Mängel bei der Übernahme

Diskutiere Mängel bei der Übernahme im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Forum-Gemeinde, ich habe gestern Nachmittag meinen TFSI beim Händler abgeholt, doch meine Freude hielt sich nach wenigen Minuten sehr in...

Ingo Hillstadt

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo Forum-Gemeinde,
ich habe gestern Nachmittag meinen TFSI beim Händler abgeholt, doch meine Freude hielt sich nach wenigen Minuten sehr in Grenzen! :angry:

Als erstes viel mir die falsch montierte Auspuffblende auf. Diese wurde ohne Kürzung der Auspuffrohre auf nur ein Rohr aufgeklemmt und stand gute 8 cm über. Da die Blende beigestellt wurde (natürlich aus dem Shop von Roman bestellt) hatte man wohl keine Lust diese richtig zu montieren. Lt. Händler hat man sich nicht getraut die Rohre abzuflexen, ein
Rohrkettenschneider hat die Werkstatt angeblich nicht. Wenn sowas schon fehlt, wie sieht dann die Werkstattausrüstung aus. Mein Wagen werde ich zum Service auf keinen Fall zu diesem Händler bringen. Habe die Blende heute demontiert und mir nen Kettenrohrschneider bestellt. Wenn man nicht alles selber macht....

Schraubendreher scheint es dort aber schon zu geben!
Anders kann ich mir die Macken und Kratzer nicht erklären, es sei denn sie sind schon im Werk "produziert" worden.
Folgende Mängel habe ich bei der Übernahme feststellen müssen:
- Kratzer im Klarlack rechter Kotflügel
- tiefer Kratzer in der Innenverkleidung der Beifahrertür
- leichte Kratzer im Amaturenbrett und in den Plexiglas Instrumentenabdeckung (hier wurden die Chromringe verbaut für 88 Euro!

Der Händler zeigte wenig Betroffenheit und sein Engagement hielt sich in Grenzen.
Soll den Wagen am Montag wieder zum Händler bringen um die Schäden beseitigen zu lassen. Bekomme für 1-2 Tage einen Leihwagen.

Verbandskasten und Warndreieck lag auch nicht wie vereinbart im Wagen und wurde mir erst nach Nachfragen ausgehändigt.

Das schlimmste aber stellte ich erst nach 7 km zu Hause fest, eine kleine
Aussplitterung in der mitte der Windschutzscheibe, welche durch den Rückspiegel verdeckt ist aus Fahrersicht. Habe dies natürlich sofort dem Händler tel. gemeldet, der auf Montag verwies.

Ansonsten ein tolles Auto, meine Freude hält sich aber aufgrund der Mängel noch arg in Grenzen.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten....


Gruß,
Ingo

PS: Für alle die sich jetzt fragen bei welchem Händler ich den Wagen gekauft habe, folgt auch noch diese Info: Scherer & Pütz in Oberhausen (Rheinland)
 
04.03.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mängel bei der Übernahme . Dort wird jeder fündig!
pOo

pOo

Beiträge
241
Reaktionen
0
mein beileid. aber kopf hoch. das auto macht auch erstmal so riesen spass und hat nen dicken bumms ;)

bleib am ball. immer schoen freundlich nerven. ich hab hier in berlin einen haendler (bei dem wurde der wagen nichteinmal gekauft) - da wird man mit nem roten teppich empfgange und bekommt bei der kleinsten wartezeit gleich nen kaffee angeboten. super nett sind sie zu dem auch. es gibt halt solche und sone :p
 

Ingo Hillstadt

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hallo,
hier das versprochene Update!

Am Montag habe ich den Wagen mit Mängelliste dem Händler übergeben.
Als Leihwagen bekam ich ebenfalls ein Leon 2.0 FSI mit fast gleicher Ausstattung, aber mit großer Werbeaufschrift :(

Am Dienstag erhielt ich dann tel. Rückmeldung das alle Kratzer beseitigt wurden und die Scheibenrep. für nächsten Tag geplant sei.

Am Mittwoch dann die Rückmeldung das die zu kleine Macke in der Scheibe nicht zu reparieren sei lt. zwei Autoglas Fachbetrieben.
Statt einer neuen Scheibe anzubieten, versuchte man mir zu unterstellen das die Macke nach der Abholung mir auf der Heimfahrt entstanden sei. Ich sollte mich an meine Versicherung wenden :angry:
Das reichte um mich aus der Fassung zu bringen und ich sprach deutliche Worte.
Das weitere Gespräch erfolgte mit dem Vorgesetzten der versuchte die gleiche Schiene zu fahren. Nach langen hin und her einigten wir uns auf eine finanz. Entschädigung.
Damit kann ich leben, denn die kleine Macke liegt nicht im Sichtfeld sondern hinter dem Rückspiegel und der Scheibenwischer kommt dort nicht drüber. Auf einen evtl. Rechtsstreit hatte ich keine Lust, da sich sowas hinzieht und Aussage gegen Aussage stehen würde.
So habe ich wenigstens schon ein Teil des Geldes für Winterreifen im Herbst.
Werde aber trotzdem mal nen Scheibendoktor aufsuchen um mir die vom Händler getroffene Aussage bestätigen zu lassen.
Hat jemand bzgl. Scheibendoktor Erfahrung?

