Neuentwicklung AGA für Seat Leon 5F - Umfrage

Diskutiere Neuentwicklung AGA für Seat Leon 5F - Umfrage im 5F - Antrieb Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo liebe User :wave: wir sind ein namhafter Hersteller von Abgasanlagen "Made in Germany", eine Manufaktur, produzieren nur auf Bestellung...

EisenmannExhaust

Beiträge
21
Reaktionen
15
Hallo liebe User :wave:

wir sind ein namhafter Hersteller von Abgasanlagen "Made in Germany", eine Manufaktur, produzieren nur auf Bestellung, jedes Teil ein Unikat mit höchstem Qualitätsanspruch.

Gerne würden wir auch für euch eine bzw. mehrere Abgasanlagen entwickeln und produzieren.

Unsere Idee wäre vorab für den Leon (5F) Cupra und für den 1.8 TFSI FR etwas zu entwickeln.

Für uns stellt sich
vorab und vor einer Neuentwicklung aber immer die Frage, "Wo der Schuh drückt" !?
Was meint ihr für welche Leon Varianten wir eine AGA entwickeln sollten!? Die Frage dabei noch, für welche Karosserievarianten - Für alle, oder nur den ST oder den 5-& 3-türer?
Wo besteht von eurer Seite aus eine ausreichende Nachfrage die noch nicht durch andere Hersteller oder das entsprechende Produkt ausreichend gesättigt ist!?

Wir würden uns über Rückmeldungen, Infos und über eure Nachfragen sehr freuen, da uns dies in der Entscheidungsfindung sehr helfen würde.

Gerne würden wir Seat komplett neu in unser Programm aufnehmen, da wir Seat als sehr interessante und spannende Marke sehen und vor allem mit dem Leon ein tolles Fahrzeug auf dem Markt hat, was nach unserer Vermutung auch einiges Potential mit sich bringt - auch für die Zukunft.

Wir hoffen auf eure Unterstützung und eine rege Diskussion und bedanken uns bereits vorab für euer Feedback/Rückmeldungen und eure Mitarbeit.

Freundliche Grüße
Euer Eisenmann Exhaust Systems Sales Team

(Unser gesamter Internetauftritt - Homepage, YouTube, Facebook - ist aktuell im Umbruch und Relaunch, wir bitten um geduld und Verständnis :))
 
17.05.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuentwicklung AGA für Seat Leon 5F - Umfrage . Dort wird jeder fündig!
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.514
Reaktionen
174
Bei BMW klingen die Eisenmänner ja echt bombastisch (laut) !!

Wenn ihr für den Cupra was entwickelt, dann nicht einfach nur laut.
Ein schönes Klangbild muss her und er darf nicht dröhnen, was leider ein Größteil der Zubehör-Agas macht.

Und vom Endrohrdesign passen Eure Doppelrohre nicht wirklich gut zum Cupra. 😉 Da muss was ovales her.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

cryder27

Beiträge
16
Reaktionen
3
Denke ihr findet im ST Bereich mit guter Qualität ohne Dröhnen einen hohen Absatzmarkt. :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CU924
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
Sofern preislich überhaupt attraktiv. Der gemeine Leon-Fahrer hat wohl bei einer AGA eine etwas andere preisliche Vorstellung, als z.B. der typische BMW oder Mercedes-Fahrer.
Ein hoher Absatz im Bereich Seat Leon ist bei den Preisen von Eisenmann Anlagen wohl nicht zu erwarten. Fraglich, ob man sich dann überhaupt dazu entscheidet, die Entwicklung oder Konstrkution solch einer Anlage überhaupt zu beginnen ;)

Orientiert an anderen Eisenmann Anlagen, die in der Bauform (2 ESDs) ähnlich sind, würde ich beim Leon ST mal einen Preis von 1200-1500€ für die ESDs vermuten?
 

cryder27

Beiträge
16
Reaktionen
3
ChrisEngel ich persönlich finde auch bis zu 2500€ für eine AGA gerechtfertigt, solange die Qualität stimmt.

So günstig ist ein Cupra nun auch wieder nicht und daher lohnt es sich doch das Auto mit qualitativ hochwertigeren statt minderwertigen Teilen auszustatten.
Hat man(n) auf Dauer mehr von. Ich denke, dass sich wie du betonst nicht der gemeine Leon-Fahrer solch eine Anlage zulegt, aber jeder der einen besseren Klang beim Cupra ST haben möchte, wird auch tiefer in die Tasche greifen.
Papas die ne Combo zwischen PS (Cupra) und Kombi (ST) haben möchten kaufen sich nen Leon Cupra ST und werden dementsprechend wohl auch den ein oder anderen Groschen übrig haben um den Klang zu verbessern.
Und Papas mit PS im Blut gibts doch ne Menge. :D

=)
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
cryder27, ja. DU. Es gibt ja auch Leute, die sich für den Cupra Klappenanlagen etc. fertigen lassen. Man muss aber das Ganze betrachten und daraus Entscheidung ableiten ;)

