Mittelarmlehne ink. Telefonvorbereitung

Diskutiere Mittelarmlehne ink. Telefonvorbereitung im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo, bin seit kurzem (7 Stunden) stolzer Besitzer eines schwarzen Leon 1.9 TDI 110Ps. Habe mir die Mittelarmlehne inkl. firstTelefonvorbereitung...

Copykill

Beiträge
205
Reaktionen
0
Hallo, bin seit kurzem (7 Stunden) stolzer Besitzer eines schwarzen Leon 1.9 TDI 110Ps.
Habe mir die Mittelarmlehne inkl.
Telefonvorbereitung (in östrreich auf der Preislist als Mehraustattung) dazugenommen, weil ich geglaubt habe das es eine Freisprecheinrichtung ist?
In der Betriebsanleitung sowie auf der Preisliste steht:" Dachantenne für Radio und GSM Telefon, Mikro und Komplett Verkabelung, Mittelarmlehne"; was brauche ich nun um mein GSM Telefon über das AURA Radio zu schalten, einen Adapter oder noch extra Verkabelung?
Besten dank im Voraus und Gruß aus Wien COPYKILL
 
17.08.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mittelarmlehne ink. Telefonvorbereitung . Dort wird jeder fündig!
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.742
Reaktionen
115
hi copykill!

gratulation erstmal zum neuen leon! hat alles geklappt bei der übernahme? schon eine spritztour gemacht (ist bei dir hoffentlich besser gegangen wie bei mir heute *g*)?

>Habe mir die Mittelarmlehne inkl. Telefonvorbereitung (in östrreich auf der Preislist als Mehraustattung)
>dazugenommen, weil ich geglaubt habe das es eine reisprecheinrichtung ist?

nö, ist keine freisprecheinrichtung. wie auch in der preisliste ersichtlich bekommst du um lediglich rund € 115 (ist IMHO ein preisliches geschenk!) eine mittelarmlehne (kostet allein schon ca. € 250-300) plus dazu eben die (vda-)freisprechVORBEREITUNG. diese vorbereitung beinhaltet die kombiantenne (vw-like leider nur 900 mhz!), das mikro, den handylift und die vorverkabelung.

du hast jetzt mehrere möglichkeiten:

1) aufrüstung der vorbereitung zur freisprechanlage
(cullman = original seat)
benötigt wird:
- freisprech-grundeinheit: € 178,19
- handyspezifischer adapter dazu: € 118,60 (erhältlich für die gängigen siemens, ericsson, sony und nokia + baugleiche modelle; dein handy braucht jedoch einen externen antennenanschluß! z.b. t10/t18/3210 u.v.a. können daher NICHT verwendet werden!)
- interface-antennenadapter €15,84
- empfehlen würde ich noch eine dualband antenne statt der werks-800er-antenne. € 119,62
+ einbau (würde schon die eine oder andere stunde ansetzen)

ob du diese ergonomielösung (handy in mittelarmlehne!) überhaupt willst, solltest du dir überlegen.

2) aufrüstung der vorbereitung zur freisprechanlage
(votex = original seat)
benötigt wird:
- freisprecheinrichtung, handyspezifisch. je nach handy ca. € 280-320
- empfehlen würde ich noch eine dualband antenne statt der werks-800er-antenne. € 119,62
+ einbau (würde schon die eine oder andere stunde ansetzen)

wird auch in der mittelarmelhne verbaut, also kein wirklicher unterschied zur cullman-lösung (evtl. kleinerer arbeitsaufwand sowie ein kleiner vorteil bei den materialkosten.) nachteil: wenn handytype gewechselt wird, muß die gesamte FSE gewechselt werden, bei cullman jedoch nur der handyadapter.

3) eigene-lösung
- freisprecheinrichtung (z.B. cark-91 für die gängien nokia-typen) z.B. € 145,-
- stummschaltungseinrichtung für den radio ca. € 30,-
- fahrzeugspez. halterung, z.B. von arat (keine schrauben/bohren, airbagtauglich!) rund 60,-
- evtl. dann noch eine dual-glasklebeantenne (für geringeren montageaufwand an die windschutzscheibe) € 30,-
+ einbau

das handy befindet sich dann am armaturenbrett.

lg.
roman

so lieber copykill, jetzt mußt du dich entscheiden ;-)

bild von der cullman-variante:

 

Rainer

Beiträge
128
Reaktionen
0
@copykill: Nimm lieber die Variante mit Halter am Armaturenbrett. Die ist wesentlich besser erreichbar und vorallem günstiger. Habe bei mir beides. Kann Dir nur sagen, daß man sich immer unheimlich verrenken muß, um das Handy in der Mittelarmlehne zu bedienen. Außerdem muß man von der Straße wegschauen, wenn man eine Nummer eingeben will. Ergo: Nicht zu empfehlen, da ergonomisch völlig daneben und für den A.r.s.c.h.!
 
bones

bones

Beiträge
1.884
Reaktionen
0
@Rainer
so hart würde ich nicht urteilen.
Hab auch das System in der Mittelarmlehen und bin sehr zufrienden damit

  • Wählen kein Problem dank Voice Dialling (6210)
  • Die Halterung ist niemanden im Weg
  • Man kann das Handy auch mal im Auto lassen - absolut unsichtbar
  • Die Scherenmechanik kommt ziemlich cool ;)
  • Anrufannahme auch kein Problem - Automatik im Telefon
 

dysma

Beiträge
514
Reaktionen
0
Ich bin mit der Mittearmlehne + handy auch sehr zufriden!
mfg dysma :]
 
Thema:

Mittelarmlehne ink. Telefonvorbereitung

Mittelarmlehne ink. Telefonvorbereitung - Ähnliche Themen

  • Telefonvorbereitung ??

    Telefonvorbereitung ??: Hallo, Das ist mein erster Post in diesem Forum, habe mir aber schon viel hier durchgelesen und viel gelernt...also kurzt gesagt ein riesen...
  • FSE in Mittelarmlehne nachrüsten??

    FSE in Mittelarmlehne nachrüsten??: SO Hallo, nachdem ich in ca. 2 Wochen meinen TS TDI bekomm hab ich jetzt auch mal ne Frage: Kann man eine FSE mit Scherenmechanik in der...
  • FSE in Mittelarmlehne nachrüsten?? - Ähnliche Themen

  • Telefonvorbereitung ??

    Telefonvorbereitung ??: Hallo, Das ist mein erster Post in diesem Forum, habe mir aber schon viel hier durchgelesen und viel gelernt...also kurzt gesagt ein riesen...
  • FSE in Mittelarmlehne nachrüsten??

    FSE in Mittelarmlehne nachrüsten??: SO Hallo, nachdem ich in ca. 2 Wochen meinen TS TDI bekomm hab ich jetzt auch mal ne Frage: Kann man eine FSE mit Scherenmechanik in der...
  • Schlagworte

    telefonvorbereitung seat