Mit dem Wagen bin ich ansonsten sehr zufrieden aber ich glaube bei diesem Händler kaufe ich kein Auto mehr. Auch werde ich den Werkstattservice bei einem anderen Händler in Anspruch nehmen.
 
roman

roman

Clubmember
Beiträge
3.804
Reaktionen
211
Werde aber trotzdem mal nen Scheibendoktor aufsuchen um mir die vom Händler getroffene Aussage bestätigen zu lassen.
Allgemein dazu: Ich weiß ja nicht wie groß bzw. wie diese Macke sich genau darstellt, aber für den Fall dass es repariert werden soll/muß, unbedingt die Stelle möglichst schnell abkleben (gibt's eigene Sticker dafür, sonst einfach transparentes und gut haftendes Klebeband nehmen), damit sich kein Schmutz darin sammelt, der eine evtl. nötige Reparatur behindert oder gar verhindert.

Aber wie wir ja auch schon per Mail besprochen haben: Das Auto entschädigt für vieles :)
 
Thema:

Mängel bei der Übernahme

Mängel bei der Übernahme - Ähnliche Themen

  • Gebrauchter Cupra - Erste Mängel nach 3 Wochen

    Gebrauchter Cupra - Erste Mängel nach 3 Wochen: Hallo zusammen, im Thread zu "Kaufempfehlungen / Kaufentscheidungen" (#1805) hatte ich vor kurzem noch einen Beitrag zu einer Kaufentscheidung...
  • Seat Leon 1.4 tsi (5 Mängel)

    Seat Leon 1.4 tsi (5 Mängel): Schönen guten Abend, ich habe mir einen Seat Leon 1.4 tsi letztes Jahr im Oktober gekauft (Neu Wagen BJ. 2009). Im Dezember ist mir das erste mal...
  • Mängel am 1P

    Mängel am 1P: Hallo, ich bin maßlos enttäuscht über die Qualität meines LEONs. :angry: Ich habe meinen 1P im Mai 2008 als Neuwagen gekauft. Kurze Zeit später...
  • Werksseitige Mängel

    Werksseitige Mängel: Ich habe einen 1.2 TSI GoddStuff daheim und hatte letztens einen kleinen Unfall während Glatteis. Folge waren Schrammen an der Frontschürze und...
  • 3 Mängel auf einmal, nach ~ 2 Monaten :(

    3 Mängel auf einmal, nach ~ 2 Monaten :(: Hallo Leute, also zuerst muss ich sagen, dass ich begeistert bin von meinem Auto. Aber leider hab ich schon 3 Mängel feststellen müssen. #1...
  • Ähnliche Themen
  • Gebrauchter Cupra - Erste Mängel nach 3 Wochen

    Gebrauchter Cupra - Erste Mängel nach 3 Wochen: Hallo zusammen, im Thread zu "Kaufempfehlungen / Kaufentscheidungen" (#1805) hatte ich vor kurzem noch einen Beitrag zu einer Kaufentscheidung...
  • Seat Leon 1.4 tsi (5 Mängel)

    Seat Leon 1.4 tsi (5 Mängel): Schönen guten Abend, ich habe mir einen Seat Leon 1.4 tsi letztes Jahr im Oktober gekauft (Neu Wagen BJ. 2009). Im Dezember ist mir das erste mal...
  • Mängel am 1P

    Mängel am 1P: Hallo, ich bin maßlos enttäuscht über die Qualität meines LEONs. :angry: Ich habe meinen 1P im Mai 2008 als Neuwagen gekauft. Kurze Zeit später...
  • Werksseitige Mängel

    Werksseitige Mängel: Ich habe einen 1.2 TSI GoddStuff daheim und hatte letztens einen kleinen Unfall während Glatteis. Folge waren Schrammen an der Frontschürze und...
  • 3 Mängel auf einmal, nach ~ 2 Monaten :(

    3 Mängel auf einmal, nach ~ 2 Monaten :(: Hallo Leute, also zuerst muss ich sagen, dass ich begeistert bin von meinem Auto. Aber leider hab ich schon 3 Mängel feststellen müssen. #1...