Neues Frontsystem muss her

Diskutiere Neues Frontsystem muss her im Lautsprecher Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Servus allerseits, es wird Frühling, die Blättersprießen...ein neues Frontsystem muss her. Nur welches? Mein bisheriges System: Headunit...

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
Servus allerseits,

es wird Frühling, die Blättersprießen...ein neues Frontsystem muss her.
Nur welches? Mein bisheriges System:

Headunit: Alpine CDA-9855R
Verstärker: Xetec Prestige P4-EVO Front und Rearfill
Xetec G1200 MkII Sub
LS: Canton QS 2.16
Front und Rear
Sub: Rainbow SW300 Vanadium in 52 Ltr BR-Box in Reserveradmulde
Musik: Pop, Hip-Hop, ein wenig House

Mir geht es eher um sauberen Klang ne breite Bühne und gute Ortbarkeit als um Pegel, wobei ich natürlich nix dagegen hab wenns mal n bischen kickt und rummst...

Mit den Cantons bin ich zwar ganz zufrieden, jedoch ist mir der Hochtöner zu schrill und ich glaube, dass ich mit besseren LS da noch ordentlich was rausholen kann.
Hab damals bei den LS ein wenig gespart was mich jetzt einholt. Hab jetzt vor das vordere System gegen ein hochwertigeres zu tauschen und evtl. das hintere für den Rearfill drin zu lassen. Das Budget liegt bei ca 350.- MAX.

So näher ins Auge gefasst hab ich bisher:

Phase Linear Audiophile Six 220,-
Alpine SPX-177R 328,-
Rainbow Germanium CS 265.25 359,-

Habt ihr mir da nen Tip welches ich nehmen soll oder ein ganz anderes? Das Phase Linear ist halt ordentlich runtergesetzt, hat auch mal über 500,- gekostet...
Was soll ich nur tun ;(

Gruß

Jens
 
09.03.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neues Frontsystem muss her . Dort wird jeder fündig!

TopSportTDI

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Wenn Du auf Klang wert legst dann nimm Andrian Audio.
Da bekommst Du was feines fürs Geld.
 

Bierteufel

Beiträge
477
Reaktionen
0
Hi,

Kann dir das Eton A1, andrian audio a2, allerdings würde ich da eher den neuen TMT kaufen, den a165g, der macht anscheinend VIEL mehr spass als der normale. Der normale kickt leider nicht soooo gut :). Die systeme würde ich mir mal probe hören. Dann muss der LS natürlich ordentlich verbaut werden, den plastikadapter kannst gleich wegschmeissen. Türen ordentlich dämmen, und einen MPX ring stabil verbauen. Darauf dann der LS - nur so wirds was, anders leider nicht. die andrian TMT also die alten verkaufe ich bald.. sind aber leider nur die TMT. Mir kicken sie nicht genug, deshalb kommt was anderes rein :baby:

Grüßle

http://www.andrian-audio.de/A165g.shtml
 

TopSportTDI

Beiträge
1.001
Reaktionen
0
Ich hör mir die demnächst erstmal an.
Der Frequenzverlauf und Wirkungsgrad hat sich verändert zum alten A165.Mal sehen ob man den Unterschied DEUTLICH hört, ansonsten bleiben meine guten alten A 165 drin :D
 

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
naja, das mit dem probehören ist immer so ne sache. hab nicht grad ne schaar von car-hifi-händlern vor der tür (nähe stuttgart).
das mit dem fest verbauen versteht sich von selbst. meine jetzigen ls sind auf mdf-ringen die bombenfest aufm türblech sitzen. die türen sind nach aussen mit bitumen gedämmt, auf die verkleidung kommt noch ex-vibration und dann sollte das passen.
Eure Vorschläge hören sich gut an, besonders das andrian-system macht nen guten eindruck. allerdings würde ein sytem mit den A165.g und den A25 HT plus Weiche locker die 500.- überschreiten und so flüssig bin ich dann auch nicht ;)

Gruß
 

Bierteufel

Beiträge
477
Reaktionen
0
nähe stuggi und keine händler vor der türe ? LOL ? didi (fortissimo - nähe CALW) Dominik (Diabolo - böblingen) quincy in holzgerlingen.. ich bitte dich !

Wenn morgen zeit hast, dann kommst mal dahin http://www.fortissimo-net.de/ sind paar leute aus nem anderen forum da ;) kannst auch einige autos hören.

