalten werden.
 
Quaddriver1

Quaddriver1

Clubmember
Beiträge
794
Reaktionen
2
Um mal zurück zum Thema zu kommen. Ich würde es nicht machen. 400 km sind keine Entfernung. Sollte mit dem Fahrzeug was sein, kannst du ihn zwar zurückgeben. Aber auf den Kosten für den Rücktransport wirst du auch sitzen bleiben. Lieber hinfahren.
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.925
Reaktionen
164
Interessant wird es, wenn während des Transports etwas passiert... Wer haftet für diesen, ab wann ist der Gefahrenübergang vereinbart???

Ich würde mit die Zeit auch nehmen, wir sprechen von einen Tag Urlaub bzw. von einem Samstag... 2x 400 bist ja keine Weltreise! ;)
 
Thema:

Neuwagen ungesehen vom Händler kaufen?

Neuwagen ungesehen vom Händler kaufen? - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Hilfestellung vor der Abholung unseres neuen Cupra

    [Cupra] Hilfestellung vor der Abholung unseres neuen Cupra: Guten Tag an alle. Ich habe einige Bedenken bezüglich der Abholung des Cupras am Donnerstag, vielleicht auch ohne Grund... Ich hoffe darauf, dass...
  • Unterbodenschutz bei Neuwagen

    Unterbodenschutz bei Neuwagen: Hallo zusammen, ich kann meinen neuen Cupra demnächst abholen. Der Händler lässt mir vorab die Wahl, ob ich den Unterbodenschutz vervollständigen...
  • Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?

    Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?: Hi zusammen. Hier die Situation.... Neues Auto wurde April bestellt. Liefertermin irgendwann im September/Oktober. Inzwischen anderes Auto...
  • Seat Neuwagenbörse (Sofort verfügbare Neuwagen)

    Seat Neuwagenbörse (Sofort verfügbare Neuwagen): Da Seat keine Neuwagenbörse mit sofort verfügbaren Neuwagen betreibt, dachte ich mir wir machen unsere eigene Neuwagenbörse. Auch auf mobile und...
  • Lieferung verzögert sich, der "Alte" will den Kundendienst

    Lieferung verzögert sich, der "Alte" will den Kundendienst: Hallo beisammen, bislang konnte ich meine Fragen und das allgemeine Interesse sehr gut durch das Rumstöbern im Forum abdecken. Danke hierfür an...
  • Lieferung verzögert sich, der "Alte" will den Kundendienst - Ähnliche Themen

  • [Cupra] Hilfestellung vor der Abholung unseres neuen Cupra

    [Cupra] Hilfestellung vor der Abholung unseres neuen Cupra: Guten Tag an alle. Ich habe einige Bedenken bezüglich der Abholung des Cupras am Donnerstag, vielleicht auch ohne Grund... Ich hoffe darauf, dass...
  • Unterbodenschutz bei Neuwagen

    Unterbodenschutz bei Neuwagen: Hallo zusammen, ich kann meinen neuen Cupra demnächst abholen. Der Händler lässt mir vorab die Wahl, ob ich den Unterbodenschutz vervollständigen...
  • Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?

    Rücktritt von Neuwagen Bestellung/Kaufvertrag möglich?: Hi zusammen. Hier die Situation.... Neues Auto wurde April bestellt. Liefertermin irgendwann im September/Oktober. Inzwischen anderes Auto...
  • Seat Neuwagenbörse (Sofort verfügbare Neuwagen)

    Seat Neuwagenbörse (Sofort verfügbare Neuwagen): Da Seat keine Neuwagenbörse mit sofort verfügbaren Neuwagen betreibt, dachte ich mir wir machen unsere eigene Neuwagenbörse. Auch auf mobile und...
  • Lieferung verzögert sich, der "Alte" will den Kundendienst

    Lieferung verzögert sich, der "Alte" will den Kundendienst: Hallo beisammen, bislang konnte ich meine Fragen und das allgemeine Interesse sehr gut durch das Rumstöbern im Forum abdecken. Danke hierfür an...
  • Schlagworte

    auto ungesehen kaufen tageszulassung