Modellpolitik beim Leon MJ2008 = sechs setzen!!!

Diskutiere Modellpolitik beim Leon MJ2008 = sechs setzen!!! im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; [email protected] Vorgeschichte: Ich wollte mir eigentlich wieder einen neuen Leon 1P mit Diesel ordern, da mein aktueller leon ein 1.6 Benziner ist und...

hannes120581

Beiträge
27
Reaktionen
0
[email protected]

Vorgeschichte: Ich wollte mir eigentlich wieder einen neuen Leon 1P mit Diesel ordern, da mein aktueller leon ein 1.6 Benziner ist und meine Kilomerterleistung sich aufgrund Beruflicher Veränderung gewandelt hat.

Nun denn, ich war los und habe mir daraufhin bei meinem :) einen neuen mal rechnen lassen aus dem Konfigurator ( naja eigentlich alle Leonmodelle sind wir gemeinsam durchgegangen)

So und mein fazit:

Das neue Serienmodell Sport Limited ist nen witz! da bekommt das Wort Limited eine ganz neue Bedeutung bei Seat. Die Serienausstattung ist nen Flop (okay das ist die des Reference auch). Die Zubehörliste ist so klein, dass es dort kaum sinnvolle Ergänzungen gibt.

so z.B. kein Update
(wie gewohnt) auf das Audiosystem CD2 oder gar CD3! Folge: keine Lenkradfernbedienung! (Kann ich nicht nachvollziehen :nene: )

Die "neuen" Sportsitze der ehemaligen Sport-UP Option sind nun ganz im Retrolook gehalten und Schwarz-Grau mit einem Karomuster wie im Polo GTI :nene:
Wo sind die geilen Roten Sportsitze geblieben?

Okay sieht man mal von den Sitzen ab, bleibt nun folglich der ganze Innenraum schwarz grau....null Farbe mehr. Damit fehlt nämlich auch die rote stofftürverkleidung etc... alles grau in grau.

Im Übrigen, bis auf ein Sportfahrwerk...und ein paar kleinigkeiten wie Raucherpaket ist das alles was möglich ist. Kein Xenon, kein Navi, kein Regensensor nix.

Achja und natürlich nicht vergessen Climatic mitordern, denn im Limited (wie der Name schon sagt) ist die nicht Serie!!! Auch hier ein sportlicher Aufpreis von 1120€ für die Manuelle Klima :tremblin:

Was auch nicht nachvollziehbar ist das bei alle Limited Sport die Klima extra geordert werden muss, NUR für den 1.6 Benziner ist die Serie??? Hallo??? Was geht da bei Seat ab?? Entweder ist die bei allen Serie oder nicht! Totale Verwirrung war da auch bei meinem Händler angesagt.

Okay..nach dem Schreck haben wir dann einen Stylance gerechnet. Dabei stellte ich fest, das Seat nochaml die Preise insgesamt um mindestens 2% angehoben haben muss. :totlach:

Naja, ein Stylance mit Xenon, Sport-Up,Seitenscheibenverdunkelung, CD 3, Regensensor, Parktronic etc (also die Ausstattung die ich in meinem jetzigen auch habe) soll der Leon 25.000€ kosten

Achja...und auch beim Stylance hat Seat die Sitzstoffe verändert.... grau-bläulich...sorry das sieht zum kotzen aus und auch hier gibt es kein Sport-up mehr :angry: :angry:

ich will wieder einen Stylance mit Sprotsitzen, weil nur bei dem kann ich Xenon mitnehmen

Ich bin echt enttäuscht... und kaufe mir vorerst keinen Leon mehr


Momentan wirds wohl der Skoda Octavia Black Sport Edtion 1.9 TDI DPF( mit Xenon, sehr geilen Sportsitzen, Parktronic, Clmatronic und und und) ...und da gibts für [email protected] alles inklusive. Das Auto kann ich nur jedem empfehlen!

Adios Seat
 
24.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Modellpolitik beim Leon MJ2008 = sechs setzen!!! . Dort wird jeder fündig!
Ecke

Ecke

Beiträge
978
Reaktionen
92
Das SportUp Paket gibts eben einfach nicht mehr für die "kleinen" Motoren. Gibts erst ab 2.0TDI oder 1.8TFSI...
Da gibts dann auch noch die allseits bekannten Sportsitze in rot/schwarz.
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Limitiert in Ausstattung und Zubehör, sehe da keine neue Bedeutung in dem Wort ;)

Der Leon in Deiner Wunschausstattung ist zu teuer und kann nicht die gewünschen Sitze liefern (soweit ich das verstanden hab')?

