Mobilitätsgarantie oder schutzbrief?

Diskutiere Mobilitätsgarantie oder schutzbrief? im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; hi nun ist es ja bald soweit, nächste woche hole ich meinen leon :D :very_hap: das fahrzeug ist 3 jahre. und hat firstnoch 1 jahr...

plasmafreak

Gast
hi

nun ist es ja bald soweit, nächste woche hole ich meinen leon :D :very_hap:

das fahrzeug ist 3 jahre. und hat
noch 1 jahr werksgarantie.

nun stellt sich die frage, brauche ich bei der autoversicherung einen schutzbrief oder ist das eh alles in der werksgarantie/mobilitätsgarantie dabei? ?(

mache selbstverständlich meine regelmässigen kundendienste mit dem fahrzeug.

habe über die suche nur nen alten beitrag von 2003 zum thema mobilitätsgarantie gefunden.

also was meint ihr zu dem thema oder wie habt ihr das?

gruss roland
 
08.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mobilitätsgarantie oder schutzbrief? . Dort wird jeder fündig!

plasmafreak

Gast
hat mir der verkaufer gesagt. der hat das 2+2 gemacht oder wie sich das nennt?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

hat den keiner ne antwort?

was habt ihr? oder beides?
 
Zuletzt bearbeitet:
Spyco

Spyco

Beiträge
236
Reaktionen
0
Habe ich auch und jetzt kommt sogar noch nen Jahr Gebrauchtwagengarantie drauf. Was es nicht alles gibt:very_hap:
 
LaSarre

LaSarre

Beiträge
510
Reaktionen
0
Das liegt an den Vertragsbedingungen für den Schutzbrief. Manche Mitgliedern eines Automobilclubs sind sogar doppelt versichert. Allerdings hilft dir bei einem Crash die Mobilitätsgarantie nicht. Die ist für den Pannenfall.

5 Jahre Neuwagen-Garantie ab Erstzulassung sind keine Seltenheit mehr, allerdings gibt es dafür einen separaten Vertrag, eine Service-Karte etc. Den Vertrag würde ich mir genau anschauen. Da muss wirklich SEAT Vertragspartner sein.
Wenn RealGarant, CG (Car Garantie, Freiburg) oder irgendwas in die Richtung drin steht, ist das nur eine Gebrauchtwagen-Garantie / Neuwagen-Anschlussgarantie. Die deckt zwar Motor, Getriebe bis hin zur Komfort-Elektronik (el. Fensterheber, Stellmotor ZV) etc. ab, kann aber ab 50.000 km schon Selbstbeteiligungen haben kann. Abschleppen, Mietwagen & Co. sind dann auch ausgeschlossen..
 

Michbeck25

Beiträge
250
Reaktionen
0
Also wenn mich nicht alles täuscht ist das 2+2:

die ersten 2 Jahre Garantie

und dann 2 Jahre Gewährleistung.
 
Systems

Systems

Beiträge
766
Reaktionen
0
Dat kann ich nicht glauben...weil Gewährleistung wäre ja eigentlich für den Popo.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Michbeck25

Beiträge
250
Reaktionen
0
* Gültig für alle SEAT Modelle (Neuwagen/Vorführwagen bis 12 Monate): Finanzierung ab 0,9% effektivem Jahreszins. 2 Jahre SEAT Herstellergarantie und 2 Jahre LifeTime-Garantie gem. den Bedingungen der Allianz Versicherungs-AG. Max. 3 Inspektionen/bis zu 45.000 km gem. Serviceplan, diese Zusatzleistung endet mit dem Finanzierungsvertrag. Ein Angebot der SEAT Bank für Privatkunden, gewerbliche Einzelabnehmer, Sonderabnehmer (ausgenommen Taxi, Mietwagen, Fahrschulen) bei allen teilnehmenden SEAT Partnern. Stand 08/2007.
 

