Mein Löwe soll vorn ein wenig tiefer !

Diskutiere Mein Löwe soll vorn ein wenig tiefer ! im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Hallo Ihr Löwen..... ich habe mir ein komplett Fahrwerk zugelegt. Hab mir extra ein Keilform firstFahrwerk bestellt. Nun hab ich das ganze...

leonius

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Ihr Löwen.....

ich habe mir ein komplett Fahrwerk zugelegt. Hab mir extra ein Keilform
Fahrwerk bestellt. Nun hab ich das ganze eingebaut und muss feststellen das der Wagen vorn wie hinten die gleiche Höhe hat. Frage: Kann mir jemand sagen wie ich den Wagen vorn um ca. 1 cm
tiefer bekomme...?

Gruss von einem verzweifelten Löwe. ?(

Mario
 
07.08.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Löwe soll vorn ein wenig tiefer ! . Dort wird jeder fündig!

friedolin

Beiträge
56
Reaktionen
0
Gleiche Höhe ist doch gut.Die LÖwenkarosse geht doch schräg nach oben-hinten...und Dir gefällts nicht??
Hab jetzt 95vorn und 85 hinten,sieht 1a aus.
 

friedolin

Beiträge
56
Reaktionen
0
Kannst ja mal probieren,ob die Federteller von Bonrath bei Dir passen,gibts aber nur für A3 oder Golf4.
Die Domlager wiederrum werden nicht gehen.
Wenn das nicht geht,schickst Du Deine Federn bei H&R ein,und lässt sie stauchen,frag mich aber nicht nach dem Preis,schickst halt mal eine E-Mail hin.
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
warte erstmal noch!
die erfahrung hat bisher immer gezeigt das die federn noch "fallen" sprich noch tiefer gehen...
und an der VA eigentlich immer mehr als an der HA :)
warte einfach noch 1 monat :)
und schau dann nochmal!
 

leonius

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hab mir grad bei Bonrath die Federteller bestellt. Die haben mir gesagt das die vom Audi A 3 passen. Zwar ohne TÜV, aber das ist nicht so schlimm !!!:very_happy:
 

wintermute

Beiträge
1.964
Reaktionen
0
hmm...ich würde mit dem Einbau wie Cupra-Turbo sagte noch warten. Wenn du jetzt die Federteller reinschraubst kanns sein das er vorne dann zu weit absackt. Wart doch echt noch einen Monat. Sind doch nur 4 Wochen ... :rolleyes:
 

LDK-DANE-79

Beiträge
7
Reaktionen
0
Wieviel Tiefer?

Hi, um wieviel cm senken denn diese Federteller den Leon vorne ab? Will mir Federn kaufen, die den Wagen 35/35 tieferlegen, dann kann ich doch mit dem Federteller eine Keilform erreichen, oder brauch ich dann auch diese besonderen Stabis oder Andere Stoßdämpfer? Es wird mit Teilegutachten geliefert. Muß ich das dann einfach nur zum TüV fahren und eintragen lassen? Heißen Dank! =)
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
also die federteller sollen zwischen 10-15mm bringen...

Stabi müßtest du dann höchstwahrscheinlich verbauen....

andere Stoßdämpfer sind bei mehr als 40mm tieferlegung auch zu empfehlen weil die Seriendämpfer dafür nicht optimal sind. Wobei du dann aber eher überlegen solltest nicht gleich ein komplettfahrwerk 60/40 zu kaufen oder ein Gewindefahrwerk.

Telegutachten wenn du hast mußt du zum TÜV fahren....der schaut sich das alles an und trägt dir das dann ein...

aber soweit ich weiß gibts fürn Leon keins mit Gutachten?
 

Semmelbrot

Beiträge
112
Reaktionen
0
RE: Wieviel Tiefer?

Habe die Domlager gegen die Dinger von Bonrath gewechselt, hat gut geklappt und mein Toledo ist ca. 13 mm tiefer gekommen .
 

Bad Leon

Beiträge
47
Reaktionen
0
Also Leute, ich hab mein löwen auch weng in die knie gezwungen! ich habe ein Gewinde Fahrwerk verbaut.
Nur eines solltet ihr beachten bei der Tieferlegung: Wenn der Löwe tiefer als ca. 35mm kommt braucht ihr andere stabbis, Antriebswellen oder ihr seid so schlau wie ich :) und verbaut Höenverstellbare Koppelstangen! Bei Fragen einfach schreiben!

Gruß BAD LEON
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
RE: Wieviel Tiefer?

Original von Semmelbrot
Habe die Domlager gegen die Dinger von Bonrath gewechselt, hat gut geklappt und mein Toledo ist ca. 13 mm tiefer gekommen .

