Motortuning Leon 1.4 16V

Diskutiere Motortuning Leon 1.4 16V im 1M - Antrieb Forum im Bereich 1M - Tuning; hallo leute! ich habe mir einen Seat Leon gekauft, ist aber firstleider nur ein 1.4er drin! kann mir jemand sagen wie ich aus dem motor mehr...

Debo

Beiträge
3
Reaktionen
0
hallo leute! ich habe mir einen Seat Leon gekauft, ist aber
leider nur ein 1.4er drin! kann mir jemand sagen wie ich aus dem motor mehr machen kann, ohne dass ich ihn kaputt mache ?( ??? wäre nett wenn ihr mir helfen könntet:)
 
04.03.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Motortuning Leon 1.4 16V . Dort wird jeder fündig!
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
Ganz ehrlich? Nix! Mit extremen Geldaufwand vllt. 100PS.
 

Debo

Beiträge
3
Reaktionen
0
ok, also danke euch erstmal! ;) schade dass es da nicht so viele möglichkeiten gibt für weniger geld. also so 1000€ könnte ich ausgeben für motortuning, nur halt weiß ich nicht was effektiv ist, und was am besten geeignet wäre...
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
steck da Geld in die optik

motortuning ist praktisch rausgehauenes Gelg

kauf dir Schöne Alus nen Fahrwerk oder nen ordentlichen ESD
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
mit 1000 euro kommst da nicht weit..... ganz ehrlich: hol dir nen anderen motor ;) oder gleich ein anderes auto (1,8T oder 1,9TDI).
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
mal eben 1000€ fürs Tuning übrig...warum dann nicht gleich beim Kauf tiefer in die Tasche greifen ?(
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
naja verbrauch kann ned zahlen ... der 1.8T kann auch mit 8L gefahren werden ... und die "kleinen" brauchen oftmals mehr sprit da sie ihr leistungspotential meist stärker abrufen müssen als die großen kollegen ...
steuer sind marginal mehr ...
bis auf den R mit brembo sind die anderen im unterhalt auch ned soviel teuerer ...
einzig die versicherung kann etwas höher liegen ...

aber es macht ned viel aus ... bei meinem umstieg vom 110er tdi auf den R komm ich fast auf 0€ raus ...
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
für mich auch kein argument.
lass mer mal en Cupra R weg, weil der von der versicherung schon "recht" teuer ist..... aber ein normaler 1,8T, wie er im FR oder TopSport drin steckt ist vom unterhalt nicht merklich teuerer als der 1,6er -> Steuern... naja, beim 1,6er zahlst 108 euro und beim 1,8T 121 Euro. verbrauch ist wie schon von sissi erwähnt sehr vom fahrstil abhängig. da kannst beim 1,6er zwischen 6,5 und 13 litern liegen und beim 1,8T zwischen 7 und 15 liter..... kann natürlich auch nach oben hin variieren bei beiden modellen, aber unterm schnitt dürfte maximal 1 bis maximal 2 liter unterschied liegen in der praxis. werkstattkosten sind auch nicht höher beim 1,8er, weil bremsen und verschleißteile aufgrund des baukastenprinzips von VW recht niedrig gehalten werden (bremsen....). versicherung ist natürlich recht individuell, ist aber auch bezahlbar.

abgesehen von alledem: wenn du einen sauger motorentechnisch her machst, dann steigt der verbrauch merklich ;) beim turbomotor ist das nicht so stark, weil chiptuning den turbo zum laufen bringt und dieser verlangt nur dann express-zuschlag, wenn er gefordert wird und arbeiten muss ;)
 

Mirco

Gast
Das stimmt so aber nicht, ich habe gemessenen 1 Liter weniger Verbrauch beim V6-Sauger nach erfolgtem "Chiptuning" (beim Sauger halt eher "Optimierung", aber spürbar ist es dennoch).
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
beim großen motoren ist das sparpotential auch wesentlich größer ...
außerdem trifft auch hier die regel zu ... mehr leistung = weniger prozentualer leistungsabruf für gleiche beschleuningung...

also wo der 1.4er oder 1.6er sagen wir mal 70% leistung braucht nimmt der 2.8er grad mal 35-40% seiner leistung in anspruch ... also braucht er anteilsmäßig weniger sprit (auf gleichen hubraum runtergerechnet) als die kleineren motoren ...
 
der_Ben

der_Ben

Clubmember
Beiträge
1.968
Reaktionen
1
beim V6 kommt das gut hin. allerdings nicht beim kleinen 1.4 16V
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.821
Reaktionen
361
Stimmt, ich merks bei meinem V6 auch, der braucht jetzt echt weniger :) 650 - 700 km Reichweite kein Problem mehr :]
Abe zum 1,4er, da kannst echt nix machen, was du gross merken würdest...
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
700 km ist zur Zeit meine Standardreichweite.

