[Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F

Diskutiere [Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Bezüglich des Klimabedienteils. Ich hab firstdas seinerzeit auch vor dem Einbau der Standheizung codiert und eingebaut. War kein Problem.
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
Bezüglich des Klimabedienteils. Ich hab
das seinerzeit auch vor dem Einbau der Standheizung codiert und eingebaut. War kein Problem.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chrissi1001
T-Bone

T-Bone

Beiträge
718
Reaktionen
106
Ich versuche dir mal zu antworten ;)

Also in deinem verlinkten Beitrag steht alles wichtige zur Codierung drin. Mehr musst du nicht codieren. Musst aber vorher Grundeinstellungen machen und Standheizung freischalten, ich glaube das kann aber nur eine Werkstat etc (bin mir nicht sicher aber mit einer Codiersoftware geht das glaube ich nicht (Asche über mein Haupt, wenn ich mich täusche)).

Natürlich kannst du vorher das KBT schon einbauen. So habe ich das auch gemacht. Würde ich sogar empfehlen weil dann die Standheizung direkt ausgetestet werden kann. Habe also eingebaut, Codierung am KBT gemacht und dann meinem KFZler so gegeben zum Einbau der Standheizung.
Der hat dann die Standheizung freigeschalten und schon bissl was Codiert. Achtung...er hat viel misst codiert, unbedingt selber nochmal drüber schauen oder von jemand anders drüberschauen lassen.

Zum Einbau an sich kann ich dir nichts sagen außer 1:1 an die Anleitung halten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chrissi1001

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Danke schonmal für die Infos!
@T-Bone Was genau hat das mit den Grundeinstellungen zu bedeuten? Wie hast du das denn in deinem Fall gemacht, da du das ja auch bei dir codiert hast?
Wenn das alles wichtige zur Codierung ist, was bzw. wieso hat dein KFZler dann selber noch was codiert? War das dann nicht völlig überflüssig?
 
T-Bone

T-Bone

Beiträge
718
Reaktionen
106
@Chrissi1001 wie @winterborn dann ja noch ergänzt hat, das kannst du also auch mit der Codiersoftware machen. Ob es jetzt z.B. mit OBDeleven geht weiß ich nicht aber mit den größeren geht es. Was genau jetzt kann ich dir gar nicht mehr sagen steht alles im Handbuch sehr ausführlich. Ersteinlauf usw.

Mein KFZler hatte einfach ein paar Codierungen schon gemacht. Die Standheizung lief auch aber manche Einstellungen waren nicht richtig. Und aus irgendeinem Grund hat er einen Rechtslenker aus meinem Auto gemacht. Das fiel mir nur am KBT auf, weil die Zahlen falsch rum drehten ^^
Deshalb bin ich alles durchgegangen, habe seine Codierung sozusagen weggeworfen und habe selber codiert. Wollte ich eh selbst machen nur er war übereifrig. Ach was rede ich bin froh, dass er den Einbau übernommen hat ;-)

Ansonsten such mal irgendwo gibt es die Anleitung als PDF. Da könntest du mal reinschauen. Am besten wenn du jemand hast wegen Einbau lass dort gleich die Grundeinstellung laut Handbuch machen, wenn du dir unsicher bist. Und dann zusätzlich noch die Codierung hier im Forum.
 

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Am besten wenn du jemand hast wegen Einbau lass dort gleich die Grundeinstellung laut Handbuch machen, wenn du dir unsicher bist. Und dann zusätzlich noch die Codierung hier im Forum.
Wo genau ist denn der Unterschied zwischen dieser Grundeinstellung und der Codierung hier im Forum bzw. was muss ich unter "Grundeinstellung" verstehen? Ist das quasi der "Werkszustand"?
 
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
Grundeinstellung ist quasi die Erstinbetriebnahme. Da wird die Verriegelung entfernt - Kraftstoff wird befüllt etc.
 
