Neue Frontscheibe - wer zahlt die Vignette ?

Diskutiere Neue Frontscheibe - wer zahlt die Vignette ? im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Leute, Ich hab da mal ne Frage?( Vielleicht kennt sich Jemand mit sowas aus! Ich bekomme für meinen Cupra auf Garantie eine neue...

TFSI

Beiträge
170
Reaktionen
6
Hallo Leute,

Ich hab da mal ne Frage?(

Vielleicht kennt sich Jemand mit sowas aus!

Ich bekomme für meinen Cupra auf Garantie eine neue Frontscheibe (Kleber löst sich
irgendwie auf!?). Das Problem ist nur, daß ich da eine österreichische Jahresvignette für schlappe 78.- € draufkleben habe und mein "Freundlicher" sagt, daß SEAT die Kosten für diese nicht übernimmt-blöd:evil:!!!
Bleib ich nun auf den Kosten sitzen, oder zahlt die Versicherung?(-wer weis es, wer weis es?

Dann noch was: kann beim Einbau einer neuen Scheibe irgendwas bschädigt werden?- frag nur, weil ich ziemlich an meinem "Cuprilein" hänge:heart:

Wär nett, wenn Ihr mir ein wenig weiter helfen könnt..et...!??
 
27.02.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neue Frontscheibe - wer zahlt die Vignette ? . Dort wird jeder fündig!
Bauer

Bauer

Ehrenmitglied
Beiträge
2.227
Reaktionen
0
Mußte nach dem Wechsel meine Umweltplakette wieder selber kaufen hat die Versicherung nicht übernommen:rolleyes:

Im Gegensatz zu dir Kostet das blöde Ding nur 5€

An deiner stelle würde ich mal bei ASFINAG anfragen;) event bekommste gegen Vorlage der Reperaturrechnung eine Neue :dontknow:

Edit: Bitte drücken;)
 
Zuletzt bearbeitet:
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.739
Reaktionen
112
Ersatzvignette wegen Scheibentausch ist eigentlich eine ziemlich häufige Sache.

Guckst Du hier:
http://www.asfinag.at/index.php?idtopic=268

Wie alles was mit der Vignette zu tun hat, muß man ziemlich aufpassen wegen der nötigen Dokumente, Richtlinien etc.

Hättest Du den Schaden bei einer österr. Werkstatt beheben lassen, wäre alles kein Thema, denn für die ist das tagtägliches Brot, und die wissen im Schlaf wie das zu handhaben ist (manche Werkstätten sind gleichzeitig Vignettenverkaufsstation, und können das dann gleich selbst alles managen ohne dass man noch einen 2. Weg hat).
 
Paladin

Paladin

Beiträge
523
Reaktionen
0
Einfach das Stück Scheibe mit der Vignette mitgeben lassen!
 
Autobahnliebhaber

Autobahnliebhaber

Beiträge
159
Reaktionen
0
Als bei mir die Scheibe (bei Carglass) gewechselt wurde, haben die meine Umweltplakette abgemacht und bei der neuen wieder drangeklebt (sah genau gleich aus), und die Schweizer-Vignette lag in der Mittelkonsole - komplett unbeschädigt!! Konnte mir also aussuchen, ob ich sie mir wieder dran machen wollte, da sie 4 Wochen später sowieso abgelaufen ist.

Die haben also bei mir die Vignette so von der Scheibe abgemacht dass sie wie neu aussah (außer natürlich den "Abzieher", sprich sie war quasi schon fertig zum drankleben) - keine Ahnung wie die das hinbekommen haben :astonish:

Beschädigt werden kann bei einer neuen Scheibe eher nichts....das Einzige was man den ersten Tag unterlassen sollte, wäre, mit 2 Reifen auf dem Bordstein zu parken und mit 2 auf der Straße, oder sich sonstwie "horizontal schäg" hinzustellen - denn dadurch wird die Karosserie minimal "verzogen" und das gefällt der neuen Scheibe dann nicht so.
 

TFSI

Beiträge
170
Reaktionen
6
Vielen Dank=)

Da habt Ihr mir schon mal weitergeholfen...!

Bis dann,

Stephan:wave:
 

Brause

Beiträge
204
Reaktionen
0
Die haben die abgemacht ? unbeschädigt ? Was ein Teufelwerk, war mir garnicht bewusst das man die ohne kaputt zu machen ab bekommt.

Ich weis nur wenn man merkt das die "Manipuliert" wurde kostet das doppelte oder 3 Fache Strafe + Bearbeitungsgebühr.... würd ich mir überlegen
 
Autobahnliebhaber

Autobahnliebhaber

Beiträge
159
Reaktionen
0
Ja das stimmt - und deswegen habe ich mir die Vignette auch genau angeschaut - komplett wie neu! Muss ich beim nächsten Steinschlag mal nachfragen wie die das hinbekommen!
 
Paladin

Paladin

Beiträge
523
Reaktionen
0
Vielleicht haben die auf Basis der alten einfach eine neue bestellt und dafür die alte (zerstörte) eingeschickt.
 