Na wenn Dir der Octavia gefällt, dann kauf ihn. Ist in vielen Punkten besser und die Marke Skoda scheint z.Z. auch besseren Service zu bieten. Mir gefällt er nicht, aber für Dich scheint es ja eindeutig die bessere Wahl zu sein.

Als ich meinen neuen Kompaktwagen gesucht hab', gab es viele Modelle die nicht gepasst haben... abhaken und das nehmen was passt.
 

hannes120581

Beiträge
27
Reaktionen
0
Also ...ich war bei Skoda.... und muss sagen, dass ich ja durch den Leon 1P schon sehr verwöhnt bin was meine Ausstattung angeht.

Aber nun hab ich ne Proberunde im Octavia Sportediion gedreht und muss sagen ich bin baff!:astonish:

Okay das der Skoda okay sein wird, dass konnte ich mir vorstellen, aber die Qualität des Fahrzeuges überzeugt überall.

Die Ausstattung ist der Oberhammer: Aussen 17"er druff (Serie) , Chromleisten am Dach , Auspuffdoppelblende aus Chrom, Heckspoiler, Sportfrontschürze (schön tief) und leichte Seitenschweller.....damit hebt sich dieser Octavia klar von dem Rest von skoda ab. Das gefällt!

Was ausser schon sehr nach leichtem Sportgefühl aussieht .....geht innen konsequent weiter. Sportsitze vorn. Climatronic, Bluetooth, große MFA, Xenon, Lederlenkrad (Mulitfunktion), Navi (das genauso schlecht wie das des Leon, tippe es ist exact das gleiche), Lederaplikationen an der Tür und auf dem Schaltknauf und Handbremse.
und vorallem reichlich PLATZ!

Und er fährt sich genauso so hammer wie er aussieht, genauso straff der Leon in den Kurven. Und der 1.9 TDI ist nicht überfordert mit dem Octavia. Das drehmoment macht das wieder wett.

Hauspreis 21.000€ heut in 5min mit dem Händler gesprochen.....da geht noch mehr denke ich.

Nächste Woche wird bestellt


:wave: @ Seat
 

amfti

Gast
Okay sieht man mal von den Sitzen ab, bleibt nun folglich der ganze Innenraum schwarz grau....null Farbe mehr. Damit fehlt nämlich auch die rote stofftürverkleidung etc... alles grau in grau.
Der ganze Innenraum schwarz-grau... das ist die Politik von SEAT... DAS ist sportlich!! Für einen in ganz schwarz gehaltenen Innenraum muss man beispielsweise bei Audi sogar EXTRA bezahlen! :astonish: Insofern bin ich dankbar dafür...

Die Ausstattung ist der Oberhammer: Aussen 17"er druff (Serie) , Chromleisten am Dach , Auspuffdoppelblende aus Chrom, Heckspoiler, Sportfrontschürze (schön tief) und leichte Seitenschweller.....damit hebt sich dieser Octavia klar von dem Rest von skoda ab. Das gefällt!

Was ausser schon sehr nach leichtem Sportgefühl aussieht .....geht innen konsequent weiter. Sportsitze vorn. Climatronic, Bluetooth, große MFA, Xenon, Lederlenkrad (Mulitfunktion), Navi (das genauso schlecht wie das des Leon, tippe es ist exact das gleiche), Lederaplikationen an der Tür und auf dem Schaltknauf und Handbremse.
und vorallem reichlich PLATZ!
Wüsste nichts von alledem, was mein Leon nicht hat... ?( MOMENT! Doch: Ich hab 18-Zöller...

Hauspreis 21.000€ heut in 5min mit dem Händler gesprochen.....da geht noch mehr denke ich.
Hmm, vielleicht bekommst du ihn ja sogar geschenkt! Frag doch mal nach... da geht was denke ich... :p

Viel Spaß bei Skoda... du scheinst ja den passenden Deckel gefunden zu haben... :wave:
 

Goddy

Beiträge
273
Reaktionen
0
Seat is schon bissi teuerer als Skoda - das ist ja nicht neues.
Allerdings weiss ich nicht so recht, ob ich mein FR TDI so gern gegen den
Octavia RS TDI tauschen würde - auch wenn er das gleiche kostet und exakt die gleiche Maschine hat.

