[SC] Meich's green Hornet!

Diskutiere Meich's green Hornet! im 5F - Umbauprojekte Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo Zusammen, nach nun exakt 4 Wochen bzw 3.000km hier eine kleine Vorstellung bzw Zwischenbericht und Tuningmaßnahmen. Mike, 27 Jahre jung...

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
Hallo Zusammen,

nach nun exakt 4 Wochen bzw 3.000km hier eine kleine Vorstellung bzw Zwischenbericht und Tuningmaßnahmen.

Mike, 27 Jahre jung, von Beruf Intensivpfleger für ausserklinische Beatmungs- und Komapflege.


Eins vorab: Der Wagen heißt KEINESFALLS LÖWE... so heißen nur diese komischen Designfehler aus Frankreich ;-)


Wie einige hier, bin ich durch einen Ibiza (6J - SC Sport), der mitte 2009 zur Abwrackprämienzeit erworben wurde zur Marke Seat gekommen. Er war mein 1.Neuwagen und hat mich 55 Monate, sowie 105.000km lang, zuverlässig und mängelfrei begleitet.

Die adäquate Ablösung, ein limagrümer Leon SC war für mich schnell klar! Eeendlich konnte man im 4.Quartal 2013 den bekannten GTD Motor MIT DSG bestellen - den wollte und musste ich haben.

Da das Preisniveau im Ruhrgebiet absolut zu wünschen ließ, recherierte ich im Web, und machte eine große AG ausfindig, dessen Präsentation und Preise sehr ansprachen. Dort stellte ich
per eMail eine Angebotsanfrage, die binnen eines Tages per eMail/Telefon beantwortet wurde.
Da ich genau wusste was ich will, sowie über sämtliche Produkte Bescheid wusste, gab es keine großen Fragen seitens des Verkäufers. Die Vertragsunterzeichnung erfolgte digital, bereits nach 3 Tagen!!! lag die Bestell-/Auftragsbestätigung im Briefkasten! WOW! :)

Im Laufe der Wartezeit erhielt ich Statusupdates zum Auto - als die kommunizierte Bauwoche anstand, wurde mitgeteilt, dass die Produktion sich um ca 6 bis 8 Wochen verzögern würde - da nicht ausreichend DSG/Motoren Kontingent zur Verfügung stehen würde.


Am 25.April war es nach'm halben Jahr Wartezeit eeendlich soweit - ich konnte meinen langersehnten Traum in Empfang nehmen und machte ich mich eeendlich von Essen aus auf den Weg zur 6 stündigen Anfahrt per ICE/Bimmelbahn in den Thüringer Süden! Eigens für die Anfahrt lieh ich mir einen Brustbeutel, um das ganze Geld sicher ans Ziel zu bringen - es gibt deutlich schönere Gefühle, als mit so derartig viel Geld rumzulaufen.

Am Autohaus angekommen, stand ER da - bei bestem Wetter und strahlte mich an. Die Hinterachse war arg tief - es lagen bereits die ausgehandelten Winteralus im Innenraum :cool:



Der Verkäufer - offen für Verhandlungen, und von Grund auf freundlich und vorallem geduldig, wies mich nach Bezahlung in die Funktionen des Autos ein - Er merkte schnell, dass ich die Wartezeit ausnutzte, um die BDA genaustens zu studieren :D

Fußmatten, Verbandskasten, Warndreieck waren inklusive :)

Bei der Abnahme des Autos fand ich erfreulicherweise keine offensichtlichen Mängel - man ließ mir sogar absichtlich! die Folie auf den Einstiegsleisten, damit ich diese selbst kratzfrei "entjungfern kann :D

Der Rückweg von 400km ins Ruhrgebiet war unglaublich geil und komplikationslos.

Das DCC, worauf ich den größten Wert legte, arbeitet wie erwartet. Nach 105.000km bretthartem Seat Sportfahrwerk, musste was anderes her - dennoch möchte man auf das gewisse etwas "sportlichkeit" ungern verzichten.

Derzeit fahre ich zu 90% via Komfort - denn für die meisten innerstädtischen Straßen ist "Sport" absolut untauglich und unfahrbar!


Verbrauchswert sind mit derzeit 6,4l auf 3.000km Durchschnittsverbrauch, teils mit doch sehr flottem Ruhrgebietsverkehr imho akzeptabel - der wird aufjedenfall noch weiter sinken :) .

