Neuen Kondensator aufladen

Diskutiere Neuen Kondensator aufladen im EQ, Prozessoren, Caps etc. Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hab mir einen neuen 2F Kondensator gekauft. Der muss man firstja vor dem Einbau erstmal mit einem Thyristor aufladen werden. Kann man das auch mit...

Alpine 4 ever

Beiträge
227
Reaktionen
0
Hab mir einen neuen 2F Kondensator gekauft. Der muss man
ja vor dem Einbau erstmal mit einem Thyristor aufladen werden.
Kann man das auch mit einem Batterieladegerät machen oder fliegt dann die Sicherung raus weil der zu viel Strom zieht?
 
18.05.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neuen Kondensator aufladen . Dort wird jeder fündig!

Alpine 4 ever

Beiträge
227
Reaktionen
0
Was ich davon halte je keine Ahnung. Was soll man schon von nem dicken Keramik Widerstand halten? Könntest du das etwas genauer formulieren?
Der Ladethyristor ist mit dabei gewesen. Wollte eigendlich nur wissen ob das genauso wie direkt an der Batterie funktioniert oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Na der Tyristor ist dafür da, damit der Strom über den Kondensator begrenzt wird. Bei einem leeren Kondensator gilt für den Einschaltmoment, daß die Spannung nicht springen kann und somit langsam ansteigen muss. Allerdings kann theoretisch der Strom im Einschaltmoment unendlich hoch werden. Deshalb ist der Thyristor dabei. Wieviel Strom der jetzt allerdings dem Kondensator erlaubt zu ziehen kann ich dir nicht sagen, da ich seine Daten nicht kenne. Gibt es denn nen besonderen Grund warum du den Kondensator mit einem Ladegerät laden willst und nicht über die Batterie im Wagen?
 

Alpine 4 ever

Beiträge
227
Reaktionen
0
Ist mir einfach zuviel gefummel im Auto. Das soll noch Gebrauchsanweisung 30 min dauern bis der voll ist. Da dachte ich ich häng ihn für ne Stunde ans Ladegerät und baue ihn dann ein.
 
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Wenn du es dann so machst, pass nur auf, daß du net an die Kontakte kommst oder einen Kurzen baust, sonst kriegst du ganz ordentlich einen gewischt
 

sudden

Beiträge
333
Reaktionen
0
Hi

also bei meinem 2F kondi war so ne aufladelampe dabei die musste man beim aufladen zwischen + zuleitung und + kondi reinheben wenns lämpsche aus iss iss kondie voll bzw sieht man ja bei der digital anzeige :) bei mir hat des netmal ne minute gedauert und gefummel ist das auch net.

edit: bei meim 1F war ein wiederstand dabei da musste mans gleiche machen.
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
meine beiden elkos waren auch nach 1-2 min voll...
 

Alpine 4 ever

Beiträge
227
Reaktionen
0
Hab den Kondensator jetzt eingebaut und doch direkt geladen. (das andere war mir zu unsicher). Hat ca. 7 min gedauert bis er auf 8 Volt war. Den Rest also bis 12 Volt hab ich dann direkt ohne Thyristor geladen.

Trotzdem hat's beim Anklemmen ordendlich geblitzt. Obwohl alle Geräte aus waren.
Egal Hauptsache ist er funzt jetzt.
 

sudden

Beiträge
333
Reaktionen
0
beim kondie ist des was anderes!!!!!!
 

bert

Beiträge
661
Reaktionen
0
Du meinst du kannst die beiden Pole von nem geladenen Kondensator nicht anfassen ?(

Da passiert gar nix

:laughing:
 
Thema:

Neuen Kondensator aufladen

Neuen Kondensator aufladen - Ähnliche Themen

  • Wie Kondensator absichern ?

    Wie Kondensator absichern ?: Hi @ all, habe mal eine Frage und zwar möchte ich nun meine Anlage erweitern und möchte einen Kondensator und eine Endstufe für alle LS ( bis...
  • Kondensator + Verteilerklemme

    Kondensator + Verteilerklemme: Wollte mal wissen, wie ich den Kondesator in Verbindung mit der Verteilerklemme anschliesse. Der Kondensator sollte ja eigentlich direkt zwischen...
  • Neue Batterie für nen 1M Sport

    Neue Batterie für nen 1M Sport: so habe inner suche geschaut und scheinbar nichts gefunden !!! also werde mir demnächst wohl ne neue batterie zulegen müssen aus altersgründen der...
  • Kondensator richtig einbauen / anschliessen

    Kondensator richtig einbauen / anschliessen: HAbe schon die such benutzt, aber keine antwort auf meine Frage gefunden! Ich habe mehrere fragen zum einbau/laden eines kondensator: kann ich...
  • Kondensator richtig einbauen / anschliessen - Ähnliche Themen

  • Wie Kondensator absichern ?

    Wie Kondensator absichern ?: Hi @ all, habe mal eine Frage und zwar möchte ich nun meine Anlage erweitern und möchte einen Kondensator und eine Endstufe für alle LS ( bis...
  • Kondensator + Verteilerklemme

    Kondensator + Verteilerklemme: Wollte mal wissen, wie ich den Kondesator in Verbindung mit der Verteilerklemme anschliesse. Der Kondensator sollte ja eigentlich direkt zwischen...
  • Neue Batterie für nen 1M Sport

    Neue Batterie für nen 1M Sport: so habe inner suche geschaut und scheinbar nichts gefunden !!! also werde mir demnächst wohl ne neue batterie zulegen müssen aus altersgründen der...
  • Kondensator richtig einbauen / anschliessen

    Kondensator richtig einbauen / anschliessen: HAbe schon die such benutzt, aber keine antwort auf meine Frage gefunden! Ich habe mehrere fragen zum einbau/laden eines kondensator: kann ich...