MP3-Radio plus Seat-Wechsler. Was geht??

Diskutiere MP3-Radio plus Seat-Wechsler. Was geht?? im Leon 1M Einbau Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo. Ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines Leon Cupra 4 TDI und somit auch neu hier im Forum. Nun habe ich einige Fragen zum Thema...

Eisi83

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo. Ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines Leon Cupra 4 TDI und somit auch neu hier im Forum. Nun habe ich einige Fragen zum Thema MP3 Radio.

Um es gleich vorweg zunehmen, ich hab ein Großteil der Threads zum Thema gelesen, aber jetzt bin ich erst recht unschlüssig.
Ich möchte folgendes tun: Aura-Radio raus, da es keine MP3s spielt. Seat-Wechsler behalten!

Nun meine Fragen: 1. Gibt
es im Seat-Zubehörshop ein Radio welches MP3s spielt, zum Wechsler passt und genau in den Schacht passt(ohne zusätzliche Blende)??

2. Von welchem Hersteller ist das Aura-Radio und von welchem Hersteller ist der Wechsler?? Und daran anschließend Frage

3. Von welcher Marke müsste ein Radio aus dem normalen Handel sein, damit es zum Seat-Wechsler passt??


P.S. Bitte keine Diskussion zum Thema Wechsler raus oder Vorzüge von MP3-Radios.
Ich bin auch eigentlich mit dem Aura+Seat-Wechsler zufrieden, aber das spielt ja leider keine MP3s.

Ich freue mich auf zahlreiche Antworten und wünsche schöne Grüße

Patrick
 
20.10.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: MP3-Radio plus Seat-Wechsler. Was geht?? . Dort wird jeder fündig!

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
1. Gibt es im Seat-Zubehörshop ein Radio welches MP3s spielt, zum Wechsler passt und genau in den Schacht passt(ohne zusätzliche Blende)??
Nö. Gab es leider nicht.:( Wirst als eine Blende brauchen.

2. Von welchem Hersteller ist das Aura-Radio und von welchem Hersteller ist der Wechsler??
Also ich hab statt des Serien-6er-Wechsler einen 8er-Wechsler drin. Der ist von Panasonic. Also müßte logischerweise auch das Radio von denen sein.:baby: Allerdings mein ich irgendwo gelesen zu haben, daß zeitweise auch Blaupunkt-Radios verbaut wurden.?(
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Der ist von Panasonic. Also müßte logischerweise auch das Radio von denen sein.:baby: Allerdings mein ich irgendwo gelesen zu haben, daß zeitweise auch Blaupunkt-Radios verbaut wurden.?(
Es ist vollkommen egal wer den Radio gebaut hat, da diese immer nach "Seat-Norm" gefertigt werden.
Die Regel Radio von Hersteller X und Wechsler von Hersteller X damit es paßt, kannst Du bei Originalgeräten absolut vergessen.
Gebe es Aura-Geräte von unterschiedliche Herstellern (z.B. Panasonic+Blaupunkt) würde immer ausschließlich der selbe Wechsler dranpassen.

Der Aura stammt im Normallfall übrigens von Grundig, der SEAT-Wechsler von Matsushita (=Panasonic).
 

Eisi83

Beiträge
6
Reaktionen
0
Das heißt also, wenn der Wechsler von Panasonic ist, das ein Radio von Panasonic passen würde?? Das Wechslerkabel wäre ja dann Panasonic-Norm. Seh ich das richtig??

Wegen Blende ok, nich schön aber ok. Könnte man ja lackieren lassen, am besten in der Farbe wie die restlichen Blenden sind. Weiß aber nicht wie der Farbton heißt. Schwer zu beschreiben, so ne Art grau-grün oder so. Weiß jemand wie der Farbton heißt??

Gruß

Patrick
 

blond9

Beiträge
1.444
Reaktionen
0
Das heißt also, wenn der Wechsler von Panasonic ist, das ein Radio von Panasonic passen würde?? Das Wechslerkabel wäre ja dann Panasonic-Norm. Seh ich das richtig??
Davon bin ich eigentlich ausgegangen. Aber nach der Aussage von roman....:dontknow:
Ich kannte das nur von meinem Toledo1L. Da war ein SeatSoundSystem5201 drin. Mit Seat-Aufkleber und allem drum und dran. War aber im Prinzip ein GRUNDIG WKC5201.:D Und somit passte auch ein entsprechender größerer Wechsler.;) Kann aber durchaus sein, daß Seat im 1M andre "Brötchen gebacken" hat.?(
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Kann aber durchaus sein, daß Seat im 1M andre "Brötchen gebacken" hat.?(
Genau so ist es ... die "Originalgeräte" aus dem 1L und den ganz alten 6K waren ganz einfach Grundig mit SEAT-Labels drauf ... da hat Grundig-Zubehör ganz problemlos gepaßt.

