MFD Einbau

Diskutiere MFD Einbau im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; So, langsam wirds ernst. Habe mittlerweile schon einige teile zusammen und habe jetzt noch ein paar Fragen: (ja, firstich habe auch schon die...

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
So, langsam wirds ernst.

Habe mittlerweile schon einige teile zusammen und habe jetzt noch ein paar Fragen: (ja,
ich habe auch schon die Suche durchgelesen!!)

Folgende Teile habe ich:
- Mittelkonsole Navi
- Blende Navi
- Navi selbst
- CD-Wechsler
- CD Wechslerkabel

Es fehlen noch:
- Handschufach für CD-Wechsler
- Navi-Antenne (Triplex)

-> Welche teile benötige ich noch zusätzlich??
-> Wie wird das MFD an die bestehende Verkabelung vom Aura CD angeschlossen?
-> wird ein Adapter gebraucht?

Bitte um Hilfe! :)
 
09.12.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: MFD Einbau . Dort wird jeder fündig!

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

hm hab ich was verpasst, oder was willst denn machen mit dem MDF?

Gruss JEns
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
ähhh, einbauen !? *g*

ich dachte eigentlich, dass hier ein paar Leute wären, die mir weiterhelfen können....

aber wenn nicht, dann werd ichs allein probieren :)

Von mir aus mach ich auch mal ne richtige Doku draus, wenn Interesse besteht....
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Original von LLcoolG
-> Welche teile benötige ich noch zusätzlich??
-> Wie wird das MFD an die bestehende Verkabelung vom Aura CD angeschlossen?
-> wird ein Adapter gebraucht?

Bitte um Hilfe! :)
Du verwendest die Serienanschlüsse des Radios.

Du musst Dir nur den zusätzlichen pink-farbenen (ich glaube er war pink) Navistecker+Kabel+Kontakte besorgen, an den Du insgesamt 4 Signale/Leitungen anschliessen musst.

Dann sollte alles funktionieren.
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
weiß jemand, ab wann Seat im Leon CANBUS verbaut?

weil wenn kein CANBUS liegt, dann ok, aber wenn doch, dann gibts Probleme...
 

Leines

Beiträge
513
Reaktionen
6
Moin Stephan!

Den CAN-BUS gibt es schon vom ersten Leon an nur das Radio(bzw.Navi) ist nicht am CAN-BUS angeschlossen.
Aber selbst wenn, würde es Adapter geben um das Navi an den CAN-BUS anzuschließen.

Bis dann.

Arne

P.S. du hast Post :D
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
danke Arne :)

hab grad auch nochmal mit Seat telefoniert und die haben bestätigt, dass bereits alle Kabel liegen. Nur Das Rückfahrsignal muss noch gelegt werden, ist aber nicht zwingend notwendig.

jetzt fehlt mir nur noch die Antenne...
bin am Überlegen, ob ich nicht eine nehmen soll, die unters Amaturenbrett kommt, weil eine Triplex recht teuer ist und der Aufwand recht hoch ist, die zu verlegen....
 

Leines

Beiträge
513
Reaktionen
6
...hmm, da hätten wir vorher drüber "reden" sollen!
Ich habe meine orig. Triplex noch hier, ev. auch das Kabel(kommt drauf an wie das verlegt wurde)!
Was willst du den ausgeben?
Die Antenne kostet neu 180.-€ und das Kabel ca.25.-€

Meine e-mail Adresse hast du ja.

Bis dann.

Arne
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
Habe jetzt grade mal die Mittelkonsole getauscht.

Das Problem ist nur, dass man die Konsole nicht "richtig" festmachen kann, da viele Schraubstellen bei der neuen Konsole fehlen !?

Die neue Konsole ist nur mit 4 Schrauben befestigt, die restlichen Schrauben hab ich jetzt über!?

