Motortemperatur steigt und sinkt

Diskutiere Motortemperatur steigt und sinkt im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen, zur Zeit fällt mir vermehrt auf, dass im kalten Zustand die Motortemperatur nur schwankend firstauf 90° steigt. D.h. bei z.B. ca...
fixen

fixen

Beiträge
50
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
zur Zeit fällt mir vermehrt auf, dass im kalten Zustand die Motortemperatur nur schwankend
auf 90° steigt. D.h. bei z.B. ca. 80° geht die Temperaturanzeige nochmals runter auf 70° und steigt dann erst wieder (kein stop and go sondern Schnellstraße bzw. AB).
Ich weiß Ferndiagnose ist immer schwierig, aber hat jemand eine Ahnung um was es sich handeln könnte? Thermostat?
Dank Euch im voraus!
 
13.03.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Motortemperatur steigt und sinkt . Dort wird jeder fündig!

Interceptor

Beiträge
710
Reaktionen
1
Könnte der Thermostat sein, der nicht mehr richtig funktioniert.
Grundsätzlich ist es so, dass der Thermostat zunächst geschlossen ist und somit nur der innere Kühlkreislauf auf Betriebstemperatur erwärmt wird. Erreicht der der innere Kühlkreislauf die nötige Betriebstemperatur öffnet der Thermostat und setzt den äußeren (großen) Kühlkreislauf ein. Moderne Thermostate sind recht feinfühlig und dosieren das öffen des großen Kühlkreislauf recht gut. Funktioniert die Feder des Thermostats nicht mehr ordentlich, kann es durchaus auch sein, dass der Thermostat etwas ruckartiger öffnet. Daduch kommt mehr "kaltes" Kühlwasser in den Kreislauf - ergo sinkt die Temperatur und der Thermostat schließt sich wieder.
Solange eine Temperaturschwankung von rd. 10C vorhanden ist würde ich mir noch keine Gedanken machen - das ist noch in Ordnung. Erst wenn der Motor gefühlt viel zu lange benötigt um die Betriebstemperatur zu erreichen - dann wird es Zeit für einen neuen Thermostat (dann bleibt der Thermostat in geöffnetem Zustand).
Sollte der Thermostat insgesamt defekt sein, dann sind diese so konstruiert, dass diese sich im geöffneten Zustand befinden müssen.
 
fixen

fixen

Beiträge
50
Reaktionen
0
Danke für die schnelle und ausführliche Antwort. Kann sich das irgendwie schädlich auf den Motor auswirken und wird kein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt? In welchem Rahmen würden sich die Reperaturkosten belaufen?
 

nelly190

Beiträge
6
Reaktionen
0
Ich würde auch auf das Thermostat tippen. Und so teuer ist es auch nicht. Kann man auch selber wechseln in der Regel.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk 2
 
Thema:

Motortemperatur steigt und sinkt

Motortemperatur steigt und sinkt - Ähnliche Themen

  • Kühler geht nach paar km an. Leerlauf Drehzahl steigt!

    Kühler geht nach paar km an. Leerlauf Drehzahl steigt!: Servus, Also hab folgendes Problem Habe eine. Seat leon 1,4tsi Baujahr 2008 60000km Ab und zu nicht immer ist es so das nach kurzer zeit die...
  • Drehzahl steigt beim Auskuppeln

    Drehzahl steigt beim Auskuppeln: Hallo, habe mir vor 2 Wochen meinen Leon FR 2.0 TFSI gekauft. EZ 10/2007 Immer wenn ich die nächste Welle einlegen will erhöht sich die Drehzahl...
  • Drehzahl steigt beim Auskuppeln - Ähnliche Themen

  • Kühler geht nach paar km an. Leerlauf Drehzahl steigt!

    Kühler geht nach paar km an. Leerlauf Drehzahl steigt!: Servus, Also hab folgendes Problem Habe eine. Seat leon 1,4tsi Baujahr 2008 60000km Ab und zu nicht immer ist es so das nach kurzer zeit die...
  • Drehzahl steigt beim Auskuppeln

    Drehzahl steigt beim Auskuppeln: Hallo, habe mir vor 2 Wochen meinen Leon FR 2.0 TFSI gekauft. EZ 10/2007 Immer wenn ich die nächste Welle einlegen will erhöht sich die Drehzahl...
  • Schlagworte

    die motor temperatur sinkt

    ,

    Temperatur steigt und sinkt seat ateca

    ,

    seat leon motortemperatur fällt

    ,
    motortemperatur steigt und fällt