Grüßle, Benny
 

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
Hey, du bist ja aus Heilbronn (hab mich schon über das grüßle gewundert), hab ich garnicht gesehn, wohn in backnang.
nach böblingen, holzgerlingen und calw sinds ja kaum 80 km...bin beim bund und nur am we daheim. wenn ich am we noch stunden auf der autobahn verbring köpft mich meine freundin :nene:
Sowas würd nur im urlaub gehen, aber danke für das angebot. das einzige in der nähe wär hub-car audio, der ars in stuttgart und ue2000. mal schauen, vielleicht schaff ichs ja nach sinsheim, da könnt ich ne menge probehören und vieleicht auch billig was bekommen.

Grüßle :laughing:
 

Bierteufel

Beiträge
477
Reaktionen
0
Hi,

In sinsheim kannst nix hören, da is viel zu laut in der halle.. wenn dann beim fachhändler, dazu sind sie da ;)

Grüßle

Ps. Früher war ich immer bei martika :laughing:
 
hijo

hijo

Beiträge
283
Reaktionen
0
Ich hätte dir folgenden Vorschlag:

Handelt sich um das Audio Sysem HX 165 Dust. Hat den selben Hochtöner wie das grosse HX165 Phase welches 40 Klangpunkte bei autohiti erreicht hat.
Habe das System selbst vor einigen Wochen eingebaut und ich kann nur sagen::sabber: :sabber: :sabber:
Bin noch immer voll begeistert. Pegel naja dafür sind Hochton und Bühne ein Highlight:D
Preis ab 380€
 

Coalesce

Beiträge
8
Reaktionen
0
Jau, Audio System ist was feines.
Aber es gibt noch was feineres....
Bezahlbar: Exact Audio (Genial)
Nicht so bezahlbar aber das BESTE : Micro Precision

Kann Dir auch noch ein paar schöne GFK-Doorboards basteln wenn Du willst... eingearbeitet in die Türverkleidung und alles zusammen schön mit Leder bezogen.
Preis... VB
 

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
Danke für die vielen Vorschläge. werd wohl ums probehören nicht herumkommen.

@ bierteufel: hat einer der vorgeschlagenen händler die andrian audio da? möglichst die a165g...
hab in nem anderen forum ein angebot für neue a25 ht für 90.- gefunden. das wär ja nicht soo schlecht.

so, nachdem ich grad nochmal die alte auto-hifi rausgekramt hab und mir den testbericht vom HX165 Phase durchgelesen hab, spiel ich mit dem gedanken vielleicht doch die steuerrückzahlung anzukratzen :D Sind die wirklich so gut?

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
hijo

hijo

Beiträge
283
Reaktionen
0
@kobaje
kannst ja schnell verbeikommen und probehören;) (habe zwar "nur" das HX165 Dust aber trotzdem...)
Ne im ernst. Bin definitiv mehr alls zufrieden. Habe die Hochtöner leicht angewinkelt in die A-Säule "gespachtelt", tieftöner mit Alluringen in der Originalaufnahme in den Türen. Freqeunzweichen sitzen im kofferaum bei Helix A4 Competition und Phase Aliante 12Ltd:D Würde die Anlage definitiv nie mehr hergeben...:loveyou:
 

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
Ja, wollte schon immer mal in die Schweiz. Ihr seid so schön relaxed 8)

Ich werd mal schauen ob ich was zum Probehören find und mal auf die messe nach sinsheim gehen. am liebsten würd ich so ein teures (für mich jedenfalls) sysrem gern optisch und akkustisch perfekt verbauen, also doorboards und ht in die a-säule, wenn mich der aufwand in meinem kurzen urlaub nicht so abschrecken würde 8o
allerdings wärs echt schade nen hx 165 phase TT hinter nem original ls-gitter einzubauen...

gruß
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Tja da musst überlegen was dir wichtiger ist, Klang oder Optik?
 

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
@ Mario
Ist das jetzt aufs system oder den einbau bezogen?
Mir ist es wichtiger das es gut klingt. ich find es nur schade wenn gut aussehende (und gut klingende) lautsprecher hinter einer plastikverkleidung montiert sind. Ein TT wie den 165 Phase sieht in nem offenen doorboard ja nicht nur besser aus, sonder klingt sicherlich auch besser. genauso wie es sicherlich vorteilhafter ist den HT in die A-Säule zu "spachtel" als in die original-einbauplätze zu kleben...
Allerdings würde ich mir einen LS nicht nach der Optik aussuchen. Denkst du dass man beim "Phase" die Optik und die hübsche Verpackung signifikant mitbezahlt? Wie gesagt mir fehlt der Hörvergleich. Am liebsten würde ich Phase und Andrian Audio mal gegeneinander "antreten" lassen.

