Modelljahr '14 - Leon quo vadis ?

Diskutiere Modelljahr '14 - Leon quo vadis ? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Sind eigentlich bezüglich Modelljahr 2014, welches bekanntlich mit Produktionsstart KW 23 ff beginnen soll, schon irgendwelche Features, Updates...
leonfr_hoch4

leonfr_hoch4

Clubmember
Beiträge
116
Reaktionen
0
Sind eigentlich bezüglich Modelljahr 2014, welches bekanntlich mit Produktionsstart KW 23 ff beginnen soll, schon irgendwelche Features,
Updates bzw. Änderungen bekannt?

mir bekannt:

-
Überarbeitung des Soundsystems bezüglich der Pegelfestigkeit bei basslastiger Musik
- EURO 6 beim großen Diesel
- Verkehrszeichenerkennung in Zusammenhang mit Spurhalteassist
- modifizierte Scheibenwischerführung mit größerer Vorspannung
- modifizierte Software für die Steuerung einer optionalen Standheizung über den BC.
- desweiteren Austauschmöglichkeit des Zuheizers bei den Dieseln gegen eine "echte" Standheizung
- Erweiterung des Felgenprogramms / Möglichkeit der Pulverbeschichtung (Lackierung) der angebotenen Felgen

Falls noch weitere Infos vorhanden sind... her damit.

LG
 
09.04.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Modelljahr '14 - Leon quo vadis ? . Dort wird jeder fündig!
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

das hört sich ja gut an... ist dies alles 100% sicher?
Ich will nämlich bei meinem großen Diesel eine Standheizung haben..
Hast du die infos vom AH?
 

Der Pascal

Beiträge
147
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Heißt das, dass wir automatisch ein Fahrzeug des Modelljahres 2014 bekommen, sobald wir den großen Diesel bestellt haben?
 
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

ja das ist sicher @pascal.. Hatte mir Seat Deutschland schon auf FB bestätigt.

---------- Beitrag am 09.04.2013 um 18:47 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 09.04.2013 um 18:44 Uhr ----------

SEAT Deutschland
Hallo lieber Thomas, es ist richtig, dass der Modelljahreswechsel in der KW 22 stattfindet und dein neuer Leon wird dann voraussichtlich unter dem Modelljahr 2014 laufen. Viele Grüße, dein SEAT Facebook Team
 
leonfr_hoch4

leonfr_hoch4

Clubmember
Beiträge
116
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

... ist dies alles 100% sicher?
Ich will nämlich bei meinem großen Diesel eine Standheizung haben..
Hast du die infos vom AH?
...

Eine 100% Sicherheit wird es auch hier nicht geben.
Hab die Infos vom AH.
Standen in einem internen Schreiben... durfte da meinem :D über die Schulter schauen.
Bei mir war die Planung von Anfang an mit SH, da ich in der kalten Jahreszeit viel nachts arbeite.
Und da der jetzt verbaute Zuheizer von Webasto ist, kann man diesen dann relativ einfach durch eine SH derselben Marke austauschen,
hier spielt nämlich die kompakte Baugröße eine ganz wesentliche Rolle.
Nur gibt es laut Webasto aufgrund fehlender Verfügbarkeit großer Diesel für diesen noch keinen Mustereinbau.
 

Der Pascal

Beiträge
147
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Sehr geil, auf die Verkehrszeichenerkennung hatte ich schon per Sowtwareupdate ghofft. Kenne das Feature von der E-Klasse und das ist gerade bei langen Autobahnfahrten, bei denen man mal nicht so genau auf die Tempolimits achtet ganz angenehm.

Euro6 war ja schon fast klar, da der neue Golf GTD den gleichen Motor bekommt.

Behebung der Probleme mit dem Soundsystem und Scheibenwischer sind auch nett, wobei Seat dort m.E. ohnehin auch beim aktuellen Modelljahr nachbessern müsste.

Thema Standheizung kommt mir auch gelegen, da ich unbedingt eine nachrüsten möchte, sobald Webasto etwas anbieten kann.

Tja die Felgenfarbe/-Beschichtung ist auch nett, wobei ich davon nicht mehr viel haben werde, da schon bestellt. Dort muss ich dann eben noch 200 Euro in die Hand nehmen für eine Pulverbeschichtung. Die kann ich aber noch verschmerzen...

Fazit: Ick freu mir!!! :D
 
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Danke für die Infos... Ich werde mir auf jedenfall auch eine SH einbauen lassen...
Bin gespannt ob dies so einfach ist wie du sagst :)
 

Der Pascal

Beiträge
147
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Ob es einfach wird, weiß ich nicht.

