Media und Navi nach bzw. aufrüsten (Tausch/Umbau)

Diskutiere Media und Navi nach bzw. aufrüsten (Tausch/Umbau) im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Hallo, Ich versuche mal mein Anliegen kurz zu halten. Ich habe einen 2013er FR mit Navi und Sound System aber ohne DAB. Prinzipiell funktioniert...
-Mar-Ko-

-Mar-Ko-

Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo,

Ich versuche mal mein Anliegen kurz zu halten. Ich habe einen 2013er FR mit Navi und Sound System aber ohne DAB. Prinzipiell funktioniert alles ohne Probleme, ist halt etwas lahm
und die Version zu der es nach Überprüfung und Bestätigung von Seat keine Updates gibt. Auch wenn es funktioniert interessiert mich ob es möglich ist, es gegen ein komplett neues auszutauschen welches auch neue Funktionen wie zum Beispiel Full Link, DVD schauen etc. unterstützt und ob es sich preislich im Rahmen halten würde. Eventuell weiß auch jemand ob es zu meinem alten System eine Softwareversion gibt die nicht offiziell von Seat ist. Mein Händler selber hat etwas angedeutet als ich meinen dort hatte um das Radio auf Updates prüfen zu lassen.

Grüße

20150701_212441.jpg
20150701_202718.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
26.07.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Media und Navi nach bzw. aufrüsten (Tausch/Umbau) . Dort wird jeder fündig!
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Suche Benutzt? Und 3000€ übrig?
 
-Mar-Ko-

-Mar-Ko-

Beiträge
26
Reaktionen
0
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Zumindest alle Themen in 5f - Technik durchgeblättert und nichts gefunden. Sollte es doch was geben, sorry mein Fehler.. dann habe ich es wohl überlesen. Was das Gerät kostet war im ersten Step nicht meine Frage sondern ob es funktionieren würde oder, falls du zu Ende gelesen hast, es doch irgendwie ein Update für mein Gerät gibt das man nicht bei Seat runter laden kann. Und ob ich die Kohle habe.... vielleicht aber ehrlich gesagt soll das auch nicht dein Problem sein.

Leute die solche Antworten geben habe ich echt gern, anstatt zu sagen... Thema gibt's schon da und da... bitte darauf achten, kommt nur nutzloser Kram raus der es nicht besser macht. Dann doch lieber gar nicht antworten...
 
-Mar-Ko-

-Mar-Ko-

Beiträge
26
Reaktionen
0
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Danke dir Rostocker für deine Hilfe und sorry das ich die Frage noch mal gestellt habe, hatte das Thema eigentlich in Technik vermutet. Werde mich damit jetzt mal beschäftigen.
Falls es dort nicht steht, gibt es eine Antwort auf die Frage mit dem Update meines alten Teils oder muß ich echt damit leben :(

---------- Beitrag am 27.07.2015 um 00:31 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 26.07.2015 um 22:45 Uhr ----------

Nun, jetzt habe ich mir ca. 30 Seiten durch gelesen und bezüglich der Thematik gab es einen einzigen Beitrag der ungefähr so informativ war wie ein Werbespot über Nutella :D

Habe bei Amazon etc. Alternativen gesehen, taugen die was? Gehen eventuell Funktionen verloren, gibt es sonstige Nachteile? Die Hersteller versprechen ja viel wenn der Tag lang ist und verzeiht mir meine Unbeholfenheit. Es kann nicht nur Profis geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alfredo

Beiträge
18
Reaktionen
0
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Ich gehe stark davon aus, dass Du ein MIB1 hast. Also das Gerät von Panasonic. Das ist schnarchlahm und daran wird sich leider auch nichts ändern.

Die neuerer Baujahre werden MIB2a (Technisat) oder MIB2b(Delphi) haben. Von der Schnittstelle sollte es austauschbar sein. Den Preis hat Dir schon jemand anderes genannt.
Versuche es mal bei einem Verwerter in 1-2 Jahren. Wenn jemand Seinen Polo, Golf7, Caddy, Passat , Leon oder Octavia geschrottet hat, könntest DU Dir die HU abkaufen. Dann brauchst Du nur noch jemanden, der die die Seat-Firmware wieder draufmacht und den Komponentenschutz fixt. Ob letzteres so einfach wird, weiss ich nicht.

