mit Cupra / Cupra R / FR auf die Rennstrecke?

Diskutiere mit Cupra / Cupra R / FR auf die Rennstrecke? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Moin zusammen! Mich würde mal interessieren wieviele Cupra / Cupra firstR / FR Fahrer gelegentlich oder auch regelmässig auf Rennstrecken...
joerg

joerg

Beiträge
35
Reaktionen
0
Moin zusammen!

Mich würde mal interessieren wieviele Cupra / Cupra
R / FR Fahrer gelegentlich oder auch regelmässig auf Rennstrecken unterwegs sind mit Ihren Babys.

Zum Beispiel auf der Nordschleife und/oder der Nürburgring GP-Strecke oder in Spa während der Public Days.


Grüße
Jörg
 
20.09.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: mit Cupra / Cupra R / FR auf die Rennstrecke? . Dort wird jeder fündig!
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Ich PLANE immerhin schon seit längerem einen Besuch auf der Nordschleife :] , aber bis das bei mir mal was wird... :eek:
 

SirThornberry

Gast
Ich wollte das schon lange mal machen aber da die Versicherung auf Rennstrecken nicht zahlt hab ich mir das bisher verkniffen (mindestens so lange bis das Fahrzeug abgezahlt ist).
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
22
ESP geht nicht ganz aus...mit meinem kleinen wahr ich aber schon 3 Runden.
 
floopp

floopp

Beiträge
162
Reaktionen
0
Ich hab's vor. Werd ich irgendwann im Oktober machen.
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.773
Reaktionen
67
Ich auch noch, weiss aber noch nicht ob nun leon cupra oder Rally-Ibiza nehmen.

Ich denke Ibiza macht mehr Spass.
 

thomas_steffi

Beiträge
104
Reaktionen
0
Ich wollte das schon lange mal machen aber da die Versicherung auf Rennstrecken nicht zahlt hab ich mir das bisher verkniffen (mindestens so lange bis das Fahrzeug abgezahlt ist).
So nicht ganz richtig.
Bei den Touristenfahrten in Hockenheim und auf der Nordschleife greift deine Haftpflicht und deine Kasko.
Ob du eine Teilschuld aufgrund von nicht angepaßter Geschwindigkeit usw bekomst ist was anderes.
Wobei es mittlerweile wohl einige Versicherunge gibt, die dies in den AGB´s auszuschliessen.
Das betrifft aber dann nur den Kaskobereicht.
Ausschlüsse sind im Haftpflichtbereich nicht zulässig, da die Tourifahrten im Rahmen der STVO stattfinden.


Und ja, wir setzten unseren Leon nur noch auf der Schleife ein
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Jepp, Nordschleife - und zwar ganz weit rechts! :totlach:
 

thomas_steffi

Beiträge
104
Reaktionen
0
Kennen wir uns??(

Und wenn die Lichter im Rückspiegel größer werden, könnte es daran liegen das derjenige schneller ist.
Dann geht man nach rechts und läßt ihn eben vorbei.
Oder gehörst du zu denen, denen dann IHRE Runde kaputt gemacht wird?
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Häääh??? Logisch geht man nach rechts, wenn einer im Rückspiegel schneller ist. Wieso fragst Du mich, ob ich jemandem die Runde kaputtmache? Ich schrieb lediglich "ganz weit rechts". Wo denn sonst, wenn man nicht gerade überholt??? Was bist'n Du für einer???
 

thomas_steffi

Beiträge
104
Reaktionen
0
Sorry Klaus?, aber ich denke da hast du etwas in den falschen Hals bekommen.
Oder wir haben einfach nebeneinander hergeredet.

Ich bezog dein "ganz weit rechts" auf uns.
Da wir immer mit ordentlich Sicherheit auf der Nos unterwegs sind und dementsprechend langsam sind, sind wir halt häufig ganz weit rechts.
Mit unserem Auto müßte da eigentlich wesentlich mehr gehen, aber da ist uns das Risiko zu hoch und das ganze ist es uns dann halt nicht mehr wert dieses Risiko zu gehen.
Das hören wir auch hinundwieder an der Schleife.

Von daher dachte ich halt, das wir uns kennen.
Dem scheint aber nicht so zu sein.

Das mit dem nach rechts gehen und überholen lassen, klappt ja nunmal nicht immer sofort.
Man fährt ja auch selber und kann sich nicht in Luft auflösen.
Und in mittlerweile 5 Jahren Nos haben wir mittlerweile einige Spezis kennengelernt, die dann der Meinung sind, das Ihnen IHRE Runde kaputt gemacht worden ist.
Wenn sich der langsame nicht sofort in Luft auflöst.
Darauf war mein "Oder gehörst du zu denen, denen dann IHRE Runde kaputt gemacht wird? " bezogen.
Ich habe auch nicht geschrieben, das du jemanden die Runde kaputt machst, sondern OB dir dann deine Runde kaputt gemacht wird.