Neben Cupra gibt es eben auch noch GolfR, oder Audi S3. Beide schon ziemlich ähnlich. Es wird aber einen Grund geben, weswegen man sich dann für den Cupra entschieden hat. Und der ist bei über 90%, dass man nicht mehr Geld ausgeben will oder kann. Wenn man es nicht will, wieso sollte man dann einen überdurchschnittlich hohen Preis für eine AGA bezahlen wollen? Und wenn man es nicht kann, wieso sollte man dann auf einmal 2500€ für eine AGA übrig haben? ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cobra76 und Zachi79
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.608
Reaktionen
1.196
Ich bin nicht ganz sicher ob die These, Leonkäufer entscheiden wegen des Preises, zutrifft. Der 1P lief wenig bis gar nicht. Seitdem der 5f auf dem Markt ist, steigen die Zahlen rasant. Haben wir hiermit nicht zwangsläufig ein Indiz für die Optikthese?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.601
Reaktionen
2.422
Ja okay, klar die Optik spielt das schon ne riesen Rolle. Meine These bezog sich aber auch eher auf den Cupra ;) ....denn mal abgesehen von der rattenscharfen Optik bekommt man bei dem halt annähernd genauso viel Auto bzw. Technik wie beim Golf R.
 

SebSTFR

Beiträge
242
Reaktionen
14
Leon ST (Kombi) 1.8tsi wäre interessant

Komplettanlage
 
jrcupra

jrcupra

Beiträge
24
Reaktionen
2
Das ganze sieht für mich nach Fake aus, sorry. (0:15h und kein Ansprechpartner mit Namen.)
 
Timo112

Timo112

Beiträge
661
Reaktionen
118
jrcupra
Ist definitiv kein Fake es ist ein Familienbetrieb & ich bin mit der Eisenmann-Exhaust Firma schon im e-Mail kontakt.Ich würde mich "Opfern" und mein Auto als Testauto anbieten da die Firma rund 1 1/2 Stunden nur entfernt ist wenn der Preis natürlich stimmt.
EisenmannExhaust
-Keine Schweißnähte Einbusen nach längerer zeit wie es bei FMS bemängelt wird.
-Kein Dröhnen im Innenraum das ist so ziemlich das wichtigste!
-verschiedene Endrohrkonfiguration evtl. auch tauschbar durch geringen Aufwand.
-Sollte bezahlbar sein das ganze.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce
Rane

Rane

Beiträge
452
Reaktionen
131
Gute Agas wecken immer Intersse... Kein Dröhnen, gute Verabeitung und vernünftiger Preis sind wohl die Hauptkriterien.
Als "Opfer" komme ich bei knapp 700km Entfernung wohl leider nicht in Frage :D
 
Anri

Anri

Beiträge
281
Reaktionen
33
Hier mal meine Wunschliste einer "perfekten AGA"
- Klappenalnage
- Kein Dröhnen
- Steuerung über Fahrprofil (Komfort zu / Cupra offen)
- Kerniger Sound. Nicht nur Laut
- Angemessener Preis (2-2500€)
- Bei geschlossener Klappe langstreckentauglich
- Gute Verarbeitung


Anfahrt bei mir wären auch nur 50km. Das wäre top
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: blar

CrimsonGlory

Beiträge
107
Reaktionen
5
Mich würde eine AGA für den FR ST (Auspuffrohr links) interessieren, da für den FR ST nur was von FMS gibt.
Bei mir wären es 2 Std. Fahrzeit.
 

EisenmannExhaust

Beiträge
21
Reaktionen
15
Vielen Dank für eure ersten Rückmeldungen. Diese haben wir dankend zur Kenntnis genommen. Wir werden das Thema weiterhin intern besprechen und thematisieren.
Ihr dürft euch natürlich weiterhin gerne hier zum Thema äußern. Sobald es etwas neues gibt, melden wir uns wieder ;)

Und im übrigen: Nein, das ist kein Fake :D:laughing:

Freundliche Grüße
Eisenmann Exhaust Systems
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Karl_Ludwig
Benni.B

Benni.B

Beiträge
78
Reaktionen
31
Beim cupra 5 türer wäre ich auch interessiert. Aus meiner Sicht wichtig sind gute Qualität und kein dröhnen. Wenn dann nur mit Klappe und eintragbar. Preislich sollte es sich halt im Rahmen der alternativen Hersteller bewegen. Man kann sich schon für 2k ne Klappenanlage bauen lassen, die super klingt und eingetragen ist. Da würde ich für ein Produkt von der Stange nicht mehr auf den Tisch legen. Im Gegenteil.

Gesendet von meinem Pixel XL mit Tapatalk
 
Timo112

Timo112

Beiträge
661
Reaktionen
118
EisenmannExhaust sitze schon auf heiße kohlen :D
 

SLC280

Beiträge
1
Reaktionen
0
wäre echt super wenn es so eine Anlage geben würde....finde es gibt aktuell keine richtig gute Anlage außer die von F-Town oder vielleicht noch die Force79
da hört sich das DSG schalten wenig nach etwas an
wichtig wäre für mich (Leon Cupra SC 280)
- 76mm Durchmesser
- kein dröhnen
- ein Rohr pro seite
 

EisenmannExhaust

Beiträge
21
Reaktionen
15
So liebe Community,

anbei der aktuelle Stand zum Thema Neuentwicklung Sportabgasanlagen für Seat.

