Neue Anlage - Kofferaumumbau

Diskutiere Neue Anlage - Kofferaumumbau im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; hallo leute, nachdem ich jetzt schon fast 11 monate so ne doppel-bass-kiste hinten drin hatte wird´s mal zeit für neues. dachte an nen komplett...

mitchelb

Beiträge
53
Reaktionen
1
hallo leute,

nachdem ich jetzt schon fast 11 monate so ne doppel-bass-kiste hinten drin hatte wird´s mal zeit für neues.

dachte an nen komplett umbau der seitenteile
im kofferaum (neu aus MDF) und ggf doppelter boden.wollte 2 bässe in die seiten einbauen und endstufe,wechsel etc auch schön dort einlassen.

nun die frage an euch: was könnt ihr mir an bässen und endstufen (sollten schon zusammen passen) empfehlen???? ?(

kondensator???

wenn einer von euch sowas schon durchgezogen hat - ich lass mich gerne belehren! das einzige was ich nämlich schon weiß ist dass das viel arbeit wird. :astonished:

also postet mal schön und danke im vorraus!

*greetz* mitchelb
 
10.08.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Neue Anlage - Kofferaumumbau . Dort wird jeder fündig!

ChrisL

Beiträge
26
Reaktionen
0
Preisrahmen und Musikgeschmack sind dazu noch sehr wichtig ;)
 

Waetze

Beiträge
151
Reaktionen
0
Tach!

Also das versteh ich! Hatte anfangs auch nur so ne poplige Kiste drin. :cry:Will ja aber weder nen GFK-Umbau, noch ne Kiste im Kofferraum was mich dann nichtmal mehr vier bis fünf Kästen Bier wegschleppen lässt....!!! :angry: Und das sollte ja nun echt in jeder Lebenslage gehen müssen!!!!!!!!:alk:

Also Bässe in die Seitenteile würde ich nicht machen.
Da haste ja absolut garkein Volumen zum arbeiten. :(
Hab bei mir den Kofferraumboden angehoben ( ca 10 cm ) und hab da ne Kiste mit zweimal 16 Litern reingezogen. Passt opti in die Reserveradmulde. :))
Drumherum hab ich alles an Zubehör wie Kondi, Navi-Rechner, Verteilerblöcke und die Endstufe für die beiden Subs angeordnet. Das einzige was ich in die Seitenverkleidung gebastelt habe ist der Wechsler, DAB und die Endstufe für vorn. Hab komplettes 5.1 drin. AVH-P7500 DVD und die Blackbox dann unterm hinteren Sitz. Musst eben nur Subs finden die mit solch kleinem Volumen noch drücken wie Sau und Tiefgang haben.... Das war das ganze Problem. Hatte bei ACR dann laut Messung 138,6 db bei 28 Hz. Bin ja kein SPL-Freak, eher vollkommen auf Klang aus, aber zufrieden war ich dann damit schon! :D
Das einzige was du natürlich unbedingt machen musst bei den Leistungen ist ne Zwangsbelüftung wenn die so versteckt sind, sonst kochen die Stufen heiß. Ist mir anfangs auch immer passiert. Haben nur abgeschalten... X(
Aber hab je zwei 80´iger Lüfter mit Relais aufs Remote und die blasen jetzt schön rein und raus.... Zumindest ist bis jetzt noch nichts wieder wegen Überhitzung ausgegangen!!! :D

 

mitchelb

Beiträge
53
Reaktionen
1
also ich wollte so um die 400-500€ ausgeben.....und musikgeschmack: das is schwierig aber wir können ja einfach mal house sagen! :D
 

Waetze

Beiträge
151
Reaktionen
0
400 bis 500 Eus?!?!?!?!?!?!??!?!?! 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o

Gibts dafür überhaupt schon Endstufen?!??!? :baby:

Nee mal im Ernst...

Dafür brauchst du glaube ich garnicht erst anfangen für nen vernünftigen Einbau!
Wirst dich schon wundern was du alleine für das MDF löhnen musst... Und das ist die billigste Variante nen Doppelboden zu schmieden!
Ich hab weit mehr als das doppelte investiert und bin so ganz auch noch nicht zufrieden....
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
habe für meine MDF Platten paar zwanzig euro gezahlt. So teuer sind die nun echt nicht ;)

Aber mit 400 bis 500 Euro wirds nicht nur eng sondern qualitativ garantiert nichts besonderes. Allein Cap, Kabel, Sicherungen, Kableschuhe, MDF. Das summiert sich schon auf gute 100 Euro (also eigentlich noch mehr).