Wir sind der Meinung, das Touris keine Rennveranstaltung ist und man daher sich gegenseitig die Luft zum Leben lassen sollte.
Und wenn man mal wirklich von einem langsameren geblockt wird, läßt man sich besser zurückfallen und gut.
Bevor man sich mit Gewalt da durch preßt.
Was dann passiert sieht man ja regelmäßig auf der Schleife.

Also, nichts für ungut, war ein Mißverständnis zwischen uns.
Oder halt auch nicht eindeutig formuliert meinerseits.

Und wer ich bin?
Thomas
40 Jahre, Industriemeister.
Seit 5 Jahren auf der Schleife.
Mit immer steigender Tendenz zu mehr runden.
Angefangen mit einem 4 Rundenticket 2005.
Mittlerweile Haus am Ring fürs Wochenende, Jahreskarte und aktuell knapp 200 gefahrenen Runden dies Jahr.
Wenn du das nächste mal am Ring bist, sprich mich einfach an, dann trinken wir mal ein Käffchen zusammen.

Gruß
THomas
 
steve_FRtdi

steve_FRtdi

Clubmember
Beiträge
549
Reaktionen
1
Wie macht Ihr das, oder gerade du Thomas, mit so vielen "Rennrunden" in der
Grünen Hölle was den Verschleiß angeht?

Unsere Autos sind ja nunmal für den Straßenverkehr ausgelegt und bei aktuell
200 Runden dieses Jahr bei dir Thomas sind doch schon bestimmt ein paar Sätze
Reifen und oder Bremsen u. a. runter?!

Machen "unsere" Autos das auf Dauer mit?

Grüße
 

thomas_steffi

Beiträge
104
Reaktionen
0
Naja, so arg ist der Verschleiß garnicht:D

Im Verhältnis zum Spaß:D


Spaß beiseite, wir fahren seit letztem Jahr Juli den gleichen Satz Reifen (Hankook RS-2)
Der ist jetzt aber auch fertig.
Zu Beginn des Reifensatzes war recht hoher Verschleiß festzustellen.
Mittlerweile hat sich wohl die Gummimischung etwas "umgebacken" und verschleißt kaum noch.
Ein echter Slick hält ja auch 70-80 runden auf der Nos.
Da ist so ein Strassenreifen deutlich drüber.
Wobei, ganz klar, gesagt werden muß, wir sind nicht am Limit unterwegs.
Da steigt der Verschleiß nochmal deutlich.

Bremsen: 1 Satz Scheiben im Jahr + 2-3 Satz Beläge.
Bei den Scheiben haben wir noch keine wirklich guten gefunden.
Am besten sind bis jetzt die Tarox G88.
Eine auswahl an Belägen mit Zulassung besteht ja kaum.
Von den DS Perf. waren wir enttäuscht.
Daher fahren wir jetzt wieder Seat OEM Beläge.
Die halten so zwischen 70-80 Runden.

Alles andere ist noch so, wie es Seat gebaut hat.
Defekte = nullkommanull:wave:
*toitoitoi


Der Leon ist halt ein robustes Autochen. Mit ausgereifter Technik!


Irgendwann wird auch bei uns der Defektteufel einschlagen.
Dies wird dann aber wieder durch Serienteile ersetzt.
Dieser ganze Motorsportkram macht vllt. schneller, hat aber auf keinen Fall die Standfestigkeit wie Serienmaterial.
 
joerg

joerg

Beiträge
35
Reaktionen
0
das ist doch schön das es doch noch den einen oder anderen hier gibt der seinen Löwen über die Rennstrecke schickt. Man muss ja nicht erster werden, hauptsache ist es macht spass. da ich meinen nächste Woche abhole schau ich mal ob ich es dieses Jahr noch wage auf die Schleife zu fahren. erst einmal die einfahzeit abwarten. Ich möchte aber ganz gerne nächstes Jahr nach Spa.
http://www.spa-francorchamps.be/de/rennbahn-aktivitaten-public-driving-experience.php

ich denke mal je nachdem wie das wetter wird ab April oder Mai. Wer hätte denn Interesse daran ?

Grüße
Jörg
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
@thomas steffi:
Alles klar- war wohl falsch verstanden. Zur Zeit sieht man mich weniger auf der NOS, weil ich mich in der wenigen Freizeit mehr um die Familie kümmere.
 

BigP

Beiträge
1.385
Reaktionen
22
Ist halt ein teuerer Spaß.
Bei Einzelakrten, mit 200km Anreise, Verschleiß etc. kann man mit 50Euro pro Runde (~10 Minuten) rechnen.
 

thomas_steffi

Beiträge
104
Reaktionen
0
Ich hab für uns mal ausgerechnet was ein typischer Sonntag für uns gekostet hat.
Zu der Zeit sind wir morgens an- und abends abgefahren (230km pro Weg).
Sind auf 8 RundenADACtickets gefahren und so im Schnitt 8-10 runden pro Sonntag gefahren.
Versicherung, Steuer, Inspektionen, Verschleiß, ...... mit eingerechnet.
Allerdings ohne Reperaturen, da wir ja bis jetzt noch nix am Leon hatten.