gruß
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
hmm das Phase ist schon lecker, Adrian würde ich aber dennoch vorziehen. Macht nen sehr schönen warmen Klang, auch wenn er machen schon wieder zu ungenau ist. Alternative währe wohl noch ein Hertz HSK 1600 aus der Mile Serie auch was sehr leckeres.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Auf beides bezogen. Ich würde den verdeckten Einbau beim TMT vorziehen da dieser einfacher und besser zu realisieren ist. Vor allem sind die guten Stücke dort besser geschützt. Wenn ich mir so manche Spur vom einsteigen so anschaue...:rolleyes:

Der 16er vom Polk Momo sehen auch ganz brauchbar aus aber was bringts denn? Den Korb sieht eh keiner. Tja schade ist es schon und sicher kauft man das Design irgendwo mit. Wenn man das nicht mit sich vereinbaren kann das die sonst keiner sieht sollte man sie in die Vitrine stellen. :D

Ich meine mich zu erinnern das ein User mal ne Outlaw hat/hatte die nur in der Vitrine stand.

Wie meinst du das in einem "offenen" Doorboard?
 

kobaje

Beiträge
55
Reaktionen
0
naja, ohne abdeckung. das mit den einstiegsspuren stimmt allerdings. ich würde ja schon drauf aufpassen, aber wenn ich mir vorstelle jemand würde auf der beifahrerseite mit seinem fuß...:angry:
 

lolo70

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi Leutz

Ich hab auch vor im Sommer ein neues FS einzubauen,bin aber noch nicht ganz sicher was ich mir da zulegen soll,hat den einer von euch erfahrungen mit Focal oder mit MTX gemacht.
Würd mich echt interesieren.
Gruß

lolo
 
marco-seat

marco-seat

Beiträge
206
Reaktionen
0
HUHU!!!

ICh würde das rainbow nehmen!!

ICh habe das auch drin:D das ist der hammer der sound ist Hammer geil und ist auch gut laut


have fun:D
 
Thema:

Neues Frontsystem muss her

Neues Frontsystem muss her - Ähnliche Themen

  • Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?

    Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?: Hallo Leute, Ja seit heute habe ich einen 8 Monate alten Seat Leon FR. Dieser hat eigentlich voll Ausstattung aber dafür das schlechtere Sound...
  • Neue Lautsprecher Anschluss

    Neue Lautsprecher Anschluss: Hey, also ich habe nun vor mir neue Lautsprecher Front/Rear zu kaufen. Hinten,ok 2 Kabel/leitungen. Vorne sind es aber 4 am Stecker.Warum das...
  • neue boxen in den Türen einbauen

    neue boxen in den Türen einbauen: jo hey leute ich will meine original boxen gegen besser, leistungsstärkere boxen tauschen. Hinten und vorne in de Seitentüren will ich die...
  • Neue Boxen für meinen Leon

    Neue Boxen für meinen Leon: Hallo Seat Leon Gemeinde, ich habe vor die Standard Boxen aus dem Leon 1P auszutauschen. Ziel ist es, Boxen einzubauen die Pegelfester sind und...
  • Neues Frontsystem gesucht

    Neues Frontsystem gesucht: Hallo, ich hab bis aufs Radio (Alpine IVA-D106R) noch alles im Originalzustand. jetzt wollt ich mir noch neue LS + Amp holen. Leider hab ich...
  • Neues Frontsystem gesucht - Ähnliche Themen

  • Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?

    Welches Soundsystem im neuen LEON FR einbauen?: Hallo Leute, Ja seit heute habe ich einen 8 Monate alten Seat Leon FR. Dieser hat eigentlich voll Ausstattung aber dafür das schlechtere Sound...
  • Neue Lautsprecher Anschluss

    Neue Lautsprecher Anschluss: Hey, also ich habe nun vor mir neue Lautsprecher Front/Rear zu kaufen. Hinten,ok 2 Kabel/leitungen. Vorne sind es aber 4 am Stecker.Warum das...
  • neue boxen in den Türen einbauen

    neue boxen in den Türen einbauen: jo hey leute ich will meine original boxen gegen besser, leistungsstärkere boxen tauschen. Hinten und vorne in de Seitentüren will ich die...
  • Neue Boxen für meinen Leon

    Neue Boxen für meinen Leon: Hallo Seat Leon Gemeinde, ich habe vor die Standard Boxen aus dem Leon 1P auszutauschen. Ziel ist es, Boxen einzubauen die Pegelfester sind und...
  • Neues Frontsystem gesucht

    Neues Frontsystem gesucht: Hallo, ich hab bis aufs Radio (Alpine IVA-D106R) noch alles im Originalzustand. jetzt wollt ich mir noch neue LS + Amp holen. Leider hab ich...