Also spar lieber noch ein wenig
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
im prinzip reichen auch normale pressspanplatten aus dem baumarkt. kosten grad mal ein paar euros...

dann noch ein paar kabeln dazu, schaun ob du nen gebrauchten cap daherbekommst.

bleiben ca. 400 euros für endstufe und sub.

um das geld würd ich mal zu einem hifi-händler schaun und fragen was der an gebrauchten sachen hat. lieber was gebrauchtes besseres als ein billigszeugs um das geld kaufen.
 

Waetze

Beiträge
151
Reaktionen
0
Naja, die billigsten und dünnsten Pressspanplatten würde ich ja wohl nicht nehmen. Drei Kästen Bier und dann aus Versehen durch ein Schlagloch und durch sind se... ;( Außerdem merkst du schon beim Bearbeiten nen gewaltigen Unterschied zu Gunsten des MDF.

@mitch
Sondera hat völlig Recht! Allein an Zubehör kommst du schon locker auf die Hälfte deiner 400€. Es sei denn du nimmst alles vom billigsten... Aber mal ehrlich, du ärgerst dich schwarz wenn du dir z.B. nur weil du Cinch für 20€ nimmst ne Brummschleife einhandelst und dann doch besseres für 40€ nimmst und damit doppelt gekauft hast. Gerade beim Zubehör zahlt sichs absolut nicht aus "Aldiprodukte" zu kaufen. Du machst sonst alles zweimal und das kostet dich dann locker noch mehr Nerven und Kohle.
Dann spar lieber noch ne kleine Weile und mach dann gleich alles richtig und du bist zufrieden!! :D ;)
 

Black TS

Beiträge
243
Reaktionen
0
Ich spiel mit dem Gedanken meinen Kofferraum auszubauen und zwar so:

Ich verbau ihn mit einer Platte die ich dann eben mit der Rücksitzbank mache (wenn man die umklappt).
Einen 30ger Sub in die 17"Felge tun vielleicht einen HiFonics Zeus HZ-12
Knapp an der Rückbank die Endstufe befestigen
Auf der rechten Seite dann noch das Bordwerkzeug, Warndreieck und Verbandskasten verbauen
Darüber eine Plexiglasplatte machen

Wie hört sich so ein Sub in der Reserveradmulde an?
 

leuchtturm

Beiträge
659
Reaktionen
0
Naja, ein Sub hört sich in der Reserveradmulde genauso an wie in nem extra Gehäuse :tongue: Nein, im Ernst, Du musst bei der Reserveradmulde halt drauf achten, dass

1. das Gehäuse absolut dicht ist
2. der Subwoofer zum Volumen passt

bei 2. könntest Du m.E. Probleme bekommen, wenn das Reserverad bleiben soll, da wäre ein 25er evtl. einfacher. Aber wenn Du da konkrete Fragen hast, gibts da ja hier ganz andere Spezialisten :)
 

Black TS

Beiträge
243
Reaktionen
0
JA das Reserverad soll bleiben. Aber ein 30ger müsste da doch auch gut kommmen.
 

Markus910

Gast
Hab für ne 1000x1300x22mm MDF Platte 14 Euro bezahlt...also das is doch absolut nicht viel
 
Philipp20V

Philipp20V

Beiträge
180
Reaktionen
0
Ich habe gerade mein Reserverad durch ein Sub ersetzt, ok das soll drin bleiben bei dir nur zu den Kosten.

MDF (Gehäuse im Radkasten 19mm und kommplette Bodenplatte 12mm) 20 Euro
Filz schwarz ebay 2 Rollen (70x140) 15 Euro
Audiobahn 38cm Sub 1571 150 Euro
Endstufe hatte ich noch
Kabel (25mm^2)+ Chinch knapp 100 Euro
Sprühkleber knapp 10 Euro /Filz kann man aber auch tackern
Silikon für dichtung des Gehäuses 8 Euro
Plexiglasscheibe + Abstandhalter 25 Euro 50x50 cm
Schrauben hatte ich...
4 kleine Neonröhren (natürlich nicht notwendig :) ) 40 Euro

Das müsste alles gewesen sein. Also um die 400 Euro

Nur matrial ohne neonröhren oder Sub

ca. 200 Euro
+ Lautsprecher und Endstufe
(wenn du ein Foto möchtes sag bescheit werde die tage eins machen)

Gruß Philipp
 

Black TS

Beiträge
243
Reaktionen
0
@Philipp20V

Ein Foto wäre Super.

