Motortotalschaden am 170er Leon FR 2.0 TDI

Diskutiere Motortotalschaden am 170er Leon FR 2.0 TDI im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Es ist zum Heulen:cry: unser Nagelneuer Leon TDI 2.0 Ltr. ist im Eimer. 4850 kM auf der Uhr,4 Wochen !! Alt,und nun das Motor-Total-Schaden...

blackpower

Beiträge
13
Reaktionen
0
Es ist zum Heulen:cry:

unser Nagelneuer Leon TDI 2.0 Ltr. ist im Eimer.

4850 kM auf der Uhr,4 Wochen !! Alt,und nun das

Motor-Total-Schaden
!! :angry:

Wir können es immer noch nicht glauben,ist aber leider wahr.Zum K....:dontknow:

So,nun
steht das Schätzchen in der Werkstatt,wurde auf anweisung von Seat komplett auseinander geschraubt,um festzustellen,was passiert ist.

Erste feststellungen vom netten Werkstattmeister:

Alle Ventile verbrannt
Schwungscheibe(lkeine ahnung,was das ist) abgerissen
Pumpedüse?? defekt

Totalschaden!

Neuer Motor soll heute bestellt werde-
und wenn wir Glück haben(sollte einer auf Lager stehen)wird dieser am Montag angeliefert.

Und wenn nicht- da schaun mal mal :baller:

Oh nee,bei uns ist die Stimmung auf dem Tiefpunkt :nene:

Aber,wenigsten gibts einen Leihwagen komplett umsonst-für die ganze Zeit.

Die werden sich wundern,wieviel der auf dem Tacho hat,wenn er zurück geht(Arbeitsweg täglich 200 Km)

Bin mal gespannt,wie es weiter geht.

gruss blackpower
 
16.03.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Motortotalschaden am 170er Leon FR 2.0 TDI . Dort wird jeder fündig!

zill

Beiträge
775
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Mein Beileid, hast es bis jetzt am schlimmsten getroffen mit dem FR. :nene:
Kannst nur hoffen das der Motor schnell da ist und der Wagen wieder Flott gemacht wird und dann keine weiteren Probleme auftauchen.
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Kein wirklicher Trost, aber es ist wenigstens in der Garantiezeit passiert. Richtig übel wird ein Motorschaden, wenn Garantie rum ist (zumal Kulanz bei Seat nicht gerade großzügig sein soll).
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Hui. Das ist heftig. So einen hatten wir noch gar nicht, oder? 8o
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

WOW :astonish: , das is mal was neues! Mein Beileid :troest: !

Halt uns mal immer schön auf dem Laufenden, das interessiert mich nämlich brennend. Vielleicht zeigt sich Seat hier ja mal von seiner servicefreundlichen Seite. Bisher sind sie ja recht Flott rangegangen.

Viel Glück
Segge
 

Flash Müller

Gast
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Das ist heftig. War der Motor denn gechippt oder original?
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

@MaSt: Eigentlich gabs da auch schon andere Schäden, wo ihnen, meiner Meinung nach, nix anderes übrig geblieben wäre. Das hat Seat allerdings noch nie aufgehalten, schön weiter zu trödeln ;) . Naja, vllt. können sie es ja doch und wollens uns jetzt beweisen :] .
 
groepaz

groepaz

Beiträge
490
Reaktionen
1
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Da bin ich schon auch der Meinung, die können ja fast nicht anders!
Alles andere wär´ ja schon ein Fall für die Presse.

@ blackpower: hoffentlich hast du wenigstens einen vernünftigen Leihwagen bekommen... ?(
 
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Oh, das ist krass.

Bin mal gespannt woran es gelegen hat.
 

Leonsucher

Beiträge
1.235
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist futsch

Wenn ich mir überlege, dass ich ebenfalls dieses Modell fahre und kurz vor dem beschriebenen Kilometerstand bin, wird mir nicht unbedingt besser..............:rolleyes:
Lassen wir es auf uns zukommen.............8o
Sehr ärgerlich für Dich, aber hoffentlich die Ausnahme.
Den dann anstehenden Seat " Service " möchte ich ( nach einigen Erfahrungen ) eher besser nicht kennenlernen...:nene:
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

naja über den 2.0L TDI hört man immer mehr schlechtes ;) obs im audi oder vw forum ist, die meistem probleme, ausfälle etc alle mit dem 2.0L TDI mit 140 oder 170PS.....komisch komisch:nene:
 

der_Bär

Gast
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

Au Backe ! DAS ist heftig !;(

Bei dem Schadensbild muss etwas total schief gegangen sein...sei es bei der Produktion oder der Softwareabstimmung...Stichwort: Einspritzung zur falschen Zeit...wenn ich mir die 2200 bar Diesel vorstelle, die zur falschen Zeit dort ankommen, wo sie gerade nichts zu suchen haben, ist ein "Big Bang" erklärbar.

Ich war gestern ca. 500km mit überwiegend "Knallgas" auf der AB unterwegs und "Vollgasfest" ist der TDI schon...allerdings wird er auch gut "flüssigkeitsgekühlt"...50l/460km sind ein Wort, dass ich schon lange nicht kannte.