Gut, mehr Raum bietet er - aber ich wollte ein Auto, was eher selten unterwegs ist
und nicht so sehr nach Familienkutsche ausschaut.
Natürlich, sollte das wahr sein, hast du westentlich mehr Ausstattung für den gleichen Preis.
Auch scheint die Verarbeitung in Ordnung zu gehen.
AAAABER ich hab mir das Innendesign angeschaut - also das ist wirklich MEHR als geschmackssache.
Vielen mag zwar das Innendesign des 1P auch nicht gefallen aber das von Skoda?
Ne ne :D kommt nicht ansatzweise an die VW-Mutter ran.
Vielleicht isses dafür funktioneller, ich weiss es nicht.

Jedenfalls kauf mich mir mit meinen 25 und alleinstehend kein Kombi :very_hap:

hannes ich hoffe du wirst glücklich mit deinem neuen auto !! würde mich für dich freuen,
denn letztendlich spielt es ja doch keine wirkliche rolle >>> was ich bspw. sagte
ist reine geschmackssache und mehr Prestige als alles andere ;)







(trotzdem kauf ich mir kein Skoda :D )



hey AMFTI
wenn ich mir deinen FR so anschaue, scheinst du in 2 Monaten ganz schön rumgekurgt zu sein,
ob da der TFSI die richtige Wahl war? Kein Bock auf TDI gehabt?
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Glückwunsch zur Autofindung, ich kann mir gut vorstellen das das zur Zeit nicht so einfach ist. Ich hoffe da tut sich in naher Zukunft was, ich wollte eigentlich bei meinem nächsten Kauf nicht wieder zu viele Kompromisse eingehen. Den Octavia RS hab ich mir auch angeguckt, gefällt mir ganz gut. ;)

aber ich wollte ein Auto, was eher selten unterwegs ist
und nicht so sehr nach Familienkutsche ausschaut
Und dann fährst Du nen 1P? :rolleyes:

mfG
 

amfti

Gast
aber ich wollte ein Auto, was eher selten unterwegs ist
und nicht so sehr nach Familienkutsche ausschaut
Und dann fährst Du nen 1P? :rolleyes:

mfG
Äh... ?( :nene: Helldriver, du bist böse... :D ...der 1P sieht nicht aus wie 'ne Familienkutsche! Besonders nicht der FR oder Cupra... und selten ist er wirklich! Ich sehe kaum welche... nicht mal auf der AB!

@Goddy
:D Ich hab grad die Laufleistung aktualisiert... schau doch jetzt nochmal nach! :laughing:
(Hatte direkt vorm 1P 'nen Ibiza TDI und direkt davor zwei 1M: 1.8 20VT und 2.8 V6 und naja, ich wollt einfach wieder 'nen Benziner! Irgendwie...! Fahre jetzt den 1P aber auch schon seit Mitte Mai - bedingt durch den fehlenden KFZ-Brief bin ich bis Juni (da war die Erstzulassung) erstmal nur mit Kurzzeitkennzeichen durch die Gegend gedüst)
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Äh... ?( :nene: Helldriver, du bist böse... :D ...der 1P sieht nicht aus wie 'ne Familienkutsche! Besonders nicht der FR oder Cupra... und selten ist er wirklich! Ich sehe kaum welche... nicht mal auf der AB!
Bin ganz lieb. :D Alles Ansichtssache, für mich ist das schon ne Familienkutsche. Selten ist der 1P sicher auch nicht, alleine auf der Straße hier quälen mich drei Stück - einer davon ist ein Cupra. Ich seh die Dinger ständig. ;)

mfG
 
Dani

Dani

Beiträge
543
Reaktionen
0
Kann ich bestätigen. Hier in Hannover sieht man den 1P auch ziemlich oft. Einen Seltenheitswert hat der 1P mittlerweile auch nicht mehr. Obwohl die Seltenheit für mich sowieso nicht als Kauf-Kriterium ausschlaggebend wäre. Hauptsache, das Auto gefällt.;)

Der Skoda Octavia als Limousine ist ganz schick aber der Combi ist überhaupt nicht nach meinem Geschmack, könnte aber auch daran liegen, daß mir Combis nur von Audi gefallen. Vor allem die RS-Modelle.:sabber:

EDIT: Bei Skoda soll die Qualität auch noch ein bißchen besser sein als bei Seat.
 

amfti

Gast
Seat is schon bissi teuerer als Skoda - das ist ja nicht neues.
Skoda is fast immer teuerer als Seat:
Octavia RS TDI: €29190
Leon FR: € 25790
Laut Car-Configurator von Skoda kostet der Octavia RS TDI 28.050€ (als Limousine - diese sollte man auch mit dem Leon vergleichen, denn ein vergleichbarer Leon-Kombi ist im Produktportfolio von SEAT ja nicht enthalten).