Alternativen bieten Dir kein Car-Menü. Zudem Wird Dein Kombi nicht mehr alle Infos bekommen. Das Kombi kommuniziert via Gateway mit Deiner Head-Unit. Dein Multifunktionfuntionslenkrad ist dann unbrauchbar. Ich habe zwar gehört, dass Alpine und Co Adapter für Ihre Radios für bestimmte Fahrzeuge anbieten aber ob das auf die Plattform auch zutrifft weiss ich nicht.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Alfredo Da haste ja schöne Bezeichnungen ausgesucht :D

Korrekte Bezeichnungen sind MIB2STD und MIB2HIGH. (um nicht mit inoffiziellen Bezeichnungen zu verwirren)

Bei Audi, VW und Skoda ist das MIB-HIGH von Harman und bringt immer MOST mit.

Ein Seat MIB2HIGH hatte ich als einziges noch nicht der Hand, nur unzählige am Kabel. Glaube Dir also mal, dass Delphi Hersteller davon ist - hatte vermutet dass wa wieder Panasonic ist.
Weiß aufjedenfall, dass Delphi das DAB+ Modul fürs Seat NaviPlus entwickelt hat.

Die MIB2STD Geräte kommen wie Du sagtest (bei allen 4) von Technisat.

Habe erst aktuell auf ein Skoda superB 3 Columbus 3 in meinem Leon upgegraded - was aber für Otto Normalverbraucher aktuell nicht empfehlenswert ist. Der Wechsel von STD zu HIGH geht mit einigen Aufwand zwar, aber passt die Codierung und Zusammenarbeit mit vorhandenen Steuergeräten nicht so ganz. Man muß einige STG der Fahrerassistensysteme umflashen, da Sie aktuell mit dem wesentlich neuerem System fehlerhaft kommunizieren.

Der Umbau kostet realistisch berechnet ca 2.000€.

Die Seat Software läuft nicht auf den Harman Geräten, nur auf den STD2 von Technisat, wobei ich das HMI von Skoda und VW wesentlich mehr bevorzuge.

Bilder und Videos gibt's auf meiner Seite www.mqb-coding.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Alfredo

Beiträge
18
Reaktionen
0
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Ja das HIGH kam in der ersten Generation von Hamann. Ob das noch immer so ist, weiß ich nicht.

Das High gibt es meines Wissens nach bei Seat nicht. Deswegen gibt es dafür auch keinen Skin. Und das STD2 Skin könnte von der Aufösung zwar passen, jedoch hat das HIGH 6 Presets (Buttons im Radio) auf einer Bank und keine 5 wie das STD2. Das HIGH wirst Du also aktuell nicht ins Seat-Aussehen bekommen.

Es freut mich, dass das STD2 im Leon 2016 das Technisat ist. Dann bekomme ich das in 3 Wochen auch in meinem Leon.

Für den Wechsel von STD zu HIGH müsstest Du einen anderen Kabelbaum benötigen. Hast Du Deine ganzes Armaturenbrett zerlegt?

Was machst Du mit MOST? Ich meine den braucht der Superb nur für den TV-Tuner.

Aber nochmal zum Thema zurück:
Wenn er jetzt noch kein DAB hat und DAB haben will, hat er möglicherweise noch ein weiteres Problem. Die Antenne. Für FM gibt es zwei Antennen. Für AM noch eine. Die hat er verbaut. Für DAB benötigt er eine weitere. Ich habe derzeit noch keinen Leon und weiß auch nicht, wo bei dem die DAB-Antenne steckt und wie sie verbaut ist. Auf jedenfalls könnte es schon an diesem Antennenkabel mangeln. Dann müsste das ggf. auch noch nachgezogen werden.

Andersherum gibt es vielleicht Teileverwerter, die die HU schon anbieten. Schließlich müsste es nach 2 Jahren schon Unfallwagen geben.
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

VW, Skoda, Audi - High Gen1 (MIB1) = Harman

SEAT - Nur Standard Gen1 = Panasonic

----------

VW, Skoda, Audi - High Gen2 (MIB2) = Harman

SEAT - High Gen2 (MIB2) = Delphi

------------------

Most wird benötigt für Dvb-t Tuner sowie läuft da das optische Bose/Dynaudio/Canton Soundsystem drüber.