Zu der Zeit lief der Leon auch noch hinundwieder im Alltag mit.
Die Kilometer (waren nicht viel) habe ich nicht berücksichtigt.

Da kamen wir pro Sonntag auf ca. 400-500 Euro.
Danach habe ich die Exceldatei gelöscht:D

Eion Bekannter hat es für sich ausgerechnet.
Leon CupraR mit erheblichen Umbauten, PorscheBremse, .....

Ihn hat eine Saison Nordschleife bei rund 500 Runden einen 5stelligen Betrag gekostet.

Seitdem er das weiß kommt er nicht mehr. Also garnicht erst anfangen zu rechnen:D
 
Asroc

Asroc

Beiträge
1.530
Reaktionen
132
Hab auch schon ca. 15 Runden Nordschleife "aufm Tacho" und es macht von mal zu mal mehr Spass. Aber man sollte schon seine und die Grenzen der Technik kennen...
Es ist aber auf jeden Fall immer wieder die insgesamt 250 km Fahrstrecke wert. Muss in den nächsten 2 Wochen wieder hin, bevor das Wetter immer schlechter wird. Hab ja noch 3 Runden auf meiner RingCard :)
 
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Ich hab mal grad so überschlagen: Anfahrt und 4 Runden auf der NOS machen bei mir so ca. 100 Øre. Das kann man sich schon 1-2 mal im Jahr antun. Ich hab ja nicht vor das so wie thomas_steffi zu betreiben.

Die Garnd-Prix-Strecke zu fahren fände ich auch mal ganz interessant. Da gibts ja auch Touri-Fahrten. Kann man eigentlich mit z.B. einer 4er NOS-Karte auch 3 Runden NOS und 1 Runde Grand-Prix-Strecke fahren?
 

thomas_steffi

Beiträge
104
Reaktionen
0
Hi,
nein kannste nicht.
Die NOs karten haben auf der GP keine Gültigkeit.
Wenn dort Touris sind kaufst du Zeitfenster in denen du fahren darfst ala Touris in Hockenheim.
Ein Turn a 20 Minuten liegt glaube ich bei 30 Euro.

Selbst Jahreskarten haben dort keine Gültigkeit.
 
Thema:

mit Cupra / Cupra R / FR auf die Rennstrecke?

mit Cupra / Cupra R / FR auf die Rennstrecke? - Ähnliche Themen

  • Leon FR FL Heckdiffusor

    Leon FR FL Heckdiffusor: Hallo zusammen, leider ist mir gestern ein Missgeschick passiert und der Kunststoff Diffusor an meinen FR FL ist beschädigt. Demzufolge würde ich...
  • Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R

    Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R: Servus zusammen, bestimmt wurde diese Frage schon öfter behandelt, hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt. Es dreht sich um folgendes; mein...
  • Seat leon cupra 1p Innenleuchte

    Seat leon cupra 1p Innenleuchte: Hallo bin neu hier besitze einen seat leon cupra 1p und hätte direkt eine Frage bei meiner innenleuchte im Himmel leuchten die Knöpfe nicht...
  • Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät

    Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät: Hallo zusammen, Ich suche dringend ein Originalen Datensatz für mein Motorsteuergerät mit einem passenden Login Code zum Anlernen. Seat Leon 1P...
  • Heizung Cupra R schwach

    Heizung Cupra R schwach: Die Heizung im Cupra R ist im Vergleich zu der meines vorherigen FR TFSI total schwach. Er heizt nur sehr, sehr langsam. Wenn es richtig kalt ist...
  • Ähnliche Themen
  • Leon FR FL Heckdiffusor

    Leon FR FL Heckdiffusor: Hallo zusammen, leider ist mir gestern ein Missgeschick passiert und der Kunststoff Diffusor an meinen FR FL ist beschädigt. Demzufolge würde ich...
  • Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R

    Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R: Servus zusammen, bestimmt wurde diese Frage schon öfter behandelt, hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt. Es dreht sich um folgendes; mein...
  • Seat leon cupra 1p Innenleuchte

    Seat leon cupra 1p Innenleuchte: Hallo bin neu hier besitze einen seat leon cupra 1p und hätte direkt eine Frage bei meiner innenleuchte im Himmel leuchten die Knöpfe nicht...
  • Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät

    Leon 1P Cupra Original Datensatz Motorsteuergerät: Hallo zusammen, Ich suche dringend ein Originalen Datensatz für mein Motorsteuergerät mit einem passenden Login Code zum Anlernen. Seat Leon 1P...
  • Heizung Cupra R schwach

    Heizung Cupra R schwach: Die Heizung im Cupra R ist im Vergleich zu der meines vorherigen FR TFSI total schwach. Er heizt nur sehr, sehr langsam. Wenn es richtig kalt ist...