Metallstrebe an Scheinwerferabdeckung lose

Diskutiere Metallstrebe an Scheinwerferabdeckung lose im 5F - Wartung Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo Leute! Ich habe vorhin bei meinem ST die Glühbirne für das Abblendlicht links getauscht und dabei ist die Metallstrebe an firstder...

Erdapfelfresse

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Leute!

Ich habe vorhin bei meinem ST die Glühbirne für das Abblendlicht links getauscht und dabei ist die Metallstrebe an
der Fahrzeugaußenseite über der Plastikabdeckung anscheinend aus der unteren Öse gerutscht. Da man da absolut nichts sieht und die Strebe auch aus der oberen Öse nicht wirklich rausbekommt, habe ich sie trotz einer halben Stunde Gefummele nicht wieder eingehakt bekommen. Hatte das schon einmal jemand und hat da evtl. einen Tipp, wie man das Ding wieder fest bekommt?

LG, Noah
 
08.02.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Metallstrebe an Scheinwerferabdeckung lose . Dort wird jeder fündig!
pirate man

pirate man

Beiträge
1.965
Reaktionen
195
Sprichst du von der Klammer, die die Lampe festhält? Handy hinhalten und ein Foto machen, dann siehst du wie sie wieder eingehängt gehört ;)
 

Erdapfelfresse

Beiträge
2
Reaktionen
0
Nein, die Lampe sitzt fest. Das ist kein Problem. Ich rede von dem Metallbügel, der die schwarze Plastikkappe, die man öffnen muss, um an die Birnen zu kommen, hält. Das Ding muss mit relativ viel Spannung eingehakt werden, hängt bei mir aber nur noch in der oberen Öse. Aus der unteren ist es rausgerutscht und die sieht man absolut nicht...
 
Thema:

Metallstrebe an Scheinwerferabdeckung lose