Navi + DAB Traffic Daten

Diskutiere Navi + DAB Traffic Daten im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo zusammen, ich habe für meine Frau einen Leon ST mit Navi und DAB+ firstbestellt. Ich fahre parallel einen Golf 7 mit Discover Media ohne...
trekdriver

trekdriver

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe für meine Frau einen Leon ST mit Navi und DAB+
bestellt. Ich fahre parallel einen Golf 7 mit Discover Media ohne DAB und die Traffic Daten sind okay, könnten besser sein. Nun meine Frage, sind die Trafficdaten mit DAB+ schneller und aktueller als mit dem aktuellen TMC Pro?
 
05.03.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Navi + DAB Traffic Daten . Dort wird jeder fündig!

BernieCH

Beiträge
37
Reaktionen
0
Informationen, dass es mit DAB schneller und präziser geht, findest Du hier: http://www.radio-wird-digital.de/dab-sorgt-fur-reibungsloseren-verkehr-3d-traffic-live-von-garmin/

Die Angaben werden sehr gut in die Routenplanung miteinbezogen. Das Navi berechnet bei einer Meldung automatisch (sofern so eingestellt) eine Umfahrung und weist einfach darauf hin, dass wegen der aktuellen Verkehrssituation die Route geändert wurde.
Letzte Woche pendelte so mein Navi bei jedem Update der Meldung drei oder vier Mal zwischen der originalen und der Ausweichroute hin und her. Wahrscheinlich gab es nur einen minimen Unterschied zwischen den beiden Routen und die Staulänge dürfte in den Meldungen jeweils leicht variiert haben.
 

totallyAcRo

Beiträge
277
Reaktionen
0
Wenn wir schon dabei sind... hab das Navi und DAB. Ist es normal, dass ich dauernd Falschfahrer gemeldet bekomme die hunderte km entfernt sind? Finde keine Option das einzuschränken.
 

fzratte

Beiträge
401
Reaktionen
5
Ist bei mir auch so, auch ohne DAB.
 

buddyspenc

Beiträge
616
Reaktionen
32
Also bringt DAB+ beim Leon gar keine Vorteile beim Navigieren?
 
trekdriver

trekdriver

Beiträge
14
Reaktionen
0
Informationen, dass es mit DAB schneller und präziser geht, findest Du hier: http://www.radio-wird-digital.de/dab-sorgt-fur-reibungsloseren-verkehr-3d-traffic-live-von-garmin/

Die Angaben werden sehr gut in die Routenplanung miteinbezogen. Das Navi berechnet bei einer Meldung automatisch (sofern so eingestellt) eine Umfahrung und weist einfach darauf hin, dass wegen der aktuellen Verkehrssituation die Route geändert wurde.
Letzte Woche pendelte so mein Navi bei jedem Update der Meldung drei oder vier Mal zwischen der originalen und der Ausweichroute hin und her. Wahrscheinlich gab es nur einen minimen Unterschied zwischen den beiden Routen und die Staulänge dürfte in den Meldungen jeweils leicht variiert haben.
Trifft die DAB Integration von Garmin auch auf das Serien-Navi des Leon zu oder gibt es hier wieder Restriktionen von Seiten Seat, die dies verhindern? Ich bin gespannt, denn ich habe ja dann in beiden Fahrzeugen das "gleiche" System verbaut (einmal mit und ohne DAB). Da bin ich auf die Praxis gespannt, ob es hier wirklich große Unterschiede geben wird.
 

BernieCH

Beiträge
37
Reaktionen
0
Ich kann nur so viel sagen:

Den Link verstehe ich als allgemeine, nicht Seat-spezifische Information.

Mein Navi (ST FR, gebaut am 13.1.14 berücksichtigt die Meldungen meiner Meinung nach gut. Zu Unterschieden zwischen DAB und nicht-DAB kann ich nichts sagen, da ich bis jetzt nur DAB verwende und keine Tests machte.
 
scoop1

scoop1

Beiträge
1.062
Reaktionen
26
Von Restriktionen würde ich nicht reden, es macht für Seat einfach keinen Sinn 2 verschiedene Systeme zu entwickeln! Nicht jeder bestellt DAB+ und so glaube ich auch, dass jedes Navi "nur" mit TMC zurecht kommen muss.
 

chris75

Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich hatte im Januar wegen TPEG bei SEAT angefragt. Antwort:

