Marderschaden

Diskutiere Marderschaden im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo Leute, nach nicht mal 4 Monaten hats mich direkt mit einem Marderschaden erwischt (kein Wunder, bei uns gibts mehr Marder als Einwohner)...

fabian1603

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Leute,

nach nicht mal 4 Monaten hats mich direkt mit einem Marderschaden erwischt (kein Wunder, bei uns gibts mehr Marder als Einwohner). Trotz Gitter unter dem Auto und Ultraschallmarderabwehr
im Motorraum hat er gewütet.

Habe mal 2 Bilder angehängt. Kurz Frage an Euch:

- Diese Matte, die er mir zerfressen hat, dient lediglich der Geräuschdämmung des Motors oder? Erfahrungswerte was der Austausch kostet?
- Weiß jemand, welches Kabel das ist, das er mir zerlegt hat? Das Kabel dürfte ja nicht die Welt kosten oder?(Ich hoffe man kann das auf dem Bild erkennen)
- Teilkasko müsste ja solche Schäden anstandslos übernehmen oder? (Marderschutz mit Folgekosten sind bei mir mitversichert bis 3.000€)

Vielen Dank schonmal und einen schönen Abend
 

Anhänge

25.06.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Marderschaden . Dort wird jeder fündig!

Cuprakete

Gast
Das Kabel gehört meiner Meinung nach zu einer Lambdasonde.Sprich du musst dir eine neue Sonde zulegen,sollte dieses Kabel kaputt sein.
Wie man an deinem Beispiel sehr gut erkennt,bringen die Marderwarner überhaupt nichts und sind rausgeschmissenes Geld. Was für ein Gitter hast du denn unter das Auto gelegt? Man darf nicht vergessen, dass der Marder auch über die Räder in den Motorraum gelangen können. Ist das Gitter nur unter dem Auto kann dieses dann nutzlos werden.
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
572
Cuprakete mit einem Hochspannungskabel und den Plätchen hätte der Marder nicht an dem Kabel geknabert. Ultraschall ist sicher witzlos.
Ein Gitter unter dem Auto zeigt Wirkung leider muss man es immer mit sich führen und jedesmal unters Auto legen.
 

Cuprakete

Gast
Oder man ändert seine Parkgewohnheiten. Denn der Marder geht nicht einfach so in den Leon, weil er gut schmeckt. Sondern weil ihr irgendwo,in einem Gebiet eines anderen Marders, geparkt habt, dieser hat den "Neuen" als sein Revier markiert. Dann parkt ihr wieder vor eurer Haustüre. Der dortige "heimische" Marder riecht einen Rivalen und zack verbeisst er sich im Motorraum, weil er den Geruch des anderen "zerstören" will.
Ich selbst habe es genauso erst vor 3 Wochen gemacht. Immer wenn ich bei einem Freund zu Besuch war und ich mein Auto dort geparkt hatte, und ich dann wieder zu Hause war, ist der "hiesige" Marder über mein Auto gelaufen. Jedesmal. Aufgrunddessen habe ich einen Versuch gemacht und meinen Wagen eine Strasse weiter abgestellt. Siehe da, nicht mehr. Ergo,Parkgwohnheiten ändern, dann braucht es so einen Schnickschnack nicht.;)
 
OctanXXL

OctanXXL

Clubmember
Beiträge
2.126
Reaktionen
65
Das Thema Marderabwehr gibt's hier schon.
 
lippi

lippi

Beiträge
232
Reaktionen
37
Und wenns 100mal gibt. Kann man doch schreiben und reden drüber .
 

fabian1603

Beiträge
20
Reaktionen
0
Erstmal vielen Dank für die Antworten. Ich habe mich vor Autokauf über eine Marderabwehr informiert, mit dem Ergebnis, das nur Hochspannung wirklich hilft. Allerdings hat mir dann der Händler ein Ultraschallgerät empfohlen und mir erklärt, wie zufrieden seine Kunden doch damit seien bla bla.. Nachher ist man immer schlauer...

Das Kabel der Lambdasonde kann man überhaupt nicht tauschen oder? Momentan funktioniert noch alles einwandfrei, lediglich die Leiung ist leider etwas beschädigt.. Kann man die Sonde selber wechseln?

Mit der Geräuschdämmung wird es das gleiche sein oder? Selber bestellen und dann einfach einbauen oder?

Wo kauft Ihr Eure Teile so?
 

fabian1603

Beiträge
20
Reaktionen
0
Hallo Klinkenputzer,

danke für Deine Empfehlung. Allerdings ist momentan auch eine Anlage von K&K verbaut, mit dem ich schon mindestens 2 Marder im Motorraum hatte :D.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
fabian1603

Lass es doch einfach über die Teilkasko laufen. 😉

Die Selbstbeteiligung ist vermutlich deutlich günstiger als die Teilekosten.
 

fabian1603

Beiträge
20
Reaktionen
0
Die Lambdasonde kostet 79€ habe ich gesehen sowie die Geräuschdämmatte 40€. Der Einbau dürfte ja kein Problem sein wenn man das selber macht oder?

Wäre ich immer noch günstiger als die 150€ SB der Teilkasko.
 
Thema:

Marderschaden

Marderschaden - Ähnliche Themen

  • Marderschaden - Tipps bei der Suche

    Marderschaden - Tipps bei der Suche: Hallo, sind am Freitag zu Verwandten gefahren und Samstag zurück. Auf dem Heimweg hatten wir bereits nach 1 min den Fehler, dass die Musik( über...
  • Marderschaden - Tipps bei der Suche - Ähnliche Themen

  • Marderschaden - Tipps bei der Suche

    Marderschaden - Tipps bei der Suche: Hallo, sind am Freitag zu Verwandten gefahren und Samstag zurück. Auf dem Heimweg hatten wir bereits nach 1 min den Fehler, dass die Musik( über...