Wer kann mir helfen? *g*
 

big_foot

Beiträge
776
Reaktionen
0
Servus,

ja das es eingebaut werden soll ist mir schon klar. Aber, wo das Problem ist. Ob nun es ein 1 DIN Gerät ist oder eine Seat Navi ist ja gleich vom Einbau her.

Und CAN-Bus hin oder her. Selbst wenn am Stecker nicht alle Kabel liegen, einfach mich Fragen. Es gibt in jedem Fahrzeug versteckte Speedsignale die man analog abgreifen kann.
Und wenn Du schrauben über hast, mach Dir keine Gedanken, hab ich auch ständig :D:D

Gruss Jens
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
na das ist ja beruhigend :)

naja, werd eh nochmal das ganze Amaturenbrett auseinander nehmen müssen... wegen dem Temperaturmesser der Clima *doh*
den hab ich nämlich vergessen :)
(war ja auch schon dunkel *g*)

trotzdem bin ich nicht so zufrieden, weil die Mittelkonsole nicht so fest ist wie vorher...

und noch eine Frage:
wie bekomme ich die Abdeckung unterm Lenkrad komplett runter??

links 3-4 Schrauben und rechts unten 1, links neben dem Hebel zum Verstellen des Lenkrads 1, aber wo noch?? bekomm das Teil nicht wirklich runter!
 
LeonFetz

LeonFetz

Beiträge
37
Reaktionen
17
Zitat
HiJacker

Du musst Dir nur den zusätzlichen pink-farbenen (ich glaube er war pink) Navistecker+Kabel+Kontakte besorgen, an den Du insgesamt 4 Signale/Leitungen anschliessen musst.

Hallo alle miteinander!
welche 4 Signale/Leitungen sind das?
Pin 4 = Klemme 15
Pin 5 = Gala
Pin 17= Rückfahrlichtschalter
und was noch??

Hab schon üderall im Forum gesucht aber
kein genaue Antwort gefunden :(
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
Mein Händler meint, bis auf das Rücklichtkabel sind alle Leitungen schon vorhanden.

Ich werds erstmal ohne Rückfahrkabel probieren, dann mal weitersehn :)

Plus fehlt glaub ich noch!
 

Benjy

Beiträge
218
Reaktionen
0
Welchen Stecker betreffen deine Angaben? Ich nehme an, den 26 Poligen vom Rechner?
Pin 4 (Klemme 15) kannst ohne Beschaltung lassen. Das GALA Signal kannst du zusätzlich zu Klemme 5 auch an Klemme 18 anschließen (rechter Drehzahlfühler). Das Gala Signal im Leon ist dafür stark genug.
Wenn die GPS Antenne vernünftig funktioniert, braucht man den Rückfahrscheinwerfer nicht anschließen, da es der Rechner den beim Rückwärtsfahren entstehenden Fehler sehr schnell wieder rausrechnet.
Trotzdem schaden tut es sicher nicht. ;)

TMC Box hast du schon, oder kommst du ohne aus?

Das man den Safe Pin am ISO Stecker auf Dauerplus legen muss weißt du ja sicher schon...

Ach ja, Radumfang und Impulszahl nicht einzustellen vergessen. Impulszahl ist bei Verwendung vom GALA 8, wenn man es direkt vom ABS abgreift 45.
 
LeonFetz

LeonFetz

Beiträge
37
Reaktionen
17
Hallo Bengy,

Danke für die Info.
Es handelt sich um den 26pol. Stecker für`s Navi.

Von der Einstellung "8" beim GALA Signal hatte ich
keine Ahnung, nur die Impulszahl 43 oder 45 hatte
ich diesem und auch anderen Foren gelesen.
und natürlich, das der Radumfang z.b. bei einem
205/55er Reifen "1930" eingestellt sein soll.

Hab auch die Info, daß man von den ABS Signalen
die Finger lassen sollte (warum auch immer). :rolleyes:

Ne TMC Box kommt vielleicht später mal rein.
 