Neonröhren will ich auch rein machen. Wie ist der Klang des Subs?
Könnte für den Sub auch ein 20mm² Kabel reichen? Das hätte ich noch von meinem Fiesta.(Bei dem gab es keinen Kofferraum mehr und das will ich beim Leon nicht) :D
 
Philipp20V

Philipp20V

Beiträge
180
Reaktionen
0
Dann mache ich heute abend noch eins, damit du das mal bei nacht siehst und bei Tag.
20 Quadrat reicht auf jeden Fall kommt mehr auf die Endstufe an was für ein Querschnitt du brauchst. Der sub hat 500 RMS wenn deine ähnlich viel Leistung hat reicht das auf jeden Fall.

Klang finde ich klasse druck ohne ende das Auto winselt um Gnade :).
Reicht mir völlig.

Gruß Philipp
 
Philipp20V

Philipp20V

Beiträge
180
Reaktionen
0
Ground Zero Klingt, nach den werten zu Urteilen sehr gut, aber ich bin Hardware technisch nicht so der Fachmann.

Gib mir mal deine eMail Adresse damit ich dir die Fotos schcken kann.
 

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
Nur mal so nebebei .... Was für ne Amp soll denn den Bass betreiben ?
Ich meine 600 Watt an 4 Ohm ist ja schon mal nicht so wenig ;) Vorallem wenn man bedenkt, dass man besser co ca 1 KW drauf gibt. Hat den Vorteil, dass die Amp z.B. mit 500 Watt nicht total am Kotzen ist was natürlich auf die Qualität und den Klang geht.
 

Black TS

Beiträge
243
Reaktionen
0
Da war ich zu voreilig und hab nicht richtig gelesen. Die Endstufen die ich dazu bräuchte sind mir etwas zu teuer.
 
Thema:

Neue Anlage - Kofferaumumbau

Neue Anlage - Kofferaumumbau - Ähnliche Themen

  • Neue Anlage

    Neue Anlage: Hallo erst mal an alle Wollte mir zuerst das Pioneer AVIC X1R kaufen, aber ist mir doch etwas zu teuer. Jez will ich mir eine neue Anlage in...
  • Neue Anlage komplett

    Neue Anlage komplett: Hi Leute brauche einen neue Anlage Deck ist das Alpine 9835R SUB der Audiosystem X-ion 12-600 Diese Zwei Produkte sind von meinem Alten...
  • Anlage in meinem neuen Leon

    Anlage in meinem neuen Leon: Hi Leute habe mir gestern einen Seat Leon gekauft.( Mein Fiesta hat nun ausgedient.) Jetzt möchte ich über die Feiertage meine schon vorhandene...
  • ReserveradSub beim Allrad - sonstige Fragen zu neuer Anlage

    ReserveradSub beim Allrad - sonstige Fragen zu neuer Anlage: Hi, wollte mal horchen was ihr zu folgender Idee sagt zwecks Musikausbau - weils Aura doch recht nervt. Vorab: Musikrichtung: Rock und Techno...
  • Neue Anlage

    Neue Anlage: Hi Leute Werd jetzt wohl mal wieder meine Anlage in meinen Löwen bauen. Hätte da nur ne Frage bezüglich des Frontsystems. Also ich wollte mein...
  • Neue Anlage - Ähnliche Themen

  • Neue Anlage

    Neue Anlage: Hallo erst mal an alle Wollte mir zuerst das Pioneer AVIC X1R kaufen, aber ist mir doch etwas zu teuer. Jez will ich mir eine neue Anlage in...
  • Neue Anlage komplett

    Neue Anlage komplett: Hi Leute brauche einen neue Anlage Deck ist das Alpine 9835R SUB der Audiosystem X-ion 12-600 Diese Zwei Produkte sind von meinem Alten...
  • Anlage in meinem neuen Leon

    Anlage in meinem neuen Leon: Hi Leute habe mir gestern einen Seat Leon gekauft.( Mein Fiesta hat nun ausgedient.) Jetzt möchte ich über die Feiertage meine schon vorhandene...
  • ReserveradSub beim Allrad - sonstige Fragen zu neuer Anlage

    ReserveradSub beim Allrad - sonstige Fragen zu neuer Anlage: Hi, wollte mal horchen was ihr zu folgender Idee sagt zwecks Musikausbau - weils Aura doch recht nervt. Vorab: Musikrichtung: Rock und Techno...
  • Neue Anlage

    Neue Anlage: Hi Leute Werd jetzt wohl mal wieder meine Anlage in meinen Löwen bauen. Hätte da nur ne Frage bezüglich des Frontsystems. Also ich wollte mein...