MJ19 (ab KW22/2018) - Was können wir erwarten?

  • Autor des Themas Daniel Mo
  • Erstellungsdatum
Daniel Mo

Daniel Mo

Beiträge
281
Reaktionen
48
Seat hat in einem Facebook Post
geschrieben das dass Virtual Cockpit im Leon 2018 ab Juni erhältlich sein wird.
IMG_2656.JPG
Quelle : Seat Deutschland Facebook
 
19.08.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: MJ19 (ab KW22/2018) - Was können wir erwarten? . Dort wird jeder fündig!
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
1.639
Reaktionen
461
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

[Bin gespannt, ob es den 1.5 dann auch erst im MJ19 gibt ...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Daniel Mo

Eddyk

Beiträge
104
Reaktionen
16
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Hat jemand die Möglichkeit Seat auf Facebook nach dem 7-Gang DSG für MJ19 zu fragen? Hab kein Facebook und möchte es auch nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AR377

DSG-Pilot

Beiträge
2.110
Reaktionen
1.425
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Eddyk

Da kannst du theoretisch auch die normale Kundenbetreuung per Email fragen. Ich würde aber schon damit rechnen, alleine aus Gründen der CO2-Senkung.
 

der_Bär

Gast
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Das MJ19 beginnt in der 22.kw 2018, wenn Neuerungen absehbar sind, bitte hier ergänzen.
 

Schnitzelesser

Beiträge
362
Reaktionen
53
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Mich würden der Blind Spot Assistent und der Einparkassistent interessieren, zu denen in der Presse bereits Ende 2016 eine Einführung zum FL 2017 gemutmaßt wurde. Gibt es dazu Neuigkeiten? Außerdem fehlen mir die beheizbaren Frontscheibe und Lenkrad und die Standheizung.
 
kiter

kiter

Beiträge
3.696
Reaktionen
532
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Ich hoffe auf OPF und SCR
 
Tancho

Tancho

Beiträge
700
Reaktionen
208
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Was ist opf und SCR?
 

der_Bär

Gast
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

OPF meint Partikelfilter beim TSI und SCR NOx-Reduzierung per Adblue beim TDI. (Hätte unser E-Mobil-Fetischist natürlich erklären können, ist aber nicht so sein Ding :astonish:)

Jedenfalls müssen alle neu homogenisierten TSI ab September 17 mit OPF ausgerüstet sein, die bereits homogenisieren ab Oktober 18. Für SCR gibt es keine Pflicht,solange die Grenzwerte eingehalten werden, er wird aber kommen.

Für den 5F bedeutet das, das die bisherigen Modelle diese Abgasbehandlung erst ab Oktober 18 haben "müssen". Sinnvoll wäre die Einführung daher mit MJ19 ab Kw22/18.

Ein "neuer" TSI "muss" aber OPF haben.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
700
Reaktionen
208
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Das heißt wenn man ein Fahrzeug im Dezember dieses Jahres neu bekommt, braucht man keinen OPF weil er vorher vom Kraftfahrzeugbundesamt eine Zulassung bekommen hat! Aber ich müsste es höchstwahrscheinlich nächstes Jahr nachrüsten?
 

ThatsMe1980

Beiträge
45
Reaktionen
9
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Nee, heißt nur, dass neu entwickelte Motoren bzw. neu entwickelte Fzg (hier zählt die Zulassung der ABE durch das KBA) damit ausgerüstet sein müssen.

Es rüstet ja auch niemand von Euro 5 auf Euro 6 um.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
700
Reaktionen
208
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Dann habe ich das falsch verstanden, hatte sich etwas anders gelesen.
Mit der Umrüstung wäre ich mir nicht so sicher hatten wir alles schon mal gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schnurzel

Beiträge
43
Reaktionen
12
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Was sind eigentlich die Vorteile eines virtuellen Cockpits? Finds ganz schick aber bringts auch was?

Ich für meinen Teil hätte auch gern

- beheizbare Frontscheibe
- Standheizung
- Head Up Display
- Infrarot Nachtsicht wie bei BMW
- Sitzkühlung wie bei Audi
- mehr autonomes Fahren (Von der Rechtslage mal abgesehen)

Oder ist das der falsche Thread für "Wünsch dir was"?
 
FlorianSTCupra

FlorianSTCupra

Beiträge
107
Reaktionen
12
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Lassen wir uns überraschen. Ich wünsche mir für das ganz neue Modell was vielleicht 2020 kommt einfach mehr Leistung für den Cupra

an erster Stelle ;)
 

Celos

Beiträge
609
Reaktionen
84
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Jap, 350 PS mit Allrad wäre attraktiv :)
 

VEC-Leon

Beiträge
90
Reaktionen
9
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Ich denke beim neuen Modell wird man dann wohl die ersten Elektro oder Hybrid Modelle erwarten dürfen. Vielleicht ja sogar ein cupra mit E-Boost oder sowas.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
Daniel Mo

Daniel Mo

Beiträge
281
Reaktionen
48
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Elektronische Heckklappe beim Leon wäre auch attraktiv :D
 

Meich

Beiträge
3.632
Reaktionen
952
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Habe ein paar bestätigte News!
FPK wissen wir ja schon!

Allerdings wirds auch ein neues Soundsystem für das Navi+ geben: BEATS+! mit 12 Kanälen und per MOST betrieben (also das B&O/Dynaudio Pendant!) - Das STD2 Navi wird weiterhin die kleine Version des BEATS System bekommen!

Desweiteren wird der CupRa R mit Allrad kommen. (konkrete PS-Zahlen wurden allerdings nicht genannt).
 

VEC-Leon

Beiträge
90
Reaktionen
9
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

Was ist denn ein FPK???

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lars der 1.

Meich

Beiträge
3.632
Reaktionen
952
AW: MJ19 - Was können wir erwarten?

FPK = Frei Programmierbares Kombiinstrument

Ob ein AID oder Virtual Cockpit kann ich derzeit nicht sagen. Technisch liegen dazwischen Welten
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

seat leon mj19

,

seat leon cupra dsg modelljahr 2019

,

seat leon fr 2019 Auslieferung

Ähnliche Themen