Merkwürdiger Ölverlust beim 2l TDI BMN

Diskutiere Merkwürdiger Ölverlust beim 2l TDI BMN im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hi, ich weiss nicht was das heute war, aber ich bin gefahren und habe komische geräusche bei 1800rpm wahr genommen, wobei ich jetzt bei der...
Tom909

Tom909

Beiträge
485
Reaktionen
26
Hi, ich weiss nicht was das heute war, aber ich bin gefahren und habe komische geräusche bei 1800rpm wahr genommen, wobei ich jetzt bei der rückfahrt vermute, dass es ne regnerationsphase war, denn er hat ganz wenig diesel verbraucht.

Kommen wir zum eigentlichen Problem, motorhaube auf, motor angeschaut, leichte ölflecken auf der lichtmaschine oben gesehen, also motorabdeckung runter, zack noch mehr öl.

Ne kleine pfütze hat sich zwischen der Nockenwellenabdeckung und dem Zylinderkopf gebildet. in diesen Spalt geht sowas wie ein reglerstab rein, der wohl elektronisch auf oder zu geht, zumindest sieht das so aus als würde der sich bewegen können. Davor geht ein Regler zu dem Teil über ein kleines gummirohr verbunden. Auf diesen Regler konnte MT2 ablesen.

Um besser zu verstehen wo sich das Öl gesammelt, habe ich mal 2 Fotos aus der Garage unter schlechten Bedingungen fotografiert und mal fix markiert was ich meine.

Grundsätzlich
sieht die Zylinderkopfdichtung erstmal dicht aus, auch Turbo und Ansaugbrücke. Alles trocken. Ölstab meldet aber komischerweise nicht mehr kurz vor Max sondern ich konnte auf fast min öl ablesen. Es fehlt die menge die sonst zwischen max und min war komplett. Dabei habe ich beim letzten Tanken vor paar Tagen noch immer fast max gehabt an öl und danach bin ich auch weiterhin sehr ruhig gefahren.

Hängt das mit der Regeneration zusammen? Hat das was mit der AGR zu tun oder wie kommt da das öl eigentlich hin?

update:
Habe mit Bremsreiniger die ganze stelle gereinigt und warte nun ab was sich tut, etwas 0,2l Öl fehlten, also kein Drama :D

Mich würde interessieren was dieses Gestänge, dass in diesem Spalt hängt, für eine Funktion hat? Hat das was mit Turbo überdruck zu tun, denn die AGR sitzt meiner Meinung nach ja auf der anderen Seite, also rechts vom Ansaugkrümmer(wenn man jetzt von vorne drauf schaut). Google hat mir spontan auch keine Treffer rausgehauen, dann werde ich mal in eine kompetente Werkstatt fahren, die mir erklären warum sich dort Öl sammelt und was wohl undicht ist.

So, nach weiterer Suche konnte ich rausfinden was das MT2 Ding ist, es ist wohl ein Druckwandler Magnetventil Ventil, die Frage ist nur wie dieses gute Stück arbeitet.

AKTUELLER STAND:

Intensivste Google nutzung hat mich schlau gemacht.

Ein Octavia RS Fahrer mit dem gleichen Motor hatte seine negativen Erfahrungen offen gelegt mit dem Motor und dank seiner Ausführungen und Bilder konnte ich nun endgültig feststellen woher und warum sich dort öl gesammelt hat.

Es ist nicht so schlimm wie anfangs vermutet, der Ölverlust wäre normal bei mir, sollte man aber beobachten. Die Siffe die sich da gesammelt hat stammt wohl aus dem schaltsaugrohr. Laut den Bildern aus dem Forum ist es genau die gleiche Stelle auch die Tropfen auf der Lichtmaschine entsprechen meinem Fehlerbild. Es ist also insgesamt für den weiteren Betrieb erstmal unbedenklich. Das Teil, dass momentan wohl undicht ist bzw. sifft, gibts wohl nur im teuren Paket als komplettes Schaltsaugrohr. Kostenpunkt laut dem Octavia Fahrer von knapp 350€ ohne MwSt.