Ich habe anfang des Jahres mal bei einem Bosch-Service angerufen und gefragt, um mal einen groben Überblick über die Gesamtkosten und auch die Fernbedienbarkeit zu erhalten.
Die haben da ganz zuversichtlich geklungen und er hat mir auch nochmal erklärt, dass es beim Diesel unter Umständen sogar billiger ist, als beim Benziner, weil ein bestimmtes Teil sowieso schon im Dieselmotor enthalten ist (Zuheizer? Ich kenn mich da zu wenig aus)

Hat jemand schon Erfahrungen mit dieser Standheizungsapp fürs IPhone, brauche ich da eine extra SIM-Karte im Auto? Würde es wahrscheinlich auch eine Prepaidkarte ohne GG tun, oder?
 
leonfr_hoch4

leonfr_hoch4

Clubmember
Beiträge
116
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Bin da selbst gespannt.
Aber wenn schon die Steuerung angeglichen wird... der G7 GTD läßt grüßen...
Eberspächer baut zu groß und verlangt nach nicht vorhandenem Platz.
Da ist das Wechselmodul sicher erste Wahl.
Warten wirs ab.
 
tommy1982ba

tommy1982ba

Clubmember
Beiträge
471
Reaktionen
2
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

@Webasto...

Wie lässt sich ein im Fahrzeug bereits vorhandener Zuheizer (Diesel) zu einer Standheizung aufzurüsten?
Mit einem Aufrüstkit sind die meisten Zuheizer zu einer kompletten Standheizung nachrüstbar. Diese Lösung kostet deutlich weniger als eine komplett neue Standheizung.
Denke, dass dann zusätzlich ein Teil reinkommt
 

Bennyle

Beiträge
1.004
Reaktionen
13
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Schande. Grad Anlage und Scheibenwischer, au man
 

Der Pascal

Beiträge
147
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Genau das meinte ich, son haben die mir das erklärt.
Nur wieviel genau das preilich ausmacht konnten die nicht sagen.

Allerings gibt es wohl nur 3 verschiedene Standheizungen, je nach Fahrzeuggröße. Sind wohl nur die Anbauteile, die sich unterscheiden.
 
Volker Racho

Volker Racho

Clubmember
Beiträge
499
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Hoffentlich kommt die Verkehrszeichenerkennung wirklich - und zwar auch als Update für mein MJ13! Schliesslich habe ich in Hoffnung auf diese Funktion extra noch den beknackten Spurassi nachgeordert... ich weiss, dass viele diese Funktion überflüssiger als den Spurassi finden, mir geht es halt anders herum, aus dem Grund, den Pascal schon nannte.
 

Der Pascal

Beiträge
147
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Auf jeden Fall ist es gerade bei Langstecken nett, die man nicht kennt, da konzentriert man sich eben schnell mal auf die Streckenführung und übersieht schnell ein Schild.

Was mich daran allerdings verwundert, ist dass SEAT dieses Feature nicht separat berechnet. Andere Autohersteller lassen sich so etwas doch immer vergolden?!
 

Bennyle

Beiträge
1.004
Reaktionen
13
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Naja um die Altteile weg zu bekommen?

Mir ist schon bewusst, dass es immer Neuerungen und Verbesserungen gibt. Aber wenn ich dann das Problem mit Scheibenwischer und Anlage habe und das nur wegen einem Monat ist das bitter
 
Volker Racho

Volker Racho

Clubmember
Beiträge
499
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Ich dachte, die Scheibenwischer sind kein Problem mehr, seitdem andere Wischer Genutzt werden?

Beim Soundsystem isses ja VIELLEICHT auch mit einem SW-Update getan, auch wenn ich diese Chance eher klein sehe. Dann aber vielleicht mit einem "kleinen" Hardwaretausch? Naja, vermutlich werde ich sowieso irgendwann noch in ein Helix, bzw. Match-System v. Audiotec Fischer investieren, sobald die etwas passendes für den Leon anbieten... vielleicht lässt sich ja die G7- Geschichte irgendwie verwenden.
 

Mattes1008

Beiträge
16
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Hallo liebe Gemeinde,

auch ich werde einen neuen Leon hoffntlich im April übernehmen, Bauwoche war die KW11. Jetzt bin ich hier auf diesen Thread gestossen und eigentlich verärgert das jetzt wieder solche Änderungen, die keine Lapalie sind, vorgenommen werden. Ich habe das Soundsystem bestellt. Kann jemand exakt sagen ob diese Änderungen erst ab der KW 23 eingebaut werden, wenn die FEhler jetzt schon bekannt sind? Wie macht sich denn die zu geringe Vorspannung des Wischers bemerkbar?
Und noch eine Frage, gibt es weitere Modifizierungen als oben genannt?

