Meine Mängelliste nach 10 Tagen Seat Leon ST (2020)

Diskutiere Meine Mängelliste nach 10 Tagen Seat Leon ST (2020) im KL - Erfahrungsberichte Forum im Bereich Der Leon 4; Ich habe das Fahrzeug jetzt seit ca. 10 Tagen. Hier ein kleiner Auszug… Bei mir funktioniert die eSIM nicht. Kein Seat Connect möglich. Die...

Safari

Beiträge
4
Reaktionen
4
Ich habe das Fahrzeug jetzt seit ca. 10 Tagen.

Hier ein kleiner Auszug…

Bei mir funktioniert die eSIM nicht. Kein Seat Connect möglich. Die Erdkugel ist weiß.
Webradio funktioniert nicht, auch nicht über Hotspot
von meinem Handy.
Ich schaffe es nicht meinen User als Hauptbenutzer aufzustufen. „Bitte Warten“
Kessy funktioniert nicht oder nur ab und zu.
Elektrischer Kofferraum lässt sich nicht über das Virtual Pedal bedienen.
Lane Assist nervt rum und schaltet sich immer wieder ein.
Die Rückfahrkamera ist ein schlechter Scherz. Qualität wie in den 90ern.
Wireless Android Auto funktioniert nur mit Kabel. Habe mehrere Telefone ausprobiert
Die gesamte Bedienung des Fahrzeuges ist mehr als nur unausgereift.
Mal eben schnell was einstellen? Keine Chance!
Z.b. gibt es keine Taste um Start Stopp ein bzw. auszuschalten.

Am liebsten würde ich ihn zurückgeben und mir den alten holen.
 
08.10.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine Mängelliste nach 10 Tagen Seat Leon ST (2020) . Dort wird jeder fündig!
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
3.756
Reaktionen
4.287
Bei einigen Beanstandungen dürfte es sich um Mängel handeln, die beseitigt werden müssen. Die Reaktion des Händlers wäre interessant.

Bei anderen wiederum handelt es sich um den Stand der Serie oder schlicht Eigenheiten des Bedienkonzeptes, die im Vorfeld bereits ausführlich und kontrovers diskutiert wurden - auch von renommierten Automagazinen. Es ist natürlich völlig legitim, dem Bedienkonzept auch im Nachhinein derartige Unzulänglichkeiten anzukreiden bzw. diese zu bestätigen, allerdings liest sich das bei dir so, als wärst du davon völlig überrascht worden. Bei einer Anschaffung in der Größenordnung eines Autos macht mach sich doch vorher über solche Sachen kundig, oder etwa nicht?
 
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
3.756
Reaktionen
4.287
@Safari

Wie steht es denn in deinem Kaufvertrag?
 
somm

somm

Beiträge
460
Reaktionen
212
Wenn sich da jetzt nicht kurzfristig was geändert hat wird Wireless Android Auto nicht gehen ( kann fast kein Hersteller) und es steht ja nur wireless Full Link und das ist nicht Android Auto
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralf_KO
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
2.382
Reaktionen
1.167
Bzgl. Start-Stopp: Gibt es beim Leon auch die Möglichkeit, sich Shortcuts in die Leiste oben zu legen? Beim Golf kann man sich dort Start-Stopp reinlegen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Gast56824
Maaaax91

Maaaax91

Beiträge
1.079
Reaktionen
557
Bei deiner Erfahrung krieg ich glatt ein wenig Angst zu bestellen. 😅

Hast du auch etwas positives zu berichten? ;)
 
Ecke

Ecke

Beiträge
1.259
Reaktionen
287
Start Stopp ein-/ausschalten gibt es schon:
(Ist hier ausgegraut, da das Fahrzeug sicher gerade keinen laufenden Motor hat)
1602168873911.png
Link zum Video:

Das dann als Shortcut nach untern zu legen, wäre sicher nicht schlecht.
Wenn das im Golf geht, sollte das im Leon auch machbar sein.
 

