Maximale Zuladung im Kofferraum

Diskutiere Maximale Zuladung im Kofferraum im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo, ich muss einige 25 kg Säcke Beton im Kofferraum transportieren. Weiß jemand, wie schwer der Kofferraum des ST (MJ16) beladen werden darf...
rfk

rfk

Beiträge
56
Reaktionen
11
Hallo, ich muss einige 25 kg Säcke Beton im Kofferraum transportieren. Weiß jemand, wie schwer der Kofferraum des ST (MJ16) beladen werden darf?

Im Handbuch stehen folgende Werte:
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 1970 kg
  • Gewicht
    im Fahrbetrieb (inkl. Fahrer): 1415 kg
  • Zulässige Vorderachslast: 1020 kg
  • Zulässige Hinterachslast: 1000 kg
Somit würde die maximale Zuladung 555 kg betragen. Geht man von einer Gewichtsverteilung des Fahrzeugs von 50:50 aus (was wahrscheinlich wegen des Motors unrealistisch ist), wären es 1000 kg - 1415 kg / 2 Achsen = 292,5 kg. Also irgendwo zwischen 292,5 und 555 kg. Kennt jemand die genaue Gewichtsverteilung oder hat schon mal nachgewogen? Heute hatte ich 250 kg im Kofferraum und 50 kg auf dem Rücksitz - da hing er aber hinten schon ganz schön durch.

Danke vorab.
 
18.04.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maximale Zuladung im Kofferraum . Dort wird jeder fündig!
Seat88

Seat88

Beiträge
111
Reaktionen
13
Meinst du dass jeder der sein Auto belädt so ein Rechengenie ist wie du? Wenn 555kg Zuladung, warum dann nicht 555kg im Kofferraum?

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
6.671
Reaktionen
2.510
Was rechnest du denn da ? :astonish:
Naja, man sollte die Säcke schon gleichmäßig auf Kofferraum, Dach, den Sitzen und der Motorhaube verteilen.... und das natürlich auch gleichmäßig zwischen links und rechts :rolleyes: ....wenn das Auto ein zulässiges Gesamtgewicht von 1970kg hat und daraus 555kg Zuladung resultieren, na dann lade diese 555kg in den Kofferraum ein. Wo willst du die Säcke denn sonst transportieren? Auf den Rück- und Vordersitzen? Das Fahrzeug hat nicht noch mal seperat eine max. Zuladung für den Kofferraum angegeben oder? Na siehste ;)
 
nappo1997

nappo1997

Beiträge
518
Reaktionen
154
Wo willst du die Säcke denn sonst transportieren? Auf den Rück- und Vordersitzen?
Die maximale Zuladung ergibt sich oft daraus, dass man z.B. mit vier Leuten und Gepäck fährt. In der Regel transportiere ich meine Mitfahrer nicht im Kofferraum. ;)

In den Papieren (EU-Certificat of confirmation) steht unter 16.2, dass vorne maximal 1040kg und hinten maximal 1000kg sein dürfen (Gilt für meinen Leon).
Leider steht da nicht, was der Wagen leer auf jede Achse bringt.
Die Gewichtsverteilung wird so ca. bei 60%/40% liegen. Das ist zumindest so ein typischer Wert für einen Fronttriebler.

Übrigens nach dem EU-Papier hat mein 184PS-TDI-DSG-ST (Modell 2016) ein Leergewicht von 1549kg (Punkt 13.2 - actual mass) darf aber weiterhin maximal 1990kg wiegen. Das sind dann nur noch 440kg Zuladung.
Nimmst Du die 60%/40% Verteilung für einen Überschlag, dann sind von den 1550kg etwa 620kg hinten, danach darfst Du hinten auf die Achse noch 380kg rauflegen.
Ist natürlich nur eine grobe Schätzung.
Wenn Du größere Strecken, bzw. häufiger mit vollem Kofferraum fahren willst, dann würde ich den Luftdruck hinten leicht zu erhöhen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CU924 und rfk
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
Ich Empfehle aus Erfahrung und vielen schweren Transporten um die 300kg im Kofferraum. Für mehr nutze ich einen Anhänger.
 