Danke für eure Meinungen, denn ich werde jetzt schon meinen Freundlichen damit konfrontieren, denn ich erwarte schon ein Auto mit aktuellem Serienstand.

Grüsse Mattes
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Pascal

Beiträge
147
Reaktionen
0
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

Selbst wenn die SW den Fehler nicht behebt, sollten die Teile einfach ausgetauscht werden.

Auch wenn's "nur" 250 Euro für das Soundsystem sind.
Wenn ich ein Rumpsteak bestelle, möchte ich ja auch kein Putenschnitzel bekommen.
 

der_Bär

Gast
AW: Modelljahr ´14 - Leon quo vadis ?

@leonfr_hoch4: Das mit dem EURO6 für den 184er TDI ist nett...aber wird wohl nur mit AdBlue-Tank möglich sein - wie beim Alhambra....hat sich die Info auch dazu "verhalten"?

Zum SoundSystem...das ist auch jetzt schon sehr gut und beileibe nicht fehlerhaft...und wenn dann, hört ihr einfach die falsche Mukke^^...nja warten wir ab, ob die Änderungen wirklich etwas bringen.

Zum Scheibenwischer...die Vorspannungs-Sache lässt sich auch jetzt schon veranlassen. Euer Händler weiss - oder sollte es - bei Problemen Bescheid. Unser 150er hat jedenfalls nach einem Wischertausch und Werkstattaufenhalt keine Probs mit einem schmierenden Wischer auf der Fahrerseite mehr (soll auch nicht alle Leon betreffen).

Das mit der Standheizung ist natürlich sehr nett für die, die eine brauchen.
 
Thema:

Modelljahr '14 - Leon quo vadis ?

Modelljahr '14 - Leon quo vadis ? - Ähnliche Themen

  • Katalog / Preisliste Modelljahr 2016 gesucht

    Katalog / Preisliste Modelljahr 2016 gesucht: Hallo, ich suche einen Katalog/Prospekt bzgl. des Seat Leon ST MJ2016, möglichst auch eine Preisliste von "damals". Gerne als PDF zum Download...
  • Totwinkelassistent

    Totwinkelassistent: Guten Tag Zusammen, ggf. wenn diese Info schon irgentwo steht bitte verschieben. Ich habe es nicht gefunden. Es wurde angekündigt, dass mit...
  • Modelljahr 2016 Seat Sound System

    Modelljahr 2016 Seat Sound System: Hi, kann es sein, dass es seit der Modellpflege das Seat Sound System nur noch in Kombination mit Navi gibt? War das vorher auch so? Dachte, das...
  • FIN aufschlüsseln-Produktionstag?Modelljahr

    FIN aufschlüsseln-Produktionstag?Modelljahr: Hallo, ich habe da mal ne Frage. Kann man anhand der FIN sehen...wann genau ein Wagen gebaut wurde? Und welches Modelljahr es ist...
  • Leon Modelljahr 2017 - ohne Cupra

    Leon Modelljahr 2017 - ohne Cupra: Soo der Wagen ist 3 Jahre auf dem Markt,wird wohl Ende des Jahres ein Facelift kommen? Laut Auto Bild wird Audi Mitte 2016 das A3 8V Facelift...
  • Leon Modelljahr 2017 - ohne Cupra - Ähnliche Themen

  • Katalog / Preisliste Modelljahr 2016 gesucht

    Katalog / Preisliste Modelljahr 2016 gesucht: Hallo, ich suche einen Katalog/Prospekt bzgl. des Seat Leon ST MJ2016, möglichst auch eine Preisliste von "damals". Gerne als PDF zum Download...
  • Totwinkelassistent

    Totwinkelassistent: Guten Tag Zusammen, ggf. wenn diese Info schon irgentwo steht bitte verschieben. Ich habe es nicht gefunden. Es wurde angekündigt, dass mit...
  • Modelljahr 2016 Seat Sound System

    Modelljahr 2016 Seat Sound System: Hi, kann es sein, dass es seit der Modellpflege das Seat Sound System nur noch in Kombination mit Navi gibt? War das vorher auch so? Dachte, das...
  • FIN aufschlüsseln-Produktionstag?Modelljahr

    FIN aufschlüsseln-Produktionstag?Modelljahr: Hallo, ich habe da mal ne Frage. Kann man anhand der FIN sehen...wann genau ein Wagen gebaut wurde? Und welches Modelljahr es ist...
  • Leon Modelljahr 2017 - ohne Cupra

    Leon Modelljahr 2017 - ohne Cupra: Soo der Wagen ist 3 Jahre auf dem Markt,wird wohl Ende des Jahres ein Facelift kommen? Laut Auto Bild wird Audi Mitte 2016 das A3 8V Facelift...