Mängel nach 6 Wochen

Diskutiere Mängel nach 6 Wochen im Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 4; Hallo zusammen, Ich hatte bis letzte Woche noch meinen 3 Jahre alten Leon 5F 1,8 TSI FR Den neuen Leon KL 1,5 TSI 110KW, FR habe ich jetzt seit 6...

A.K.Eck

Beiträge
25
Reaktionen
8
Hallo zusammen,
Ich hatte bis letzte Woche noch meinen 3 Jahre alten Leon 5F 1,8 TSI FR
Den neuen Leon KL 1,5 TSI 110KW, FR habe ich jetzt seit 6 Wochen, und bereue es schon das ich ihn gekauft habe.
Hier mal die groben Mängel.
1. Nerviges Zischen aus dem Motorraum schon beim leichten
beschleunigen ab ca. 40Km/h
2. Störende Windgeräusche, B Säule ab 80 Km/h
3. Keyless Störung
4. Standheizung startet öfter nicht, obwohl Abfahrtzeit eingegeben wurde. Anschließend über die Fernbedinung kein Problem.

Zu 1. bis 3. immer im Vergleich zum Leon 5F

Das waren die groben Mängel, leider gibt es auch die nervigen kleinen Sachen mit dem Infortainmentsystem.
Radio Favoriten Kacheln werden verdeckt, Nerviges zurückblätter aus dem Menu, Max. Lautstärke Eintellung stellt sich wieder von selbst zurück,
Wenn man aus versehen oder absichtlich auf die Taste Assistenzsysteme am Lenkrad gekommen ist, muss man immer über die View Taste so lange drücken
bis die vorige Ansicht wieder erscheint. Warum ist es nicht möglich einfach wieder die Assi. Taste zu drücken!?

Das Beats Soundsystem ist auf jedenfall besser als das Seat Sounsystem vom 5F! Aber leider war das auch schon alles!

Ich habe am Montag einen Termin beim Freundlichen, der Wagen soll 2 Tage gecheckt werden, mal sehen was dabei raus kommt.
 
20.02.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mängel nach 6 Wochen . Dort wird jeder fündig!

A.K.Eck

Beiträge
25
Reaktionen
8
So, am Mittwoch habe ich ihn wieder bekommen.
Und man glaubt es kaum, die Geräusche
kommen von den Reifen.
Ich hatte mir 225 40 18 Michelin Crossclimate Ganzjahresreifen montieren lassen.
Zuerst ist es nicht so aufgefallen, da das Wetter so bescheiden war, dann ist es aber immer schlimmer geworden.
Auch schon beim leichten beschleunigen so ab 40Km/h hört es deutlich, als ob man durch Wasser fährt, wenn man gas wegnimmt ist
das Geräusch weg!
Es wurden auf der Vorderachse dann Sommerräder montiert, und siehe da alles ruhig!
Am 11.03 kommt einer von Michelin zu meinem Reifenhändler und hört sich das an. Mal sehen was dabei rauskommt.

Neue Software wegen Kessy Störung ist installiert, bis jetzt funktioniert alles.

Und auch die Standheizung funktioniert wieder nach Neuinstallation.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: joshuabln

WhySeat

Beiträge
11
Reaktionen
1
Hallo zusammen,
Ich hatte bis letzte Woche noch meinen 3 Jahre alten Leon 5F 1,8 TSI FR
Den neuen Leon KL 1,5 TSI 110KW, FR habe ich jetzt seit 6 Wochen, und bereue es schon das ich ihn gekauft habe.
Hier mal die groben Mängel.
1. Nerviges Zischen aus dem Motorraum schon beim leichten beschleunigen ab ca. 40Km/h
2. Störende Windgeräusche, B Säule ab 80 Km/h
3. Keyless Störung
4. Standheizung startet öfter nicht, obwohl Abfahrtzeit eingegeben wurde. Anschließend über die Fernbedinung kein Problem.

Zu 1. bis 3. immer im Vergleich zum Leon 5F

Das waren die groben Mängel, leider gibt es auch die nervigen kleinen Sachen mit dem Infortainmentsystem.
Radio Favoriten Kacheln werden verdeckt, Nerviges zurückblätter aus dem Menu, Max. Lautstärke Eintellung stellt sich wieder von selbst zurück,
Wenn man aus versehen oder absichtlich auf die Taste Assistenzsysteme am Lenkrad gekommen ist, muss man immer über die View Taste so lange drücken
bis die vorige Ansicht wieder erscheint. Warum ist es nicht möglich einfach wieder die Assi. Taste zu drücken!?