BR 103

Beiträge
202
Reaktionen
50
Bei einer Anschaffung in der Größenordnung eines Autos macht mach sich doch vorher über solche Sachen kundig, oder etwa nicht?
Die meisten werden denken, dass das neue Modell mindestens dem alten entspricht und vielleicht sogar noch einige Schwachstellen eliminiert worden sind. War ja jetzt bisher in der Vergangenheit meist so. Aber in Zeiten, in denen sich die Autohersteller auf Kosten der Kunden sanieren wollen, sind die alten Modelle durch die Bank besser als die neuen und VW führt diesen Trend mit weitem Abstand an der Spitze an. In den ***** gekniffen sind die ganzen Leasingfahrer, die zwingend wechseln müssen.
 
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
3.756
Reaktionen
4.287
In den ***** gekniffen sind die ganzen Leasingfahrer, die zwingend wechseln müssen.
Die Leasingkunden müssen sich jedoch nicht für den Anführer dieses zweifelhaften Trends entscheiden. Es gibt auch in der Tat noch Autohersteller, die dabei nicht mitmachen. Selbst ein Opel Corsa (-e) ist inzwischen besser als ein ID.3 oder T-Roc. VW kann sich das nur deshalb (noch) leisten, weil die Kunden offenbar immer noch zu wenig vergleichen und sich informieren bzw. das Markenemblem wichtiger ist als Preis und Leistung.
 

BR 103

Beiträge
202
Reaktionen
50
Das ist wohl ne Erklärung, allerdings wirkt das auch wie ein Pendel. Ist der Ruf erstmal breitflächig ruiniert...
 

Gast64879

Gast
Anö, schaut mal wieviel Mist bei Mercedes so abläuft. Rost- und Elektronikprobleme z.B. Und die geneigte Kundschaft ist immer noch bereit Mondpreise für die Geräte hinzulegen.
 
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
3.756
Reaktionen
4.287
Nicht immer nur den deutschen Markt im Auge behalten. Bei Mercedes ist der Absatz in vielen Märkten vor Corona zuletzt gesunken (z. B. USA, Kanada und Großbritannien), obwohl der Gesamtabsatz von Fahrzeugen gestiegen ist.

Der chinesische Markt ist ein Sonderfall, weil dort in dem Segment noch ein enormes Wachstumspotential vorhanden ist. Aber auch da hat Mercedes lange nicht mehr so stark zugelegt und der Trend könnte sich sogar irgendwann umkehren. Die Chinesen werden selbstbewusster, die Qualität der eigenen Produkte nimmt zu. Es wird nicht ewig funktionieren, wenn ein europäischer Hersteller Schrott für teures Geld anbietet (was nicht heißen soll, dass ich Mercedes für Schrott halte).
 

Gast64879

Gast
Ich halte Mercedes auch nicht für Schrott. Es waren die Ersten die mir einfielen. Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, daß bei vielen immer noch "die Marke vor der gebotenen Qualität" steht. In einem Punt gebe ich dir uneingeschränkt recht: Wenn die Chinesen das Autobauen gelernt haben, dann dürfen sich die alteingesessenen Hersteller warm anziehen.
 
DaHu4wA

DaHu4wA

Beiträge
191
Reaktionen
78
Hallo, Wireless Android Auto soll dieses Jahr noch verfügbar sein. Ich tippe das es an den Sicherheiten von Android liegt.
Wird laut SEAT aber dieses Jahr noch verfügbar sein Nov/Dez.
Das wäre ja super, wenn wireless Android Auto noch kommt. Woher bekommt ihr denn solche Infos? Seat selbst scheint den Kunden gegenüber ja sehr zurückhaltend zu sein.
 
Thema:

Meine Mängelliste nach 10 Tagen Seat Leon ST (2020)

Schlagworte

seat leon st fehler parkpikot

,

Seat Leon KL Probleme

,

seat leon 2020 sos fehler

,
Seat Leon ST KL 2021 Travel Assist