Seit Mitte/Ende der 90er hat SEAT die Hifi-Systeme aber komplett auf "VW-Norm" umgestellt, was Kombinationen mit Nachmarktsystemen sehr erschwert.

Denn z.B. paßt ein VW-Sony-Radio mit einem SEAT-Panasonic-Wechsler zusammen, nicht aber ein VW-Sony-Radio mit einem "echten" Sony-Wechsler. Da scheitert es nicht nur am Kabel, sondern auch an der Hardware (Steuerelektronik) die bei den Originalradios verbaut werden. Denn die Radiohersteller müssen die Original VW/SEAT-Radios genau nach den Vorgaben des Fahrzeugherstellers bauen, und nicht nach den sonst üblichen Vorgaben aus dem eigenen Haus.

Angeblich ist der Original VW/SEAT-Wechsler mit einem einzigen früher am Markt befindlichen Panasonic-Wechsler kompatibel (bis auf das Anschlußkabel, Infos dazu evtl. in der Suche), wenn das stimmt, und Du die zu diesem Pana-Wechsler kompatiblen Radios findest, dann könntest Du einr Lösung für Dein Problem näherkommen.
 

Eisi83

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ganz schön kompliziert die Sache. Wenn die Radios alle nach VW-Norm gebaut sind, müsste ich doch ein Radio aus dem Zubehörprogramm beispielsweise von Audi oder VW nehmen können und mit dem Wechsler zusammenstöpseln können, richtig?? Oder gilt das nur für so Radios wie VW Alpha, Gamma oder wie die alle heißen??


Ergänzung: Beim stöbern hier im Forum und bei Ebay bin ich auf folgendes gestoßen: Der Original Seat Wechsler müsste identisch mit dem Panasonic CX-DP 9060/9061 Wechsler sein, richtig??
Das Aura-Radio müsste also nen 8 poligen Mini-Iso-Anschluß haben. Aber was hat der Wechsler für´n Anschluß?? Rund 13pol. oder Flach 12pol.??

Andere bescheidene Frage: Wie kriegt man denn das Aura-Radio ausgebaut??


Danke schonmal und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Ganz schön kompliziert die Sache. Wenn die Radios alle nach VW-Norm gebaut sind, müsste ich doch ein Radio aus dem Zubehörprogramm beispielsweise von Audi oder VW nehmen können und mit dem Wechsler zusammenstöpseln können, richtig?? Oder gilt das nur für so Radios wie VW Alpha, Gamma oder wie die alle heißen??
Das ist prinzipiell richtig.
Der 1J6035111 (so heißt der VW/Seat Wechsler ... ident mit 1J5) wird/wurde bei sehr vielen VW-Modellen (Golf 4 und ein dutzend weiterer VW Modelle) verbaut und auch bei allen SEAT-Modellen seit ca. Ende der 90er. Mit diesen Geräten ist er selbstverständich kompatibel. Ein paar wenige VW- und sehr viele Audi-Modelle haben aber wieder andere Wechsler.
Zb. ein Beta oder Gamma aus einem 4er Golf läuft daher problemlos mit dem Wechsler.

Andere bescheidene Frage: Wie kriegt man denn das Aura-Radio ausgebaut??
Mit Klammern, zur Not tun es auch Nagelfeilen etc.
Sind die selben Klammern wie man sie bei vielen Audi-Radios benötigt, bei VW sind es aber meistens wieder andere.
 

Eisi83

Beiträge
6
Reaktionen
0
Also das ist alles noch nicht das richtige.

Habe im Netz gelesen, das man einfach das Wechslerkabel gegen ein normales Panasonicwechslerkabel tauschen kann und somit schonmal auf die Panasonicproduktpalette zurückgreifen kann. Kann das jemand bestätigen??
Will mir auch mal den Stecker am Wechsler anschauen. Muß ich da das ganze HSF abbauen oder kriegt man die Blende um den Wechsler auch so ab??


Gruß

Patrick
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Die gesteckte Frontblende ("U-Blende") runter, dann kannst die Schrauben lösen die den Wechsler halten.
 

Eisi83

Beiträge
6
Reaktionen
0
Und wie geht die die Blende runter ohne irgendwas zu beschädigen?? Gib es irgendwelche speziellen Ansetzpunkte?? Und als Werkzeug Schraubendreher oder was?? Soll ja auch nix kaputtgehen.:)
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Ist ein bisi schwer zu erklären. Ganz oben (links und rechts) ist die Blende eingehakt, unten ist sie geführt. Mit Gefühl solltest Du sie rausklipsen können, dass die eine oder andere Führung verbogen wird, ist fast nicht zu vermeiden (aber nicht so schlimm).