Mr.Bad Guy

Mr.Bad Guy

Beiträge
480
Reaktionen
157
Leergewicht 1549kg, Fahrer ca. 80 kg, Tankinhalt ca. 45 kg, Zubehör welches im Auto rumfliegt ? kg.
Da sind wir im Alltagsbetrieb bei ca. 1680 kg.
Zulässige Achslast hinten 1000 kg, da würde ICH höchstens noch 250 kg zuladen. Umso mehr Du zulädest, desto geringer die Bodenhaftung der Vorderräder, ist bei Kurvenfahrt nicht ganz uninteressant.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: AR377
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
Mr.Bad Guy du hast wahrscheinlich noch nie schwere Dinge im Auto transportiert :)
 
Mr.Bad Guy

Mr.Bad Guy

Beiträge
480
Reaktionen
157
kiter
Ich habe ein Haus gebaut, Fliesen und den ein oder anderen Sack was auch immer transportiert. Ich weiß im Gegensatz zu Dir wie MEINE Erfahrungswere sind.
Und hör auf die Leute in welche Thread auch immer persönlich anzugreifen.
 

der_Bär

Gast
Mr.Bad Guy: Wie hast Du das Leergewicht ermittelt? 1549kg finde ich etwas viel angesichts der Serienangabe von 1440kg, zumal Du keine "schweren" Extras wie Ledersitze, PD, DSG im Leon hast. :rolleyes:
 
nappo1997

nappo1997

Beiträge
518
Reaktionen
154
Leergewicht 1549kg, Fahrer ca. 80 kg, Tankinhalt
Ein Fahrer (ich glaube 75kg) gehört zum Leergewicht, ebenso wie ein teilbeladener Tank.
Ich würde beim Kombi umklappen und die Säcke dann einigermaßen weit nach vorne legen.
Die Nummer mit Problemen wegen Überladung/ungünstiger Beladung kann ich aus Bauzeiten auch noch bestätigen. Bei mir war es aber eher der zu schwere Anhänger im Verhältnis zum Zugfahrzeug. Ein teilweises Umladen vom Anhänger in den Wagen hat das Problem deutlich vermindert.
kiter
Das mit dem Anhänger ist dann eine gute Idee, wenn man eine AHK hat. Ich denke aber rfk hat dies nicht, da er sonst so nicht fragen würde.
 
Mr.Bad Guy

Mr.Bad Guy

Beiträge
480
Reaktionen
157
der_Bär

Die 1549 kg bezogen sich auf die Angaben im Schein von
nappo1997
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
Es bleibt dabei 300kg in den Kofferraum. Zementsäcke auf den umgeklappten Sitzen zu transportieren ist aus mehreren Gründen mist.
Ich bin vom Bauwesen und habe über 20 Jahre reale Erfahrungen und muss deshalb nicht irgend etwas auf dem Papier herleiten :).

nappo1997 welche Probleme gab es mit Überladung im Leon ST? Bist du mit 200 kmh um die Kurve?
Deine Aussagen zum Anhängerbetrieb zeugen von wenig Praxiserfahrung.
Der Leon bewegt einen ca 1000kg schweren Anhänger extrem komfortabel und hervorragend kontrollierbar natürlich muss der ausgewogen beladen werden so dass die Stützlast bei 50-75 kg liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: rfk
AR377

AR377

Beiträge
1.113
Reaktionen
365
... du hast wahrscheinlich noch nie schwere Dinge im Auto transportiert :)
Ich habe noch nie schwere Dinge im Auto transportiert.
Weil ein PKW dafür überhaupt nicht gedacht ist.

Und:
So was Staubiges wie Zement-Säcke kämen in meinen Leon grundsätzlich nicht hinein.
Da müsste im Fall des Falles (dass ein solcher Transport notwendig ist) eine andere Lösung her (mindestens Anhänger oder gleich geeignetes anderes Fahrzeug)
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
Ein PKW ist Grundsätzlich für den Transport schwere Dinge gut geeignet. Der PKW hat dafür sogar eine Zulassung.
Die Kombiversion ist genau nur für diesen Zweck gebaut (4 Personen mit Gepäck oder schwere Dinge).
Hat man beides nicht reicht die normale Version.
Ich habe im Kofferraum des Leons schon Granitstein, Zementsäcke, Bordsteine, Feuerholz usw. transportiert deshalb die 300kg als Empfehlung.
Der kleine Ibiza hat aber noch wesentlich mehr schleppen müssen :)

Richtig erkannt --> umgeklappte Sitzbank ist mist nicht nur wegen Staub :)

Bernkastel-Kues Ladevolumen des PKW-Kombi voll ausgereizt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: rfk
Timo112

Timo112

Beiträge
661
Reaktionen
119
Da investiere ich die 7.50€ Sinnvoll und Miete mir für 1 Stunde einen Transporter.
Da muss ich danach weder mich über Kratzer, aufgeplatzte Säcke oder sonst etwas ärgern...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ecke und Awer76

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Ich benutze für größere und schwerere Sachen immer einen Anhänger. Alleine schon weil ich da wirklich sperriges und auch wirklich schweres ohne große Probleme transportieren kann. Das ist auch der Grund, warum ich eigentlich keinen Kombi brauche: ich nehme einfach einen Hänger und kann damit beliebige Dinge mit beliebigen Autos transportieren.