@all
Können die Domlager gewechselt werden, ohne den Stossdämpfer zu zerlegen? Reicht es aus, wenn der komplette Stossdämpfer (Federbein - Stossdämpfer mit Feder) entnommen wird? Aus den Bildern im ETOS geht zwar hervor, dass die seperat sind, aber, wie weit muss ich den Wagen hochbocken um da dran zu kommen? Ist dann ein Ausbau des Federbeins nicht einfacher? Oder wie sollte man das angehen?

Fragen über Fragen und wer hilft?
 

Franky263

Beiträge
247
Reaktionen
0
Hi,

Du mußt auf alle Fälle das komplette Federbein ausbauen, und du brauchst auch Federspanner sonst fliegt dir alles um die Ohren wenn du die Schraube oben löst....

Denn es gibt nur eine Schraube oben und die hält Federteller und Federn zusammen und wenn du die runterschraubst ohne Federspanner dann aufwiedersehen....

Und wenn du das noch nicht gemacht hast dann lass dir das in einer Werkstatt machen...
Die Federbeine vorne raus und wieder reingeben ist ohne das richtige Gerät ein Horror....
Den Dämpferfuß mußt du unten mit einem Keil aufspreizen nachdem du die Schraube gelöst hast sonst kriegst den Fuß nie aus der Ummantelung, das selbe wieder beim Einbau, in der Werkstatt haben Sie dafür eine Presse...

gruß
Franky
 

schachti

Beiträge
934
Reaktionen
0
Mein arbeitskollege hat mir das gewindefahrwerk eingebaut ohne spreizer und ohne federspanner .Aber bei tieferlegungen die tiefer als 35 mm sind würd ich auf jeden fall den H&R stabi empfhelen sonst gibts nur streß .Die koppelstangen sind total unbrauchbar aber wer sich das antuen will kann meine haben -FK koppelstangen
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Original von Franky263
Hi,

Du mußt auf alle Fälle das komplette Federbein ausbauen, und du brauchst auch Federspanner sonst fliegt dir alles um die Ohren wenn du die Schraube oben löst....

Denn es gibt nur eine Schraube oben und die hält Federteller und Federn zusammen und wenn du die runterschraubst ohne Federspanner dann aufwiedersehen....

Und wenn du das noch nicht gemacht hast dann lass dir das in einer Werkstatt machen...
Die Federbeine vorne raus und wieder reingeben ist ohne das richtige Gerät ein Horror....
Den Dämpferfuß mußt du unten mit einem Keil aufspreizen nachdem du die Schraube gelöst hast sonst kriegst den Fuß nie aus der Ummantelung, das selbe wieder beim Einbau, in der Werkstatt haben Sie dafür eine Presse...

gruß
Franky
Ähmmm, ich glaube Du hast mich missverstanden. Ich möchte nicht den Federteller wechseln, sondern nur das DOMLAGER, das ist der Gummipuffer zwischen Federbein und Karosserie. Laut Zeichnung muss dafür eigentlich nicht das Federbein auseinander geschraubt werden.
Ich möchte nur wissen, ob das Domlager bei eingebautem Federbein wechselbar ist, wenn ja wie? Oder ob dafür ein Fachwerkstatt aufgesucht werden muss, weil das ganze Federbein ausgebaut werden muss?
 

waldfrucht

Beiträge
981
Reaktionen
10
RE: Wieviel Tiefer?

Original von Semmelbrot
Habe die Domlager gegen die Dinger von Bonrath gewechselt, hat gut geklappt und mein Toledo ist ca. 13 mm tiefer gekommen .
Hast du jetzt andere Domlager oder wie oben erwähnt Federteller verbaut?
Da steht zwar Domlager aber meines wissen passen die Domlager vom A3 bzw. Golf IV nicht in den Leon sondern nur die Federteller.
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
RE: Wieviel Tiefer?

Original von waldfrucht
Original von Semmelbrot
Habe die Domlager gegen die Dinger von Bonrath gewechselt, hat gut geklappt und mein Toledo ist ca. 13 mm tiefer gekommen .
Hast du jetzt andere Domlager oder wie oben erwähnt Federteller verbaut?
Da steht zwar Domlager aber meines wissen passen die Domlager vom A3 bzw. Golf IV nicht in den Leon sondern nur die Federteller.
Das wäre auch für mich interessant, da ich beabsichtige die Domlager vom Golf IV zu verbauen. Also wie schauts, wer weiss, ob man die vom Golf IV verbauen kann?
 