Hinten über der Heckscheibe sitzen die Filter und Verstärker für DAB+ sowie AM/FM.

Einen anderen Kabelbaum benötigt, wenn man ein MIB Std System hat nämlich nicht. Geht so, bloß hapert es professionell betrachtet an der Aufwärtskompatibilität - weshalb man einen schönen blühenden Fehlerspeicher haben wird :D
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
65
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Ich hänge mich mal hier mit dran, auch wenn mein Fall etwas anders gelagert ist.
Wie ich Mängelthread geschrieben habe, hat mein 5,8er Display links und rechts unten Pixelfehler.
Da es evtl. getauscht wird, wäre meine Frage ob es möglich ist statt dem 5,8er gleich das 6,5er vom neueren kleinen Navi einzubauen?
Oder hat es auch schon eine höhere Auflösung als das alte 5,8er? Ich habe das kleine Navi aus 2013, also das "Urnavi".
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
AW: Media und Navi nach bzw. aufrüsten

Möglich ist es bedingt Rantantantanplan.

Für eine Werkstatt die größte Hürde, die falsche Teilenummer. Wird nicht genehmigt mal eben, da müsste man flexibel sein und bei Seats Garantieabwicklung tricksen. Einen Vorteil soll es nicht immer geben.

Du kannst nicht ein MIB2 Display mit ner MIB1 Unit betreiben, ebenso passt die komplette kabellage nicht P&P.

Warum kann man kein MIB1 mit MIB2 Display betreiben?

Darum: uploadfromtaptalk1445211153425.jpg


Wer aber gerne umrüsten mag, ich verkaufe aktuell meine freigeschaltete und sehr gut laufende MIB2HIGH Unit, brauche Platz für eine andere HU.
 

Doni

Beiträge
29
Reaktionen
1
Austausch des vorh. Displays von Seat Leon

Hallo zusammen,

ich bin gerade beim Kauf eines gebrauchten Seat Leon mit BJ 10/2014 und hätte hierzu eine Frage (habe bereits vieles gelesen, aber möchte sicherheitshalber mal nachfragen).
Im Moment ist in diesem Seat Leon ein Radio + Navi verbaut, allerdings stört mich etwas das kleine Display besonders bei Verwendung des Navis.
Lässt sich das Display mit diesen "Schlüssel", den man ja für den Ausbau benötigt, ohne weiteres austauschen und kann ich das Radio dann ganz normal wieder verwenden oder erfordert das noch eine Codierung etc.?
Könnte es beim Einsatz eines 8" Displays zu Problemen wegen der geringeren Auflösung geben?
Vielen Dank!
Doni
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.704
Reaktionen
2.559
Meich, könntest du kurz? :D (also die Frage über mir)
 

Doni

Beiträge
29
Reaktionen
1
Moment, ich will nicht das Radio, sondern eben nur das Display austauschen...ist das möglich oder funktioniert das nicht?
Ich kenne mich da leider echt zu wenig aus und habe schon vieles gelesen, es wäre einfach super, wenn mir hier jemand sagen könnte, ob das möglich ist und mit welchem Aufwand und Kosten ich hierfür rechnen muss? (einfach eine kurze Einschätzung wäre super)
Vielen Dank euch!
Doni
 
Zuletzt bearbeitet:
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.704
Reaktionen
2.559
Na also willst du doch dein Mediasystem Umbauen ?(
 

Doni

Beiträge
29
Reaktionen
1
Ich würde einfach nur gerne ein größeres Display einbauen. Im Moment ist das Audio-Navigationssystem mit Touchscreen Farbbildschirm verbaut. Es gibt ja den Seat Leon auch mit größerem Display und ich stelle mir eben die Frage, ob ich im Nachhinein noch ein größeres Display ohne Schwierigkeiten einbauen kann oder das alles inkompatibel mit dem aktuell verbauten Radio+Navi wäre.
Ich bin da leider absoluter Laie und etwas verunsichert, da ich zum Teil gehört habe, dass es ohne weiteres machbar ist und man eben nur das Display herausnehmen, trennen und das neue einstecken muss und andere sagen, dass das dann nicht mehr mit dem Radio kompatibel wäre. Was ist denn nun wahr?
Oder kann es sein, dass ich nur ein bestimmtes Display einbauen kann?
 