Es ist nun geplant für folgende Fahrzeuge eine Sportabgasanlage (ESD + MSD) zu entwickeln:

- Seat Leon (5F) FR 1.8 TFSI (SC/5D)
- Seat Leon (5F) Cupra (SC/5D)
- Seat Leon (5F) ST Cupra

Es werden für diese Fahrzeuge keine AGA mit Klappe entwickelt, das ist bereits beschlossen (an diejenigen, welche sich gerne eine Klappensteuerung gewünscht hätten).

Alles Weitere ist noch im Entscheidungsprozess, sobald es etwas neues gibt, werden wir das hier kundtun ;)

Bitte habt Verständnis, dass wir detaillierte Informationen erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben können.

Vielen Dank nochmal für eure Beiträge und euer damit verbundenes Interesse.

PS: Wenn jemand aus der Gegend von Stuttgart ein Fahrzeug (speziell aktuell den Cupra SC/5D) als Prototypenfahrzeug zur Verfügung stellen möchte, kann gerne mal mit uns Kontakt aufnehmen. :] Wir freuen uns...

Schöne Grüße
Eisenmann Exhaus Systems
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: blar
Anri

Anri

Beiträge
281
Reaktionen
33
Dann seid ihr leider bei mir raus ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cobra76
Thema:

Neuentwicklung AGA für Seat Leon 5F - Umfrage

Neuentwicklung AGA für Seat Leon 5F - Umfrage - Ähnliche Themen

  • Air intake und AGA eintragung

    Air intake und AGA eintragung: Hallo liebe Leute, kann mir jemand weiterhelfen, und zwar habe ich folgende Frage: Ich habe bei meinem Seat Leon 2.0 TDI bereits eine Abgasanlage...
  • Erfahrung FSW Abgasanlage / AGA

    Erfahrung FSW Abgasanlage / AGA: Momentan liegt hier eine FSW Komplettanlage auf meinem Tisch (d.h. der ESD ist da, der VSD ist noch unterwegs). Nachdem ich das gute Stück...
  • [Cupra] ST Cupra 300 4drive Fox AGA

    [Cupra] ST Cupra 300 4drive Fox AGA: Wer von euch hat unter seinem 300er ST (auch gerne die 280/290 falls die nicht anders gedämmt sind?) eine Fox Anlage ab Kat drunter (70mm)? Ist...
  • [ST] 1.8 TSI Doppelflutig vom X-Perience

    [ST] 1.8 TSI Doppelflutig vom X-Perience: Hallo zusammen, der X-perience mit 1.8 TSI hat ja eine doppelflutige AGA und zwar zwei ESD einmal links und einmal rechts. Das würde dem ST auch...
  • [Cupra] FOX AGA + MSD & VSD Ersatzrohr / Leistungsprüfstand

    [Cupra] FOX AGA + MSD & VSD Ersatzrohr / Leistungsprüfstand: Servus Leute ich hab vor etwa 1 Monat die AGA von FOX Verbaut ab Kat also ohne Downpipe Habe das Ersatzrohr verbaut, also MSD und VSD sind...
  • FOX AGA + MSD & VSD Ersatzrohr / Leistungsprüfstand - Ähnliche Themen

  • Air intake und AGA eintragung

    Air intake und AGA eintragung: Hallo liebe Leute, kann mir jemand weiterhelfen, und zwar habe ich folgende Frage: Ich habe bei meinem Seat Leon 2.0 TDI bereits eine Abgasanlage...
  • Erfahrung FSW Abgasanlage / AGA

    Erfahrung FSW Abgasanlage / AGA: Momentan liegt hier eine FSW Komplettanlage auf meinem Tisch (d.h. der ESD ist da, der VSD ist noch unterwegs). Nachdem ich das gute Stück...
  • [Cupra] ST Cupra 300 4drive Fox AGA

    [Cupra] ST Cupra 300 4drive Fox AGA: Wer von euch hat unter seinem 300er ST (auch gerne die 280/290 falls die nicht anders gedämmt sind?) eine Fox Anlage ab Kat drunter (70mm)? Ist...
  • [ST] 1.8 TSI Doppelflutig vom X-Perience

    [ST] 1.8 TSI Doppelflutig vom X-Perience: Hallo zusammen, der X-perience mit 1.8 TSI hat ja eine doppelflutige AGA und zwar zwei ESD einmal links und einmal rechts. Das würde dem ST auch...
  • [Cupra] FOX AGA + MSD & VSD Ersatzrohr / Leistungsprüfstand

    [Cupra] FOX AGA + MSD & VSD Ersatzrohr / Leistungsprüfstand: Servus Leute ich hab vor etwa 1 Monat die AGA von FOX Verbaut ab Kat also ohne Downpipe Habe das Ersatzrohr verbaut, also MSD und VSD sind...