Insofern beträgt die Differenz dann nur noch 2.260€!

Obendrein sind beim Octavia z.B. auch Xenon, Sitzheizung, Regensensor etc. bereits serienmäßig in der RS Ausstattung mit dabei - beim Leon FR muss dieses extra dazu geordert werden.

Ausstattungsbereinigt dürfte somit der Leon sogar einen Tick teurer sein! ;)

Außerdem ist der Octavia laut Klasseneinstufung ja in der Unteren Mittelklasse anzusiedeln... der Leon ist ein Kompaktwagen! Dadurch ist der Octavia ja geradezu ein Schnäppchen!
 

hannes120581

Beiträge
27
Reaktionen
0
[email protected]

thx für Eure ganzen Antworten.

Über das Design eines Autos kann man streiten, dass ist wie eine Religion.... man wird immer versuchen für seine zu argumentieren. Ich möchte daher auch keine Debatte über das Design Octavia contra Leon eingehen.

Fact ist das der Leon ein Hammer Auto ist, dass ich mir vor einem Jahr mit voller Überzeugung gern gekauft habe. Seine Strassenlage, Design 8) , und viele Dinge wie die genialen Sport-Up Paket machen das Auto zum einem kleinen Star.

ABER .... ich für meinen Teil muss sagen, dass Seat mir momentan nicht das bieten kann was ich mir vorstelle. Bzw Seat kann das schon nur das Auto kostet einfach zuviel Geld. Und sind wir mal ehrlich bei Preisen weit über 25.000 guckt man auch schon mal in einer anderen Fahrzeug Klasse und das war in meinem Falle die untere Mittelklasse, sprich Octavia. Allein daher kann man den Octavia (ob er nun gut oder schlecht ist) nicht mit dem Leon vergleichen.

Ich will den Leon gar nicht schlecht machen, im Gegenteil...wirklich der Leon ist echt hammer und ich habe in super gern gefahren.

Und nun nocheinmal zur Qualität des Skoda, ich will auch hier nicht gross rumdiskutieren, aber meiner Meinung nach ist selbst das verbaute Kunststoff im Octavia subjectiv besser verarbeitet als das in allen Seats. Aber das ist und bleibt meine Meinung.

Ich wollte nur sagen in diesem Thread das der Octavia Sport Edtion von aussen und innen ein wirklich gutes Auto ist. Der Octavia RS top das ganze dann ja nochmal. Aber das tut der FR und Cupra ja schliesslich auch!!! :rolleyes:

Was bleibt ist, dass ich für einen gut handelbaren Preis ein gutes Auto bei Skoda erhalte, das aussen und vollkommen sportlich abgestimmt ist (Seitenschweller, Spoiler, HEckspoiler, Chromaplikationen etc) und innen auch.

Und für diesen Preis hätte ich nur einen fast nackten Stylance erhalten, dass war für mich der ausschlaggebende Grund.

Nichts für Ungut.... ich werde mich überraschen lassen von Skoda. Wobei ich denke das der Service mies sein wird, irgendwoher muss der Preis ja kommen. Und auch muss Skoda erstmal beweisen, dass der Octavia nicht zu viele Macken mitbringt.

Wenn sich meine Kaufeuphorie gelegt hat und ich das mit neutralen Augen sehe, berichte ich gern mal vom Octavia (Fehler, Macken, Servielseitungen etc.)