Das Beats Soundsystem ist auf jedenfall besser als das Seat Sounsystem vom 5F! Aber leider war das auch schon alles!

Ich habe am Montag einen Termin beim Freundlichen, der Wagen soll 2 Tage gecheckt werden, mal sehen was dabei raus kommt.
Hallo A.K.Eck,

darf ich bitte zu Deinem Punkt 4. "Standheizung" nachfragen, wie die Abfahrtszeit eingegeben wurde?
Ich habe bei meinem Leon KL 1,5 TSI 96 kW, FR, überhaupt keine Möglichkeit im Infotainment auch nur irgendetwas für die Standheizung einzugeben.
Da ist schlichtweg gar kein Menüpunkt vorhanden.
Wo bitte findet man wie in der Bedienungsanleitung beschrieben die Sofort-Ein/Aus-Taste im Infotainment-System und wo bitte findet man das Menü Standheizung im Infotainment-System???
Mein Händler meint, im Infotainment ist nichts einzustellen. Nur über das Web-Portal Seat Connect kann die Dauer der Betriebszeit bei Sofortaktivierung über Fernbedienung oder App in 10 Minuten-Schritten von 10-60 Minuten angepasst werden. Ansonsten arbeitet die Standheizung bei Einstellung der Abfahrtszeit automatisch bis Erreichen der zuletzt bei der Klima eingestellten Temperatur. Aber im Infotainment kann ich keine Abfahrtszeit einstellen!!!
Ich habemittlerweile eine E-Mail vom SEAT Service Center erhalten, die mir fast die Schuhe ausgezogen hat...
"Die Steuerung über das Display ist erst für Fahrzeuge ab Produktion KW 48 möglich.
Für früher produzierte Fahrzeuge muss dies wohl über die SEAT Connect App erfolgen."
Meiner ist zwischen KW36 und KW40 produziert worden...
Wenn die Nutzung der Fernsteuerung der Standheizung über die SEAT Connect App dauerhaft kostenlos möglich sein sollte, also in der Basisversion von Connnect und ohne Buchung der 135 Euro pro Jahr, könnte man ja evtl. damit leben.
Hat schon jemand den neuen Software-Stand 1788 und es ist ein Menü für die Standheizung im Infotainment enthalten?

Danke und viele Grüße
 

WhySeat

Beiträge
11
Reaktionen
1
So, am Mittwoch habe ich ihn wieder bekommen.
Und man glaubt es kaum, die Geräusche
kommen von den Reifen.
Ich hatte mir 225 40 18 Michelin Crossclimate Ganzjahresreifen montieren lassen.
Zuerst ist es nicht so aufgefallen, da das Wetter so bescheiden war, dann ist es aber immer schlimmer geworden.
Auch schon beim leichten beschleunigen so ab 40Km/h hört es deutlich, als ob man durch Wasser fährt, wenn man gas wegnimmt ist
das Geräusch weg!
Es wurden auf der Vorderachse dann Sommerräder montiert, und siehe da alles ruhig!
Am 11.03 kommt einer von Michelin zu meinem Reifenhändler und hört sich das an. Mal sehen was dabei rauskommt.

Neue Software wegen Kessy Störung ist installiert, bis jetzt funktioniert alles.

Und auch die Standheizung funktioniert wieder nach Neuinstallation.
Fragen zum letzten Punkt "Standheizung":
Was genau wurde neu installiert?
Die gesamte System-Software?
Wie genau funktioniert die Standheizung nun wieder?
Kann man im Infotainment nun etwas einstellen?
 

A.K.Eck

Beiträge
25
Reaktionen
8
Hallo,
die Standheizung kann man jetzt wieder über das Infortainmantsystem programmieren.
Sie sagten mir das es ein Fehler im System war, und sie es neu installiert haben.
 

A.K.Eck

Beiträge
25
Reaktionen
8
Hallo, hier paar Fotos von der Standheizung Einstellung.
 

WhySeat

Beiträge
11
Reaktionen
1
Super...herzlichen Dank für die Fotos.
Die schicke ich meinem Händler und warte auf die Reaktion :cool:
 

WhySeat

Beiträge
11
Reaktionen
1
Hallo A.K.Eck,

ich habe bitte noch ein paar Fragen, da mich mein Händler dies definitiv auch fragen wird.