Freehawk

Beiträge
63
Reaktionen
0
Also ich hab bei meinem 20VT FR zwei Jahre Garantie Neuwagengarantie, die 2 Jahre Verlängerung (beim Seat Versicherungsservice, jetzt vielleicht die Allianz) haben dann 330 euro gekostet. Die 2 Jahre Anschluß haben dann aber nicht den Umfang der ersten 2 Jahre Neuwagengarantie (gesonderte Vertragsbedingungen), aber: SEAT zeigt sich dann immer Kulanter wenn man 2 Jahre Anschluß hat und Probleme auftreten.

Hatte z.B. mal 2 Stehbolzen vom Turbo abgerissen. Warum weiß keiner. Zum ausbohren mußte der Ventildeckel runter usw.

Hat 3 Tage gedauert und mich nur 2 Unterschriften gekostet. Turbo und restliche Teile waren Garantie, Arbeitskosten hat die Versicherung der Anschlußgarantie voll gezahlt.

Aussage vom :]

2 Jahre Anschluß lohnt sich, alles andere ist es nicht wert. Könnte jetzt nochmal 2 Jahre verlängern, Preis ca. 400 Euro, dann auch wieder mit noch eingeschränkteren Leistungen...
 
schnufel

schnufel

Ehrenmitglied
Beiträge
2.467
Reaktionen
1
Die Seat-Mobilitätsgarantie gibt es ab EZ2003 nur, wenn du regelmässig deine Inspektionen in Seat Werkstätten machen lässt und diese zusätzlich kauft (20€ glaube ich). Ansonsten endet diese nach 5 Jahren. EZ vor 2002 haben lebenslage Mobilitätsgarantie ohne diesen "Spaß". Da ist der Schutzbrief für die günstiger glaube ich.

Wenn dein Auto 12.2002 die Händlererstinspektion hat und die EZ 01/2003 hat haste wie ich die A-Karte gezogen :angry: . Bei Garantie sagen die EZ 12/2002 und lehnen diese ab und bei Mobilitätsgarantie agen sie EZ 01/2003 und verweigern auch. Kein Wunder wenn es dort Berg ab geht bei so einen Müll. Damit hat Seat jetzt immerhin schon zwei Liegenbleiber von mir in der Statisitk bekommen (beim ersten hatte ich Glück und den letzten Tag derMobilitätsgarantie erwischt, aber das sagt einen auch keiner....:nene: ) und mein nächstes Auto wird auch kein Seat mehr werden.

Ob sich jetzt bei dem 1P noch etwas geändert kann ich leider nicht sagen, aber der ist für mich eh gestorben :D

mfg schnuf
 
ichbins

ichbins

Beiträge
1.193
Reaktionen
12
*Hochhol*

Kann mir jemand sagen, ab wann die Mobilitätsgarantie läuft / gültig ist?

Ab der Erstinspektion / Übergabe oder ab wann?
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.723
Reaktionen
103
Die Mobgarantie gilt 2 Jahre ab Erstzulassung, es müssen jedoch die Inspektionsintervalle eingehalten werden.
Man kann sie aber auch darüber hinaus verlängern, dafür müssen aber die Inspektionen bei SEAT lt. Intervall durchführt werden.
Jeder der Rechnen kann weiss: Indirekt zahlt man daher mit den Inspektionskosten die Mobgarantie mit ... quasi wie eine Versicherung.
 
Thema:

Mobilitätsgarantie oder schutzbrief?

Mobilitätsgarantie oder schutzbrief? - Ähnliche Themen

  • Mobilitätsgarantie

    Mobilitätsgarantie: Habe gestern für meinen Leo TS den großen Service machen lassen. Da ich nicht im ADAC bin habe ich die Mobilitätsgarantie für 19,90 mit dazu...
  • Mobilitätsgarantie - Ähnliche Themen

  • Mobilitätsgarantie

    Mobilitätsgarantie: Habe gestern für meinen Leo TS den großen Service machen lassen. Da ich nicht im ADAC bin habe ich die Mobilitätsgarantie für 19,90 mit dazu...
  • Schlagworte

    seat mobilitätsgarantie + schutzbrief