Den 1,4er zu tunen ist etwa so schwierig und aufwendig, wie ner Kuh das Stricken beibringen. Verkaufen und was anderes holen. ;)
 

Mirco

Gast
Richtig, das ist so. Ausser es wäre der neue 1.4 TSI-Motor, da isses was anderes. Aber der hat mit 170 PS nicht wirklich ein Leistungsmanko. =)
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
ich hab ja auch kein chiptuning gemeint, sondern eher so sachen wie: geschärfte nocke, aufbohren^^, etc....
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
nur leider sind diese sachen mit vergleichsweise hohen kosten verbunden ... das is ne wirklich überflüssige investition ...
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
so schauts aus. da kommst mit 1000 euro nicht aus.
 

cernst

Beiträge
198
Reaktionen
0
Investier lieber in Optik.
Das Kosten-Nutzen-Verhältnis lohnt sich nicht.

Grüße Chris
 
Thema:

Motortuning Leon 1.4 16V

Motortuning Leon 1.4 16V - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1M Cupra R Abgasanlage ab Kat

    Seat Leon 1M Cupra R Abgasanlage ab Kat: Hallo zusammen Als Neuling hier, bin ich gespannt was im Jahr 2019 noch alles zu einem Leon Cupra R 2004 zusammen kommt. Ich möchte die...
  • Sportluftfilter Seat Leon 1m 1.8 T

    Sportluftfilter Seat Leon 1m 1.8 T: Grüße, wollt in meinen Seat Leon ein neues Sportluftfilter System einbauen. Hab hier mal zwei zur Auswahl: 1...
  • Motortuning rückgängig machen!?!?

    Motortuning rückgängig machen!?!?: [email protected] Hab da ein kleines Problem 8) Der Vorbesitzer meines Wagens,bzw.dessen Tuner hat meiner Meinung nach sein Handwerk nicht so ganz drauf...
  • 1,8 20v Motortuning, was macht sinn?

    1,8 20v Motortuning, was macht sinn?: Erstmal Hallo liebe Leonliebhaber! Ich nenne einen 1M mit 1,8 20V Motor ohne turbo mein eigen. Naja um ehrlich zu sein ist die Leistung nicht das...
  • Motortuning 1,9l PD TDI - 100PS

    Motortuning 1,9l PD TDI - 100PS: Hallo Löwen Freunde, bin neu hier und ich fahre einen 1m Torro mit 100 PS was kann ich denn da einigermasen preisgünstig noch an den Pferdestären...
  • Motortuning 1,9l PD TDI - 100PS - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1M Cupra R Abgasanlage ab Kat

    Seat Leon 1M Cupra R Abgasanlage ab Kat: Hallo zusammen Als Neuling hier, bin ich gespannt was im Jahr 2019 noch alles zu einem Leon Cupra R 2004 zusammen kommt. Ich möchte die...
  • Sportluftfilter Seat Leon 1m 1.8 T

    Sportluftfilter Seat Leon 1m 1.8 T: Grüße, wollt in meinen Seat Leon ein neues Sportluftfilter System einbauen. Hab hier mal zwei zur Auswahl: 1...
  • Motortuning rückgängig machen!?!?

    Motortuning rückgängig machen!?!?: [email protected] Hab da ein kleines Problem 8) Der Vorbesitzer meines Wagens,bzw.dessen Tuner hat meiner Meinung nach sein Handwerk nicht so ganz drauf...
  • 1,8 20v Motortuning, was macht sinn?

    1,8 20v Motortuning, was macht sinn?: Erstmal Hallo liebe Leonliebhaber! Ich nenne einen 1M mit 1,8 20V Motor ohne turbo mein eigen. Naja um ehrlich zu sein ist die Leistung nicht das...
  • Motortuning 1,9l PD TDI - 100PS

    Motortuning 1,9l PD TDI - 100PS: Hallo Löwen Freunde, bin neu hier und ich fahre einen 1m Torro mit 100 PS was kann ich denn da einigermasen preisgünstig noch an den Pferdestären...