Wie sieht der Menü-Punkt im Haupmenü aus?
Auf den Fotos befindet man sich schon bei den Einstellungen für die Standheizung.
Ist bei den Klima-Einstellungen nun eine weitere Menü-Option für die Standheizung vorhanden?

Wurde der Leon KL vor der KW48 2020 gebaut?

Ist der Software-Stand immer noch 1665 oder wurde für die Implementierung des Menüs für die Standheizung nun schon auf Version 1788 aktualisiert (war es also eher ein Uodate und weniger eine reine Neuinstallation der MIB3-Software)?

Herzlichen Dank für die Antworten im voraus!
 
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
2.146
Reaktionen
894
Die aktuelle Version für Updates ist meines WIssens die 1668, die 1788 bekommt man nur bei Auslieferung :)
 
Solid

Solid

Beiträge
381
Reaktionen
58
Hallo A.K.Eck,

ich habe bitte noch ein paar Fragen, da mich mein Händler dies definitiv auch fragen wird.

Wie sieht der Menü-Punkt im Haupmenü aus?
Auf den Fotos befindet man sich schon bei den Einstellungen für die Standheizung.
Ist bei den Klima-Einstellungen nun eine weitere Menü-Option für die Standheizung vorhanden?

Wurde der Leon KL vor der KW48 2020 gebaut?

Ist der Software-Stand immer noch 1665 oder wurde für die Implementierung des Menüs für die Standheizung nun schon auf Version 1788 aktualisiert (war es also eher ein Uodate und weniger eine reine Neuinstallation der MIB3-Software)?

Herzlichen Dank für die Antworten im voraus!
Ja die Standheizung hat ein eigenen Menüpunkt.
Meim Auto kam gerade aus der Werkstatt und die haben auch ein Update gemacht.
Habe jetzt Version 1790 drauf.
 
phchecker17

phchecker17

Moderator
Beiträge
2.146
Reaktionen
894
Ja, das ist auch mein Stand. Grundsätzlich gibt es aber die 17xx bisher nur bei Auslieferung, ansonsten nicht.
 
deStef

deStef

Beiträge
368
Reaktionen
222
Interessant, ich habe Version 1666 installiert. Die Navi-Datenbank wurde gestern offenbar aktualisiert. Zumindest hat sich das Infotainment während der Fahrt neu gestartet. Das Bild im Anhang zeigt meinen aktuellen (nach Update) Stand.

Wegen Standheizung und Menü dafür, schaue ich nachher Mal. Bisher hatte ich keinen Punkt "Standheizung" in den Einstellungen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

WhySeat

Beiträge
11
Reaktionen
1
Wie machst Du das dann hinsichtlich der Einstellungen für die Standheizung?
Nur über die App (da kann man aber auch nicht alles einstellen)?
Und was ist, wenn das Connect Abo nach einem Jahr ausläuft?
 
Solid

Solid

Beiträge
381
Reaktionen
58
Über die connect app soll auch in der Basis die Standheizung zu steuern sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: deStef

WhySeat

Beiträge
11
Reaktionen
1
Da habe ich leider andere Informationen...


SEAT CONNECT Dienste und Funktionen, die nicht aktiviert werden müssen (also in der Basis-Version OHNE Connect-Vertrag funktionieren):

Folgende Dienste funktionieren ohne Aktivierung des SEAT CONNECT:
- Öffentlicher Notruf-Service.
- Privater Modus.
- Rechtshinweis.

SEAT CONNECT Dienste
- Privater Notruf
- Öffentlicher Notruf
- Pannenruf
- Kundendienst
- Service Terminplanung
- Online-Aktualisierung des Systems
- Personalisierung
- SEAT CONNECT aktivieren
- Privater Modus (Deaktivierung der Dienste)
- Nutzer löschen / Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
- Ferngesteuerte Standheizung
- Fernöffnung
- Hupe und Blinker
- Fahrzeugstatus inkl. Türen und Licht
- Fahrdaten
- Bericht zum Fahrzeugstatus
- Benachrichtigung der Diebstahlwarnanlage
- Gebietsbenachrichtigung
- Geschwindigkeitsbenachrichtigung
- Online-Aktualisierung der Karten
- Suche nach Sonderzielen
- Tankstellen
- Online Verkehrsinformationen
- Parkplätze
- Online-Aktualisierung des Infotainment
- Online-Berechnung der Route
- Gefahreninformationen
- Diktieren
- Natürliche Sprachbedienung für Apps von Infotainment, Medien und Radio
- Natürliche Sprachbedienung für Ziele und Adressen
- Webradio
- Online-Medien
- Online-Routenimport
- Online-Zielimport
- Ferngesteuerte Standlüftung
- Parkposition
- Privater Modus
- Rechtshinweis
 