Für die Verteilung würde ich das Gewicht versuchen vor und hinter der Hinterachse verteilen. Wenn du alles regulär in den Kofferraum rein lädst ist das vom Hebel her extrem schlecht.
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
Wumba der ST kann im Kofferraum bis 300kg problemlos transportieren er wurde für diese Belastung ausgelegt.
Wir leben doch eigentlich in dem Kombiland schlechthin :)

Für z.B. 10 Rasenkantensteine auf die schnelle Leihe ich mir keinen Transporter aus viel zu umständlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
RoterFR

RoterFR

Moderator
Beiträge
3.634
Reaktionen
1.211
Es wäre nett, wenn Ihr dieses Geschreibsel wer wie was transportiert unterlasst, denn das war hier nicht die Frage. Bitte den Startbeitrag zu respektieren und ggf. darauf einzugehen. Danke.
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
573
Antwort: wie schon ganz am Anfang (Post 5) maximal real 300kg im Kofferraum.
 
Thema:

Maximale Zuladung im Kofferraum

Maximale Zuladung im Kofferraum - Ähnliche Themen

  • Wasser läuft beim öffnen des Kofferraums rein

    Wasser läuft beim öffnen des Kofferraums rein: Hey, Ich habe seit ca. 1,5 Monaten meinen neuen Leon und bin auch echt zufrieden. Aber was mir von anfang an aufgefallen ist: Wenn man nach...
  • Kofferraum-Maße des Leon

    Kofferraum-Maße des Leon: Hallo Leute, da ich nichts zu dem Thema finden konnte, frage ich mal per neuem Thread frei geradeaus: Hat zufällig jemand die Maße des Leon...
  • Auswahl der Thule Dachbox für Leon ST | maximale Länge

    Auswahl der Thule Dachbox für Leon ST | maximale Länge: Hallo zusammen, ich plane den Kauf einer Thule Dachbox. Die Dachbox soll dabei maximal groß sein, aber die Kofferraumklappe noch vollständig...
  • Maximale Lautstaerke Apple Carplay vs. Bluetooth

    Maximale Lautstaerke Apple Carplay vs. Bluetooth: Hallo zusammen, wenn ich mein Handy mit meinem Mediasystem koppel und via Bluetooth Musik höre ist es im Vergleich zum Anschluss via Apple...
  • Wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon?

    Wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon?: Hallo zusammen, wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon? Gibt es eine extra Angabe für die Heckbeladung (Kofferraum)?
  • Wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon? - Ähnliche Themen

  • Wasser läuft beim öffnen des Kofferraums rein

    Wasser läuft beim öffnen des Kofferraums rein: Hey, Ich habe seit ca. 1,5 Monaten meinen neuen Leon und bin auch echt zufrieden. Aber was mir von anfang an aufgefallen ist: Wenn man nach...
  • Kofferraum-Maße des Leon

    Kofferraum-Maße des Leon: Hallo Leute, da ich nichts zu dem Thema finden konnte, frage ich mal per neuem Thread frei geradeaus: Hat zufällig jemand die Maße des Leon...
  • Auswahl der Thule Dachbox für Leon ST | maximale Länge

    Auswahl der Thule Dachbox für Leon ST | maximale Länge: Hallo zusammen, ich plane den Kauf einer Thule Dachbox. Die Dachbox soll dabei maximal groß sein, aber die Kofferraumklappe noch vollständig...
  • Maximale Lautstaerke Apple Carplay vs. Bluetooth

    Maximale Lautstaerke Apple Carplay vs. Bluetooth: Hallo zusammen, wenn ich mein Handy mit meinem Mediasystem koppel und via Bluetooth Musik höre ist es im Vergleich zum Anschluss via Apple...
  • Wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon?

    Wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon?: Hallo zusammen, wie hoch ist die maximale Zuladung beim Leon? Gibt es eine extra Angabe für die Heckbeladung (Kofferraum)?
  • Schlagworte

    seat leon zuladung

    ,

    seat leon st zuladung

    ,

    zuladung seat leon st

    ,
    maximale zuladung seat leon st
    , zuladung seat leon st fr, maximal gewicht kofferraum, ladegewicht seat leon st, wieviel kg kann ein auto transportieren, welche länge holz kann in seat leon transportiert werden, seat leon zuladung in kg, max.zuladung seat leon fr, seat leon st zuladung kofferraum, seat leon st fr kofferraum wie schwer beladen, seat leon gewicht laden, zuladung seat leon std 2018, seat leon größe kofferraum, seat leon maximale beladung, e87 Kofferraum zuladung, Focus Gewicht Kofferraum, seat leon 3 zuladung, zuladung seat leon st 5f, wie viel kilo darf man im Kofferraum zuladen Passat B6, zuladung auto seat, seat leon maximale zuladung, gewicht kofferraum ladung