T-Bone

T-Bone

Beiträge
718
Reaktionen
106
Richtig Grundeinstellung musst du dann auch mit dem Ateca Bediente machen. Sprich Grundeinstellung und die Codierung vom "alten" KBT muss wieder drauf, da du keinen Ateca hast sondern einen Leon.
Und genauso bei der Standheizung. Grundeinstellung und dann musst die noch Codierung. Sprich an dein Fahrzeug anpassen, den Verbau codieren usw. das dein Auto auch bescheid weiß und das du das Standheizungsmenü auch bekommst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chrissi1001

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Musstet ihr euch für den Einbau an mehrere/verschiedene Werkstätten wenden, bis sich eine für den Einbau bereit erklärt hat oder kennt hier zufällig jemand eine Werkstatt im Märkischen Kreis / NRW oder Umgebung, die da bereits Erfahrungen hat? Ich habe bisher mal bei einem Bosch Service angefragt, der auf den Einbau von Standheizungen spezialisiert ist. Rückmeldung: Da es für mein Fahrzeug keinen Einbauvorschlag von Webasto gibt, wäre der Einbau nicht möglich. Dort scheint schon niemand überhaupt zu verstehen, dass ich die Webasto-Lösung überhaupt nicht haben will 🤔
 
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
Märkischer Kreis? Viele Grüße zurück in die alte Heimat...komme ursprünglich aus Neuenrade:)

Zu den Händlern: Es war ein großer Krampf jemanden zu finden der es macht. Die ganzen Webasto-Leute haben sofort abgewunken, SEAT sowieso. Gefunden hab ich dann nen VW Händler...200km von mir weg. Also viel Erfolg dabei!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chrissi1001

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Märkischer Kreis? Viele Grüße zurück in die alte Heimat...komme ursprünglich aus Neuenrade:)

Zu den Händlern: Es war ein großer Krampf jemanden zu finden der es macht. Die ganzen Webasto-Leute haben sofort abgewunken, SEAT sowieso. Gefunden hab ich dann nen VW Händler...200km von mir weg. Also viel Erfolg dabei!
Na was ein Zufall, ich komme auch aus Neuenrade 😆. Ich hab schon befürchtet, dass die Suche nach der passenden Werkstatt nicht ganz so einfach wird :/
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: winterborn
winterborn

winterborn

Beiträge
471
Reaktionen
128
Viel Geduld mitbringen und einem nach dem anderen abklappern. Und immer erklären ist genau wie in einem Golf 7
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Chrissi1001

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Hat zufällig jemand hier die Einbauanleitung, die bei dem VW-Kit dabei ist parat und kann mir die zukommen lassen? Habe heute noch einmal mit dem Bosch Service telefoniert und deren Hauptproblem ist wohl, dass sie keinen Einbauvorschlag für den Leon haben und dementsprechend nicht wissen, wie der Einbau durchgeführt werden muss. Ist bei dem VW-Kit eine entsprechende Anleitung dabei, in der alle nötigen Infos zum Einbau enthalten sind?
 
T-Bone

T-Bone

Beiträge
718
Reaktionen
106
Grüßt euch! Nun habe ich nochmal eine Frage.
Ich hatte gestern nun schon das zweite Mal einen ANzeigefehler. Und zwar habe ich Klimaanlage ganz normal an. Gehe dann ins Klimaanlagemenü (Setup Taste unten ... weil ich Standheizung programmieren wollte). Und was sehe ich da, die Klimaanlage wird schon wieder als OFF angezeigt. Aber das KBT läuft ganz normal.
Klicke ich im Menü dann auf OFF, geht die Klima auch digital im Menü an und läuft damit Synchron zum KBT. Es ist also "nur" ein Anzeigefehler und ich bin mir echt nicht sicher, woran es liegt habe aber irgendwie die Standheizung im Verdacht.
Kennt jemand dieses Problem?
 