Für die dynamische Routenführung werden beim Navigationssystem des SEAT Leon ST ausschließlich TMC-Verkehrsmeldungen verwendet. Ob und wann zukünftig auch auf TPEG-Informationen zurückgegriffen wird, können wir noch nicht sagen. Am besten bleiben Sie mit einem SEAT Partner in Kontakt - die Vertragshändler werden natürlich zuerst informiert, wenn es Ausstattungsänderungen gibt.
 

buddyspenc

Beiträge
616
Reaktionen
32
chris75: Also geht das auch nicht via SW Update, oder?
 
scoop1

scoop1

Beiträge
1.062
Reaktionen
26
öh... hast du dir durch gelesen was Chris hier gepostet hat :D!?
 

buddyspenc

Beiträge
616
Reaktionen
32
Ja schon - aber für "mich" war das jetzt in der Sache nicht ganz eindeutig.
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Ich würde mir als Hersteller auch nicht in die Karten schauen lassen.
 

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
Also bringt DAB+ beim Leon gar keine Vorteile beim Navigieren?
Derzeit noch nicht.
Die Verkehrsdaten TMC werden auf öffentlich-rechtlichen UKW-Sender mit RDS übertragen.
Navteq-Traffic (ehemals TMCpro) wird mit privaten Rundfunksendern übertragen.

"Garmin 3D Traffic", "V-Traffic" oder "Nokia HERE", die Verkehrsdaten über das DAB-System überträgt, stecken im Prinzip noch in den Kinderschuhen und sind eher in England zu finden als bei uns.
Ausserdem funktioniert das System auch nur, wenn man sich nicht gerade in einem der noch zahlreichen DAB-Funklöcher befindet.

Zur "Schnelligkeit" von TMC und TMCpro:
Bei TMC werden Verkehrsstörungen manuelle eingegeben und nach etwa 15-20min verfügbar.
Bei Navteq-Traffic werden die Störungen automatisch erfasst und im Schnitt nach 8-9min im System verfügbar.

Nebenbei bemerkt:
Das geplante DAB-Staumeldersystem TPEG soll die Staumeldungen im Klartext übertragen. Das heißt, die Meldungen kommen dann auch in der jeweiligen
Landesprache, in dem man sich gerade aufhält.
TMC/TMCpro-Meldungen dagegen werden aus rund 1400 Bausteinen zusammengesetzt, die dann immer in die im Navi eingestellte Sprache ausgegeben werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Aber leider nicht immer im System auch wieder gelöscht, wenn sie weg sind. Oder aber gleich mit falschen Angaben, so dass das Navi daraus eine richtige Umleitung errechnet, die aber gar nicht passend ist. Habe ich schon mehrfach erlebt: Autobahn ab Anschlussstelle X gesperrt. Toll, da kenne ich mich aus und fahre anders. Ätasch, Autobahn schon viel früher gesperrt. Und das Navi hatte natürlich auch falsch gerechnet.

Liegt aber an den chaotischen Systemen, wie die Hinweise bis zur Ausstrahlung kommen. Ich habe nur noch mit dem Kopf geschüttelt, als ich mal versucht habe, für NRW das System an Zuständigkeiten und Wegen zu blicken! Auf so etwas hätte sich der ADAC mit Verbesserungen konzentrieren können. Es gäbe einen Nutzen für jeden Einzelnen und die Volkswirtschaft. Das könnte dann sogar einen eigenen Gelben Engel aus Auszeichnung wert sein. Ohne Betrug!
 

buddyspenc

Beiträge
616
Reaktionen
32
Danke DerKomtur

Also denkst Du, dass es mit dieser Generation noch nicht kommen wird/klappt im Seat... Also DAB und Navi-Daten meine ich.
 
granturismo

granturismo

Beiträge
161
Reaktionen
4
Was hat mein leon TMC oder TMCpro ?
 

DerKomtur

Beiträge
209
Reaktionen
2
Aber leider nicht immer im System auch wieder gelöscht, wenn sie weg sind.
TMC-Daten werden immer in Schleife gesendet, bis eine Löschmeldung gesendet wird.
Wird die Meldung weder erneuert noch gelöscht, fliegt sie nach 1h automatisch raus.
Die Navihersteller haben unterschiedliche Philosophien, bis in welcher Enfernung voraus Staus angezeigt werden sollen. Manche nur 50km, andere 100km oder 200km
Mehr macht wenig Sinn, bis man dort ist, gibts die Störung vielleicht nicht mehr.

Ich will TMC aus einem anderen Grund haben: Es gibt jedes Jahr über 1500 Geisterfahrer auf deutschlands Strassen, und wer mal einen Falschfahrer live
erlebt hat und auf dem Navi gesehen hat, will auf den Hinweis nur ungern verzichten ;-)
Aus diesem Grund navigiere ich auch nur ungern mit dem Smartphone, den bei Offline-Navigation gibts bis auf ganz seltene Ausnahmen kein TMC.