Ich habe bisdato noch nie was mit dem Thema "Tuning/Verschönerung" zu tun gehabt, bin alle Autos in absoluter Serie gefahren :D

Aufgrund von massivem Fachkraftmangel verschieben sich derzeit sämtliche Umbaumaßnahmen, werden hier dann präsentiert. Etliche Teile liegen bereits vor, von Aufkleber/Folien über Diffusor, Spoiler und der guten Webasto Standheizung für den Winter.


Für etwaige Grammatik und Rechtschreibfehler entschuldige ich mich vorab, es ist ja schon spät ;-))

Freue mich weiterhin auf regen Erfahrungsaustausch hier im Forum.

Guten Abend euch - Mike





ACC 210km/h
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce
25.05.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meich's green Hornet! . Dort wird jeder fündig!

Korygon

Beiträge
44
Reaktionen
0
Glückwunsch zum LÖWEN!!!!!!!:D Allzeit gute Fahrt und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel!

Also dieses Lima-Grün hat mich auch gereizt bei der Bestellung. Habe jedoch befürchtet das ich es nach 4 Wochen nicht mehr ertrage, drum ist er Schwarz geworden ;)

Toller Bericht! Habe meinen in der gleichen Austattung bestellt. Bin sehr auf den ACC und das DCC gespannt. Kenne bisher nur dieses FlexRide aus Rüsselsheim. Das war an sich ganz nett.

PS: Dir wurden 2 Türen geklaut:p
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
Merci*

Hehehe - Das mit den Türen ist schon richtig so, sind 2 Faktoren die weniger klappern können :p

Das ACC arbeitet klasse - man kann es mit DSG auf verschiedene Stufen stellen (Eco und Sport) - nach dem automatischen Abbremsen quasi sanft bis auf voreingestellte Geschwindigkeit aufschließen oder volle Pulle bis zur eingestellten Geschwindigkeit :D

Sportliche innerstädtische Fahrweisen werden jedoch mit arger Piepserei und roten Bildern in der MFA quittiert :p (Front-Assist).
 
Zuletzt bearbeitet:
lima_FR

lima_FR

Beiträge
1.095
Reaktionen
9
Schöner Bericht und Lima grün ist natürlich TOP :D :D
Auf das Motörchen bin ich dann schon ein wenig neidisch :) :D
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
Daanke. Ist einfach die beste Farbe. Meine Hornet steht direkt neben der schwarzen A-Klasse meines Nachbarn. Sein Auto aus der Ferne schon total siffig, Meins am strahlen, obwohl es genauso dreckig ist. Einzig am Auto zermatschte Flugobjekte sieht man nun schneller - aber man bekommt nur positives Feedback zum Auto :)
 

Holger91

Beiträge
52
Reaktionen
0
Geniale Farbe ,da bin ich froh die doch bestellt zu haben :)
 
lima_FR

lima_FR

Beiträge
1.095
Reaktionen
9
Pass aber auf, die Front scheint Steinschläge an zu ziehen :rolleyes: :D
Ist bei Lima grün eher schwer zu kaschieren, wenn du viel Autobahn fährst leg dir lieber nen Haubenbra zu , so mach ich das jetzt zumindest -.- ... Auf der Autobahn hätte mir der HAubenbra nämlich den ersten und grössten Steinschlag erspart...naja zu spät^^...
Hatte vorher nen grauen golf, was das angeht ist das grün definitiv pflegeintensiver ^^
 

Hausschuh86

Beiträge
10
Reaktionen
0
Cool welcome
habe meins auch bei Seat Ehrhardt in Thüringen gekauft :)
 

bapho84

Clubmember
Beiträge
56
Reaktionen
0
Lass Dir lieber die Motorhaube und Schürze mit durchsichtiger Steinschlagschutzfolie folieren. Der hässliche Haubenbra ist ja wohl nicht dein ernst ;-)
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
Hahaha, son wannabe Sport Bra kommt nicht inne Tüte, fahre ein neues Auto, keinen 12 Jahre alten Astra :cool:

Steinschlagfolie ist mega teuer, mein sehr guter Freund Dennis hat ne Lackierkabine in seiner privaten Kfz-Werkstatt :D
 
lima_FR

lima_FR

Beiträge
1.095
Reaktionen
9
Ich hab in meinem Fall lediglich von den paar AUTOBAHNFAHRTEN im Jahr gesprochen, wo man am meisten ab bekommt......!
Wenn es seinen Zweck erfüllt und im Vergleich zu dieser Folie keine hunderte von Euro kostet ist es mir ehrlich gesagt schnuppe wie es für die 4 h auf der Autobahn aussieht....das ich nicht 365 Tage im Jahr damit rum fahren würde weils mir dann auch zu blöd wäre ist ja klar :D
Also macht mal kein Fass auf Jungs ;)
Wenn jemand gern um die 2-300 € zahlt für die Foliensets die es gibt um dann i wann ne schöne Schmutzkante mitten auf der Motorhaube zu haben dann bitte :D .. und nicht jeder hat nen Kumpel mit Lackierkabine :p
Würde ich sehr viel Autobahn fahren würd ich mir wohl auch ne andere Option aussuchen... aber das ist ja nicht der Fall :)
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
Ich fahre "viel" Autobahn - von 50km Arbeitsweg je einfache Strecke sind 35km Autobahn - 70km je Schicht, muss sagen, mein Ibiza hatte mit 105.000km einen kaum ärgerlichen Anteil Steinschlagschäden, aber über Folie nachdenken werde ich trotzdem - da Teillackierungen mehr auffallen können, wie Folie.

Ich warte noch auf einige Teile, dann geht's loooos.
 
lima_FR

lima_FR

Beiträge
1.095
Reaktionen
9
Wie gesagt, wenn man viel Autobahn fährt wäre ne andere alternative sicher besser :) ich sehe den Haubenbra ja nur als alternative für "ab und zu" Autobahnfahrer wie mich, da kann man die optik für die paar Stunden mal vernachlässigen :)
Hab auf der Motorhaube mittlerweile nen fetten Steinschlag genau in dem Bereich wo der Bra "gewesen wäre" und Stosstangenmässig hab ich mir Sonntags auf der Bahn einige Ministeinschläge vom einzigsten LKW mit Sondergenehmigung auf der kompletten Strecke eingefangen..umso ärgerlicher -.-
Kann gut sein das an meinem grauen Golf auch nicht weniger waren, nur hat man es durch das eher dunkle grau nicht so gesehen wie beim Lima grün :) ....

Welche Teile werden denn geliefert? :)
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
66
Dafür haben wir doch einen eignenden Thread, wo ja steht das der Leon in sachen Steinschlag anfälliger ist.

Und dir Meich viel Spaß mit deiner green Hornet.
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Lustig! Dein Händler ist ja wohl gut vertreten. War gerade 1 Woche in Berlin. Und da stand immer ein SC FR direkt in der Nähe. Auch von Deinem Händler.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
UliBN Jau, der hat im Osten der Republik überall seine Standorte.
Aus meiner ursprünglichen Tageszulassung ist übrigens ein Neuwagen geworden, da der durch Seat Deutschland erhaltene Bonus an mich weitergereicht wurde :) Nu is der Preis somit nochmals ne Ecke besser!
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
974
Ich weiß es nicht, das wurde mir beiläufig von meinem Verkäufer am Tage der Übergabe verkündet. Finde es jedenfalls genial - die Ehrhardt AG verkauft jedenfalls rund 200/250 SEAT Neuwagen monatlich. Sind über 2,5k im Jahr - da erreicht man schon gute Rabattstufen im EK und macht Urlaub auf Malle - Vllt gabs 1 Auto umsonst, weshalb die da Kohle gespart und so den "Bonus" an mich weitergereicht haben?

Wie dem nun auch sei, bin der 1. Halter im Brief, zum Onlinevermittler-Tageszulassungs Preis :)
 

SunnyMax

Beiträge
147
Reaktionen
1
Waren die Bremssättel von Werk aus rot?
 
Thema:

Meich's green Hornet!

Meich's green Hornet! - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 5F SC FR "The Green Viper" / "Mr. Sprite"

    Seat Leon 5F SC FR "The Green Viper" / "Mr. Sprite": Hiermit möchte ich euch meinen 5F vorstellen :) Er ist ein 1.4 122PS aus dem Jahr 2013 in der außergewöhnlichen Farbe Lima-Grün. Aufgrund der...
  • Ähnliche Themen
  • Seat Leon 5F SC FR "The Green Viper" / "Mr. Sprite"

    Seat Leon 5F SC FR "The Green Viper" / "Mr. Sprite": Hiermit möchte ich euch meinen 5F vorstellen :) Er ist ein 1.4 122PS aus dem Jahr 2013 in der außergewöhnlichen Farbe Lima-Grün. Aufgrund der...
  • Schlagworte

    ravenol vmp sae 5w-30 erfahrungen

    ,

    seat ibiza lima grün

    ,

    facelift rückleuchten leon 5f

    ,
    seat Leon st grün