Die Schrauben von den Haltewinkeln kann man dann mit einem Schraubenzieher lockern. Wie so oft bei Schrauben ;)
 
SnakeBite

SnakeBite

Beiträge
3.671
Reaktionen
0
ohje wenn ich mir das so durchlese werde ich mir wohl den Wechsler rausbauen und nur ein MP3 Radio einbauen. Eventuell später noch ne Platte bzw. CarPC dran und dann kann dem stunden-, bzw. tagelangen Musikvergnügen nichts mehr im Wege stehn.
 

Eisi83

Beiträge
6
Reaktionen
0
So nachdem ich nun meinen Wechsler ausgebaut habe und sehen konnte, das dort ein 12poliger Flachstecker dran ist, hat sich ein neues Problem aufgetan.

Meine Idee ist ja immernoch folgende: ein Panasonicradio nehmen und mit dem passenden Kabel an den Seatwechsler(CX-CV1820LH) hängen. Nun finde ich aber erstens nirgends eine Rückansicht von nem Pana-Radio um zu sehen was da für´n Stecker dran ist und zum anderen finde ich kein Pana-Wechslerkabel welches auf der Wechslerseite 12polig flach ist, gibt irgendwie nur 13polig rund. Gibts da Adapter??


So und dann schwebt mir die Aussage von roman noch im Kopf rum, Zitat: Denn z.B. paßt ein VW-Sony-Radio mit einem SEAT-Panasonic-Wechsler zusammen.
Nun meine Frage dazu, welche VW-Sony-Radios mit MP3 gibt es, die hinten nen 8poligen Mini-Iso-Anschluß haben?


Hoffe mir kann da jemand helfen.

Gruß Eisi
 
Thema:

MP3-Radio plus Seat-Wechsler. Was geht??

MP3-Radio plus Seat-Wechsler. Was geht?? - Ähnliche Themen

  • MP3 player am AURA CD

    MP3 player am AURA CD: Leider ist das Hin und Her mit den Audio CDs doch nicht das Wahre. Eine ins AURA integrierte Bedienung bietet der player von ARCS. Der Player wird...
  • MP3 Player anschließen

    MP3 Player anschließen: Hi zusammen! Ich hab jetzt seit knapp 2 Monaten nen Leon Torro 1,6er Maschine .. is ja auch egal.. jedanfalls hab ich das standart aura- radio...
  • MP3 Radio in Serienoptik?

    MP3 Radio in Serienoptik?: Hi kennt einer von euch nen Radio ausn Konzern was gut in den Leon passen würde. Hab mir schon überlegt nen A3 8l Radio aber hab bisher nur...
  • Navi und MP3

    Navi und MP3: Hab gleich mal ne frage. .. wie verhält sich das im leon mit dem Navi und etwaiger nutzung von externen quellen ... z.b. IPod an die...
  • Ausbau AURA CD-Radio und Einbau eines MP3-Radios

    Ausbau AURA CD-Radio und Einbau eines MP3-Radios: Hallo Leute, leider hab ich nicht viel über die Suchfunktion gefunden. Ich habe einen Leon Bj 11/2001 mit einem AURA CD-Radio. Wie ich das AURA...
  • Ausbau AURA CD-Radio und Einbau eines MP3-Radios - Ähnliche Themen

  • MP3 player am AURA CD

    MP3 player am AURA CD: Leider ist das Hin und Her mit den Audio CDs doch nicht das Wahre. Eine ins AURA integrierte Bedienung bietet der player von ARCS. Der Player wird...
  • MP3 Player anschließen

    MP3 Player anschließen: Hi zusammen! Ich hab jetzt seit knapp 2 Monaten nen Leon Torro 1,6er Maschine .. is ja auch egal.. jedanfalls hab ich das standart aura- radio...
  • MP3 Radio in Serienoptik?

    MP3 Radio in Serienoptik?: Hi kennt einer von euch nen Radio ausn Konzern was gut in den Leon passen würde. Hab mir schon überlegt nen A3 8l Radio aber hab bisher nur...
  • Navi und MP3

    Navi und MP3: Hab gleich mal ne frage. .. wie verhält sich das im leon mit dem Navi und etwaiger nutzung von externen quellen ... z.b. IPod an die...
  • Ausbau AURA CD-Radio und Einbau eines MP3-Radios

    Ausbau AURA CD-Radio und Einbau eines MP3-Radios: Hallo Leute, leider hab ich nicht viel über die Suchfunktion gefunden. Ich habe einen Leon Bj 11/2001 mit einem AURA CD-Radio. Wie ich das AURA...