LLcoolG

Beiträge
33
Reaktionen
0
wofür genau braucht man denn diesen 26 poligen Navistecker ??

mein Händler sagte, dass ich keinen Stecker brauche!?
 

Benjy

Beiträge
218
Reaktionen
0
Original von LLcoolG
wofür genau braucht man denn diesen 26 poligen Navistecker ??

mein Händler sagte, dass ich keinen Stecker brauche!?
Da irrt dein Händler aber. Brauchen tut man es zwar nicht unbedingt, aber wenn du z.B. die Radsensoreingänge nicht anschließt, wird die Navigation vergleichsweise ungenau, da sie nur über GPS arbeitet.
Außerdem dreht der Gyro Regelmäßig durch, wenn das GPS Signal mal ausfällt.

Also an den 26-Poligen Stecker werden die Radsignale angeschlossen (also in unserem Fall das Gala Signal) das Rückfahrsignal (kann man am Schalter des Schalthebels oder an der Rückleuchte abgreifen)
Sowie die Can Anschlüsse für die TMC Box, falls vorhanden.

Ich würde also auf jeden Fall den Stecker anschließen.

Falls ihr die Teilenummer von Stecker und Kontakten braucht:

Steckergehäuse 26-polig:
4B0 919 754
Clipskabel für Steckergehäuse 26polig:
000 979 010
(das Clipskabel hat pro Stück zwei der benötigten Kontakte drauf)
Kostet für 6 Kontakte plus Stecker rund 13 Euro
 
LeonFetz

LeonFetz

Beiträge
37
Reaktionen
17
War Donnerstag beim VW Händler und hab den 26 Pol. Stecker bestellt, war Freitag schon da.

Ich hatte aber kein Ahnung, das die Clipskabel nicht dabei sind X( .

Hab sie nachbestellt, sollen Montag da sein.

Einen Mitarbeiter der mit Navis auskennen soll ;) habe ich nach den notwendigen Anschlüssen am 26 Pol. Stecker gefagt und er sagte:

Pin 4 am Navi an Klemme 15 (Zündschloß)
Pin 5 Drehzahlfühlereingang an GALA Signal
Pin 17 Rückfahrlichtschalter an Klemme 31 (Masse) ?(

mit den 3 Anschlüssen würde das Navi einwandfrei
laufen.
 

Benjy

Beiträge
218
Reaktionen
0
Original von LeonFetz
War Donnerstag beim VW Händler und hab den 26 Pol. Stecker bestellt, war Freitag schon da.

Ich hatte aber kein Ahnung, das die Clipskabel nicht dabei sind X( .

Hab sie nachbestellt, sollen Montag da sein.

Einen Mitarbeiter der mit Navis auskennen soll ;) habe ich nach den notwendigen Anschlüssen am 26 Pol. Stecker gefagt und er sagte:

Pin 4 am Navi an Klemme 15 (Zündschloß)
Pin 5 Drehzahlfühlereingang an GALA Signal
Pin 17 Rückfahrlichtschalter an Klemme 31 (Masse) ?(

mit den 3 Anschlüssen würde das Navi einwandfrei
laufen.
Pin 4 an Zündung schaltet den Navirechner so weit ich weiß auch bei ausgeschaltetem Radio ein, damit er, wenn man das Gerät einschaltet sofort die richtige Position anzeigt. -> Habe ich nicht angeschlossen, da mein Radio sowieso immer läuft. Schadet aber natürlich auch nicht, außer das das Geräusch des eingebauten Lüfters nervt.

Pin5 passt natürlich

Pin 17 an Masse ist auch Ok, wenn du den Rückfahrscheinwerfer nicht anschließen möchtest.
Durch den Masseanschluss gibt er dem Eingang nur eine deffinierte Spannungl, wenn das Rückfahrlicht fehlt, was ok ist.
Trotzdem würd ich ihn richtig anschließen...
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Als kleine Zusatzinfo hier die komplette PIN-Belegung des Navi-Steckers.