FRguenni

Beiträge
45
Reaktionen
0
hi. hab bei nem autoglaser gelernt. ist aber schon paar jährchen her. wir haben die damals immer mit einer rasierklinge abgemacht. muß man zwar sehr vorsichtig machen aber es geht. die schweizer geht ohne probleme ab, da die ja keine sicherheitsmerkmale haben. bei der österreichischen ist das schwieriger. am besten abmachen lassen oder das stück von der scheibe raus schneiden lassen, solltest beim adac sein. glaub die ersetzen sie dir sogar.
 
pirate man

pirate man

Beiträge
1.988
Reaktionen
203
bei unserer autobahnvignette gibts einen abriss dabei, den man immer unbedingt aufbewahren muss
ohne diesem gibts keine ersatzvignette
 
DerDirk

DerDirk

Clubmember
Beiträge
491
Reaktionen
13
Ich hab es beim Wechsel der tschechischen versucht die komplett abzubekommen,
weil ich ja auch keine Klebereste an der Scheibe oder kleine Teile abfummeln wollte...
Also ich lass mir gerne sagen wie es gehen soll ich hab es nicht hinbekommen,
die besteht aus so vielen kleinen Teilen die alle einreißen wenn man die abmachen will...
 
Segge

Segge

Beiträge
4.189
Reaktionen
5
Ist das nicht auch der Sinn einer Vignette, dass sie kaputt geht, wenn man sie von der Scheibe abknibbelt? ;)
 
Autobahnliebhaber

Autobahnliebhaber

Beiträge
159
Reaktionen
0
Ja sehr richtig, ich merke aber an dass die bei Carglass schaffen, die Vignette PERFEKT ohne Veränderung von der Scheibe zu lösen. Aber das geht vermutlich auch nur mit der Ausrüstung von Glasern. Is' schon klar keine Sau kriegt das einfach so hin. Aber Glaser schaffen das. Ich sags ja nur mal so als Tip, falls jemand die Scheibe austauschen lassen muss, müsste er sich zumindest bei Carglass keine Sorgen um seine Vignette machen, zumindest was die schweizerische angeht...
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Die schweizer Vingette bekommt man problemlos ab, wenn man sich mühe gibt.
Dafür gibt es bspw. bei Tankstellen ein Set, zum entfernen der Vignette.
Ist im Endeffekt fast das gleiche, wie eine Rasierklinge zu nehmen.
 
Thema:

Neue Frontscheibe - wer zahlt die Vignette ?

Neue Frontscheibe - wer zahlt die Vignette ? - Ähnliche Themen

  • Motorhauben Hebel abgebrochen wo bekomme ich enen neuen?

    Motorhauben Hebel abgebrochen wo bekomme ich enen neuen?: Motorhauben Hebel abgebrochen wo bekomme ich enen neuen? Danke schon mal
  • Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten

    Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten: Hey Leute....Ich weiß nicht ob es ein zusammenhang haben könnte, aber ich frage trotzdem mal. Ich habe Samstag neue Rückleuchten eingebaut...
  • neues Getriebe ?

    neues Getriebe ?: Hallo kann mir jemand sagen was ein 6-Gang Get. für nen Leon 2.0 FSI kostet.Plus Einbau ?(
  • Rasseln (Beschleunigung) im Motorraum bei neuem FR

    Rasseln (Beschleunigung) im Motorraum bei neuem FR: Hallo zusammen! Habe Fr meinen FR abgeholt und am Sonntag ist mir aufgefallen das bei starker Beschleunigung ein Rasseln aus dem Motorraum...
  • Gummiabrieb an Felge mit neuen Reifen

    Gummiabrieb an Felge mit neuen Reifen: Hallo zusammen, heute hab ich mal ein kleines Problem festgestellt. Hab seit einem Monat ungefähr neue Reifen (Pirelli P Zero-Rosso, 225/40R18...
  • Gummiabrieb an Felge mit neuen Reifen - Ähnliche Themen

  • Motorhauben Hebel abgebrochen wo bekomme ich enen neuen?

    Motorhauben Hebel abgebrochen wo bekomme ich enen neuen?: Motorhauben Hebel abgebrochen wo bekomme ich enen neuen? Danke schon mal
  • Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten

    Abgaskontrollleuchte leuchtet seit Einbau von neuen Rückleuchten: Hey Leute....Ich weiß nicht ob es ein zusammenhang haben könnte, aber ich frage trotzdem mal. Ich habe Samstag neue Rückleuchten eingebaut...
  • neues Getriebe ?

    neues Getriebe ?: Hallo kann mir jemand sagen was ein 6-Gang Get. für nen Leon 2.0 FSI kostet.Plus Einbau ?(
  • Rasseln (Beschleunigung) im Motorraum bei neuem FR

    Rasseln (Beschleunigung) im Motorraum bei neuem FR: Hallo zusammen! Habe Fr meinen FR abgeholt und am Sonntag ist mir aufgefallen das bei starker Beschleunigung ein Rasseln aus dem Motorraum...
  • Gummiabrieb an Felge mit neuen Reifen

    Gummiabrieb an Felge mit neuen Reifen: Hallo zusammen, heute hab ich mal ein kleines Problem festgestellt. Hab seit einem Monat ungefähr neue Reifen (Pirelli P Zero-Rosso, 225/40R18...
  • Schlagworte

    kann man die vignette schweiz an neue scheibe machen

    ,

    vignette bei neuer frontscheibe

    ,

    schweizer vignette steinschlag scheibe wwechseln

    ,
    wer zahlt vignette
    , schwiezer vignette defekte scheibe