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Hat hier vielleicht jemand Bilder oder generell Infos bzgl. der fehlenden Bolzen im Längsträger zur Befestigung der Standheizung? Werde bei mir die Tage mal auf der Hebebühne nachschauen und hoffe nach wie vor, dass die Bolzen bei mir vorhanden sind (Baujahr 11/2016 / Erstzulassung 04/2017). Falls nicht, hat die schonmal jemand nachträglich angebracht und ist das einfach machbar, oder gibt es dabei generell irgendwas zu beachten? Die restlichen Teile (Einbaukit, KBT) habe ich bereits besorgt, das KBT ist auch schon eingebaut und codiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Moto44

Moto44

Beiträge
14
Reaktionen
1
Hallo zusammen,
hat schon jemand versucht, einen A3-Einbausatz zu verbauen? Oder zumindest eine Ahnung ob dieselben Teile im Kit vorhanden sind als beim Golf-Kit?
Für meinen Leon ST 2.0 TSI 190PS ist leider der Golf GTI Einbausatz 5G0054965AH nichtmehr lieferbar. Alternative wäre dann der 8V0054965C für den A3.

Ansonsten ist der Einbausatz für den Golf 1.5 TSI um einiges günstiger verfügbar (5G0054965AJ), leider habe ich keine Ahnung welche Teile dann passen und welche zusätzlich benötigt werden.
Kann mir da eventuell jemand helfen?
 
flormaster

flormaster

Beiträge
96
Reaktionen
29
Hallo,
also ich habe für meinen 1.8er auch nicht den 5G0054965AH-Satz genommen. Schau mal hier, die Teile habe ich verwendet.
Grüße
 

Chrissi1001

Beiträge
40
Reaktionen
8
Hallo zusammen,

der Einbau der SHZ bei meinem Leon 1.4 TSI ist nun abgeschlossen, aber es scheitert aktuell an der Codierung. Im Fehlerspeicher erscheint der Fehler "0376 - Grundeinstellung nicht durchgeführt". Beim Entriegeln via VCDS wird bloß "Läuft nicht" angezeigt und bei der Grundeinstellung "Heizbetrieb für Kundendienst" kommt der Fehler "Wertebereich oder Parameter ungültig". Kann hier vielleicht irgendjemand weiterhelfen? Die Dosierpumpe usw. lassen sich alle problemlos ansprechen und funktionieren und die Fernbedienung konnte ebenfalls problemlos angelernt werden, aber es scheitert an dieser Grundeinstellung.

MfG Chris
 
Thema:

[Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F

[Meich's Projekt] CAN-Bus integrierte STANDHEIZUNG im Leon 5F - Ähnliche Themen

  • OBD/CAN Projekt für Android/iOS

    OBD/CAN Projekt für Android/iOS: Hallo allerseits, ich bin dabei ein kleines Projekt zu starten, eine Art VCDS für Android/iOS (mit Programmierung kenne ich mich bestens aus)...
  • ausgelöste Diebstahlwarnanlage (DWA) im Can-Bus auslesen

    ausgelöste Diebstahlwarnanlage (DWA) im Can-Bus auslesen: Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, das Signal einer ausgelösten Diebstahlwarnanlage aus dem Can-Bus auszulesen? Ich benötige ein Modul...
  • Wie am besten die Can-Bus Leitung Abgreifen / Erweitern

    Wie am besten die Can-Bus Leitung Abgreifen / Erweitern: Hallo zusammen, Aktuell bin ich dabei, mich in die Stromlaufpläne und auch andere Anleitungen/Umbauten einzulesen, für ein paar Änderungen an...
  • Ähnliche Themen
  • OBD/CAN Projekt für Android/iOS

    OBD/CAN Projekt für Android/iOS: Hallo allerseits, ich bin dabei ein kleines Projekt zu starten, eine Art VCDS für Android/iOS (mit Programmierung kenne ich mich bestens aus)...
  • ausgelöste Diebstahlwarnanlage (DWA) im Can-Bus auslesen

    ausgelöste Diebstahlwarnanlage (DWA) im Can-Bus auslesen: Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, das Signal einer ausgelösten Diebstahlwarnanlage aus dem Can-Bus auszulesen? Ich benötige ein Modul...
  • Wie am besten die Can-Bus Leitung Abgreifen / Erweitern

    Wie am besten die Can-Bus Leitung Abgreifen / Erweitern: Hallo zusammen, Aktuell bin ich dabei, mich in die Stromlaufpläne und auch andere Anleitungen/Umbauten einzulesen, für ein paar Änderungen an...