Aber ich drücke dem Themenstarter beide Daumen, dass der Leon bald wieder läuft :baby:
 

blackpower

Beiträge
13
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

Hier bin ich nochmal

erst mal danke für soviel Anteilnahme.:very_hap:

Habe eben bescheid bekommen,der Neue Motor soll schon am Montag kommen.
Seat hat schnell reagiert(sagt der Meister) :]

Da ist wohl bei der Produktion gründlich was in die Hose gegangen.?(
Auf jeden fall sind die in Spanien schwer ins rotieren gekommen-FEHLERSUCHE ist angesagt.

Morgen bekommen wir einen neuen Leihwagen- einen Golf Diesel-:astonish:

Leider zur Zeit kein Seat Diesel auf dem Hof,und da mein freundicher mit einem weiteren Autohaus (Audi/VW)zusammen arbeitet,gibts ab morgen halt einen Golf.

Hatten im moment einen Seat Ibiza,auch Neu,aber nur knapp 75 PS(100 weniger als unser Leon) und Benziner.:nene:

Hängen nur an der Zapfsäule,will ja nicht meckern,aber das Auto steht beim Gas geben,für die Stadt mit sicherheit ordenlich,aber nicht für die Autobahn(3/4 vom Arbeitsweg)

Wir wollen unsern LEON wieder-schnief:schimpf:

tschau blackpower
 
schmpa

schmpa

Clubmember
Beiträge
4.968
Reaktionen
3
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

Huihui...da bin ich ja auch mal gespannt was mit dem Motor war...denn ab Mai bekomme ich den 170er auch :)

Wäre Dir sehr verbunden wenn Du ein wenig bohren würdest bzgl. der Ursache...vielleicht erzählt es Dir ja ein Mechaniker.

Die Spanier machen zwar die Fehlersuche, aber die Motoren kommen doch aus Braunschweig oder ??? ?(
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

...
Da ist wohl bei der Produktion gründlich was in die Hose gegangen.?(
Auf jeden fall sind die in Spanien schwer ins rotieren gekommen-FEHLERSUCHE ist angesagt.
...
Hat da evtl. jemand (SEAT) Angst, dass es nicht der einzige Motorschaden sein könnte ?(

Wann bekommst Du Dein :baby: vrsl. wieder? Wie lange brauchen die um den Motor zu tauschen?
 
schmpa

schmpa

Clubmember
Beiträge
4.968
Reaktionen
3
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

Wenn dann nicht nur Seat oder ? ?(
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

Öhm. Richtig :D
 
schmpa

schmpa

Clubmember
Beiträge
4.968
Reaktionen
3
AW: Katastrophe**Unser neuer Leon ist kaputt

War bestimmt nen Materialfehler oder sowas...oder ein demotivierter Schrauber im Werk :rolleyes:
 
Thema:

Motortotalschaden am 170er Leon FR 2.0 TDI

Motortotalschaden am 170er Leon FR 2.0 TDI - Ähnliche Themen

  • Seat Leon Radio und ZV

    Seat Leon Radio und ZV: Moin, ist das Orignal Radio per Zündungsplus geschaltet? Das Radio schaltet sich per Zündung weder an noch aus. Direkt am Ra Die...
  • Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft

    Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft: Hallo liebe Seatfans Mein Seat Leon springt nicht mehr an. Der Anlasser dreht nur werden leider die Einspritzventile nicht angesteuert. Nach ca...
  • Seat Leon Fr Bj.2011 211ps (dsg) Geräusche beim Gas los lassen

    Seat Leon Fr Bj.2011 211ps (dsg) Geräusche beim Gas los lassen: Hallo zusammen, Ich habe vor 2 Wochen einen gebrauchten Seat Leon Fr Bj. 2011 211ps mit dsg Getriebe gekauft und mir ist aufgefallen das wenn ich...
  • Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer

    Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Seat Leon 1.4 TSI (125 PS) BJ 2012, 156tkm folgendes Problem: Anfang des Jahres war das Fahrzeug mit...
  • "Fehler ESP" - Leon startet nicht

    "Fehler ESP" - Leon startet nicht: Hallo liebe Seat-Gemeinde, ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Leider aufgrund eines Fehlers heute morgen :nene: Bin in meinen Leon...
  • "Fehler ESP" - Leon startet nicht - Ähnliche Themen

  • Seat Leon Radio und ZV

    Seat Leon Radio und ZV: Moin, ist das Orignal Radio per Zündungsplus geschaltet? Das Radio schaltet sich per Zündung weder an noch aus. Direkt am Ra Die...
  • Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft

    Seat Leon 2.0 FSI Ansteuerung Einspritzventile fehlerhaft: Hallo liebe Seatfans Mein Seat Leon springt nicht mehr an. Der Anlasser dreht nur werden leider die Einspritzventile nicht angesteuert. Nach ca...
  • Seat Leon Fr Bj.2011 211ps (dsg) Geräusche beim Gas los lassen

    Seat Leon Fr Bj.2011 211ps (dsg) Geräusche beim Gas los lassen: Hallo zusammen, Ich habe vor 2 Wochen einen gebrauchten Seat Leon Fr Bj. 2011 211ps mit dsg Getriebe gekauft und mir ist aufgefallen das wenn ich...
  • Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer

    Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Seat Leon 1.4 TSI (125 PS) BJ 2012, 156tkm folgendes Problem: Anfang des Jahres war das Fahrzeug mit...
  • "Fehler ESP" - Leon startet nicht

    "Fehler ESP" - Leon startet nicht: Hallo liebe Seat-Gemeinde, ich melde mich auch mal wieder zu Wort. Leider aufgrund eines Fehlers heute morgen :nene: Bin in meinen Leon...