Solid

Solid

Beiträge
381
Reaktionen
58
In dem You Tube Video wo Seat Connect erklärt wird und was es kostet wird eben gesagt das die Standheizung in der Basis Version auch funktioniert.
Aber das Video ist ja von letzten Jahr.
Wahrscheinlich bekommen wir es erst raus bis das erste Jahr vorüber ist.
Die Händler wissen es bestimmt selber nicht. Mein Händler meinte gestern noch Seat Connect kostet nur 60 EUR was ich fair finde.
 
Thema:

Mängel nach 6 Wochen

Mängel nach 6 Wochen - Ähnliche Themen

  • Keine Beheizbaren Scheibenwaschdüsen

    Keine Beheizbaren Scheibenwaschdüsen: Hallo, hab jetzt bei meinem MJ 21 nachgesehen ob ich denn beheizbare Waschdüsen drin habe - das ist NICHT der fall. Zu den düsen geht nur der mit...
  • Gurte hinten zu kurz für Kindersitz / Maxi Cosi

    Gurte hinten zu kurz für Kindersitz / Maxi Cosi: Hallo zusammen, nur zur Info für euch falls ihr als Familie plant einen Leon zu kaufen: wir haben, nachdem wir unseren Leon ST abgeholt haben...
  • Beleuchtung Sonnenblende Beifahrer

    Beleuchtung Sonnenblende Beifahrer: Hallo zusammen, bei meinem E-Hybrid leuchtet dauerhaft das Licht über der Sonnenblende beim Beifahrer. Egal ob Spiegel zu oder auf und egal ob...
  • Mängel nach 2 Monaten mit dem Leon

    Mängel nach 2 Monaten mit dem Leon: Nach 2 Monaten wiederholen sich folgende Fehler: Bildschirm bleibt ab und zu dunkel. Kessy funktioniert nur am Kofferraum. Favoriten im Navi...
  • Außen Temperaturanzeige | Virtuell Cockpit

    Außen Temperaturanzeige | Virtuell Cockpit: Hallo zusammen, Mir ist heute Abend auf einer längeren Fahrt aufgefallen, das die Temperaturanzeige im Cockpit keine Minus Grade anzeigt. Ich...
  • Ähnliche Themen
  • Keine Beheizbaren Scheibenwaschdüsen

    Keine Beheizbaren Scheibenwaschdüsen: Hallo, hab jetzt bei meinem MJ 21 nachgesehen ob ich denn beheizbare Waschdüsen drin habe - das ist NICHT der fall. Zu den düsen geht nur der mit...
  • Gurte hinten zu kurz für Kindersitz / Maxi Cosi

    Gurte hinten zu kurz für Kindersitz / Maxi Cosi: Hallo zusammen, nur zur Info für euch falls ihr als Familie plant einen Leon zu kaufen: wir haben, nachdem wir unseren Leon ST abgeholt haben...
  • Beleuchtung Sonnenblende Beifahrer

    Beleuchtung Sonnenblende Beifahrer: Hallo zusammen, bei meinem E-Hybrid leuchtet dauerhaft das Licht über der Sonnenblende beim Beifahrer. Egal ob Spiegel zu oder auf und egal ob...
  • Mängel nach 2 Monaten mit dem Leon

    Mängel nach 2 Monaten mit dem Leon: Nach 2 Monaten wiederholen sich folgende Fehler: Bildschirm bleibt ab und zu dunkel. Kessy funktioniert nur am Kofferraum. Favoriten im Navi...
  • Außen Temperaturanzeige | Virtuell Cockpit

    Außen Temperaturanzeige | Virtuell Cockpit: Hallo zusammen, Mir ist heute Abend auf einer längeren Fahrt aufgefallen, das die Temperaturanzeige im Cockpit keine Minus Grade anzeigt. Ich...