Aus vorsicht sollte man auf Dauer dieses Teil wechseln, denn wenn einer der Klappen die damit geöffnet und geschlossen werden reissen sollte, kann es zu einem kapitalen Motorschaden führen.

VAG hätte daher auch die Teilenummer für das Ding geändert, weil es wohl in der vergangenheit Probleme mit dem Teil gab.

Nun ja, ich werde mich informieren was das gute Stück aktuell kostet, denn lieber 350€ plus MwSt. ausgeben, als dann irgendwann wegen einer gelösten Klappe mit einem Motorschaden stehen :D wobei das nur ein positiver Nebeneffekt wäre wenn man es austauschen tut.

Hier die Bilder:



 
Zuletzt bearbeitet:
19.06.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Merkwürdiger Ölverlust beim 2l TDI BMN . Dort wird jeder fündig!
Thema:

Merkwürdiger Ölverlust beim 2l TDI BMN

Merkwürdiger Ölverlust beim 2l TDI BMN - Ähnliche Themen

  • Merkwuerdiges Schleifen bei Gangwechsel nach Motorstart

    Merkwuerdiges Schleifen bei Gangwechsel nach Motorstart: Hallo alle zusammen! :wave: Da das mein erster Beitrag hier im Forum ist: Ich bin Freddi, bin neu hier, seit zwei Wochen stolzer Besitzer eines...
  • Ein paar Fragen zu Merkwürdigkeiten an meinem Leon

    Ein paar Fragen zu Merkwürdigkeiten an meinem Leon: Hallo, mir ist heute an meinem Leon aufgefallen, dass er nach der Fahrt nach heißem Gummi riecht, als ich dem Problem auf den Grund gehen wollte...
  • Merkwürdiges Geräusch Beifahrerseite 1P

    Merkwürdiges Geräusch Beifahrerseite 1P: Hallo Leon Gemeinde.... Habe seid ein paar Tagen ein sehr sehr Merkwürdiges Geräusch an meinem Leon. Problem ist das ich das Geräusch nicht...
  • merkwürdige Spritverbrauchsanzeige

    merkwürdige Spritverbrauchsanzeige: wie kann es sein, das wenn ich nach dem voll tanken, MFA Ebene 2 auf Null stelle, dann ca. 50km fahre und mir hinterher Ebene 1 etwa 0,5Liter mehr...
  • Masseanschluss beim Autoradio

    Masseanschluss beim Autoradio: Hallo, ich will bei meinem Leon einen Subwoofer beim Werksradio einbauen. Da aber das Radio keine Cinch-Ausgänge hat musste ich mir einen...
  • Ähnliche Themen
  • Merkwuerdiges Schleifen bei Gangwechsel nach Motorstart

    Merkwuerdiges Schleifen bei Gangwechsel nach Motorstart: Hallo alle zusammen! :wave: Da das mein erster Beitrag hier im Forum ist: Ich bin Freddi, bin neu hier, seit zwei Wochen stolzer Besitzer eines...
  • Ein paar Fragen zu Merkwürdigkeiten an meinem Leon

    Ein paar Fragen zu Merkwürdigkeiten an meinem Leon: Hallo, mir ist heute an meinem Leon aufgefallen, dass er nach der Fahrt nach heißem Gummi riecht, als ich dem Problem auf den Grund gehen wollte...
  • Merkwürdiges Geräusch Beifahrerseite 1P

    Merkwürdiges Geräusch Beifahrerseite 1P: Hallo Leon Gemeinde.... Habe seid ein paar Tagen ein sehr sehr Merkwürdiges Geräusch an meinem Leon. Problem ist das ich das Geräusch nicht...
  • merkwürdige Spritverbrauchsanzeige

    merkwürdige Spritverbrauchsanzeige: wie kann es sein, das wenn ich nach dem voll tanken, MFA Ebene 2 auf Null stelle, dann ca. 50km fahre und mir hinterher Ebene 1 etwa 0,5Liter mehr...
  • Masseanschluss beim Autoradio

    Masseanschluss beim Autoradio: Hallo, ich will bei meinem Leon einen Subwoofer beim Werksradio einbauen. Da aber das Radio keine Cinch-Ausgänge hat musste ich mir einen...