Nano-Versiegelung auf der Frontscheibe

Diskutiere Nano-Versiegelung auf der Frontscheibe im Fahrzeugpflege Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Huhu, bin heute bei Regen gefahren und hatte zufällig meine Digicam neben mir liegen. Da hab ich doch einfach mal n Video vom Abperl-Effekt der...

Jan90

Beiträge
178
Punkte Reaktionen
0
Habe da direkt mal eine Frage.

Vor einiger Zeit habe ich mir mal das MEGUIARS ULTIMATE QUIK WAX geholt.
Da dies ja aus der Sprühflasche kommt und eher zum nachwachsen kleinerer Stellen geeignet ist, habe ich es bis dato noch nicht wirklich genutzt da ich mit Liquid Glass versiegelt hab.
Meint ihr ich kann das Meguiars ultimate quik wax ruhig mal auf die Windschutzscheibe auftragen? Nicht das später die Wischerblätter versaut sind und es nur noch Schlieren gibt ?(

Gruß
 

Schodro

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Habe mir die Scheibe übrigens für 1 € (+ 4€ für die Kaffeekasse, weil's mir sonst fast peinlich war) versiegeln lassen. Wird schon ne Weile bundesweit von "Ihr Autoglaser" angeboten.

Und nein, ich arbeite nicht für die. Ich "werbe" also nicht in deren Auftrag, find das Angebot einfach klasse :)
 
Black Pearl

Black Pearl

Beiträge
543
Punkte Reaktionen
1
@Jan90

Wachse haben auf der Frontscheibe nix zu suchen.
Hast du dir schonmal eine Wagenwäsche mit Heißwachs gegönnt? Da gibt es nicht umsonst ein Tuch zum Entfernen des Wachses dazu.

mfG
 
tiki

tiki

Beiträge
1.052
Punkte Reaktionen
3
diese Nano Versiegelung für die Frontscheibe ist sehr gut! Habe die von BERNER! Die knickt man, dann gibts ne chemische Reaktion und diese Flüssigkeit trägt man dann auf... anschliessend poliert man! Glaube nicht, dass es ein Wachs ist! Kostet auch knapp 30 Euro!

Ab 60km/h perlen die Regentropfen nach oben weg... Scheibenwischer bleibt dann aus, weil man prima gucken kann! ;)
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.933
Punkte Reaktionen
197
Vorsicht, das Zeug nicht über den Regensensor schmieren.
 
Black Pearl

Black Pearl

Beiträge
543
Punkte Reaktionen
1
Heutzutage muss man danach auch meistens fragen. Denn benutzt haben es eh die wenigsten.

Aber Wachs ist eben nichts für die Scheibe, das Schmiert in den Meisten fällen sehr unangenehm beim Wischen.

mfG
 

Jan90

Beiträge
178
Punkte Reaktionen
0
@Jan90

Wachse haben auf der Frontscheibe nix zu suchen.
Hast du dir schonmal eine Wagenwäsche mit Heißwachs gegönnt? Da gibt es nicht umsonst ein Tuch zum Entfernen des Wachses dazu.

mfG

Japs, vor kurzem erst beim Angebot der AutoBild. Für 1,50 statt 13,50 € das Lotuspolitur - Waschprogramm. Ein Lappen gabs da net zu... Aber zumindest weiß ich warum ich das nur nach dem Winter mache, denn wirklich bringen tun diese ganzen Waschanlagen=0, zumindest werden die Reste (+Unterboden) vom Salz entfernt...
 
Black Pearl

Black Pearl

Beiträge
543
Punkte Reaktionen
1
Wenn du den Lotuseffekt bei einer Wäsche haben willst könnte ich dir helfen, musst mal User hytas fragen, was er von dem Zeug so hält.

mfG
 

Jan90

Beiträge
178
Punkte Reaktionen
0
Das Auto hab ich bereits poliert + gewachst. Geht jetzt nur noch um die Frontscheibe.