Pommes

Pommes

Beiträge
1.009
Reaktionen
0
Original von schachti
Mein arbeitskollege hat mir das gewindefahrwerk eingebaut ohne spreizer und ohne federspanner .Aber bei tieferlegungen die tiefer als 35 mm sind würd ich auf jeden fall den H&R stabi empfhelen sonst gibts nur streß .Die koppelstangen sind total unbrauchbar aber wer sich das antuen will kann meine haben -FK koppelstangen
Na, beim Gewinde brauchst auch keinen Federspanner :laughing:
 

Sacrifice

Beiträge
101
Reaktionen
0
Hier wurde geschrieben das man bei 35er Federn + Federteller stabi braucht das kann ich mir fast nicht vorstellen ! Wenn andere bei 55er federn vorne sogar ohne neuen stabi auskommen ! Nicht immer ... aber gabs schon öfter ! Also und mehr als 10 mm gibt der federteller eh net dazu soweit ich mich jetzt belesen habe oder sehe ich das falsch ?

lg Pat
 

raider

Beiträge
12.367
Reaktionen
2
Es ist ja nur eine Empfehlung. Bei einigen schlägt die Antriebswelle an, bei anderen nicht. Entscheiden kann das ja letztlich jeder für sich selber.
 

dawolli

Beiträge
394
Reaktionen
0
Also die Bonrath Federteller machen ziemlich genau 10mm aus. hatte sie mit meinem alten fahrwerk verbaut.
Domlager müßten auch passen, da das komplette federbein ja das gleiche ist wie vom golf 4. nur soll die lebensdauer von den domlagern ja nocht so berauschend sein.

federteller OK......
domlager ?( weiß nit..... nix von dauer

und bei 35mm federn + federteller muß man noch keinen stabi verbauen!
höchstens beim TS mit mega dicker antriebswelle :)
 
Thema:

Mein Löwe soll vorn ein wenig tiefer !

Mein Löwe soll vorn ein wenig tiefer ! - Ähnliche Themen

  • neue Felgen für den Löwen

    neue Felgen für den Löwen: Hey, ich bin auf der Suche nach ein paar schicken Felgen für meinen Leon. Ich weiß aber nicht war rein passt und was gut aussieht. Ich hab ein...
  • Mein Löwe schreit nach neuen Rädern :-)

    Mein Löwe schreit nach neuen Rädern :-): Hallo Forum :) Für meinen Leon 1.6 brauche ich neue Sommerreifen und Alufelgen. Da ich verdammt unerfahren bin, belaste ich euch mit ein paar...
  • GTI Detroit-Felgen aufm Löwen 1M

    GTI Detroit-Felgen aufm Löwen 1M: hallöchen, vorab, bin ein echter Laie, wenns um Sachen Auto, Autoteile geht, also verzeiht mir bitte evtl. unklarheiten, die ich meinerseits von...
  • Wer fährt nen Löwen mit MAM RS2 Felgen?

    Wer fährt nen Löwen mit MAM RS2 Felgen?: Halle liebe User, ich hab vor mir für meinen Löwen MAM RS2 Felgen zuzulegen, würde aber vorher gerne mal sehen wie die Dinger live am Leon 1M...
  • Löwen Tieferlegen. WAs kostet das was brauche ich?

    Löwen Tieferlegen. WAs kostet das was brauche ich?: Hi Leute, wollte mein Löwen Tieferlegen. Aber was brauche ich alles dazu? Ist nen 1.6 16V 01/01 BJ wollte nur Federn wechseln,da ich nur 2 bis 3...
  • Löwen Tieferlegen. WAs kostet das was brauche ich? - Ähnliche Themen

  • neue Felgen für den Löwen

    neue Felgen für den Löwen: Hey, ich bin auf der Suche nach ein paar schicken Felgen für meinen Leon. Ich weiß aber nicht war rein passt und was gut aussieht. Ich hab ein...
  • Mein Löwe schreit nach neuen Rädern :-)

    Mein Löwe schreit nach neuen Rädern :-): Hallo Forum :) Für meinen Leon 1.6 brauche ich neue Sommerreifen und Alufelgen. Da ich verdammt unerfahren bin, belaste ich euch mit ein paar...
  • GTI Detroit-Felgen aufm Löwen 1M

    GTI Detroit-Felgen aufm Löwen 1M: hallöchen, vorab, bin ein echter Laie, wenns um Sachen Auto, Autoteile geht, also verzeiht mir bitte evtl. unklarheiten, die ich meinerseits von...
  • Wer fährt nen Löwen mit MAM RS2 Felgen?

    Wer fährt nen Löwen mit MAM RS2 Felgen?: Halle liebe User, ich hab vor mir für meinen Löwen MAM RS2 Felgen zuzulegen, würde aber vorher gerne mal sehen wie die Dinger live am Leon 1M...
  • Löwen Tieferlegen. WAs kostet das was brauche ich?

    Löwen Tieferlegen. WAs kostet das was brauche ich?: Hi Leute, wollte mein Löwen Tieferlegen. Aber was brauche ich alles dazu? Ist nen 1.6 16V 01/01 BJ wollte nur Federn wechseln,da ich nur 2 bis 3...