Meich

Beiträge
3.636
Reaktionen
965
Du kannst nur dein Display upgraden, wenn es 6,5" ist.

Ein 5,0 bzw 5,8 Zoll auf ein anderes Display ist NICHT möglich.
Dazu bedarf es einem Navigationsgerät PLUS welches man nachrüstet.
 
Henno

Henno

Beiträge
1.846
Reaktionen
459
Alles zusammen zwischen 1600-2000€
Jenachdem was man genau will
 
Thema:

Media und Navi nach bzw. aufrüsten (Tausch/Umbau)

Media und Navi nach bzw. aufrüsten (Tausch/Umbau) - Ähnliche Themen

  • Media System Plus Trennfrequenz TMT

    Media System Plus Trennfrequenz TMT: Hallo zusammen, ich hab jetzt schon eine Weile gesucht, aber nichts finden können. Beim Media System Plus (ohne Seat Sound System) sind die TMT...
  • Original Subwoofer in Radmulde nach einbauen (Media System 8")

    Original Subwoofer in Radmulde nach einbauen (Media System 8"): Hallo alle. Das ist mein erste Eintrag im Forum. Komme aus Brasilien und wohne seit 06.2013 in Deutschland. Besitze ein Seat Leon FR ST 2017...
  • Media System Plus Bluetooth Kratzen Rauschen Update

    Media System Plus Bluetooth Kratzen Rauschen Update: Hallo zusammen, ich habe bei unserem Leon 5F 1.8 FR das Media System Plus verbaut ohne Navi. Mit dem Nexus 5 Handy welcher per Bluetooth...
  • Media System oder Navi mit NAVI und ANDROID aufrüsten / Komplettset 699 €

    Media System oder Navi mit NAVI und ANDROID aufrüsten / Komplettset 699 €: Hallo, beim der Suche nach einer Aufrüstlösung für den A3 (8V) hab ich folgendes gefunden...
  • Media System Plus (Kleines Navi) Liedersortierung?

    Media System Plus (Kleines Navi) Liedersortierung?: Hi, obwohl ich mit mp3tag meine SD Karte sauber getaggt habe, wirft das Media System Plus die Lieder durcheinander. Beispiel: 10_Titel 11_Titel...
  • Media System Plus (Kleines Navi) Liedersortierung? - Ähnliche Themen

  • Media System Plus Trennfrequenz TMT

    Media System Plus Trennfrequenz TMT: Hallo zusammen, ich hab jetzt schon eine Weile gesucht, aber nichts finden können. Beim Media System Plus (ohne Seat Sound System) sind die TMT...
  • Original Subwoofer in Radmulde nach einbauen (Media System 8")

    Original Subwoofer in Radmulde nach einbauen (Media System 8"): Hallo alle. Das ist mein erste Eintrag im Forum. Komme aus Brasilien und wohne seit 06.2013 in Deutschland. Besitze ein Seat Leon FR ST 2017...
  • Media System Plus Bluetooth Kratzen Rauschen Update

    Media System Plus Bluetooth Kratzen Rauschen Update: Hallo zusammen, ich habe bei unserem Leon 5F 1.8 FR das Media System Plus verbaut ohne Navi. Mit dem Nexus 5 Handy welcher per Bluetooth...
  • Media System oder Navi mit NAVI und ANDROID aufrüsten / Komplettset 699 €

    Media System oder Navi mit NAVI und ANDROID aufrüsten / Komplettset 699 €: Hallo, beim der Suche nach einer Aufrüstlösung für den A3 (8V) hab ich folgendes gefunden...
  • Media System Plus (Kleines Navi) Liedersortierung?

    Media System Plus (Kleines Navi) Liedersortierung?: Hi, obwohl ich mit mp3tag meine SD Karte sauber getaggt habe, wirft das Media System Plus die Lieder durcheinander. Beispiel: 10_Titel 11_Titel...
  • Schlagworte

    seat leon 5f navi umbau