Naja....nächste Woche leihe ich mir erstmal den FR meinen Bruders und fahren nen Wochenende an Meer. :laughing: :laughing:

Gruss Hannes
 
Dani

Dani

Beiträge
543
Reaktionen
0
Wobei ich denke das der Service mies sein wird, irgendwoher muss der Preis ja kommen. Und auch muss Skoda erstmal beweisen, dass der Octavia nicht zu viele Macken mitbringt.
Das möchte ich nicht meinen. Kommt halt ganz allein auf das AH an. VW in Wolfsburg z. B. hatte einen super Service. Das Seat-AH (gleiche AH, nur für Seat zuständig) hat total den miesen Service. Liegt halt oft und viel an den Mitarbeitern. Jetzt hatte ich ein AH in meiner Umgebung gefunden, wo Seat und Audi im gleichen Haus sind und der Service ist einfach super.

Ich glaube, Du machst mit einem Skoda nichts falsch und ich wünsche Dir von meiner Seite viel Spaß damit.
 

LeonLimited19

Beiträge
54
Reaktionen
0
--->Sport Limited

meiner meinung ist der s limited als einsteiger modell ganz gut gelungen...wer eben auf mehr ausstatung wert legt greift zum stylance....aber auch gleichzeitig tiefer in den geldbeutel!!!!!!!:D
 

Globetrotter

Beiträge
62
Reaktionen
0
So war heute bim Seat Händler.
Der sagte mir auch, die haben etwas verändert am Sport-Up-Packet genauer an den Sitzten. Die seien jetzt nicht mehr ganz so rot und würde als Antrazit geführt.
Meine Natürlich die Sportsitze in Stoff ;-)

MFG
Christian
 
poser

poser

Beiträge
88
Reaktionen
0
Okay..nach dem Schreck haben wir dann einen Stylance gerechnet. Dabei stellte ich fest, das Seat nochaml die Preise insgesamt um mindestens 2% angehoben haben muss. :totlach:

Naja, ein Stylance mit Xenon, Sport-Up,Seitenscheibenverdunkelung, CD 3, Regensensor, Parktronic etc (also die Ausstattung die ich in meinem jetzigen auch habe) soll der Leon 25.000€ kosten

Achja...und auch beim Stylance hat Seat die Sitzstoffe verändert.... grau-bläulich...sorry das sieht zum kotzen aus und auch hier gibt es kein Sport-up mehr :angry: :angry:
25.000€ Des hat meiner in Österreich Liste gekostet und ich hab im Endefekt nur 21.000€ gezahlt (ohne Xenon). Bei euch in D bekommst den wahrscheinlich so um 20000€ und das find ich nun mit der Ausstattung nicht wirklich viel.

Seit wann haben die die Sitze geändert, ich hab nen MJ08 erst vor bissl mehr als 2 Wochen abgeholt, und meine sind rot/schwarz.

Ist es bei euch in Deutschland nicht so das gewisse Fahrzeuge schoon bei manchen Händler stehn und die untereinander die Autos beziehen können falls Sie nen Käufer haben?
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.917
Reaktionen
153
Seit wann haben die die Sitze geändert, ich hab nen MJ08 erst vor bissl mehr als 2 Wochen abgeholt, und meine sind rot/schwarz.
Das ist wohl auch weiterhin so... Früher war die Sitzfläch noch komplett rot und die Türverkleidungen auch...

HIER ist aber die Rede von einem - naja, nennen wir es mal - SONDERMODELL! Wie auch immer man das Kind nennen möchte, es ist definitiv KEIN Sport-Up, also kann er auch definitiv NICHT die Sport-Up-Sitze haben... Das sollte eigentlich soweit klar sein... Ganz einfach: Kein Sport-Up -> Keine Sport-Up-Sitze... Und genau aus diesem Grund kann ich die Aufregung des Thread-Eröffners nicht ganz nachvollziehen... :nene:
 
poser

poser

Beiträge
88
Reaktionen
0
Seit wann haben die die Sitze geändert, ich hab nen MJ08 erst vor bissl mehr als 2 Wochen abgeholt, und meine sind rot/schwarz.
Das ist wohl auch weiterhin so... Früher war die Sitzfläch noch komplett rot und die Türverkleidungen auch...