EDIT: Hab gerade was im Netz gefunden. NIGRIN Scheibenversiegelung soll wohl ganz gut sein.
Werde es bei Gelegenheit mal probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Friedo

Beiträge
685
Punkte Reaktionen
0
Denke ah scho lange über ne Versieglung nach ABER:

Im Sommer ists ja nun beim Langstreckenfahrer leider so, das sich das ganze Viehzeuch auf der Scheibe nur schwer entfernen lässt - dabei putz ich ja die Versieglung wieder runter

Zum anderen:

Kennt ihr Dienstleister im Raum Frankfurt die einem die Scheibe versiegeln - wie teuer ist das ungefähr?
 
Black Pearl

Black Pearl

Beiträge
543
Punkte Reaktionen
1
Die Insektis gehen bei intakter Versiegelung schon mit dem Hochdruckreiniger zu 90% ab.

Und versiegeln kannst du das auch super allein, dauert vieleicht eine halbe Stunde.

http://www.kerona.de/produkte.html

Das hier ist die Scheibenversiegelung, die die VAG früher mal auf alle ihre Neufahrzeuge aufgetragen hat. Bis halt die neuen Scheibenwischer kamen.

Vorsichtig sollte man mit Produkten sein, die man Knicken muss bevor man sie aufträgt. Das geht 3x gut und dann hast du eine Packung dabei, wo sic das zerbrochene Glasröhrchen durch den Filz drückt und dann zerkratzt man sich auf's aller feinste die Scheiben.

mfG
 

Schodro

Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
@ Friedo:

Wie ich schon geschrieben habe: Ihr Autoglaser - 1 €. Günstiger geht's wohl kaum...
 

onkel98739

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Hallo erst mal!
War vor ca. 1Jahr in Thailand zum Urlaub machen und das war am Ende der Regenzeit.Bei unserer Anreise und Transfer vom Flughafen zum Hotel sind wir in einen Tropenschauer gekommen und siehe da auch in Thailand Nanoeffekt auf den Scheiben.Ich saß damals neben dem Fahrer und bestaunte nun diesen Vorgang, übrigens er ist so ca 50km/h gefahren.Dann konnte ich meinen Augen kaum trauen er holte eine Dose Sonax Hartwax zum Sprühen unter dem sitzt vor, mit den Worten "This is the best":D Ich schaute dann mal auf das Produktionsdatum weil die Dose sah schon alt aus und jetzt kommts Produktionsdatum 06/94:laughing:
 

belandu

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

das was ich auf den Videos sehe kenne ich auch :) Habe mir auch eine Nanoversiegelung von Preimess: www.preimess.de drauf gemacht und einfach nur genial.
Wie lange haltet von euch die Nanoversiegelung? Wie oft habt ihr es schon gemacht?
Ich habe meine mittlerweile schon seit über einem Jahr auf meiner Scheibe und es ist noch so wie als wäre sie erst gestern aufgertragen worden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Nano-Versiegelung auf der Frontscheibe

Nano-Versiegelung auf der Frontscheibe - Ähnliche Themen

Lack-Aufbereitung mit Soft99 Fusso Coat: Da ich über die Suchfunktion keinen eigenen Thread zur Versiegelung mit „Soft99 Fusso Coat“ gefunden habe, jedoch in letzter Zeit querbeet in...
[ST] Videos auf dem LCD widergeben: Hallo zusammen, ich hatte heute etwas langeweile und wollte testen, ob ich auf meinem Display auch Videos abspielen kann. Da ich nicht wusste...
[Cupra] [ST 290] Magic Mosby: Hi und Hallo an die 5F Community hier! Laut meines Registrierung bin ich schon seit 2014 ein stilles Mitglied hier und ich glaube, es ist nun der...
chrizBlack’s Mamba: Ich habe mein LEON, ein 5F(5D) 2.0 CR TDI FR mit 184 PS, nun 1 Jahr und bin mit ihm 23.000 Km weit gefahren. Vieles habe ich erweitert und...
[Cupra] 290er DSG dynamic: Hallo zusammen :wave: Ich durfte vergangene Woche Donnerstag endlich meinen dritten Seat in Empfang nehmen. Mein erstes Auto, ein schwarzer Seat...
Oben