Liegt aber an den chaotischen Systemen, wie die Hinweise bis zur Ausstrahlung kommen.
TMC-Daten werden von Hand ins System und in die Radiosendungen gepflegt, wenn Polizei oder Strassenmeistereien diese Störungen bestätigt haben.
TMCPro erfasst die Daten automatisch mit optischen Meldern an Brücken, Kontaktschleifen und "Floating Cars"
Nachteil: Ist in Deutschland am Besten ausgebaut.

Danke DerKomtur

Also denkst Du, dass es mit dieser Generation noch nicht kommen wird/klappt im Seat... Also DAB und Navi-Daten meine ich.
Ich denke, es noch viel zu früh, um das flächendeckend einzuführen


Das ist eine "Lizenzfrage", denn TMCpro kostet einmalig eine Gebühr, die aber normalerweise im Gerätekauf dabei ist.
Normalerweise können so gut wie alle Staumelder-Empfänger auch TMCpro verarbeiten.
 
Thema:

Navi + DAB Traffic Daten

Navi + DAB Traffic Daten - Ähnliche Themen

  • Full Link + Navi Plus Parallel nutzen?

    Full Link + Navi Plus Parallel nutzen?: Ich kriege immer die Meldung auf dem Virtual Cockpit, dass ich bereits die Navigation auf dem Handy nutze. Kann man das irgendwie rauscodieren?
  • Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+

    Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+: Moin, mein erster Beitrag, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben. Ich habe einen 2019ener Cupra R ST gekauft, so wie er beim...
  • Karten Update ohne mc aber 1 jahr kartenupdate

    Karten Update ohne mc aber 1 jahr kartenupdate: Hallo, habe leider bisher nichts eindeutiges gefunden und deswegen frage ich jetzt direkt. Ich habe seit gestern einen leon mit dem kleinen navi...
  • DAB - zu wenig Sender?

    DAB - zu wenig Sender?: Hallo Zusammen, bin Deutschlandweit unterwegs und hab mir deshalb ein DAB Radio mit konfiguriert. Ich dachte, dass ich alle Sender, die über DAB...
  • DAB automatisch im NAVI ?

    DAB automatisch im NAVI ?: Hallo zusammen, eins vorweg... ich habe schon die Suchfunktion benutzt ;) jedoch ohne Erfolg. Ich hab nen Leon FR als Dienstwagen bestellt mit...
  • DAB automatisch im NAVI ? - Ähnliche Themen

  • Full Link + Navi Plus Parallel nutzen?

    Full Link + Navi Plus Parallel nutzen?: Ich kriege immer die Meldung auf dem Virtual Cockpit, dass ich bereits die Navigation auf dem Handy nutze. Kann man das irgendwie rauscodieren?
  • Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+

    Beats per VCDS deaktivieren / Umcodieren auf normale Ausgänge des Navi+: Moin, mein erster Beitrag, ich hoffe ich bin hier richtig, sonst bitte verschieben. Ich habe einen 2019ener Cupra R ST gekauft, so wie er beim...
  • Karten Update ohne mc aber 1 jahr kartenupdate

    Karten Update ohne mc aber 1 jahr kartenupdate: Hallo, habe leider bisher nichts eindeutiges gefunden und deswegen frage ich jetzt direkt. Ich habe seit gestern einen leon mit dem kleinen navi...
  • DAB - zu wenig Sender?

    DAB - zu wenig Sender?: Hallo Zusammen, bin Deutschlandweit unterwegs und hab mir deshalb ein DAB Radio mit konfiguriert. Ich dachte, dass ich alle Sender, die über DAB...
  • DAB automatisch im NAVI ?

    DAB automatisch im NAVI ?: Hallo zusammen, eins vorweg... ich habe schon die Suchfunktion benutzt ;) jedoch ohne Erfolg. Ich hab nen Leon FR als Dienstwagen bestellt mit...
  • Schlagworte

    seat online verkehrsdaten

    ,

    discover media tmcpro

    ,

    seat navi patchen

    ,
    seat navi plus tmc
    , seat verkehrsdaten online, seat leon 5fr verkehr tmc keine autobahnen, seat navi system plus live traffic, here traffic dab, discover media generation 1 falschfahrer, Seat Navigationssystem verkehrsmeldungen ausschslten, Seat Ibiza 2019 navi verkehrsdaten DAB Lizenz