HIER ist aber die Rede von einem - naja, nennen wir es mal - SONDERMODELL! Wie auch immer man das Kind nennen möchte, es ist definitiv KEIN Sport-Up, also kann er auch definitiv NICHT die Sport-Up-Sitze haben... Das sollte eigentlich soweit klar sein... Ganz einfach: Kein Sport-Up -> Keine Sport-Up-Sitze... Und genau aus diesem Grund kann ich die Aufregung des Thread-Eröffners nicht ganz nachvollziehen... :nene:
Des war mir schon klar, aber er schreibt ja das es beim Stylance kein Sport-UP mehr gibt. Ja die rote Seitenverkleidung gibts leider/gott sei dank nicht mehr. Aber ich find die neuen rot/schwarzen Sport-up sitze im Stylance trozdem verdammt gelungen.
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.917
Reaktionen
153
Des war mir schon klar, aber er schreibt ja das es beim Stylance kein Sport-UP mehr gibt. Ja die rote Seitenverkleidung gibts leider/gott sei dank nicht mehr. Aber ich find die neuen rot/schwarzen Sport-up sitze im Stylance trozdem verdammt gelungen.
Doch, gibt es... Aber eben nicht mehr für den 1,6er und den 1,9er-TDI...

Bei den Sitzen führe ich die Umstellung mal auf die Material-Qualität zurück... Die alten halten nämlich nicht besonders lange... :(
 
Thema:

Modellpolitik beim Leon MJ2008 = sechs setzen!!!

Modellpolitik beim Leon MJ2008 = sechs setzen!!! - Ähnliche Themen

  • Ölsensor Werkstatt - Brauch Hilfe beim reparieren

    Ölsensor Werkstatt - Brauch Hilfe beim reparieren: Hallo zusammen, habe leider nichts gefunden in der Suche, hoffe mir kann jemand helfen. Der Marder war zu besuch und hat mir das Kabel vom...
  • Ruckeln beim Beschleunigen (Kalt und Warm)

    Ruckeln beim Beschleunigen (Kalt und Warm): Hallo, ich habe seit kurzem ein Problem und wollte bevor ich zum freundlichen fahre mal fragen was dies sein könnte. Und zwar ist dieses Problem...
  • Motor vom Seat Leon 1P 1,6 klackert beim beschleunigen

    Motor vom Seat Leon 1P 1,6 klackert beim beschleunigen: Hallo zusammen seit einiger Zeit klackert es extrem sobald man mit meinem Wagen beschleunigt sowohl wie beim anfahren, aber auch egal in welchen...
  • Knisterndes Geräusch beim Gas geben

    Knisterndes Geräusch beim Gas geben: Hallo Community, ich habe seit letztem Jahr Oktober einen Leon 1p. Seit geraumer Zeit habe ich beim Gas geben im 3. oder 4. Gang ein Knisterndes...
  • Leichter Qualm/Ruß beim fahren

    Leichter Qualm/Ruß beim fahren: Hallo, ich habe mir vor kurzem einen Leon 2.0 TDI DPF FR, Bj. 2009, 155000 km, gekauft. Jetzt ist mir nach ein/zwei Tagen aufgefallen das er beim...
  • Leichter Qualm/Ruß beim fahren - Ähnliche Themen

  • Ölsensor Werkstatt - Brauch Hilfe beim reparieren

    Ölsensor Werkstatt - Brauch Hilfe beim reparieren: Hallo zusammen, habe leider nichts gefunden in der Suche, hoffe mir kann jemand helfen. Der Marder war zu besuch und hat mir das Kabel vom...
  • Ruckeln beim Beschleunigen (Kalt und Warm)

    Ruckeln beim Beschleunigen (Kalt und Warm): Hallo, ich habe seit kurzem ein Problem und wollte bevor ich zum freundlichen fahre mal fragen was dies sein könnte. Und zwar ist dieses Problem...
  • Motor vom Seat Leon 1P 1,6 klackert beim beschleunigen

    Motor vom Seat Leon 1P 1,6 klackert beim beschleunigen: Hallo zusammen seit einiger Zeit klackert es extrem sobald man mit meinem Wagen beschleunigt sowohl wie beim anfahren, aber auch egal in welchen...
  • Knisterndes Geräusch beim Gas geben

    Knisterndes Geräusch beim Gas geben: Hallo Community, ich habe seit letztem Jahr Oktober einen Leon 1p. Seit geraumer Zeit habe ich beim Gas geben im 3. oder 4. Gang ein Knisterndes...
  • Leichter Qualm/Ruß beim fahren

    Leichter Qualm/Ruß beim fahren: Hallo, ich habe mir vor kurzem einen Leon 2.0 TDI DPF FR, Bj. 2009, 155000 km, gekauft. Jetzt ist mir nach ein/zwei Tagen aufgefallen das er beim...