PIN 04 - Signal 15A - Schwarz-blau - Schweissverbindung nach 15A - Länge 870 mm
PIN 05 - Signal NA1 - grün-weiss - Schweissverbindung nach NA1 - Länge 1170 mm
PIN 13 - Signal RBH - grau/rot - Stecker TMC-Box PIN 9 - Länge 1050 mm
PIN 17 - Signal RF - schwarz-blau - Schweissverbindung nach RF - Länge 1420 mm
PIN 18 - Signal NA2 - grün-gelb - Schweissverbindung nach NA2 - Länge 1130 mm
PIN 26 - Signal RBL - grau/weiss - Stecker TMC-Box PIN 8 - Länge 1050 mm
 
Thema:

MFD Einbau

MFD Einbau - Ähnliche Themen

  • Mittelkonsole für Navi MFD einbau

    Mittelkonsole für Navi MFD einbau: Hallo, Kennt jemand eine Adresse (Internet) an die ich mich wenden kann für das Bestellen (Kauf) einer Mittelkonsole mit integriertem Schacht für...
  • VW Navi MFD in LEON mit Originalradio einbauen

    VW Navi MFD in LEON mit Originalradio einbauen: Hallo zusammen, ich habe mich in letzter Zeit extrem mit dem Thema VW Navi MFD auseinandergesetzt! Leider habe ich nichts hilfreiches auf...
  • Frage zu MFD-2 CD Navi

    Frage zu MFD-2 CD Navi: Hi Leute, ich bin noch neu hier und habe aber gleich ein paar Fragen zu meinem Navi. Ich bin ehrlichgesagt über das Navi etwas enttäuscht aber...
  • MFD 2 in Leon 1m?

    MFD 2 in Leon 1m?: Hab mal eine Frage an euch. Passt das MFD 2 Navi aus dem Golf V und co in meinen Leon 1m? Also, technisch gesehen. Weil der Leon ja eigentlich...
  • Hilfe mit MFD, Multimedia Adapter und DVD Player

    Hilfe mit MFD, Multimedia Adapter und DVD Player: Hallo an Alle, ich drehe hier echt gleich am Rad... Habe einen Seat Leon BJ 2001 und habe auf Doppel DIN mit Seat MFD D Version umgerüstet. Dazu...
  • Ähnliche Themen
  • Mittelkonsole für Navi MFD einbau

    Mittelkonsole für Navi MFD einbau: Hallo, Kennt jemand eine Adresse (Internet) an die ich mich wenden kann für das Bestellen (Kauf) einer Mittelkonsole mit integriertem Schacht für...
  • VW Navi MFD in LEON mit Originalradio einbauen

    VW Navi MFD in LEON mit Originalradio einbauen: Hallo zusammen, ich habe mich in letzter Zeit extrem mit dem Thema VW Navi MFD auseinandergesetzt! Leider habe ich nichts hilfreiches auf...
  • Frage zu MFD-2 CD Navi

    Frage zu MFD-2 CD Navi: Hi Leute, ich bin noch neu hier und habe aber gleich ein paar Fragen zu meinem Navi. Ich bin ehrlichgesagt über das Navi etwas enttäuscht aber...
  • MFD 2 in Leon 1m?

    MFD 2 in Leon 1m?: Hab mal eine Frage an euch. Passt das MFD 2 Navi aus dem Golf V und co in meinen Leon 1m? Also, technisch gesehen. Weil der Leon ja eigentlich...
  • Hilfe mit MFD, Multimedia Adapter und DVD Player

    Hilfe mit MFD, Multimedia Adapter und DVD Player: Hallo an Alle, ich drehe hier echt gleich am Rad... Habe einen Seat Leon BJ 2001 und habe auf Doppel DIN mit Seat MFD D Version umgerüstet. Dazu...